Navigation und Service des Auftritts der Behindertenbeauftragten Verena Bentele

Logo Inklusion bewegt Deutschland

Resultate 1 bis 50 von insgesamt 745

Beispiele

  • Projekt Paralympisches Schwimmen an der Sportschule Potsdam

    Eliteschule des Sports, Gesamtschule "F.-L.-Jahn" Potsdam

    Schwimmer mit Handicap können in Potsdam ihren Traum von einer paralympischen Medaille verwirklichen. Seit dem Schuljahr 2011/12 nimmt die Sportschule Potsdam behinderte Kinder und Jugendliche mit den sonderpädagogischen Förderschwerpunkten "körperlich-motorische Entwicklung" und "Lernen" auf Empfehlung des Behindertensportverbandes Brandenburg in der Sportart Schwimmen auf.      Wir leben …

    Erstellungsdatum
    19.10.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Brückenbau an der Harnbacher Mühle -Intergrationsbetrieb

    Mühlenkraft e.V. Hartenstein

    Natürlich(e) Inklusion!    Wege ins normale Leben.   Der Verein Mühlenkraft hat das Gelände der Harnbacher Mühle gekauft, um den Ort mit   europaweit innovativen Inhalten wieder zu beleben, Wege zu ebnen und Brücken zu bauen,   Übergänge und Zugänge zu ermöglichen auf vielfältige Art und Weise. In einer technologisch,   handwerklich und pädagogisch gestalteten Neubauphase entsteht hier ein …

    Erstellungsdatum
    19.11.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Wie bieten eine Beratung rund um das Thema Behinderung sowie einen Familienunterstützenden Dienst für Familien mit behinderten Kindern und Angehörigen an. Außerdem zählen zu unseren Angeboten Assistenz-, Bildungs- und Freizeitangebote für Menschen mit und ohne Behinderung aus der Stadt und dem Landkreis Dachau.     Beispielsweise organisieren wir für Kinder und Jugendliche "Ferien mit pfiff" - …

    Erstellungsdatum
    17.03.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Freiburg für Alle

    Lebensraum für Alle e.V. Freiburg

    2002 gründete sich die Initiative „Freiburg für Alle“ mit dem Ziel, Informationen für ältere und behinderte Freiburger/innen und Touristen zu sammeln und zu veröffentlichen. Zu den Initiatoren gehörten behinderte und nichtbehinderte Mitglieder der FAG Miteinander leben. Studierende der Evangelischen Hochschule Freiburg halfen bei der Erfassung. Nach Erstellung der Onlineplattform …

    Erstellungsdatum
    01.11.2014

    Gesundheit, Pflege, Prävention, Reha …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Intagrationsfachdienst Schwaben  Standort Kempten

    Katholische Jugendfürosrge der Diözese Augsburg Kempten

    Unterstützung von Menschen mit Behinderung im Auftrag verschiedener Kostenträger. Z.B. Arbeitsagentur, Rentenversicherung, Jobcenter, Bezirk Schwaben. Projekte im Bereich Übergänge Schule Beruf, Vermittlung, berufliche Sicherung.

    Erstellungsdatum
    13.10.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Zentrum selbstbestimmt Leben Stuttgart

    ABS - Zentrum selbstbestimmt Leben e.V. Stuttgart

    Das Zentrum selbstbestimmt Leben (ZsL) Stuttgart ist eine Beratungsstelle von Menschen mit Behinderung für Menschen mit Behinderung sowie für alle Menschen die sich mit dem Thema Behinderung auseinandersetzen. Die Beratung ist unabhängig und für Betroffene und deren Angehörige kostenfrei.    Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Unterstützung, Begleitung und Beratung der Menschen mit Behinderung in …

    Erstellungsdatum
    18.09.2014

    Gesundheit, Pflege, Prävention, Reha

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Das Projekt entstand durch den Wunsch die unterschiedlichen Lebenswelten von Menschen mit Querschnittlähmung einer breiten Masse näher zu bringen und sie als Experten in eigener Sache zu Wort kommen zu lassen. Das Projekt versteht sich als Sammlung unterschiedlicher Auszüge von Lebensgeschichten und Fotos die einerseits zeigen, welche außergewöhnlichen Wege Mensch mit Querschnittlähmung gehen, …

