Navigation und Service des Auftritts der Behindertenbeauftragten Verena Bentele

Logo Inklusion bewegt Deutschland

Resultate 51 bis 100 von insgesamt 745

Beispiele

  • Projekt Inklusive Beschulung

    Grundschule Nadorst Oldenburg

    Die Grundschule Nadorst hat sich seit 15 Jahren zur Aufgabe gesetzt, Schule für alle Kinder aus dem Stadtteil zu sein. Kinder unterschiedlichster Unterstützungsbedarfe werden gemeinsam mit Regelkindern beschult. Hilfen kommen zum Kind, statt das Kind quer durch die Stadt zu Hilfen zu transportieren.

    Erstellungsdatum
    22.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Meine Themen
    Audiodeskription für Film, Kino, TV, Theater, Oper, Austellungen, Veranstaltungen, inkl. Live-Audiodeskrition

    Erstellungsdatum
    11.04.2016

    Kommunikation / Medien

  • Projekt Metallbearbeitung

    Sozialunternehmen Neue Arbeit gGmbH Stuttgart

    Alle Arten der Metallbearbeitung vom einfachen Sägen bis hin zu Schweiß-, Bohr-, Dreh- und Fräsarbeiten. Darüber hinaus Konfektionsarbeiten, Komplettmontage, Verpackung. Klein- und Großserien nach Bedarf. Fahrdienst mit Auslieferung. Qualifizierung und Ausbildung, von der Vermittlung einfacher Grundfertigkeiten der Metallbearbeitung bis hin zur Ausbildung zum Teilezurichter oder …

    Erstellungsdatum
    30.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • 1904 gründete der katholische Geistliche Heinrich Sommer in Bigge das Josefsheim, das sich in 110 Jahren zu einem Dienstleister für Menschen mit Behinderung mit einem umfassenden Angebot entwickelt hat. Die Gründungsmitglieder wollten die Lebensbedingungen körperbehinderter junger Menschen durch medizinische Pflege und vor allem durch Berufsausbildung verbessern. Der Gründungsgedanke prägt heute …

    Erstellungsdatum
    17.06.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Fußball und Tischtennis in der Betriebsliga Bremen

    Martinsclub Bremen e.V. Bremen

    Die Fußballmannschaft und das Tischtennis-Team des Martinsclub Bremen e.V. existieren schon seit vielen Jahren und spielen selbstverständlich auch in der Betriebsliga Bremen mit. D.h. es wird gegen Mannschaften anderer Firmen gespielt, im Ligabetrieb mit Punktesystem und Auf- und Absteigen. In der Fußballmannschaft und im Tischtennis-Team können alle mitspielen, die erwachsen sind und Lust auf …

    Erstellungsdatum
    16.01.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Hotel St. Fridolin - Inklusionshotel der AwoCaDo

    AwoCaDo gGmbH Bad Säckingen

    Die AwoCaDo Integrationsbetriebe gemeinnützige GmbH bewegt Menschen  Durch die AwoCaDo gGmbH ist seit 2009 einiges bewegt worden. Nicht nur, dass das Hotel St. Fridolin in Bad Säckingen und der Römerhof in Küssaberg erfolgreich umgebaut und eröffnet wurden, sie werden durch die Mitarbeiter sehr erfolgreich betrieben. Besonders eindrucksvoll ist das am Hotel St. Fridolin zu beobachten, in dem es …

    Erstellungsdatum
    01.06.2016

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt blista Marburg: Erste BRK-Betriebsvereinbarung zum „Leistungsentgelt“

    Deutsche Blindenstudienanstalt e.V. (blista) Marburg

    Als Arbeitgeber für rund 400 Menschen und einem Anteil von 70 schwerbehinderten Männern und Frauen nutzt die Deutsche Blindenstudienanstalt e.V. (blista) das tariflich verankerte Instrument des Leistungsentgelts auf innovative Weise: Gemeinsam haben die blista-Betriebspartner daraus ein Instrument geformt, das die volle, selbstbestimmte und gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Behinderungen …

    Erstellungsdatum
    12.01.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Barrierefreie Stadtrundgänge durch Bremen

