Navigation und Service des Auftritts der Behindertenbeauftragten Verena Bentele

Logo Inklusion bewegt Deutschland

Resultate 101 bis 150 von insgesamt 709

Beispiele

  • Die Lebenshilfe Lüdenscheid hat gemeinsam mit dem Kleingärtnerverein Schafsbrücke ein inklusives Gartenprojekt gestartet, bei dem Menschen mit Behinderung ihr eigenes Grünstück bepflanzen können. Unterstützt werden sie dabei von den erfahrenen Gärtnern des Kleingärtnervereins.

    Erstellungsdatum
    14.04.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Gehörlosen Netzwerk Neuss

    DJK Rheinkraft Neuss e.V. in Kooperation mit dem Stadtsportverband, dem Deuschen Gehörlsoen Sportverband und der DJK und weiteren Partnern Neuss

    Die DJK Rheinkraft Neuss 1914 e.V. gehört in Neuss zu den ältesten Sportvereinen, stets ging es um die Integration von Kindern und Jugendlichen unabhängig von ihrem sozialen oder  religiösen Hintergrund.  Es ist eine gemeinsame Leichtathletikgruppe entstanden mit gehörlosen und hörenden  Kindern und Jugendlichen. Dies fördert den barrierefreien Umgang von Hörenden mit  Gehörlosen auf der einen …

    Erstellungsdatum
    26.08.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Claudius-Höfe Bochum

    Matthias-Claudius-Sozialwerk Bochum e.V. Bochum

    Die Claudius-Höfe Bochum gehören zum Dachverband des Matthias-Claudius-Sozialwerks Bochum e.V.  Die Claudius-Höfe sind ein Dorf mitten in der Stadt. Familien und Singles aller Generationen finden hier einen neuen Lebensraum. 200 Menschen mit und ohne Behinderung gestalten gleichberechtigt die gemeinsame Umgebung, leben eine zeitgemäße Balance von Nachbarschaft und Privatsphäre.  Die Architektur …

    Erstellungsdatum
    25.08.2015

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Rampen für Goslar

    Rampen für Goslar eV Goslar

    wir haben uns 2015 gegründet um die barrierefreiheit in goslar zu erweitern. anschaffung von mobilen rampen für die goslarer geschäfte durch spendenkonzerte im raum goslar! auch können wir hilfe leisten bei menschen , die durch handicap in not geraten sind oder zuschüsse zu eigenanteilen oder beteiligungen an anschaffungen , lesegreäte etc.

    Erstellungsdatum
    05.02.2016

    Mobilität, Bauen, Wohnen …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt PARTicipation - Teilhabe für Alle

    PARTicipation München

    PARTicipation bietet Seminare für Eltern behinderter Kinder und Workshops für Fachleute und Interessierte an zur Vertiefung des Verständnisses von Inklusion.  Das Elternseminar „Bausteine einer positive Zukunft“ möchte das Bewusstsein für die einzigartigen Fähigkeiten des Kindes fördern und darüber gleichzeitig die Entwicklung inklusiver Strukturen in unserer Gesellschaft fördern. Inklusion und …

    Erstellungsdatum
    02.10.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (2 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ansprechpartner & Referent Diplom-Pädagogin Esther Wolfram

    Inklusionsberaterin Selbständig München

    Meine Themen
    Menschen mit einer sogenannten geistigen Behinderung Beratung für inklusive Prozesse in Organisation und Selbsthilfegruppen

    Erstellungsdatum
    01.09.2016

    Wohnen …

  • Projekt 20. Bethel athletics der v.Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel in Bielefeld

    v.Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel Bielefeld

    Ein jährlicher Sporttag für Menschen mit und ohne Behinderungen und regionale und überregionale Partner, der am 02.Juli 2016 zum 20. Mal stattfindet. Veranstalter sind die v.Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel.

