Navigation und Service des Auftritts der Behindertenbeauftragten Verena Bentele

Logo Inklusion bewegt Deutschland

Resultate 101 bis 150 von insgesamt 726

Beispiele

  • Wir sind eine Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern und beraten schwerpunktmäßig Familien, in denen Kinder, Jugendliche bzw. junge Erwachsene (Höchstalter 27 Jahre) mit einer Epilepsie, Behinderung oder Entwicklungsauffälligkeit leben. Gleichzeitig sind wir als Erziehungsberatungsstelle Ansprechpartner für alle Bielefelder Familien mit Kindern im Alter von 0 bis 18 Jahren. Die …

    Erstellungsdatum
    30.06.2015

    Bildung und Erziehung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt IKS INI Kindergarten- und Schulverpflegung

    INTEGRA Gesellschaft für Ausbildung und Arbeit mbH (g) Lippstadt

    IKS produziert und liefert gesundes und leckeres Kindergarten- und Schulessen. Obst, Gemüse, Kartoffeln, Eier sowie Milchprodukte kommen bei uns täglich frisch auf den Tisch. Wir beziehen bis zu 20% der Produkte aus regionaler Herstellung und Anbau , z.B. von unserem Naturlandbetrieb "Gutshof Warstein" (ein Integrationsbetrieb)  Insgesamt werden im Verlauf der ersten 5 Jahre 29 Mitarbeiter …

    Erstellungsdatum
    21.10.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusives Familienzentrum

    Ev. Trinitatis-KiTa & Ev. Familienzentrum Hofstede-Riemke Bochum

    Evangelisches Familienzentrum NRW mit interkulturellem und inklusiven Schwerpunkt.

    Erstellungsdatum
    18.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt DRK Mobil - ein Fahrdienst für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen

    DRK Mobil gemeinnützige GmbH Solingen

    Der Kreisverband Solingen des Deutschen Roten Kreuz betreibt gemeinsam mit der R&I GmbH einen Fahrdienst für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen. Wir fahren kranke, alte und behinderte Menschen ohne Unterschied. Wir wollen, dass behinderte und alte Menschen mit Mobilitätseinschränkungen möglichst selbstständig leben können. Dabei helfen wir indem wir Rollstuhlfahrern Mobilität geben, geistig …

    Erstellungsdatum
    21.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ansprechpartner & Referent Beraterin Diplom-Pädagogin Sonja Wagner

    Beratung für Menschen mit Behinderung Detmold

    Meine Themen
    Ich berate seit mehr als 10 Jahren  Menschen mit Behinderung aus dem Kreis Lippe.  Die Beratung steht unter dem Motto:  Jeder Mensch hat das Recht:  Selbst über sein Leben zu bestimmen!    Dies ist das Angebot der Beratungs-Stelle:  Hilfe bei Anträgen.  Unterstützung bei Widersprüchen.  Wir beraten zu den Themen:  Wohnen, Arbeit Freizeit, Urlaub und Persönliches Budget.  Wir beantworten Fragen …

    Erstellungsdatum
    17.05.2016

    Gesundheit …

  • Ansprechpartner & Referent Dipl.-Päd. Manfred Wolter

    ISL Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben, BSK Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter Betzdorf

    Meine Themen
    INKLKUSION - Teilhabe aller Menschen in allen Lebensbereichen

    Erstellungsdatum
    26.03.2016

    Recht …

  • Referent Karin Schütt

    AnWert - Arbeit und Bildung e.V. Aachen

    Meine Themen
    Leichte Sprache und Einfache Sprache, Kurse für Menschen mit Behinderung

    Erstellungsdatum
    26.01.2017

    Kommunikation / Medien

  • Projekt Urlaub für ALLE

    "Ole School" Nordstrand

    Auf der Halbinsel Nordstrand in Nordfriesland können Menschen mit Behinderungen in unserem Hause Urlaub machen. Wir bieten eine individuelle Betreuung und Unterstützung an, die stunden-,tage- oder wochenweise genutzt werden kann . Durch den Aufenthalt bei uns, können zeitgleich alle Angehörigen selbst einmal Urlaub machen, von ihrem oft "Rund-um-die-Uhr-Job" als pflegendes Familienmitglied. Dieses …

    Erstellungsdatum
    05.07.2015

    Gesundheit, Pflege, Prävention, Reha …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Veranstaltungen der Informations- und Beratungsstelle "InBestform"

