Navigation und Service des Auftritts der Behindertenbeauftragten Verena Bentele

Logo Inklusion bewegt Deutschland

Resultate 651 bis 700 von insgesamt 715

Beispiele

  • Projekt Zertifikatslehrgänge mit IHK-Abschluss

    Evangelisches Diakoniewerk Zoar, Berufsbildungs- und Integrationsservice (BIS) Heidesheim

    Es werden - in Zusammenarbeit mit der IHK - Lehrgänge im Bereich Lagerlogistik, Sozialhelfer und Fachhelfer Gebäudeservice angeboten. Die berufliche Bildungsangebote. Vgl. Anlagen  Die Lehrgänge Fachhelfer in Sozialeinrichtungen (IHK) und Fachhelfer Gebäudeservice (IHK)  umfassen 128 Unterrichtseinheiten, der Lehrgang Fachwerker für Lagerorganisation (IHK) hat 245 Unterrichtseinheiten, zzgl. 3 …

    Erstellungsdatum
    21.06.2017

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Gemeinnützige JOB GmbH - ein Integrationsbetrieb

    JOB GmbH (GJG Gemeinnützige Job-Gesellschaft mbH) Wiesbaden

    Menschen mit Behinderungen sind Menschen mit Fähigkeiten    Die gemeinnützige JOB GmbH bietet in Ihren verschiedenen Dienstleistungsbereichen Menschen mit einer Schwerbehinderung oder Erkrankung, die Möglichkeit wieder in das Berufsleben einzusteigen, sich im normalen Berufsleben einzubringen, weiterzubilden und langfristig zu integrieren.  Damit können unsere Mitarbeiter, ungeachtet ihrer …

    Erstellungsdatum
    23.04.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Markthaus City

    Markthaus City Mannheim

    Unsere Dependance in der Mannheimer Innenstadt bietet im Kleinen alles was unser Haupthaus in Neckarau auch ausmacht. Unsere Kunden finden hier stets eine reichhaltige Auswahl unterschiedlicher Textilien,schicker Accessoires, ausgesuchten Hausrats sowie aller verfügbaren Medien von Bildern über Bücher bis hin zu CDs, DVDs und Schallplatten. Auf 120 Quadratmetern Verkaufsfläche erwartet Sie gelebte …

    Erstellungsdatum
    13.10.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt LernWirkstatt Inklusion Olpe+

    Gemeinsam leben, gemeinsam lernen - Olpe plus e.V. Olpe

    Die LernWirkstatt Inklusion Olpe plus richtet sich an Kinder und Jugendliche, Eltern, LehrerInnen, ErzieherInnen und an andere Fachleute und Interessierte an inklusiver Bildung in Kitas und Schulen. Mit ihr wird ein niederschwelliges Angebot für Information, Austausch, Weiterbildung und Unterstützung für Inklusionsprozesse in Kindergärten und Schulen in der Region aufgebaut.  Die LernWirkstatt …

    Erstellungsdatum
    18.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (2 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Dußlingen auf dem Weg zur inklusiven Gemeinde

    Liebenau Teilhabe gemeinnützige GmbH Dußlingen

    Die Gemeinde Dußlingen im Landkreis Tübingen macht sich explizit auf den Weg zur inklusiven Gemeinde. Durch diverse Kooperationen, die im Projekt aufgebaut und vertieft werden sollen, entstehen Netzwerke, die nachhaltig die Lebensqualität der Dußlinger Bürger verbessern. Ein Ziel des Inklusionsprojektes „Dußlingen auf dem Weg zur inklusiven Gemeinde“ ist es, Möglichkeiten für Menschen mit …