    Erstellungsdatum
    29.04.2017

    Bildung und Erziehung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ansprechpartner & Referent Diplom-Pädagogin Esther Wolfram

    Inklusionsberaterin Selbständig München

    Meine Themen
    Menschen mit einer sogenannten geistigen Behinderung Beratung für inklusive Prozesse in Organisation und Selbsthilfegruppen

    Erstellungsdatum
    01.09.2016

    Wohnen …

  • Projekt Mensa Freiherr-vom-Steinschule

    Haus Martha - St. Antoniusheim Fulda

    Gutes Mittagessen, gute Pausenverpflegung und ein gutes Miteinander sind die Stärken der Mensa der Freiherr-vom-Steinschule in Fulda. Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Talenten arbeiten täglich in dieser Mensa. Wir wollen zeigen, dass alle Menschen einer Arbeit nachgehen können – jeder an seinem Platz mit seinen Stärken. So gelingt es jeden Tag!    Wir schaffen Begegnungen zwischen …

    Erstellungsdatum
    02.01.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Barrieren melden!

    Interessenvertretung Barrierefreies Cottbus e.V. Cottbus

    Das Projekt www.barrierenmelden.de ist eine digitale Meldestelle für Alltagsbarrieren. Hier können Nutzer Ihnen bekannte Barrieren an öffentlichen Gebäuden, Verkehrsanlagen und Barrieren im Internet / Kommunikation melden und den Bearbeitungszustand verfolgen.

    Erstellungsdatum
    06.05.2015

    Bildung und Erziehung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Außenarbeitsplätze in Jena und Umgebung

    Saale Betreuungswerk der Lebenshilfe Jena gGmbH Jena

    Mehr als 30 Außenarbeitsplätze und zwei Außenarbeitsgruppen haben wir für Beschäftigte unserer Werkstatt für behinderte Menschen realisiert. Standorte sind unter anderem das Universitätsklinikum, Kindertagesstätten, Baumärkte, das Sozialamt Jena sowie die Universitätsbibliothek.

    Erstellungsdatum
    07.01.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt EIN Flensburg für ALLE!

    Lebenshilfe Flensburg gGmbH Flensburg

    Wir möchten das Flensburg eine Stadt wird, in der alle Menschen mit und ohne Behinderung, als Bürger und Bürgerinnen willkommen sind und selbstverständlich ohne Barrieren am gesellschaftlichen Leben teilhaben können.  Wir möchten die Bewohner für das Thema sensibilisieren und zeigen, dass Inklusion und Barrierefreiheit für ALLE Menschen gut ist.  Alte wie junge Menschen, Menschen mit Behinderung, …

    Erstellungsdatum
    02.02.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Jugend in der Aue

    Familienglobus gGmbH Jugendfreizeiteinrichtung „Jugend in der Aue“ Düsseldorf

    „Jugend in der Aue“ wurde 2003 über ein Streetworkprojekt  und anschließende Förderungen durch die „Aktion Mensch – 5000 x Zukunft“ ins Leben gerufen. Im Jahr 2005 übernahm die AWO Familienglobus gGmbH die Trägerschaft und baute das Angebot für Kinder und Jugendliche aus. Seit 2009 hat Jugend in der Aue den Projektstatus verlassen und wird als Jugendfreizeiteinrichtung durch die Stadt gefördert.

    Erstellungsdatum
    06.04.2015

    Bildung und Erziehung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Mithilfe einer Website, Blog, und Podcast sollen Themen im Zusammenhang mit Inklusion diskutiert werden. Experten in eigener Sache haben die Möglichkeit zu Wort zu kommen.