    Verein für Menschen mit Körperbehinderung Nürnberg e.V. Nürnberg

    Die Informations- und Beratungsstelle „InBestform“ wurde 2012 eröffnet und bietet u.a. jeden Donnerstag Veranstaltungen für Menschen mit und ohne Behinderung sowie auch aktive Menschen über 50, die auch selbst mitgestalten und ihre eigenen Ideen einbringen und umsetzen möchten. Darüber hinaus gibt es regelmäßig stattfindende Computerkurse für Anfänger und Fortgeschrittene. Fester Bestandteil des …

    Erstellungsdatum
    31.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusive evangelische Grundschule in Salzgitter

    Trägerverein der Heinrich-Albertz-Schule Salzgitter-Watenstedt

    Die Heinrich-Albertz-Schule (www.evgs.) wurde 2008 als inklusive, gebundene  (echte) Ganztagsgrundschule gegründet. Sie ist eine staatlich-anerkannte Ersatzschule. Die SchülerInnen werden in jahrgangsgemischten Lerngruppen inklusiv und entwicklungsorientiert unterrichtet. Neben einem offenen Anfang ab 7.30 Uhr, besteht die Kernunterrichtszeit von 8.15 - 15.00 Uhr. Alle Kinder werden von einem …

    Erstellungsdatum
    11.12.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Integrationsbetrieb FDS GmbH

    FDS GmbH Flensburg

    Die Förde Direkt Service (FDS) GmbH ist ein Integrationsunternehmen nach § 132 SGB IX und eine gemeinnützige GmbH, die 1996 von dem alleinigen Gesellschafter Mürwiker Werkstätten GmbH ins Leben gerufen wurde. Sie verfolgt das Ziel der Integration von Menschen mit Behinderung in den Arbeitsmarkt und ergreift dazu Maßnahmen, die geeignet sind, behinderte Menschen, die von Arbeitslosigkeit betroffen …

    Erstellungsdatum
    24.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Servicestelle für behinderte und chronisch kranke Studierende (SBS)

    Philipps-Universität Marburg Marburg

    Die Philipps-Universität Marburg ist mit 150 blinden und wesentlich sehbehinderten sowie ca. 40 auf den Rollstuhl angewiesenen und ca. 30 wesentlich mobilitätsbehinderten Studierenden bundesweit die Hochschule mit dem mit Abstand höchsten Anteil an schwerstbehinderten Studierenden. Mit dem „Konrad-Biesalski-Haus“ unterhält das Studentenwerk Marburg ein Wohnheim mit integriertem Pflege- und …

    Erstellungsdatum
    03.05.2016

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Soltau für alle

    Lebenshilfe Soltau e.V. Soltau

    Netzwerke bauen und Aktionsgruppen formieren um  Teilhabe zu  ermöglichen. Der Runde Tisch der Inklusion möchte im Sozialraum Soltau viele Menschen aktiv in diesen Prozess einbinden. Möchten auch Sie dabei sein, die Gesellschaft ein klein wenig zu verändern?   "Der Mensch ist nicht behindert, der Mensch wird behindert."  Ältere Bürger, Kinder, Menschen die in Armut leben, chronisch Kranke, …

    Erstellungsdatum
    05.07.2017

    Bildung und Erziehung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Freizeitnetzwerk Sport

    Lebenshilfe Nürnberg e. V. Nürnberg

    Das Freizeitnetzwerk Sport ist ein über drei Jahre hinweg von der Aktion Mensch gefördertes Projekt und bei den Offenen Hilfen der Lebenshilfe Nürnberg e. V. angesiedelt.   Es geht um Inklusion im Sport – den gemeinsamen Sport von Menschen mit und ohne Behinderung.   Wir möchten Menschen mit Behinderung den Zugang zu Sportgruppen, -vereinen, -verbänden und -institutionen (kurz GVVI) in Nürnberg …

    Erstellungsdatum
    10.04.2017

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Der Kanupark am Markkleeberger See ist eine der modernsten Wildwasseranlagen der Welt. Seit seiner Eröffnung im Jahr 2007 hat er sich als touristisches Highlight im Leipziger Neuseenland etabliert.     Beim Wildwasser-Rafting steuern mehrere Personen zusammen in einem Schlauchboot durch die Strömung des 270 Meter langen Kanals. Erfahrene Raftguides weisen die Teilnehmer intensiv in die Sportart …