    Erstellungsdatum
    07.10.2014

    Mobilität, Bauen, Wohnen …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (2 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Runder Tisch Inklusion in Schwabach

    ehrenamtliche Leiterin des "Runden Tisch Inklusion" Schwabach

    Menschen mit Behinderungen, engagierte BürgerInnen ohne Behinderung, Vertreter von Organisationen und der Stadt Schwabach sowie Fachleute treffen sich regelmäßig, um konkrete Maßnahmen zur Barrierefreiheit für Groß und Klein und zur Verbesserung der Inklusion anzustoßen oder zu realisieren. Der Runde Tisch dient zudem der Vernetzung und dem Informationsaustausch. Öffentlichkeitsarbeit ist uns …

    Erstellungsdatum
    26.02.2016

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt TETSCHE ALL INCLUSIVE – MITMACH-CHOR

    Theodor-Schäfer-Berufsbildungswerk Husum Husum

    Wir singen jeden Dienstag um viertel vor fünf eine Stunde lang im Freizeithaus des Theodor-Schäfer-Berufsbildungswerkes in Husum.   Wir sind eine Gruppe aus Mitarbeitenden und Teilnehmenden unseres Hauses mit und ohne Handicap, die einfach Lust zum gemeinsamen Treffen und Singen haben.  Unser Chor begleitet den jährlichen Weihnachtsgottesdienst unseres Berufsbildungswerkes und trat auch während  …

    Erstellungsdatum
    29.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt TSV Achim Lions Rollstuhlbasketball

    TSV Achim 1860 e.V. - Achim Lions Achim

    Die Achim Lions bestehen bereits seit 1988 und nehmen seitdem auch am offiziellen Ligaspielbetrieb teil. Der Hauptfokus der Vereinssparte liegt auf dem breitensportlichen Aspekt; allen Interessierten soll die Möglichkeit geboten werden, sich in dieser spektakulären Sportart auszuprobieren. Gleichwohl wird auch leistungsorientierten Spielerinnen und Spielern eine angemessene Plattform geboten - die …

    Erstellungsdatum
    07.10.2016

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt IKS INI Kindergarten- und Schulverpflegung

    INTEGRA Gesellschaft für Ausbildung und Arbeit mbH (g) Lippstadt

    IKS produziert und liefert gesundes und leckeres Kindergarten- und Schulessen. Obst, Gemüse, Kartoffeln, Eier sowie Milchprodukte kommen bei uns täglich frisch auf den Tisch. Wir beziehen bis zu 20% der Produkte aus regionaler Herstellung und Anbau , z.B. von unserem Naturlandbetrieb "Gutshof Warstein" (ein Integrationsbetrieb)  Insgesamt werden im Verlauf der ersten 5 Jahre 29 Mitarbeiter …

    Erstellungsdatum
    21.10.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Kunstcafé EinBlick

    Kunstcafé EinBlick e.V. Kaarst

    Das Kunstcafé ist eine Integrationsfirma und besteht aus einem Café und einem Kunstatelier für Menschen mit einer geistigen Beeinträchtigung. Café und  Atelier bestehen seit 2004 und sind optimal eingebettet in die Gemeinde Kaarst. Es findet kulturelle Veranstaltungen statt und Kunstprojekte im öffentlichen Raum, maßgeblich gestaltet durch die Mitarbeiter und Künstler.

    Erstellungsdatum
    22.12.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusion im Doris-Verlag

    Doris-Verlag Ruppichteroth

    Herzlich Willkommen beim Doris-Fachverlag.    Ich freue mich über Ihren Besuch.  Mein Unternehmen hat sich auf die Herausgabe von Büchern und Produkten spezialisiert, die sich mit der Themenstellung „Körperliche und geistige Behinderung“ befassen.    Bei mir erhalten Sie        Kinderbücher für Kindergärten und Grundschulen.      Handgefertigtes Spielmaterial, passend zu den Kinderbüchern.      …

    Erstellungsdatum
    26.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt ASSIST-Projekt

    Hilfen zur Selbsthilfe Behinderter e. V. Nordhorn

    ASSIST richtet sich gleichermaßen an Menschen mit Behinderung, deren Angehörige sowie an Träger, Vereine und Gemeinden.    Ziele sind:  - Förderung der gleichberechtigten Teilhabe von Menschen mit Behinderung am gesellschaftlichen Leben   - Sensibilisierung aller für die Chancen und Möglichkeiten von Inklusion im Freizeitbereich  - Erstellung einer trägerübergreifenden Datenbank mit inklusiven …

    Erstellungsdatum
    29.01.2016

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Integrative und barrierefreie Gruppen TV Schiefbahn 1899 e.V.