    Erstellungsdatum
    01.09.2016

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Lernasse sind Klasse

    Dreirat e.V. Maisach

    Das Projekt "Lernassistenten" an der Grundschule Maisach.    Begleitet, moderiert von www.dreirat.de    Das prämierte Projekt* „Lernasse sind klasse!“ ermöglicht durch individuelle Unterstützung von einzelnen Kindern und Gruppen in der Klasse verhilft eine freiwillige Helferin, die Lernassistentin, einer ganzen Klasse zu mehr Freude am miteinander Lernen. Dies geschieht unentgeltlich im Rahmen von …

    Erstellungsdatum
    17.04.2015

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Netzwerk Inklusion

    Caritas Mecklenburg e.V. Rostock

    Das dreijährige Projekt „Netzwerk Inklusion“ mit dem Schwerpunkt Bildung startete am 01. Juli 2014. Es basiert auf den Ergebnissen des Vorläuferprojektes „Netzwerkaufbau Inklusion“ für die Hansestadt Rostock. Derzeit leben 203.000 Menschen in der Hansestadt, davon ca. 18.000 Menschen mit nachweisbaren Beeinträchtigungen. Daher ist das inklusive Bildungssystem seit Deutschlands Ratifizierung der …

    Erstellungsdatum
    26.08.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Integrative Fussballmannschaft Team United - Teutonia Köppern

    SV Teutonia 1910 Köppern e.V. Friedrichsdorf

    EIN VEREIN FÜR ALLE  Wir sind der SV Teutonia 1910 Köppern, ein hessischer Fußballsportverein, bei dem neben 3 Seniorenmannschaften auch  11 Jugendteams dem runden Leder nachjagen. Das große  Aushängeschild ist die seit Jahrzehnten hervorragend funktionierende Jugendarbeit. Derzeit sind rund 230 Mädchen und Jungen im Alter zwischen 5 und 18 Jahren aktiv am Ball. Neben dem wöchentlichen, regulären …

    Erstellungsdatum
    21.01.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Fachtagung: Inklusive Bildung im Museum: Herausforderung, Anforderung, Überforderung (23. bis 24. März 2014)

    Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland GmbH                                               Bonn    

    Am 23. und 24. März 2014 diskutierten in der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland rund 150 Kunst- und Kulturvermittler/-innen und Vertreter/-innen von Betroffenenverbänden Entwicklungen und Perspektiven zu Inklusion und Barrierefreiheit in Museen. Ziel war es, neue Kriterien und Maßstäbe für eine tragfähige inklusive Bildungspraxis in den Museen zu formulieren.  Ankündigung …

    Erstellungsdatum
    17.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 4 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt KUNST INKLUSIV

    Katholische Jugendfürsorge der Diözese Regensburg e.V. Regensburg

    KUNST INKLUSIV ist das inklusive Kunstatelier der Katholischen Jugendfürsorge der Diözese Regensburg e.V. im Andreasstadel in Regensburg, in dem Künstlerinnen und Künstler mit und ohne Behinderung gemeinsam in möglichst vielen Facetten künstlerischen Gestaltens arbeiten. KUNST INKLUSIV gibt viel Raum für Kreativität, starken Ausdruck, ganz Persönliches und auch kunsthandwerklich Solides. Die …

    Erstellungsdatum
    14.03.2016

    Bildung und Erziehung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Tanzen Inklusiv – Rollstuhltanz Trainingsgruppe

    Tanzen Inklusiv Remscheid

    In Remscheid trainiert eine Rollstuhltanzgruppe, die sich über Mittänzer, Neugierige und „Reinschnupperer“ freut. Kommt doch mal vorbei!    Tanzen Inklusiv ist ein Verein mit einer breiten Palette inklusiver Tanzangebote für Menschen mit geistiger, körperlicher oder Sehbehinderung sowie Menschen ohne Behinderung und hochaltrige Menschen.   Neben Gruppentänzen tanzen wir alles aus dem gängigen …

    Erstellungsdatum
    06.08.2017

    Gesundheit, Pflege, Prävention, Reha …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Die Laborschule Bielefeld wurde als Versuchsschule des Landes NRW 1974 gegründet und arbeitet von Anfang an mit einem inklusiven Konzept. Sie sieht in der Verschiedenheit ihrer Kinder und Jugendlichen ihren Reichtum und antwortet auf ihr Ziel, jedem Einzelnen gerecht zu werden, mit einem hohen Maß an Individualisierung, eingebunden in das Leben in der Gemeinschaft der Schule.  Knapp 700 …