    Erstellungsdatum
    17.07.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Cafe m@ils and more, Internetcafe

    Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung, Diakonie Ruhr-Hellweg Soest

    Das Internetcafé m@ils and more  wurde vor 12 Jahren von der Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung der Diakonie Ruhr-Hellweg in Zusammenarbeit mit ihrem Freundeskreis  errichtet.     Es stehen 5 PC-Arbeitsplätze zur Verfügung.  Ehrenamtliche Mitarbeiter sind während der Öffnungszeiten vor Ort, um bei Problemen mit  Rat und Tat zur Seite zu stehen.   Bei Bedarf leisten sie den Besuchern  …

    Erstellungsdatum
    16.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Kama- Ferienhaeuser, Haus Karola

    Haus KAROLA Wendisch-Reitz

    Unser Ferienhaus"Karola" ist nicht nur durch seine runde Form und Grösse einzigartig. Wir haben eine kinder- und somit familienfreundliche Ausstattung,die seines gleichen sucht. Abgerundet wird das Konzept durch die Lage auf einer Halbinsel, zwischen einem kleinen See auf der einen und dem Kanal auf der anderen Seite, Natur pur. Hier kann man angeln, paddeln, Rudern, Radfahren oder einfach ein …

    Erstellungsdatum
    16.05.2016

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Dußlingen auf dem Weg zur inklusiven Gemeinde

    Liebenau Teilhabe gemeinnützige GmbH Dußlingen

    Die Gemeinde Dußlingen im Landkreis Tübingen macht sich explizit auf den Weg zur inklusiven Gemeinde. Durch diverse Kooperationen, die im Projekt aufgebaut und vertieft werden sollen, entstehen Netzwerke, die nachhaltig die Lebensqualität der Dußlinger Bürger verbessern. Ein Ziel des Inklusionsprojektes „Dußlingen auf dem Weg zur inklusiven Gemeinde“ ist es, Möglichkeiten für Menschen mit …

    Erstellungsdatum
    07.10.2014

    Mobilität, Bauen, Wohnen …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (2 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Familienzentrum Hochrhein

    Familienzentrum Hochrhein Lauchringen

    Die Familie im ursprünglichen Sinn und das miteinander Leben von jungen und alten Menschen hat sich stark verändert – die Generationen entfernen sic h mehr und mehr voneinander.  Wir – das Mehrgenerationenhaus – können alte Familienstrukturen nicht wieder herstellen, doch wollen wir einen Ort der Begegnung schaffen. Hier treffen sich Familien, Menschen unterschiedlichen Alters, unterschiedlichster …

    Erstellungsdatum
    14.02.2016

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Metallbearbeitung

    Sozialunternehmen Neue Arbeit gGmbH Stuttgart

    Alle Arten der Metallbearbeitung vom einfachen Sägen bis hin zu Schweiß-, Bohr-, Dreh- und Fräsarbeiten. Darüber hinaus Konfektionsarbeiten, Komplettmontage, Verpackung. Klein- und Großserien nach Bedarf. Fahrdienst mit Auslieferung. Qualifizierung und Ausbildung, von der Vermittlung einfacher Grundfertigkeiten der Metallbearbeitung bis hin zur Ausbildung zum Teilezurichter oder …

    Erstellungsdatum
    30.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • 2008 von 17 Menschen mit und ohne Behinderung gegründeter Fanclub für gemeinsame Stadionbesuche, Sportveranstaltungen sowie geselliges Miteinander. Inzwischen etwa 150 Mitglieder, die sich regelmäßig monatlich im Pilgerhaus Weinheim treffen. Willkommen sind Fußball-Fans , aber auch gut gelaunte Unterstützer

    Erstellungsdatum
    29.06.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusives Montessori Haus für Kinder

    Kinderhaus Wunderkind München

    Kinderhaus Wunderkind, Krippe Kindergarten Hort. Wir betreuen 70 Kinder von 1 Jahr bis i.d.R. zum Ende der Grundschulzeit. Durch maximales Selbstverständnis und Flexibilität geben wir unseren Kinder den Lebens- und Bildungsraum, den Sie brauchen.