    TV Schiefbahn 1899 e.V. Willich-Schiefbahn

    Alle gemeinsam! Egal ob mit oder ohne Behinderung, arm oder reich, dick oder dünn, deutsch oder nicht-deutsch: In neun Gruppen haben Kinder und Jugendlichen Freude am Bewegen, Toben, Fußballspielen und Tanzen. Die „barrierefreien und integrativen Gruppen“ des Turnvereins Schiefbahn funktionieren ohne jede Zugangsbeschränkung.  Derartige inklusive Angebote sind nach wie vor eine echte Rarität.  Im …

    Erstellungsdatum
    17.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Gehörlosen Netzwerk Neuss

    DJK Rheinkraft Neuss e.V. in Kooperation mit dem Stadtsportverband, dem Deuschen Gehörlsoen Sportverband und der DJK und weiteren Partnern Neuss

    Die DJK Rheinkraft Neuss 1914 e.V. gehört in Neuss zu den ältesten Sportvereinen, stets ging es um die Integration von Kindern und Jugendlichen unabhängig von ihrem sozialen oder  religiösen Hintergrund.  Es ist eine gemeinsame Leichtathletikgruppe entstanden mit gehörlosen und hörenden  Kindern und Jugendlichen. Dies fördert den barrierefreien Umgang von Hörenden mit  Gehörlosen auf der einen …

    Erstellungsdatum
    26.08.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt miteinander leben - einander erleben - von Anfang an

    miteinander leben e.V. Köln

    Als der Verein miteinander leben e.V. sich 1965 gründete, sprach er in erster Linie Kinder mit einer körperlichen Behinderung an. Sie sollten krankengymnastisch behandelt werden und  besuchten einen Sonderkindergarten (1968). Doch schon wenige Jahre später empfanden die Initiatoren die Ausgrenzung als den falschen Weg. Sie entwickelten ein integratives Konzept - eines der ersten …

    Erstellungsdatum
    06.10.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Der Godesburger ist Deutschlands erstes inklusives Better-Burger-Restaurant am Bonner Moltkeplatz.     Die auf soziale und ökologische Nachhaltigkeit ausgerichtete Gastronomie ist das inklusive Leuchtturmprojekt der Bundesstadt Bonn und zielt im Kern darauf ab, Arbeits-, Beschäftigungs- und Ausbildungsplätze für Menschen mit und ohne Behinderung zu schaffen. Darüber hinaus soll das Projekt bei …

    Erstellungsdatum
    02.10.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Netzwerk Inklusion

    Caritas Mecklenburg e.V. Rostock

    Das dreijährige Projekt „Netzwerk Inklusion“ mit dem Schwerpunkt Bildung startete am 01. Juli 2014. Es basiert auf den Ergebnissen des Vorläuferprojektes „Netzwerkaufbau Inklusion“ für die Hansestadt Rostock. Derzeit leben 203.000 Menschen in der Hansestadt, davon ca. 18.000 Menschen mit nachweisbaren Beeinträchtigungen. Daher ist das inklusive Bildungssystem seit Deutschlands Ratifizierung der …

    Erstellungsdatum
    26.08.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ansprechpartner Leitung Anke Brammen