    Erstellungsdatum
    17.10.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Internationale Bildungs- und Begegnungsreisen

    Stadt Kassel, Kommunales Jugendbildungswerk Kassel

    Jugendliche und junge Erwachsene mit und ohne Behinderungen reisen gemeinsam ins Ausland um die Besonderheiten anderer Kulturen kennen zu lernen, andere Sitten zu erleben und um mit behinderten und nicht behinderten Menschen anderer Nationalitäten gemeinsame Erfahrungen zu machen. Sie laden außerdem Gruppen aus dem europäischen Ausland nach Deutschland ein, um gemeinsame Projekte durchzuführen.    …

    Erstellungsdatum
    20.11.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Raus aus der einsamkeit - Hin zu neune, echten Kontakten

    Wohlfuehl-Netzwerk.de Herne

    Sie erwartet:  Der mindestens einmal monatlich stattfindende Wohlfühl-Treff.  Eine Mitgliederliste für persönliche Kontakte.  Gemeinsame zusätzliche Aktionen, um sich noch besser kennen zu lernen.   (z. B. Kaffee-Klatsch, Besichtigungen, Vorträge, Spaziergänge, Lesungen usw.)  Jeder Teilnehmer kann sich einbringen.  Das Tempo orientiert sich am Langsamsten.    Das Angebot richtet sich an …

    Erstellungsdatum
    16.04.2015

    Gesundheit, Pflege, Prävention, Reha …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Beratung für Menschen mit Behinderung in Leichter Sprache

    Beratung für Menschen mit Behinderung Detmold

    Die Beratungs-Stelle für Menschen mit Behinderung   berät seit über 12 Jahren   Menschen mit Behinderung aus dem Kreis Lippe.  Die Beratung steht unter dem Motto:  Jeder Mensch hat das Recht:  Selbst über sein Leben zu bestimmen!    Dies ist das Angebot der Beratungs-Stelle:  Hilfe bei Anträgen.  Unterstützung bei Widersprüchen.  Informationen und Beratung zu den Themen:  Wohnen, Arbeit , …

    Erstellungsdatum
    17.05.2016

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Bürgertreff "Gemeinsam im Kiez leben"

    Bürgertreff der Spastikerhilfe Berlin eG Berlin

    Am 1. Oktober 2015 startete der Bürgertreff "Gemeinsam im Kiez leben" der Spastikerhilfe Berlin eG ein neues Projekt. Es trägt den Titel GEMEINSAMerLEBEN und wird für drei Jahre aus Mitteln der Aktion Mensch gefördert.    GEMEINSAMerLEBEN ist ein sozialraumorientiertes Netzwerkprojekt. Es setzt sich für die Verbesserung von Teilhabe und Inklusion sowie für die lokale Umsetzung der …

    Erstellungsdatum
    10.11.2015

    Bildung und Erziehung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ansprechpartner & Referent 1. Vorsitzende Roswitha Warda

    Pfotenpiloten – Allianz für Assistenzhunde Frankfurt/ Main

    Meine Themen
    Assistenzhunde Generelle Beratung und Qualitätsmanagement

    Erstellungsdatum
    22.03.2017

    Gesundheit …

  • Projekt Freie Ganztagsgrundschule Anna Amalia

    inklusive Bildung Lebenshilfe Weimar gemeinnützige GmbH Weimar

    Seit 2010, aus Elterninitiative entstanden, hat sich die Freie Ganztagsgrundschule Anna Amalia auf den Weg gemacht, Inklusion im Grundschulbereich qualitativ hochwertig umzusetzen. Mit einem Zwei-Pädagogen-Prinzip, kleinen Klassen, dem Blick auf jedes einzelne Kind sowie einer breitgefächerten Vielfalt stellen wir uns der Herausforderung.