    Erstellungsdatum
    16.11.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Die Fröhliche Singgruppe

    WIR NA UND konstanz

    Ganz kurz möchte ich die Fröhliche Singgruppe vorstellen. Unser musikalischer Leiter heißt Winfried Huber, genannt Winni. Begleitet wird er von Rudi Kaufmann. Die Gruppe besteht seit Oktober 2011. Es sind 20 – 40 Sänger. Wir treffen uns alle 14 Tage im St. Marienhaus zum Austausch, Kaffee trinken und Singen. Am liebsten singen wir Schlager und Volkslieder. Jeder bringt sich musikalisch so ein wie …

    Erstellungsdatum
    22.01.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Anderes Sehen e.V. zur Förderung blinder Kinder

    Anderes Sehen e.V. Berlin

    Anderes Sehen ist ein gemeinnütziger Verein für die Inklusion blinder Menschen von Anfang an. Das Motto: No Limits! Blinde und sehende Kinder müssen sich entsprechend ihren Möglichkeiten und Begabungen entwickeln können. Wir akzeptieren keine unnötigen Barrieren oder Behinderungen. Wir stellen kluge Lösungen zur Verfügung und fordern diese auch von anderen ein. Wir zeigen, dass es geht! Es geht um …

    Erstellungsdatum
    27.08.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt IWP Inklusionsinitiative Westpfalz / Standort Pirmasens

    Heinrich Kimmle Stiftung Pirmasens

    Das Programm der Bundesregierung zur „intensivierten Eingliederung und Beratung von schwerbehinderten Menschen“ gefördert durch das BUNDESMINISTERUIM FÜR ARBEIT UND SOZIALES vom 18.12.2013 bietet Möglichkeiten, neue konzeptionelle Ansätze umzusetzen, um Schwerbehinderten Menschen in Arbeit zu bringen. Dazu kooperieren die Arbeitsagentur Kaiserslautern-Pirmasens und die regionalen Jobcenter mit …

    Erstellungsdatum
    30.01.2017

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Referent Ron Paustian

    Inklusion Muss Laut Sein Buchholz

    Meine Themen
    Barrierefreiheit auf öffentlichen Veranstaltungen Inklusion an Schulen Ausrichtung von Inklusionstagen

    Erstellungsdatum
    03.04.2016

    Freizeit …

  • Projekt Inklusionsprojekt im Jugend- und Familienzentrum JeverNeun

    Jugend-und Familienzentrum JeverNeun Berlin

    In der JeverNeun gibt es seit Anfang 2012 ein Inklusionsprojekt, das von der Aktion Mensch für drei Jahre gefördert wird. Dieses Projekt setzt es sich zur Aufgabe junge Menschen mit und ohne Behinderung im offenen Kinder- und Jugendbereich zu integrieren. Mit den Mitteln Theater, Tanz, Zirkus und Musik werden inklusive Angebote geschaffen und auf mehrere Inszenierungen hingearbeitet. Im Offenen …

    Erstellungsdatum
    18.11.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Klettergarten für Menschen mit & ohne Handicap

    Klettergarten Filu Leck

    Willkommen im “lecker” Klettergarten Filu !         Lassen Sie sich nicht von der Höhe abschrecken sondern nutzen Sie die Gelegenheit, atemberaubende Momente zu erleben. Im Klettergarten Filu hat jeder die Möglichkeit, bis an seine Grenzen zu gehen. Egal, ob Menschen mit oder ohne Handicap, auf unserer professionell gestalteten und von einem erfahrenen Team betreuten Kletteranlage bekommt jeder …

    Erstellungsdatum
    14.06.2016

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Pension SoNA

    Neue Arbeit Dienstleistungsagentur GmbH Fellbach

    Integrative Pension, die Menschen mit Behinderung und benachteiligten Menschen eine Chance zur Teilhabe am Arbeitsleben bietet. Elf gemütliche Einzel- und Zweibettzimmer in drei Preiskategorien. Zimmer mit TV und Schreibtisch, größtenteils auch mit Kochgelegenheit und Kühlschrank. Auf Wunsch Nichtraucherzimmer. Vier Internetanschlüsse, schöne Sonnenterrasse.