    Erstellungsdatum
    15.06.2016

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Wohngemeinschaft

    Trio 21 Hamburg

    In unserer Wohngemeinschaft wohnen fünf Menschen miteinander, Hanna-Maria 26 Jahre alt, lebt mit dem Down Syndrom, Hauke lebt mit einer Lernbehinderung  die anderen Drei leben ohne Behinderung. Es leben alle  gleichberechtigt und eigenverantwortlich in dieser Wohngemeinschaft.Hanna-Maria hat zusätzliche Hilfe über das persönliche Budget, aber ohne das eine Fremdbestimmung statt findet. Dieses …

    Erstellungsdatum
    16.09.2014

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Access Integrationsbegleitung gemeinnützige GmbH

    Access Integrationsbegleitung gGmbH Erlangen

    Access heißt Zugang. In diesem Sinne helfen wir Menschen mit Behinderung, einen Weg in den allgemeinen Arbeitsmarkt zu finden. Unsere Kunden sind überwiegend Menschen mit Lernschwierigkeiten oder mit körperlichen Einschränkungen. Da wir wissen, wie wichtig Arbeit für das Selbstbewusstsein ist, unterstützen wir unsere Klienten dabei, einen Arbeitsplatz zu finden, der zu ihren Fähigkeiten und …

    Erstellungsdatum
    17.04.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt R4H - das Radio für barrierefreie Köpfe

    Health-Media g.e.V. Flensburg

    R4H - das Radio für barrierefreie Köpfe wird seit dessen Gründung im Jahr 2004 von einem Team des Trägervereins Health-Media e.V., bestehend aus ehrenamtlichen Mitarbeitern mit und ohne Behinderungen, betrieben.     »Radio4Health« strahlt sein informatives Programm mit dem Themenschwerpunkt »Gesundheit« sowie spezielle Sendeformate für Zielgruppen, die ansonsten in den öffentlichen Medien nicht …

    Erstellungsdatum
    17.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (2 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Crazy Chor Company

    Senioren- und Behindertenbeirat Achim Achim

    Inklusiver Chor mit zur Zeit ca. 25 Teilnehmern zwischen 18 und 70 Jahren. Proben wöchentlich, einmal monatlich Coaching durch Gesangspädagogin zur Stimmbildung. Zeitweise Kooperation mit anderen lokalen Gruppen und Künstlern.

    Erstellungsdatum
    27.08.2016

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Backen und Basteln im KoBe der Lebenshilfe Bremen

    Lebenshilfe Bremen Bremen

    Bald ist Weihnachten! Wir backen leckere Kekse, basteln schöne Geschenke, naschen ein bisschen und lassen es uns gut gehen! Sei dabei!

    Erstellungsdatum
    30.06.2016

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt CAP-Lebensmittelmarkt Sersheim

    Sozialunternehmen Neue Arbeit gGmbH Sersheim

    Arbeits- und Ausbildungsplätze für Menschen mit Handicap im Lebensmittel-Einzelhandel. Integration und Qualifizierung von Menschen mit Behinderung und benachteiligten Menschen. Frisches Vollsortiment-Angebot, preiswerte Discountartikel, Markenware und regionale Erzeugnisse. Einkaufshilfe, kompetente und freundliche Beratung. Auf Wunsch Lieferservice nach Hause; ab einem Einkaufswert von 30 Euro …

    Erstellungsdatum
    30.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt 20. Bethel athletics der v.Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel in Bielefeld

    v.Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel Bielefeld

    Ein jährlicher Sporttag für Menschen mit und ohne Behinderungen und regionale und überregionale Partner, der am 02.Juli 2016 zum 20. Mal stattfindet. Veranstalter sind die v.Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel.