    Erstellungsdatum
    04.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Markthaus Mannheim Soziales Secondhand-Kaufhaus Neckarau

    Markthaus-Recycling Kaufhaus Mannheim gGmbH Mannheim

    Die Markthaus Mannheim gGmbH betreibt als anerkannter Integrationsbetrieb zwei soziale Secondhand-Kaufhäuser, die Jobbörse Schwetzingerstadt und fünf Nahversorgungs-Lebensmittelmärkte in der Metropolregion. Da wir ein Integrationsbetrieb sind, arbeiten bei uns Menschen mit und ohne Behinderung Hand in Hand zusammen.    Entstanden aus einer Initiative im Jahr 1997, ist das Markthaus seit der …

    Erstellungsdatum
    02.10.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Werkstatt Kultur am Rosstalerweg

    Südbayerische Wohn- und Werkstätten für Blinde und Sehbehinderte gGmbH München

    Unser monatliches Kulturprogramm führt seit nunmehr 12 Jahren als zusätzliches Freizeitangebot unsere Betreuten und Mitarbeiter mit ihrem Freundeskreis sowie Einwohner aus dem Stadtteil (und darüber hinaus) zu gemeinsamem Erleben vielfältiger künstlerischer Darbietungen zusammen.    Das anspruchsvolle Programm aus dem Bereich klassischer bis Folk-/Volksmusik, Literatur, Theater, Musical und …

    Erstellungsdatum
    23.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Gegründet 2013 beraten wir Menschen, die vorübergehend oder dauerhaft Einschränkungen in der Lautsprache haben und die Wege und Möglichkeiten suchen, wieder in den Austausch bzw. die Kommunikation zu treten.  Auch beraten wir Einrichtungen und Familien in welcher Form sie Menschen ohne bzw. mit eingeschränkter Lautsprache unterstützten können. Weiterhin bieten wir Fortbildungen in diesem Bereich.  …

    Erstellungsdatum
    17.09.2014

    Gesundheit, Pflege, Prävention, Reha

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusion im Doris-Verlag

    Doris-Verlag Ruppichteroth

    Herzlich Willkommen beim Doris-Fachverlag.    Ich freue mich über Ihren Besuch.  Mein Unternehmen hat sich auf die Herausgabe von Büchern und Produkten spezialisiert, die sich mit der Themenstellung „Körperliche und geistige Behinderung“ befassen.    Bei mir erhalten Sie        Kinderbücher für Kindergärten und Grundschulen.      Handgefertigtes Spielmaterial, passend zu den Kinderbüchern.      …

    Erstellungsdatum
    26.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt NEW-JOB

    NEW-JOB Eukirchen

    NEW-JOB ist ein Fachdienst zur Beratung, Begleitung und Vermittlung von Menschen mit Behinderung, vorwiegend aus WfbM, zur Vorbereitung und bei der Tätigkeit auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt.

    Erstellungsdatum
    26.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Ruhratelier

    Lebenshilfe Castrop-Rauxel, Datteln, Oer-Erkenschwick, Waltrop e.V. Waltrop

    Im Ruhratelier treffen sich - unter kompetenter fachlicher Anleitung - verschiedenste Menschen mit künstlerischen Interessen. "Wir sind eine Künstler-Gruppe. Wir kommen aus verschiedenen Städten und treffen uns einmal pro Monat. Wir stellen Kunst-Werke her. Diese zeigen wir in Ausstellungen. Manchmal haben wir auch Aufträge. Dann gestalten wir für Kalender und Postkarten."

    Erstellungsdatum
    08.01.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Matthias-Claudius-Gesamtschule Bochum

    Matthias-Claudius-Gesamtschule Bochum Bochum

    Die Matthias-Claudius-Gesamtschule Bochum wird getragen von einem Schulverein, der eng mit dem Matthias-Claudius-Sozialwerk Bochum e.V. zusammenarbeitet. Das Sozialwerk ist ein Dachverband verschiedener, selbstständiger Einrichtungen aus den Bereichen Bildung, Arbeiten und Wohnen für Menschen mit und ohne Behinderung mit pädagogisch-sozialdiakonischem Auftrag.    Gegründet wurde die …

    Erstellungsdatum
    25.08.2015

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Genieß die Ferientage im Day Camp des CVJM. Von Montag bis Freitag gibt tolle Spiele und Aktionen rund um den Wilden Westen. Datum: 10.10.2016 - 14.10.2016, 8 - 16 Uhr

    Erstellungsdatum
    30.06.2016

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusion für den Kreis Warendorf

    Caritasverband im Kreisdekanat Warendorf e.V. Warendorf

    Kooperationsprojekt dreier Träger mit 16 Einzelmaßnahmen zur Förderung der Inklusion im Kreis Warendorf, gefördert durch die Aktion Mensch.