    Erstellungsdatum
    30.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Meine Themen
    Inklusion, Teilhabe, Sozialraumorientierung, Personenzentrierung, Unterstützer*innenkreise, Persönliche Zukunftsplanung, Weiterentwicklung von Angeboten und Dienstleistungen (nicht nur für Menschen mit Behinderung)

    Erstellungsdatum
    28.01.2016

    Finanzielle Unterstützung …

  • Projekt Modellregion Inklusion/Barrierefreiheit

    Landkreis Waldeck-Frankenberg - Modellregion Inklusion/ Barrierefreiheit Korbach

    Der Landkreis Waldeck-Frankenberg ist seit Mai 2014 vom hessischen Sozialministerium als Modellregion für "Barrierefreiheit in Gastronomie und Tourismus" anerkannt worden.  Innerhalb der nächsten 2 Jahren werden in Kooperation mit den regionalen Behindertenverbänden und den touristischen Leistungsträgern in Hessens größter und meistbesuchter Urlaubsregion die Möglichkeit zur Verbesserung der …

    Erstellungsdatum
    19.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Integrationsfachdienst Schwaben

    Katholische Jugendfürosrge der Diözese Augsburg e.V. Augsburg

    Unterstützung von Menschen mit Behinderung  im Auftrag verschiedener Kostenträger. Z.B. Arbeitsagentur, Rentenversicherung, Jobcenter, Bezirk Schwaben. Projekte im Bereich Übergänge Schule Beruf, Vermittlung, berufliche Sicherung.

    Erstellungsdatum
    12.10.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Sandmädchen - Der Dokumentarfilm

    Herr Leipzig

    SANDMÄDCHEN – Der Dokumentarfilm  “Ich habe nur das Schreiben um mich mitzuteilen, das Schreiben um meine Gefühle und Gedanken auszudrücken. Das Schreiben ist meine Verbindung zur Außenwelt – hätte ich dieses Schreiben nicht würde ich in der Tiefe eines vergessenen Brunnens sitzen.“ (Veronika Raila)    Veronika lebt mit Autismus und schweren, mehrfachen, körperlichen Beeinträchtigungen. Sie kann …

    Erstellungsdatum
    08.04.2015

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Beratung und Begleitung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Behinderungen    Sie haben erfahren, dass Sie, ein Angehöriger oder ein Freund eine Behinderung haben? Sie sind ratlos und wissen nicht, wer Ihnen in der nächsten Zeit mit Rat und Tat zur Seite stehen kann? Dann sind Sie in der barrierefreien Beratungsstelle der IFB-Stiftung Inklusion durch Förderung und Betreuung richtig.     In …

    Erstellungsdatum
    26.03.2015

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Werkstatt Kultur am Rosstalerweg

    Südbayerische Wohn- und Werkstätten für Blinde und Sehbehinderte gGmbH München

    Unser monatliches Kulturprogramm führt seit nunmehr 12 Jahren als zusätzliches Freizeitangebot unsere Betreuten und Mitarbeiter mit ihrem Freundeskreis sowie Einwohner aus dem Stadtteil (und darüber hinaus) zu gemeinsamem Erleben vielfältiger künstlerischer Darbietungen zusammen.    Das anspruchsvolle Programm aus dem Bereich klassischer bis Folk-/Volksmusik, Literatur, Theater, Musical und …

    Erstellungsdatum
    23.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Lernwirkstatt Inklusion