    Planungsbüro protze + theiling Bremen

    Im Rahmen des Projektes „Stadtführer Barrierefreies Bremen-  Informationen für Alle“ sind verschiedene Stadtführungen durch Bremen konzipiert worden, die weitgehend barrierefrei geführt sind.   Auf der Internetseite: www.bremen.de/barrierefrei-stadtrundgang finden Sie zum Download:   1. Den Neustadtrundgang  „bunt und grün“   Verfügbar als Flyer, Flyer in Leichter Sprache, Audioguide,    …

    Erstellungsdatum
    27.01.2016

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt InSpo – Inklusion in Sport

    Amt für Menschen mit Behinderung Bremerhaven Bremerhaven

    InSpo ist ein Modellprojekt des Landes Bremen und Teil des kommunalen Teilhabeplans Bremerhavens.     Es hat das Ziel die Inklusion behinderter Menschen in Sport zu fördern und setzt so Artikel 30 (5) der UN-Behindertenrechtskonvention, in dem die gleichberechtigte Teilhabe an Sportaktivitäten explizit festgeschrieben wird. Das langfristige Ziel ist, dass behinderte und nichtbehinderte Menschen …

    Erstellungsdatum
    22.07.2016

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Haus der Begegnung

    PSBZ gGmbH Haus der Begegnung Potsdam

    Das Haus der Begegnung fühlt sich der Inklusion von Menschen mit Behinderung verpflichtet.   Zum Programm des Hauses gehören sowohl offene Angebote als auch Kurse und Projekte. Menschen mit und ohne Behinderung, Jüngere und Ältere nutzen diese Freizeitangebote, so dass hier Inklusion gelebt wird.   Die Palette der Veranstaltungen richtet sich nach den Bedürfnissen der Nutzer und reicht von …

    Erstellungsdatum
    18.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Antonius-Café

    Haus Martha - St. Antoniusheim Fulda

    Gutes Mittagessen, leckere Kuchen und Torten und ein gutes Miteinander sind die Stärken des Antonius-Cafés in Fulda. Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Talenten arbeiten täglich in diesem Café. Wir wollen zeigen, dass alle Menschen einer Arbeit nachgehen können – jeder an seinem Platz mit seinen Stärken. So gelingt es jeden Tag!  Wir schaffen Begegnungen zwischen Menschen mit und ohne …

    Erstellungsdatum
    02.01.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Sportfreizeit für Alle!

    Badische Sportjugend Freiburg Freiburg

    Jahr für Jahr das Highlight des Sommers: die beliebten Sportfreizeiten der bsj – auch dieses Jahr sind sie wieder im Programm! Es können alle Kinder und Jugendliche teilnehmen, egal ob sie eine Behinderung haben oder nicht. In der barrierefreien Sportschule Steinbach werden sich ganz unterschiedliche junge Sportler/innen an diesen 10 Tagen begegnen, voneinander lernen und vor allem miteinander …

    Erstellungsdatum
    22.01.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Treffpunkt "La Vie"

    Treffpunkt "La Vie" Sundern

    Der Treffpunkt "La Vie" ist ein Kooperationsprojekt der Diakonie Ruhr-Hellweg e.V. und des Förderkreis Psychische Gesundheit Arnsberg e.V..     Es begann vor mehr als drei Jahren mit der Idee, in Sundern ein gemeinsames innovatives Projekt zu starten. Die Grundlagen für unsere Zusammenarbeit sind die freundschaftliche Verbundenheit zwischen uns Kollegen vom Förderkreis und der Diakonie sowie …

    Erstellungsdatum
    30.09.2014

    Gesundheit, Pflege, Prävention, Reha

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Stadtmuseum Kaufbeuren

    Stadtmuseum Kaufbeuren Kaufbeuren

    Nach der Sanierung des Stadtmuseums Kaufbeuren – mit dem Gründungsjahr 1879 eines der ältesten in Bayerisch-Schwaben – ist im historischen Altstadtgebäude auf drei Etagen seit Juni 2013 die reichhaltige Sammlung des Museums in einer neuen Konzeption zu sehen.   Die Dauerausstellung beleuchtet die Geschichte der freien Reichsstadt Kaufbeuren mit all ihren Verflechtungen in die Wirtschafts- und …

    Erstellungsdatum
    18.03.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Die Fröhliche Singgruppe