    Erstellungsdatum
    02.09.2015

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Café Courage Dillingen - Treff für Menschen mit und ohne Behinderung

    Café Courage in Trägerschaft Arbeiterwohlfahrt VIB Dillingen Dillingen

    Das von der Aktion Mensch geförderte Café Courage ist ein Treff für Menschen mit und ohne Behinderung. Bei dem Café Courage handelt es sich nicht um ein Café im klassischen Sinne, sondern um einen Ort, an dem sich Menschen mit und ohne Behinderung treffen und die Möglichkeit haben, gemeinsam ihre Freizeit zu verbringen.   Angefangen hat  das Projekt vor 3 Jahren im Juni 2011. Drei Jahre sind …

    Erstellungsdatum
    29.11.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ansprechpartner & Referent Sachverständiger und Fachplaner für Barrierefreies Bauen Dipl. Ing. Dirk Michalski

    Architekturbüro Neunkirchen-Seelscheid

    Meine Themen
    Barrierefreies Planen und Bauen in allen Facetten, Umsetzung der gültigen Normen im öffentlichen Bauen und im privaten Wohnungsbau. Sowie Engagement in zahlreichen Selbsthilfeverbänden.

    Erstellungsdatum
    23.01.2017

    Gesundheit …

  • Projekt Fussball bei Post Siegfried Hamborn

    Post Siegfried Hamborn Duisburg

    Hier spielt man Fussball in Reinform... Kinder / Jugendliche mit und ohne Handicap allen Alters

    Erstellungsdatum
    03.09.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Gemeinsam sind wir bunt in Tettnang

    Liebenau Teilhabe gemeinnützige GmbH Tettnang

    Um Inklusion zu fördern, haben sich die Liebenau Teilhabe und die Diakonie Pfingstweid, als die beiden großen Träger der Behindertenhilfe in Tettnang mit der Stadt Tettnang zusammengeschlossen. Richtungsweisend ist die Übernahme gemeinsamer Verantwortung für das Gemeinwesen und der erklärte gemeinsame Einsatz für mehr Teilhabe in unterschiedlichen Themenfeldern unter Einbezug aller relevanten …

    Erstellungsdatum
    15.01.2015

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ansprechpartner & Referent Vereinsgründer und -vorsitzender Gernot Wolfgang

    Lebensraum für Alle e.V. Freiburg

    Meine Themen
    Ehrenamtliche Wohnraumberatung, Schulungen für ehrenamtliche Wohnraumberater/innen, Beratung von Kommunen, Touristikern und Firmen zur Sensibilisierung und Barrierefreiheit, Betreiber von Internetportalen zur Barrierefreiheit und Herausgabe von Stadtteilführern und Magazinen

    Erstellungsdatum
    29.12.2016

    Gesundheit …

  • Projekt PROMI - Promotion inklusive

    Universität zu Köln Köln

    Im Rahmen des Projektes PROMI – Promotion inklusive wurden innerhalb der letzten drei Jahre deutschlandweit insgesamt 45 Promotionsstellen für schwerbehinderte Hochschulabsolvent_innen an 21 kooperierenden Hochschulen geschaffen. Die fachliche Ausrichtung der 45 Promovierenden, die für das Projekt gewonnen werden konnten ist sehr breit und vielfältig, einen Eindruck vermittelt die Seite …

    Erstellungsdatum
    14.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt IFB-Gruppe