    Hermann Jülich Werkgemeinschaft e.V. Hamfelde/Stormarn

    Meine Themen
    Als Heimleitung am LebensOrt Hamfelde stehe ich Medienvertretern jederzeit gern als Interviewpartner für alle Fragen rund um unsere Einrichtung und unser Konzept zur Verfügung. Unser Verein „Hermann Jülich Werkgemeinschaft e.V.“ wurde im Jahre 1977 aus der Initiative von Eltern und Lehrern des Friedrich-Robbe-Institut e.V., einer heilpädagogischen Tagesstätte in Hamburg heraus gegründet mit der …

    Erstellungsdatum
    31.03.2016

    Wohnen

  • Projekt EuLog - Integrationsunternehmen

    Eulog gGmbH Euskirchen

    Eulog ist ein Integrationsunternehmen im Kreis Euskirchen mit 3 Geschäftsfeldern. 1. Lager- und Logistikdienstleistungen 2. Handwerkliche Dienstleistungen und Facilitymanagement 3. CAP-Lebensmittelmarkt

    Erstellungsdatum
    26.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Offenes Kinder- und Jugendhaus InterWall

    Lebenshilfe Dresden e.V. Dresden

    Schritte von der Integration zur Inklusion – im Kinder- und Jugendhaus "InterWall" in Dresden Gorbitz    Die Idee entsteht bereits 1994.  Ein Kinder- und Jugendhaus soll geboren werden, aber eines, in dem es anders tickt. Hier sollen junge Menschen mit Behinderung genauso andocken können wie die „normalen“.    Kirchliche Träger, vor allem das Evangelisch – lutherische Stadtjugendpfarramt Dresden, …

    Erstellungsdatum
    30.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt DanceAbility e.V. und Ensemble BewegGrund Trier

    danceability e.V. und Ensemble BewegGrund Trier Wiltingen

    DanceAbility e.V. schafft die Möglichkeit,  um die DanceAbility Methodik in Deutschland mittels Weiterbildungen, Tanzprojekten und Konferenzen weiter zu vermitteln.  DanceAbility ist eine Bewegungs- und Tanzmethode für alle Menschen in jeglicher Kombination von Menschen, um die eigene Bewegungssprache zu erforschen, und um sich selber in Beziehung zum Gegenüber und zur ganzen Gruppe zu erleben. …

    Erstellungsdatum
    08.04.2015

    Bildung und Erziehung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Hotel Restaurant Anders

    RDB Rummelsberger Dienste für Menschen mit Behinderung gemeinnützige GmbH Schwarzenbruck

    Das an den Waldseilpark Rummelsberg angrenzende Hotel und Restaurant Anders sorgt für die nötige Stärkung nach einem ereignisreichen Tag. Eine bunte Vielfalt an exquisiten Speisen und Getränken sorgt für das nötige Wohlfühlambiente.     Die Terrasse lädt zum gemütlichen Entspannen ein und bietet die Möglichkeit dem Klettergeschehen zu folgen.     Das Anders ist ein Restaurant- und Hotelbetrieb, …

    Erstellungsdatum
    22.11.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Tennis für Alle

    Gold-Kraemer-Stiftung Frechen

    TENNIS FÜR ALLE ist ein Projekt zur Förderung der Teilhabe am Tennissport von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen der Gold-Kraemer-Stiftung. In Kooperation mit dem Deutschen Tennis Bund und lokalen Tennisvereinen wird ein  NRW-weites Angebot aufgebaut, das Tennis-Interessierte aus Schulen und Familien mit Trainern und Vereinen vernetzt. Dabei geht das Angebot über den paralympischen …

    Erstellungsdatum
    26.11.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Die QuikStep UG (haftungsbeschränkt) wurde 2012 durch Herrn Stefan Wilke gegründet, der selbst zum anerkannten Personenkreis von Menschen mit Behinderungen gehört.    Im Mittelpunkt unserer Arbeitsweise steht die individuelle Neuorientierung.      Wir zeigen Wege auf, motivieren, leiten zu Eigeninitiative und Kreativität an, begleiten bei der Durchführung der gesetzten Aufgaben und belassen die …