    WIR NA UND konstanz

    Ganz kurz möchte ich die Fröhliche Singgruppe vorstellen. Unser musikalischer Leiter heißt Winfried Huber, genannt Winni. Begleitet wird er von Rudi Kaufmann. Die Gruppe besteht seit Oktober 2011. Es sind 20 – 40 Sänger. Wir treffen uns alle 14 Tage im St. Marienhaus zum Austausch, Kaffee trinken und Singen. Am liebsten singen wir Schlager und Volkslieder. Jeder bringt sich musikalisch so ein wie …

    Erstellungsdatum
    22.01.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Erlebte Integrative Sportschule (EISs) - USC München Rollstuhlsport

    USC München Rollstuhlsport München

    1 inklusive Kindersportgruppe / 4 inklusive Erwachsenengruppen, alle mit dem Schwerpunkt Rollstuhlbasketball http://www.bvs-bayern.com/Inklusionssport/EISs/

    Erstellungsdatum
    15.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Lebens(T)Räume e.g.V. Bad Schwartau - Hausgemeinschaft Bismarckstraße 21

    Lebens(T)Räume Bad Schwartau e.g.V. Bad Schwartau

    Wohnen ist ein Grundbedürfnis jedes Menschen, ob mit oder ohne Behinderung.   Es bedeutet zu Hause zu sein und ist Ausdruck von Individualität. Das Wohnprojekt unseres Vereins      "Lebens(T)räume e.g.V." will jungen Erwachsenen mit unterschiedlichsten Handicaps selbstbestimmtes Wohnen ermöglichen, auch wenn eine "Rund um die Uhr Betreuung" nötig ist.  Dabei erfolgt jede Hilfestellung mit dem …

    Erstellungsdatum
    30.08.2014

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Freunde der Inklusion in Aktion ist ein ziemlich neues Projekt welches ich (Mensch mit Behinderung) am 17 Juni 2016 eröffnet habe. Es geht darum den Inklusionsgedanken in Aktionen und Projekten bundesweit und international zu leben im gemeinsamen Dialog zwischen allen Menschen auf der ganzen Welt mit und ohne Behinderung.    Es soll Brücken zueinander bauen, Verständnis, Wertschätzung und …

    Erstellungsdatum
    01.07.2016

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt trauminsel47drei e. V

    trauminsel47drei e. V. Augsburg

    Inklusives Wohnen in eigener Häuslichkeit auch für Menschen mit schweren kommunikativen Beeinträchtigungen und 24 Stunden Assistenz/Pflegebedarf durch persönliche advokatorische  Assistenz. Derzeit modellhaft bei einer nicht sprechenden Frau mit Autismusspektrumstörung und Pflegestufe III, hilflos, Besonderer Betreungsbedarf anerkannt, GdB 100.

    Erstellungsdatum
    24.09.2014

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Cafeteria - Marienschule fulda

    Haus Martha - St. Antoniusheim Fulda

    Gutes Mittagessen, gute Pausenverpflegung und ein gutes Miteinander sind die Stärken der Cafeteria der Marienschule in Fulda. Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Talenten arbeiten täglich in dieser Mensa. Wir wollen zeigen, dass alle Menschen einer Arbeit nachgehen können – jeder an seinem Platz mit seinen Stärken. So gelingt es jeden Tag!  Wir schaffen Begegnungen zwischen Menschen mit …

    Erstellungsdatum
    02.01.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Run of Spirit - das inklusive Laufevent

    Evangelisches Johannesstift SbR Berlin

    Am Pfingstmontag 2014 fand der Run of Spirit auf dem weitläufigen Gelände des Evangelischen Johannesstifts bereits zum sechsten Mal statt. Dieser Lauf ist etwas Besonderes.    Zunächst ist es der Veranstaltungsort mit Start und Ziel vor der Stiftskirche des Evangelischen Johannesstifts. Dieses liegt idyllisch mitten im Spandauer Forst und erscheint wie eine Stadt in der Stadt, wo Menschen mit und …

    Erstellungsdatum
    29.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt BE-Beauftragter von Menschen mit Mobilitätsbesonderheiten