    Erstellungsdatum
    17.07.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Claudius-Höfe Bochum

    Matthias-Claudius-Sozialwerk Bochum e.V. Bochum

    Die Claudius-Höfe Bochum gehören zum Dachverband des Matthias-Claudius-Sozialwerks Bochum e.V.  Die Claudius-Höfe sind ein Dorf mitten in der Stadt. Familien und Singles aller Generationen finden hier einen neuen Lebensraum. 200 Menschen mit und ohne Behinderung gestalten gleichberechtigt die gemeinsame Umgebung, leben eine zeitgemäße Balance von Nachbarschaft und Privatsphäre.  Die Architektur …

    Erstellungsdatum
    25.08.2015

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Mittendrin in Oettingen

    Diakonie Neuendettelsau Offene Hilfen Oettingen

    Menschen, die in Oettingen leben, sollen sich begegnen und kennenlernen. Zusammen mit dem Heimatmuseum, der örtlichen Volkshochschule, den Offenen Hilfen der Diakonie Neuendettelsau für Menschen mit Behinderung, der Stadt Oettingen, der Stadtbücherei, dem Integrationscafe, dem Asylbewerberheim und verschiedenen Bürgern Oettingens findet einmal im Jahr ein Aktionstag "Mittendrin in Oettingen" …

    Erstellungsdatum
    12.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusionsprojekt "WIR ALLE - Gemeinsam leben in der Städteregion Aachen"

    Inklusionsprojekt WIR ALLE/ Lebenshilfe Aachen e.V. Aachen

    WIR ALLE ist ein Projekt, bei dem sich 6 Träger der Behindertenhilfe zusammengeschlossen haben. Das Inklusionsprojekt arbeitet sozialraumorientiert und wird von der Aktion Mensch für 3 Jahre gefördert (bis August 2015).  Wir möchten durch Feste, Sportangebote, Kurse, Freizeitangebote, Öffentlichkeitsarbeit und  vielen Treffen von Menschen mit und ohne Behinderung zeigen, was Inklusion bedeutet.   …

    Erstellungsdatum
    23.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt SchlossCafé im Schloss vor Husum

    Theodor-Schäfer-Berufsbildungswerk Husum Husum

    Seit mehreren Jahren betreibt das Theodor-Schäfer-Berufsbildungswerk (TSBW)  ein Café in historischem Ambiente in einem Seitenflügel des Schlosses. Dieses dient als Lernort für unsere Auszubildenden in Gastronomie-, Hotel- und Hauswirtschaftsberufen.   Da es sich um einen normalen Betrieb mit Frühstücksbuffet, kleinen Gerichten sowie Kaffee und Kuchen handelt, sind die Auszubildenden mit Handicap …

    Erstellungsdatum
    01.10.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Beratung für Menschen mit Behinderung in Leichter Sprache

    Beratung für Menschen mit Behinderung Detmold

    Die Beratungs-Stelle für Menschen mit Behinderung   berät seit über 12 Jahren   Menschen mit Behinderung aus dem Kreis Lippe.  Die Beratung steht unter dem Motto:  Jeder Mensch hat das Recht:  Selbst über sein Leben zu bestimmen!    Dies ist das Angebot der Beratungs-Stelle:  Hilfe bei Anträgen.  Unterstützung bei Widersprüchen.  Informationen und Beratung zu den Themen:  Wohnen, Arbeit , …

    Erstellungsdatum
    17.05.2016

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Pro Mobil - Verein für Menschen mit Behinderung

    Pro Mobil e. V. Velbert

    Pro Mobil ist bereits 1969 durch eine Elterninitiative entstanden. Der Verein und seine Tochtergesellschaften sind Dienstleister und Interessensvertreter von Menschen mit Behinderung. Der Verein richtet sein Angebot an Menschen mit körperlichen, geistigen und/oder mehrfachen Behinderungen sowie an Kinder und Jugendliche mit Behinderung.  Pro Mobil setzt sich auf sehr vielfältige Art und Weise für …

    Erstellungsdatum
    17.08.2016

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt RAKETE Ravensburg, Inklusives Bewegungsteam

    TSB Ravensburg Ravensburg

    Inklusives Sportangebot für Frauen und Männer ab 16 Jahren in Ravensburg. Projekt startet im Januar 2015 Schwerpunkt ist: Bewegung, Spiel, Sport, Entspannung, Gymnastik, Begegnung Leitung: R. Frirdich, Heilerziehungspfleger, Student Sportpädagogik Durchführung: immer Montags, 17.30 - 19.00, Bewegungshalle TSB

    Erstellungsdatum
    07.01.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt SV Blau-Weiss-Aasee Münster FußballCamp 2017