    Erstellungsdatum
    17.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Hamburger Arbeitsassistenz gGmbH

    Gesellschafterin: Eltern für Inklusion e.V. Hamburg

    Integrationsfachdienst für die Vermittlung in den ersten Arbeitsmarkt von Menschen mit Lernschwierigkeiten

    Erstellungsdatum
    09.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Verleih E-Handbike und behindertengerechte Fahrräder am Donauradweg

    e-bike-verleih-bogen.de und Power trotz Handicap e.V. Straubing (PtH) Bogen

    Ab September steht ein E-Handbike bei uns zum Verleih bereit!  "Alle miteinander auf großer Tour" .. das ist das Ziel, das wir von Beginn an verfolgt haben. Unser im letzten Jahr gemeinsam mit Power trotz Handicap e.V. Straubing gestartetes "Inklusionsprojekt" trägt nun Früchte! Durch eine Spende der Wilhelmine Karl Stiftung und das Entgegenkommen des Herstellers ProActiv können wir das E-Handbike …

    Erstellungsdatum
    28.07.2015

    Gesundheit, Pflege, Prävention, Reha …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Bewegungsförderung für Amputierte

    Anpfiff ins Leben e.V. Walldorf

    Wir wollen Menschen nach einer unfall- oder krankheitsbedingten Amputation wieder in ein aktives Leben zurückführen.  

    Erstellungsdatum
    30.03.2017

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Viva Vita und SerVita - Integrationsprojekt Freising

    Lebenshilfe Freising Freising

    Das Integrationsprojekt Freising gibt Menschen mit (geistiger) Behinderung einen Platz auf dem ersten Arbeitsmarkt. Im Tagungshaus und Restaurant Viva Vita und im Haus- und Garten-Service SerVita arbeiten Menschen mit und ohne Behinderung gleichberechtigt und nach Tarif entlohnt zusammen.   Statt zu fragen, ist die Person für den Job geeignet, fragen die Projektverantwortlichen, was braucht der …

    Erstellungsdatum
    24.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (2 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Unternehmensberatungs- und Integrationsservice

    VFBB e.V. I Verein zur Förderung der beruflichen Bildung Germersheim

    Der Unternehmensberatungs- und Integrationsservice wird gefördert durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales, aus Mitteln des Ausgleichsfonds. Als Teil des Programms der Bundesregierung zur intensivierten Eingliederung und Beratung von schwerbehinderten Menschen soll es bereits bestehende Förderinstrumente und -maßnahmen ergänzen, die berufliche Integration schwerbehinderter Menschen …

    Erstellungsdatum
    15.12.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Wir haben ein Präventionsprojekt entwickelt, das hauptsächlich an Förderschulen bei den Jahrgangsstufen 5 bis 9 Anwendung findet und spendenfinanziert ist. Unser Ziel ist es, bei Kindern und Jugendlichen grundlegende Kompetenzen im Umgang mit Geld und Konsum zu festigen. Mit unseren niederschwelligen und besonders alltagsnah angelegten Modulen ermöglichen wir ein solides Basiswissen im Bereich …

    Erstellungsdatum
    24.10.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Sportangebote für Menschen mit und ohne Behinderung

    Post Südstadt Karlsruhe Karlsruhe

    Seit 2004 werden im Post Südstadt Karlsruhe (PSK) Integrativsportgruppen angeboten. Damals war der PSK eine der ersten Vereine im Umfeld die derartige Angebote überhaupt ermöglichten. In den nunmehr zehn Jahren entwickelte sich dieses Sportangebot immer weiter und ist nun in seiner jetzigen Art und Weise einzigartig. Auf drei Gruppen verteilt nehmen jeden Samstag bis zu 40 Kinder und Jugendliche …