    LHM - Sozialreferat - Zentrale Bürgerschaftliches Engagement München

    Noch zu viele Menschen mit motorischen Beeinträchtigungen fühlen sich ausgeschlossen, wenn es um die Möglichkeit geht, sich ehrenamtlich zu engagieren. Zum Ziel, das München inklusiv wird gehört es auch, Menschen mit Behinderungen zum Bürgerschaftlichen Engagement zu gewinnen. Ich kläre mit ihnen einen passgenauen Einsatzbereich, legen gemeinsam wichtige Rahmenbedingungen fest und berate und …

    Erstellungsdatum
    07.02.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Studienzentrum für Sehgeschädigte - Service und Forschung für Studierende mit Sehbehinderung oder Blindheit am KIT

    Studienzentrum für Sehgeschädigte (SZS) am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Karlsruhe

    Das SZS unterstützt und berät seit vielen Jahren Studierende und Studieninteressierte mit Sehschädigung in allen am KIT angebotenen Studienfächern. Hierbei entwickelt das interdisziplinäre Team des SZS innovative und individuelle Lösungen für ein barrierefreies Studium, insbesondere für MINT-Studiengänge. Dabei können die Studierenden des KIT am SZS eine umfangreiche Ausstattung an neuesten …

    Erstellungsdatum
    18.03.2015

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Unternehmensberatungs- und Integrationsservice

    VFBB e.V. I Verein zur Förderung der beruflichen Bildung Germersheim

    Der Unternehmensberatungs- und Integrationsservice wird gefördert durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales, aus Mitteln des Ausgleichsfonds. Als Teil des Programms der Bundesregierung zur intensivierten Eingliederung und Beratung von schwerbehinderten Menschen soll es bereits bestehende Förderinstrumente und -maßnahmen ergänzen, die berufliche Integration schwerbehinderter Menschen …

    Erstellungsdatum
    15.12.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Hamburger Kulturschlüssel

    Leben mit Behinderung Hamburg Hamburg

    An Kultur teilzuhaben, heißt Teil des gesellschaftlichen Lebens zu sein. Das Recht auf kulturelle Teilhabe ist in der UN-Konvention über die Rechte behinderter Menschen festgehalten. Schon immer ist Kultur jedoch weniger ein Mittel der Integration als ein Mittel der Unterscheidung gewesen.   Die Stadt Hamburg bietet jede Menge Kultur, aber für viele Menschen bleiben die Türen zu Theater, Oper, …

    Erstellungsdatum
    22.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 3 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Lernwirkstatt Inklusion

    Lernwirkstatt Inklusion e.V. Feucht

    Die Lernwirkstatt Inklusion besteht seit 2011. Sie wurde gegründet von engagierten Pädagog*innen aus dem Regel- und Förderschulbereich zusammen mit Behindertenbeauftragten. Sie bietet Fortbildung für Lehrkräfte zu allen Bereichen inklusiver Schule fort, informiert Erwachsene zum Thema Inklusion, berät Eltern und Lehrkräfte, bietet kollegiale Fallbesprechungen an und verleiht Materialien für …

    Erstellungsdatum
    09.11.2016

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusive Kunstvermittlung am Kunstmuseum Bayreuth

    Stadt Bayreuth Bayreuth

    In jedem Flyer zu einer Ausstellung am Kunstmuseum Bayreuth wird seit Dezember 2013 mindestens eine inklusive Führung angekündigt. So sind im Museumsjahr  sechs Führungsangebote für blinde und sehbehinderte Besucher etabliert. Bei Sonderveranstaltungen wie der Langen Nacht der Museen und dem Wochenende der Graphik werden ebenfalls inklusive Führungen angeboten. Insgesamt finden Blinde und …

    Erstellungsdatum
    26.08.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Lebenshilfe-Singers

    Lebenshilfe Castrop-Rauxel, Datteln, Oer-Erkenschwick, Waltrop e.V.   Waltrop

    Seit Anfang des Jahres 2003 gibt es den inklusiven Chor der Lebenshilfe: die Lebenshilfe-Singers!     Hier finden 35 Menschen über die Freude am eigenen musikalischen Agieren zueinander. Das Programm bietet die schönsten Melodien und Lieder aus allen musikalischen Bereichen. Es ist faszinierend zu sehen und zu hören, wie die „Sprache“ der Musik Begeisterung entfacht und 35 Menschen zusammenführt. …

    Erstellungsdatum
    08.01.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Intagrationsfachdienst Schwaben  Standort Kempten

    Katholische Jugendfürosrge der Diözese Augsburg Kempten

    Unterstützung von Menschen mit Behinderung im Auftrag verschiedener Kostenträger. Z.B. Arbeitsagentur, Rentenversicherung, Jobcenter, Bezirk Schwaben. Projekte im Bereich Übergänge Schule Beruf, Vermittlung, berufliche Sicherung.