    SV Blau-Weiß Aasee Münster Münster

    Das 3. integrativ-inklusive Fußballcamp des SV Blau-Weiß Aasee Münster findet vom 23. bis zum 25. August 2015 in der Zeit von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr auf der Sportanlage an der Bonhoefferstraße 54 statt. Neben qualifizierten Trainings- und Koordinationseinheiten (mit Unterstützung durch DFB-mobil) stehen natürlich Spiel und Spaß im Vordergrund. Fußballturniere, Überraschungsgäste und …

    Erstellungsdatum
    06.05.2017

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Jena Inklusiv

    Saale Betreuungswerk der Lebenshilfe Jena gGmbH Jena

    “Jena Inklusiv” wurde initiiert von der Saale Betreuungswerk der Lebenshilfe Jena gemeinnützige GmbH, der Stadt Jena und dem Jenaer Bündnis für Familie. Das Projekt ist offen für alle interessierten Personen, Vereine, Institutionen und Unternehmen.    In drei Arbeitsgruppen – Arbeit, Wohnen & Lebensgestaltung, Kindheit & Jugend – werden aktuelle Entwicklungen, Erfolge und Handlungsfelder im …

    Erstellungsdatum
    07.01.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Unternehmensberatungs- und Integrationsservice

    BFB e.V. I Beratung, Förderung und Bildung arbeitsloser Jugendlicher und Erwachsener Grünstadt

    Der Unternehmensberatungs- und Integrationsservice wird gefördert durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales, aus Mitteln des Ausgleichsfonds. Als Teil des Programms der Bundesregierung zur intensivierten Eingliederung und Beratung von schwerbehinderten Menschen soll es bereits bestehende Förderinstrumente und -maßnahmen ergänzen, die berufliche Integration schwerbehinderter Menschen …

    Erstellungsdatum
    15.12.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Die Lebenshilfe Würzburg hat ein neues Projekt: Das Inklusions-Projekt. Das Inklusions-Projekt ist Teil vom Urlaub- und Freizeit-Bereich von der Lebenshilfe Würzburg. Das Projekt wird gefördert von der Aktion Mensch. Seit dem 1.Oktober 2016 gibt es ein Team von drei Mitarbeitern beim Inklusions-Projekt. Das Projekt läuft 3 Jahre. Es gibt regelmäßige Netzwerktreffen bei denen Menschen mit einer …

    Erstellungsdatum
    12.12.2016

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Restaurant "BlauHaus" im ElsterPark

    Elster-Werkstätten gGmbH Herzberg

    Restaurant "BlauHaus"- Bildungs- und Begegnungsstätte der ELSTER-WERKSTÄTTEN gemeinnützige GmbH    Bildung durch Erlebnisse  Der ElsterPark ist die erste barrierefreie Bildungs- und Begegnungsstätte in der Region Südbrandenburg, die seinen Schwerpunkt für Ferienfreizeiten auf Bildung durch Erlebnisse setzt.    Gelebte Inklusion  Gegenseitiges Kennenlernen ist das beste Mittel, um Vorurteile zu …

    Erstellungsdatum
    24.07.2017

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Projekt 'anders denken über anders sein'

    Alexianer Münster GmbH Münster

    Das Projekt ‚anders denken über anderes sein‘ zielt darauf ab, dass Kooperationen und Netzwerke aufgebaut und gestärkt werden, um ein Projekt in Münster zu etablieren, dass die Themen "Anders sein" und Inklusion mit innovativen Projekten in die Öffentlichkeit bringt. Vorrangig sollen dabei neue Erfahrungen durch Begegnungen vermittelt werden, um Einstellungen zu hinterfragen und zu verändern.    …

    Erstellungsdatum
    14.04.2016

    Bildung und Erziehung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Cafeteria Gesamtschule Schlitzerland

    Haus Martha - St. Antoniusheim Schlitz

    Gutes Mittagessen, gute Pausenverpflegung und ein gutes Miteinander sind die Stärken der Cafeteria an der Gesamtschule Schlitz. Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Talenten arbeiten täglich in dieser Mensa. Wir wollen zeigen, dass alle Menschen einer Arbeit nachgehen können – jeder an seinem Platz mit seinen Stärken. So gelingt es jeden Tag!  Wir schaffen Begegnungen zwischen Menschen …

    Erstellungsdatum
    02.01.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Nachbarschaftsportal Görlitz Süd-Stadt

    goerlitz21 e.V. Görlitz Süd-Stadt

    Mit der Satzung über Bürgerschaftliche Beteiligung hat der Görlitzer Stadtrat den Rahmen und Möglichkeiten geschaffen, selbst Hand anzulegen an die Entwicklung vor der eigenen Haustür, in den Quartieren der Görlitzer Südstadt.   Die Südstadt bildet den größten Stadtteil und hat gute Aussichten auf Förderung von Stadtteilbezogenen Projekten - mit Festfinanzierung in Höhe von 1 Euro je Einwohner, …

    Erstellungsdatum
    22.11.2015

    Bildung und Erziehung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Projekt: Berufliche Eingliederung von GlF e.V.