    Erstellungsdatum
    31.01.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ansprechpartner & Referent Rechtsanwältin Angelika Majchrzak-Rummel

    Schwabach

    Meine Themen
    Selbstbestimmtes Wohnen und Leben:   Vorsorgeverfügung, Betreuung, Erbrechtliche Verfügungen; Gründung und Begleitung von Wohnprojekte; Maßnahmen zur Barrierefreiheit im Mietrecht / in  Eigentümergemeinschaft durchsetzen;

    Erstellungsdatum
    26.02.2016

    Recht …

  • Projekt trauminsel47drei e. V

    trauminsel47drei e. V. Augsburg

    Inklusives Wohnen in eigener Häuslichkeit auch für Menschen mit schweren kommunikativen Beeinträchtigungen und 24 Stunden Assistenz/Pflegebedarf durch persönliche advokatorische  Assistenz. Derzeit modellhaft bei einer nicht sprechenden Frau mit Autismusspektrumstörung und Pflegestufe III, hilflos, Besonderer Betreungsbedarf anerkannt, GdB 100.

    Erstellungsdatum
    24.09.2014

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt AWO Sozialtherapeutische Einrichtungen

    AWO Sozialtherapeutische Einrichtungen Waldkraiburg

    Die AWO Sozialtherapeutische Einrichtungen Waldkraiburg versteht sich als Komplexleistungsangebot, das in unterschiedlichen Betreuungsbereichen soziale und berufliche Wiedereingliederung nach § 53 Sozialgesetzbuch Zwölftes Buch (SGB XII) sowie vollstationäre Pflege nach § 75 Sozialgesetzbuch Elftes Buch (SGB XI) leistet.  Seit 1998 unterstützen wir psychisch kranke Menschen und suchtkranke …

    Erstellungsdatum
    26.03.2015

    Gesundheit, Pflege, Prävention, Reha

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusionsbüro Karlsruhe

    Inklusionsbüro Karlsruhe Karlsruhe

    Kultur Tandems, Videoprojekte, Fortbildung, Weiterbildung nähere Infos unter www.inklusionsbuero-karlsruhe.de    Das Kultur Tandem Projekt ist ein Projekt der Stadt Karlsruhe. Das Inklusionsbüro Karlsruhe vermittelt Assistenzen für Menschen mit Behinderung, die eine kulturelle Veranstaltung in Karlsruhe besuchen möchten. So entstehen Kultur Tandems. Es finden monatliche Treffen aller Tandems …

    Erstellungsdatum
    06.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Gemeinsam sind wir bunt in Tettnang

    Liebenau Teilhabe gemeinnützige GmbH Tettnang

    Um Inklusion zu fördern, haben sich die Liebenau Teilhabe und die Diakonie Pfingstweid, als die beiden großen Träger der Behindertenhilfe in Tettnang mit der Stadt Tettnang zusammengeschlossen. Richtungsweisend ist die Übernahme gemeinsamer Verantwortung für das Gemeinwesen und der erklärte gemeinsame Einsatz für mehr Teilhabe in unterschiedlichen Themenfeldern unter Einbezug aller relevanten …

    Erstellungsdatum
    15.01.2015

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Meine Deine Unsere Welt

    1a Zugang Beratungsgesellschaft mbH Sindelfingen

    Im Rahmen des Projektes Meine Deine Unsere Welt gestalten Menschen mit Einschränkungen als Experten in eigener Sache Unterrichtsstunden in Schulen und Berufsschulen. Sie diskutieren mit den Schülern das Thema Inklusion - Leben mit Behinderung in der Gemeinschaft. Sie machen in Interaktionsspielen den Schülern Behinderung erlebbar. Die Schüler und Experten sprechen offen über ihre Erfahrungen und …

    Erstellungsdatum
    19.01.2015

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Treffpunkt "La Vie"