    Erstellungsdatum
    13.10.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Im Rahmen entwickelter Konzepte stellt die weitere Differenzierung unserer Wohnangebote an den Standorten Neuwied, Höhn und St. Katharinen einen neuen Schwerpunkt für das inklusive Wohnen im Heinrich-Haus dar.     Als besonderes Merkmal dieser Entwicklung gilt die Zusammenarbeit mit ortansässigen privaten Investoren und eine ambulant strukturierte Dienstleistungsstruktur, entweder in Eigenleistung …

    Erstellungsdatum
    20.11.2014

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt 1. Gemeinschaftsschule Schöneberg

    1. Gemeinschaftsschule Schöneberg/ Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V. Berlin

    Die 1. Gemeinschaftsschule ist eine Schule für alle Kinder, die von Schulbeginn bis zum Schulabschluss gemeinsam und wohnortnah beschult werden. In allen Klassen vom JÜL 1-3 bis zur Klasse 10 finden sich Kinder mit Beeinträchtigungen, Kinder unterschiedlicher Herkunftssprache, mit unterschiedlichen sozialen Hintergründen und Kulturen. Die Schule kooperiert mit 12 umliegenden Kitas, mit dem Ziel …

    Erstellungsdatum
    03.10.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (3 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt St.Markus - Kirchengemeinde Inklusiv

    Kirchengemeinde St.Markus Lübeck

    Die St. Markus-Gemeinde stellt sich ausdrücklich hinter den Inklusionsgedanken und  hat darum 2008 ein Projekt gegründet, in dem Fragestellungen zu diesem Thema in Mittelpunkt stehen. Wir gehen davon aus, dass alle Gemeindeveranstaltungen grundsätzlich allen Gemeindemitgliedern offenstehen sollen. Darum versuchen wir, vorhandene Barrieren (ob äußerlicher Art oder Barrieren in unseren Köpfen) …

    Erstellungsdatum
    06.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ansprechpartner & Referent Diplom-Pädagogin Esther Wolfram

    Inklusionsberaterin Selbständig München

    Meine Themen
    Menschen mit einer sogenannten geistigen Behinderung Beratung für inklusive Prozesse in Organisation und Selbsthilfegruppen

    Erstellungsdatum
    01.09.2016

    Wohnen …

  • Projekt Anderes Sehen e.V. zur Förderung blinder Kinder

    Anderes Sehen e.V. Berlin

    Anderes Sehen ist ein gemeinnütziger Verein für die Inklusion blinder Menschen von Anfang an. Das Motto: No Limits! Blinde und sehende Kinder müssen sich entsprechend ihren Möglichkeiten und Begabungen entwickeln können. Wir akzeptieren keine unnötigen Barrieren oder Behinderungen. Wir stellen kluge Lösungen zur Verfügung und fordern diese auch von anderen ein. Wir zeigen, dass es geht! Es geht um …

    Erstellungsdatum
    27.08.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Kambium e.V. Landbauwerkstatt Hof Dinkelberg

    Kambium e.V. Schopfheim

    Bei uns arbeiten Menschen mit Behinderung in verschiedenen Bereichen auf unserem Bauernhof. Säen, ernten, verlesen, verkaufsfertig machen für unseren Stand auf dem Wochenmarkt - die Aufgabenbereiche sind vielfältig. Wir haben außerdem eine Gemüseverarbeitung, die in kleinem Umfang Gemüse für Großküchen vorverarbeitet.    Mittlerweile (Stand 2014) gibt es dieses Projekt seit 10 Jahren, entwickelt …

    Erstellungsdatum
    19.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Integrative Kulturwerkstatt Alte Schule