    Gemeinsam leben Frankfurt e.V. Frankfurt

    Wir bieten unabhängige Unterstützung zum Thema berufliche Eingliederung mit dem Persönlichen Budget. Dieses gibt Menschen mit Behinderungen die Möglichkeit, jenseits der Behindertenwerkstatt zu arbeiten.   Dabei unterstützt das Persönliche Budget die Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen und trägt dazu bei, deren Wunsch- und Wahlrecht besser umzusetzen.    Das tun wir:  - Beratung über …

    Erstellungsdatum
    21.01.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt blista Marburg: Erste BRK-Betriebsvereinbarung zum „Leistungsentgelt“

    Deutsche Blindenstudienanstalt e.V. (blista) Marburg

    Als Arbeitgeber für rund 400 Menschen und einem Anteil von 70 schwerbehinderten Männern und Frauen nutzt die Deutsche Blindenstudienanstalt e.V. (blista) das tariflich verankerte Instrument des Leistungsentgelts auf innovative Weise: Gemeinsam haben die blista-Betriebspartner daraus ein Instrument geformt, das die volle, selbstbestimmte und gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Behinderungen …

    Erstellungsdatum
    12.01.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt SCHWER BESCHÄFTIGT

    SCHWER BESCHÄFTIGT Nürnberg

    Aufgabe von „Schwer beschäftigt!“ ist die soziale und berufliche Inklusion von Menschen mit Behinderungen aus Mittelfranken in den ersten Arbeitsmarkt. Um dieses Ziel zu erreichen, haben sich zahlreiche Behörden, Bildungsträger und Fachdienste zusammengeschlossen. Das Projekt steht unter der Leitung des Jobcenters Nürnberg-Stadt und wird vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales aus Mitteln …

    Erstellungsdatum
    29.05.2017

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Integrationsfachdienst Schwaben Standort Donauwörth

    Katholische Jugendfürsorge der Diözese Augsburg e.V. Donauwörth

    Unterstützung von Menschen mit Behinderung im Auftrag verschiedener Kostenträger. Z.B. Arbeitsagentur, Rentenversicherung, Jobcenter, Bezirk Schwaben. Projekte im Bereich Übergänge Schule Beruf, Vermittlung, berufliche Sicherung.

    Erstellungsdatum
    13.10.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusion im Doris-Verlag

    Doris-Verlag Ruppichteroth

    Herzlich Willkommen beim Doris-Fachverlag.    Ich freue mich über Ihren Besuch.  Mein Unternehmen hat sich auf die Herausgabe von Büchern und Produkten spezialisiert, die sich mit der Themenstellung „Körperliche und geistige Behinderung“ befassen.    Bei mir erhalten Sie        Kinderbücher für Kindergärten und Grundschulen.      Handgefertigtes Spielmaterial, passend zu den Kinderbüchern.      …

    Erstellungsdatum
    26.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Übersichtsführung Holocaustdenkmal in Leichter Sprache für Menschen mit Lernschwierigkeiten

    Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas Berlin

    Die Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas bietet eine Gruppenführung in Leichter Sprache für Menschen mit Lernschwierigkeiten an. Maximal 12 Teilnehmer erkunden das Denkmal für die ermordeten Juden Europas und die Ausstellung im Ort der Information und diskutieren angeleitet über das Erlebte. Die Führung dauert insgesamt 2,5 Stunden und enthält alle Elemente der Übersichtsführung in …

    Erstellungsdatum
    14.10.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Verflüchtigung - Can there be identity without otherness?

    Sommertheater Pusteblume e.V. Köln

    VERFLÜCHTIGUNG ist ein zeitgenössisches Theaterprojekt über das Fremde, das Andere, das Gemeinsame, das Ausgrenzende, über die Sehnsucht nach Normalität. Aber was ist die Normalität und wer definiert und bestimmt sie?    Es ist ein Projekt über die Möglichkeiten, Schwierigkeiten und Bösartigkeit von Inklusion und Sozialisation mit kritischem Blick auf unsere Gesellschaft und auf die persönliche …

    Erstellungsdatum
    27.11.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Sportfreizeit für Alle!