    IFB Inklusion durch Förderung und Betreuung e.V. Wiesbaden

    „So viel Selbstbestimmung wie möglich, so viel Betreuung wie nötig“, so der Leitgedanke der IFB-Gruppe, die Menschen mit besonderen Bedürfnissen unterstützt. Ursprünglich als private Elterninitiative gegründet, begleiten, pflegen und fördern wir heute über 2.000 Menschen und ihre Familien und Angehörigen.    Zur IFB-Gruppe gehören gemeinnützige Vereine, Gesellschaften und Stiftungen in Wiesbaden …

    Erstellungsdatum
    05.03.2015

    Gesundheit, Pflege, Prävention, Reha

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ansprechpartner & Referent Judit Nothdurft

    Röthenbach

    Meine Themen
    - Umgang und Kommunikation mit Hörbehinderten / Gehörlosen - Inklusion von hörbehinderten Schülern in den Regelschulen - Inklusion von hörbehinderten Kollegen am Arbeitsplatz - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit rund um Inklusion, Hörbehinderung usw.

    Erstellungsdatum
    11.08.2016

    Gesundheit …

  • Projekt Elterninitiative Rhein-Neckar

    Elterninitiative Rhein-Neckar e.V. im Heidelberger Selbsthilfebüro Heidelberg

    Örtliche Elterninitiative von "Gemeinsam leben - gemeinsam lernen" e.V., im Großraum Rhein-Neckar seit 1985 aktiv. Setzt sich für Inklusion in allen Lebensbereichen ein.

    Erstellungsdatum
    16.05.2016

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Anderssein ist das Normale

    Kellerkinder e.V. Berlin

    Der Kellerkinder e.V. gründete sich durch Betroffene und Angehörige im Jahr 2007.  Ziel des Vereines ist es,  Menschen mit seelischen Handicaps in ihrem  „Anderssein“ zu stärken, miteinander einen Weg zu  finden, einen sinnbesetzten  Platz in der Gesellschaft einzunehmen und die  sogenannte „psychische Erkrankung“ durch  Aufklärung und Aktionen zu enttabuisieren.  Wir verstehen uns als eine …

    Erstellungsdatum
    28.08.2014

    Gesundheit, Pflege, Prävention, Reha

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Hamburger Arbeitsassistenz gGmbH

    Gesellschafterin: Eltern für Inklusion e.V. Hamburg

    Integrationsfachdienst für die Vermittlung in den ersten Arbeitsmarkt von Menschen mit Lernschwierigkeiten

    Erstellungsdatum
    09.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Erlebte Integrative Sportschule (EISs) - DJK München-Haidhausen

    DJK München-Haidhausen München

    10 inklusive Kindersportgruppen http://www.bvs-bayern.com/Inklusionssport/EISs/

    Erstellungsdatum
    15.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Don Bosco Beratungszentrum

    Don Bosco Berufsschule und Beratungszentrum Würzburg

    Das Beratungszentrum der Don Bosco Berufsschule zur sonderpädagogischen Förderung versteht sich als Unterstützer und Wegweiser durch das berufliche Bildungssystem für junge Menschen mit unterschiedlichen Unterstützungsbedarfen auf dem Weg zu Beruf und Arbeit.  Netzwerkarbeit ist dabei ein wichtiger Bestandteil, da berufliche Bildung maßgeblich geprägt ist durch das Zusammenspiel unterschiedlicher …

    Erstellungsdatum
    21.04.2015

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Integrative Wohngemeinschaften

    Gemeinsam Leben Lernen e. V. München

    In den Integrativen Wohngemeinschaften von Gemeinsam Leben Lernen e.V. leben Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung gemeinsam mit Menschen ohne Behinderung, die oft Studierende sind. Menschen ohne Behinderung unterstützen ihre Mitbewohner und leben in der WG dafür mietfrei. In der Regel leben neun Männer und Frauen in einer WG (davon fünf Personen mit einer Behinderung). Sie werden …

    Erstellungsdatum
    06.04.2016

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

50 Projekt(e)

Resultate 1 bis 50 von insgesamt 745

Weitere Navigation

Projekte Filtern

filtern:

Dokumenttyp