    Johannes-Busch-Wohnverbund im Ev. Johanneswerk e.V. Lüdenscheid

    Im Frühjahr 2000 hat der Verein der Freunde des Johannes-Busch-Hauses das Gebäude der Alten Schule gekauft und dem Johanneswerk für die Kulturarbeit des Hauses zur Verfügung gestellt. Die ersten Nutzer der neuen Räumlichkeiten waren das Konzept integrative Theaterarbeit (KiT) und die integrative Rockband Lampenfieber, die in der Kulturwoche Augenschmaus & Ohrenweide sowie im Lüdenscheider …

    Erstellungsdatum
    23.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt LWL-Bildungszentrum Soest

    LWL-Berufsbildungswerk Soest Soest

    Im LWL-Berufsbildungszentrum Soest finden Sie drei Einrichtungen unter einem Dach.     Das LWL-Berufskolleg Soest, Förderschule, Förderschwerpunkt Sehen, ist eine öffentliche Schule der Sekundarstufe II im berufsbildenden Bereich, und sie ist zugleich eine Förderschule. Träger ist der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in Münster. Das LWL-Berufskolleg erfüllt alle Aufgaben des beruflichen …

    Erstellungsdatum
    29.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Anlässlich des 500. Reformationsjubiläums lädt Sie das Deutsche Historische Museum zu einer Weltzeitreise ein, die durch fünf Jahrhunderte und über vier Kontinente führt. Als erste Ausstellung zeigt der "Luthereffekt" die Vielfalt und Wirkungsgeschichte, aber auch die Konfliktpotenziale des Protestantismus in der Welt.

    Erstellungsdatum
    02.08.2017

    Bildung und Erziehung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Lernerei

    Macherei / Lernerei - Ev. Johannesstift Berlin

    Kursangebote für Erwachsene in Kooperation von Volkshochschule Spandau und Evangelischem Johannesstift Spandau

    Erstellungsdatum
    19.12.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Montessori-Borken e.V.

    Montessori Borken e.V. Borken

    Der Schulträger Montessori Borken e.V. betreibt in der Kreisstadt vier inklusive Bildungseinrichtungen: Die Montessori Spielstube, das Montessori-Kinderhaus, die Montessori-Grundschule und die Montessori-Gesamtschule (bis Klasse 10). Insgesamt besuchen ca. 470 Kinder diese 4 Einrichtungen, davon haben ca. 20% unterschiedliche Förderbedarf.

    Erstellungsdatum
    22.04.2015

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt "Offener Treff" von GlF e.V.

    Gemeinsam leben Frankfurt e.V. Frankfurt

    Der Offene Treff von Gemeinsam leben Frankfurt e.V. bietet jungen Menschen mit und ohne Behinderungen ab 12 Jahren vielfältige, pädagogisch begleitete Möglichkeiten Ihre Freizeit zusammen zu gestalten.  Wir sind offen für alle, in der Schulzeit und in den Ferien.  Durch zuverlässige Strukturen, feste Ansprechpartner und regelmäßige Öffnungszeiten schaffen wir für die Jugendlichen einen sicheren …

    Erstellungsdatum
    11.02.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ansprechpartner & Referent Sozialarbeiterin Master of Arts Sandra Kinder

    Lebenshilfe Peine-Burgdorf GmbH Edemissen

    Meine Themen
    Inklusion im Bereich Wohnen, Selbstbestimmtes Wohnen und Leben, Teilhabe, Sozialraumorientierung, Personenzentrierung, Leitung und Weiterentwicklung inklusiver Projekte, ambulante Hospizbegleitung bei Menschen mit geistiger Behinderung.