    Treffpunkt "La Vie" Sundern

    Der Treffpunkt "La Vie" ist ein Kooperationsprojekt der Diakonie Ruhr-Hellweg e.V. und des Förderkreis Psychische Gesundheit Arnsberg e.V..     Es begann vor mehr als drei Jahren mit der Idee, in Sundern ein gemeinsames innovatives Projekt zu starten. Die Grundlagen für unsere Zusammenarbeit sind die freundschaftliche Verbundenheit zwischen uns Kollegen vom Förderkreis und der Diakonie sowie …

    Erstellungsdatum
    30.09.2014

    Gesundheit, Pflege, Prävention, Reha

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Wir, der Elternverein FortSchritt Rosenheim e.V., Verein zur Verbreitung der konduktiven Förderung, hat im Jahr 2013 eine eigenen private Grundschule gegründet. Wir sind Eltern von Kindern mit Körper- und Mehrfachbehinderung, für die es bisher keine inklusive Schule mit guter Förderung gibt.   Unsere Schule ist offen für alle Kinder und passt sich an ihre Bedürfnisse an – ob hochbegabt, aktiv, …

    Erstellungsdatum
    05.10.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Waldseilpark Rummelsberg

    panini gemeinnützige GmbH Schwarzenbruck

    Der Waldseilpark Rummelsberg bietet eine attraktive Verknüpfung aus Naturerfahrung und Nervenkitzel.     In einer Höhe von 3 bis 15 Metern sorgen 7 verschiedene Parcours mit mehr als 50 Stationen in mitten des natürlichen Baumbestandes für Herausforderungen bei Jung und Alt. Grenzerfahrungen und einmalige Erlebnisse sind garantiert. Vor allem der über 100 Meter lange Flying Fox lässt die Herzen …

    Erstellungsdatum
    22.11.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Netzwerk-Inklusion-MYK

    Lebenshilfe Mayen-Koblenz Mayen

    Das Netzwerk Inklusion für den Landkreis Mayen-Koblenz wurde in 2012, mit Unterstützung der Aktion Mensch gegründet. Ziel des Netzwerkes war (und ist) es, Interessierte und Betroffene zum Themenkomplex Inklusion, in den Feldern Arbeit, Freizeit, Wohnen, Barrierefreiheit und Bildung zu vernetzen. Es wurden Arbeitsgemeinschaften gebildet, die, jetzt nach der Projektphase mehr oder minder aktiv sind. …

    Erstellungsdatum
    20.12.2016

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Kompetenzzentrum für Inklusion im Freiwilligendienst weltwärts

    Behinderung und Entwicklungszusammenarbeit e.V. (bezev) Essen

    Wir beraten alle junge Menschen, die einen Freiwilligendienst im Ausland machen möchten. Darüber hinaus beraten wir Entsende- und Partner-Organisationen zur inklusiven Gestaltung ihres Freiwilligendienstes. Das Kompetenzzentrum ist bei bezev (Behinderung und Entwicklungszusammenarbeit e.V.) angesiedelt. bezev ist anerkannte Entsendeorganisation für "weltwärts", den entwicklungspolitischen …

    Erstellungsdatum
    20.08.2016

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Erlebte Integrative Sportschule (EISs) - USC München Rollstuhlsport

    USC München Rollstuhlsport München

    1 inklusive Kindersportgruppe / 4 inklusive Erwachsenengruppen, alle mit dem Schwerpunkt Rollstuhlbasketball http://www.bvs-bayern.com/Inklusionssport/EISs/

    Erstellungsdatum
    15.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt CAP-Lebensmittelmarkt Göppingen-Holzheim

    NintegrA Unternehmen für Integration gGmbH Göppingen-Holzheim

    Arbeits- und Ausbildungsplätze für Menschen mit Handicap im Lebensmittel-Einzelhandel. Integration und Qualifizierung von Menschen mit Behinderung und benachteiligten Menschen. Frisches Vollsortiment-Angebot, preiswerte Discountartikel, Markenware und regionale Erzeugnisse. Einkaufshilfe, kompetente und freundliche Beratung. Auf Wunsch Lieferservice nach Hause; ab einem Einkaufswert von 30 Euro …