    Badische Sportjugend Freiburg Freiburg

    Jahr für Jahr das Highlight des Sommers: die beliebten Sportfreizeiten der bsj – auch 2015 sind sie wieder im Programm! Dieses Mal sogar mit einer bemerkenswerten Änderung und unter neuem Namen!  Es können alle Kinder und Jugendliche teilnehmen, egal ob sie eine Behinderung haben oder nicht. In der barrierefreien Sportschule Steinbach werden sich ganz unterschiedliche junge Sportler/innen an …

    Erstellungsdatum
    22.01.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Projekt "Unabhängige Beratung" Eltern für Eltern

    LAG BW Gemeinsam leben - gemeinsam lernen e.V. Karlsruhe

    Im Projekt der Landesarbeitsgemeinschaft Baden-Württemberg "Gemeinsam leben - gemeinsam lernen" e.V. geht es sowohl darum, eine zentrale Anlaufstelle für die Inklusions-Beratung von Eltern aus ganz Baden-Württemberg zu sein, als auch darum, die örtlichen Initiativen und Vereine darin zu unterstützen, sich wirkungsvoll zu organisieren und die Beratungskompetenz rund um das Thema “Inklusion” vor Ort …

    Erstellungsdatum
    17.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt NRW-InformierBar

    Agentur Barrierefrei NRW am Forschungsinstitut Technlogie und Behinderung Wetter

    Auf dem Internetportal NRW-InformierBar (http://informierbar.de) erhalten Nutzerinnen und Nutzer Informationen zur Barrierefreiheit öffentlich zugänglicher Einrichtungen in Nordrhein-Westfalen.    Wer nutzt diese Informationen?  Außerhalb der gewohnten Umgebung können Barrieren für Menschen mit Behinderungen zu einem großen Problem werden. Ein Grund dafür sind die tatsächlichen Gegebenheiten vor …

    Erstellungsdatum
    03.03.2015

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Haupt- und Realschule Clausthal-Zellerfeld, Inklusion durch Perspektivwechsel

    Haupt- und Realschule Clausthal-Zellerfeld Clausthal-Zellerfeld

    Wir haben uns bereits im Jahr 2008 auf den Weg begeben, eine inklusive Schule zu werden, denn wir hatten früh erkannt, dass wir mit einem Verständnis von Behinderung pädagogisch besser arbeiten können, das eine Behinderung als allgegenwärtigen und normalen Bestandteil menschlichen Lebens und menschlicher Gesellschaft ausdrücklich bejaht. Vielmehr noch: die Menschen, die unter den Bedingungen einer …

    Erstellungsdatum
    23.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Zähringen für Alle

    Lebensraum für Alle e.V. Freiburg

    Neben  „Freiburg für Alle“ gibt es jetzt auch „Zähringen für Alle“ als nächste Stadtteil-Informationsplattform: gedruckt und online. Durch eine Förderung der Robert-Bosch-Stiftung, die der Verein Lebensraum für Alle für das Projekt „Zähringen – generationenfreundlich und barrierefrei“ erhalten hat, konnte die Dokumentation durchgeführt  werden.  Broschüre und Website www.zaehringen-fuer-alle.de …

    Erstellungsdatum
    28.12.2016

    Bildung und Erziehung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt GIB - Gestaltung einer inklusiven Bildungsregion

    Bildungs- und Integrationszentrum Kreis Paderborn Paderborn

    Das Projektteam im Projekt "GIB – Gestaltung einer inklusiven Bildungsregion" verfolgt mehrere Teilziele:     1. Die verschiedenen Interessengruppen der Bildungs- und Integrationsregion Kreis Paderborn erstellen ein „Leitbild inklusive Bildung“. Dies ist im November 2013 erfolgt und wurde im Frühjahr 2015 veröffentlicht.    2. Es wird eine Konzeption für ein Fortbildungsangebot zur inklusiven …

    Erstellungsdatum
    23.04.2015

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

50 Projekt(e)

Resultate 101 bis 150 von insgesamt 726

Weitere Navigation

Projekte Filtern

filtern:

Dokumenttyp