    Erstellungsdatum
    28.08.2016

    Wohnen …

  • Projekt Team Bärenstark

    TSV 1884 Neustadt e.V. Breuberg Neustadt

    Der Odenwälder Traditionsverein TSV 1884 Neustadt e.V. strebt als neues Ziel die aktive Öffnung seines Angebotes für Menschen mit Behinderung an.   Mit der Etablierung einer inklusiven Fußballmannschaft versuchen wir die Inklusion im Odenwald zu fördern und den Zugang zum Vereinssport für alle zu ermöglichen.     Dafür soll wöchentlich ein 90-minütiges Fußballtraining angeboten werden, welches von …

    Erstellungsdatum
    29.09.2016

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ansprechpartner Weiterbildung Prozessplaner*in Inklusion Ilona Matheis

    Technische Hochschule Köln Köln

    Meine Themen
    Beschäftigen Sie sich aktuell mit inklusiven Projekten und fragen sich, welche Methoden und geeigneten Konzeptansätze dafür dienlich sein könnten?    Haben Sie im Prozess bemerkt, dass inklusive Entwicklungsaufgaben besser interdisziplinär lösbar sind, wissen aber (noch) nicht, wie Sie dies angehen können?    Diesen und weiteren Fragen widmet sich die Weiterbildung zum/zur Prozessplaner*in …

    Erstellungsdatum
    17.08.2016

    Gesundheit …

  • Ansprechpartner Dozent Hochschule Univ.-Prof. Dr.  Thomas Abel

    Deutsche Sporthochschule Köln Köln

    Meine Themen
    Sport von Menschen mit Behinderungen Sportstudium von Menschen mit Behinderungen

    Erstellungsdatum
    02.02.2016

    Sport

  • Projekt Café nach der Arbeit

    Beratungsstelle / Göttinger Werkstätten gGmbH Göttingen

    Einmal im Monat findet ein Café nach der Arbeit montags statt. Hier kann man nette Menschen treffen. Es gibt immer eine kleine Aktion ( Bingo, Vortrag, Mensch-ärgere-Dich-nicht Tunier etc.) und man kann sich über die Arbeit der Beratungsstelle informieren. Den aktuellen Termin finden Sie auf unserer Facebookseite oder in der örtlichen Presse.

    Erstellungsdatum
    13.01.2016

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Sanitätshaus Saniplus Handicap Construct GmbH, Fritzlar

    Saniplus Handicap Construct GmbH Fritzlar

    Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen, Betrieb eines Sanitätshauses mit den Bereichen Rehatechnik, Orthopädietechnik, Einlagenbau und Ladenverkauf. Zur Zeit sind 8 Menschen mit körperlichen Behinderungen bei uns beschäftigt.

    Erstellungsdatum
    24.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Jugendfeuerwehr auf Inklusionskurs

    Jugendfeuerwehr Rheinland-Pfalz Koblenz

    In dem Projekt geht es um die Teilhabe von Menschen mit Beeinträchtigungen bei der Jugendfeuerwehr. Wir möchten Möglichkeiten der Inklusion von Kindern und Jugendlichen in die Jugendfeuerwehren sichtbar machen und Strukturen aufbauen, welche die Teilhabe von Menschen mit Beeinträchtigungen positiv unterstützen können. Auf der anderen Seite ist es aber auch Ziel aufzuzeigen, wo die Jugendfeuerwehr …

    Erstellungsdatum
    17.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt BARRIEREFREIHEIT24

    Schwarzenberg/ Erzgebirge

    Unser Informations- und Beratungsangebot zielt ab auf die Umsetzung bürgerfreundlicher, praktikabler und kostengünstiger Lösungen zur Herstellung von Barrierefreiheit im persönlichen wie im öffentlichen Bereich und tragen dazu bei, die Lebenssituation von Menschen mit Behinderungen und älteren Menschen zu verbessern.  Unser Ziel ist es, Menschen mit Behinderungen die uneingeschränkte und …

    Erstellungsdatum
    15.10.2014

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt GIB - Gestaltung einer inklusiven Bildungsregion

    Bildungs- und Integrationszentrum Kreis Paderborn Paderborn

    Das Projektteam im Projekt "GIB – Gestaltung einer inklusiven Bildungsregion" verfolgt mehrere Teilziele:     1. Die verschiedenen Interessengruppen der Bildungs- und Integrationsregion Kreis Paderborn erstellen ein „Leitbild inklusive Bildung“. Dies ist im November 2013 erfolgt und wurde im Frühjahr 2015 veröffentlicht.    2. Es wird eine Konzeption für ein Fortbildungsangebot zur inklusiven …

    Erstellungsdatum
    23.04.2015

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

50 Projekt(e)

Resultate 51 bis 100 von insgesamt 745

Weitere Navigation

Projekte Filtern

filtern:

Dokumenttyp