    Erstellungsdatum
    30.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Erlebte Integrative Sportschule (EISs) - SgBeNi Regensburg

    SgBeNi Regensburg Bad Abbach

    2 inklusive Kindersportgruppen http://www.bvs-bayern.com/Inklusionssport/EISs/

    Erstellungsdatum
    15.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt aka-Filmclub e.V.

    Freiburg

    Wir betreiben ein Unikino in Freiburg - und wurden für unser Engagement 2008 sogar mit dem Kinopreis des Deutschen Kinemathekverbandes ausgezeichnet. Dabei gehen wir inklusiv vor und freuen uns über jeden, der mitmacht oder zuschaut - unabhängig von möglichen Handicaps.

    Erstellungsdatum
    18.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ansprechpartner & Referent Diplom Medienwissenschaftler Lars Hemme

    Paderborn

    Meine Themen
    An dieser Stelle kann ich Ihnen helfen,  wenn Sie Fragen zu Assistenzmodell im Allgemeinen,  wenn Sie Fragen zu Organisation des Assistenzmodells,  wenn Sie Fragen zu Rechten und Pflichten im Assistenzmodell haben.    Themen sind unteranderem folgende:  Was ist das Persönliche Budget?  Wie bekomme ich das Persönliche Budget?  uvm.    Detailierter werden dann Fragen und Aspekte eruiert, die wie …

    Erstellungsdatum
    31.01.2017

    Gesundheit …

  • Projekt Praxis Wildensee

    Tom & Kristina Wildensee Gera

    Wir beschäftigen in unserem inklusiven Unternehmen Menschen mit und ohne Behinderung und bilden aus im Bereich Büromanagment. Unser psychologisch-pädagogisches und medizinisch-therapeutisches interdisziplinäres Team begleitet Menschen mit seelischer, körperlicher, geistiger Behinderung oder/und Sinnesbehinderung im Alltag. Wir bieten Vernetzung mit zahlreichen Netzwerkpartnern aus Thüringen und …

    Erstellungsdatum
    31.01.2017

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Wir wollen Vielfalt. Ein Bündnis für Inklusion - Aktionen zum Mitmachen

    Inklusive Erwachsenenbildung im Kirchenkreis An Sieg und Rhein Siegburg

    Wir wollen Vielfalt soll durch sozial-ästhetische Projekte Bewusstsein für Inklusion schaffen, mithilfe von barrierearmen, dezentralen Aktionen, kombiniert mit Auftritten bei Massenveranstaltungen.   Was bisher geschah: 50.000 Anstecker "Wir wollen Vielfalt" aus 11 Kilometer Strickliesel-Schnur auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag (DEKT) 2013 in Hamburg, 3 Tipis ("Indianerzelte") aus 4.000 …

    Erstellungsdatum
    30.03.2016

    Bildung und Erziehung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Jena Inklusiv

    Saale Betreuungswerk der Lebenshilfe Jena gGmbH Jena

    “Jena Inklusiv” wurde initiiert von der Saale Betreuungswerk der Lebenshilfe Jena gemeinnützige GmbH, der Stadt Jena und dem Jenaer Bündnis für Familie. Das Projekt ist offen für alle interessierten Personen, Vereine, Institutionen und Unternehmen.    In drei Arbeitsgruppen – Arbeit, Wohnen & Lebensgestaltung, Kindheit & Jugend – werden aktuelle Entwicklungen, Erfolge und Handlungsfelder im …

    Erstellungsdatum
    07.01.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

50 Projekt(e)

Resultate 651 bis 700 von insgesamt 715

Weitere Navigation

Projekte Filtern

filtern:

Dokumenttyp