    Lernwirkstatt Inklusion e.V. Feucht

    Die Lernwirkstatt Inklusion besteht seit 2011. Sie wurde gegründet von engagierten Pädagog*innen aus dem Regel- und Förderschulbereich zusammen mit Behindertenbeauftragten. Sie bietet Fortbildung für Lehrkräfte zu allen Bereichen inklusiver Schule fort, informiert Erwachsene zum Thema Inklusion, berät Eltern und Lehrkräfte, bietet kollegiale Fallbesprechungen an und verleiht Materialien für …

    Erstellungsdatum
    09.11.2016

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Erlebte Integrative Sportschule (EISs) - 1. CKKS Traunreut

    1. CKKS Traunreut e.V. Traunreut

    2 inklusive Kindersportgruppen http://www.bvs-bayern.com/Inklusionssport/EISs/

    Erstellungsdatum
    15.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusionsinitiative Westpfalz - IWP

    Bundesagentur für Arbeit Kaiserslautern - Pirmasens Kaisereslautern

    Das Programm der Bundesregierung zur „intensivierten Eingliederung und Beratung von schwerbehinderten Menschen“ gefördert durch das BUNDESMINISTERUIM FÜR ARBEIT UND SOZIALES vom 18.12.2013 bietet Möglichkeiten, neue konzeptionelle Ansätze umzusetzen, um Schwerbehinderten Menschen in Arbeit zu bringen. Dazu kooperieren die Arbeitsagentur Kaiserslautern-Pirmasens und die regionalen Jobcenter mit …

    Erstellungsdatum
    30.01.2017

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ansprechpartner Dozent Hochschule Univ.-Prof. Dr.  Thomas Abel

    Deutsche Sporthochschule Köln Köln

    Meine Themen
    Sport von Menschen mit Behinderungen Sportstudium von Menschen mit Behinderungen

    Erstellungsdatum
    02.02.2016

    Sport

  • Projekt PILOT INKLUSION

    Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland Bonn

    Die Bundeskunsthalle hat das auf drei Jahre (2015–2017) angelegte Förderprojekt PILOT INKLUSION initiiert. PILOT INKLUSION arbeitet an der schrittweisen Entwicklung eines inklusiven und barrierefreien Vermittlungskonzepts in Ausstellungen und Sammlungen. Es entwickelt zu bestimmten Themen anschauliche Module, die als Beispiele und Meilensteine in andere Ausstellungen übernommen werden können.  Es …

    Erstellungsdatum
    08.02.2017

    Bildung und Erziehung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Fußball-Spielgruppe

    Lebenshilfe Castrop-Rauxel, Datteln, Oer-Erkenschwick, Waltrop e.V. Waltrop

    Gemeinsame Fußballgruppe in Kooperation mit Teutonia SUS 20/58 Waltrop e.V. für Kinder ab 3 Jahren; erste Erfahrungen mit dem Ballsport in spielerischer Art und Weise

    Erstellungsdatum
    08.01.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Theater RambaZamba

    Theater RambaZamba Berlin

    1990 gründeten Schauspielerin Gisela Höhne und ihr Lebenspartner eine „Kunstwerkstatt für geistig Behinderte und Andere“ (ehemals Sonnenuhr e.V., seit 2012 RambaZamba e.V.). Ein Jahr später entstand das Theater RambaZamba Berlin. Es gilt mittlerweile als das „wichtigste integrative Theater Deutschlands“ (Mainzer Allgemeine Zeitung), „bei dem Behinderung als Stärke zu erleben ist“ (Frankfurter …

    Erstellungsdatum
    03.11.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Burgdorfer Stadt-Wohngruppe - Lebensraum mittendrin

    Lebenshilfe Peine-Burgdorf GmbH Edemissen

    Der Wunsch von Menschen mit Behinderung nach alternativen Wohnformen und einer stärkeren Eigengestaltung des Lebens wird in der heutigen Gesellschaft zunehmend geäußert. Wissenschaftliche Studien und Erfahrungen aus der praktischen Arbeit mit Menschen mit Behinderung zeigen, dass die Wohnbedürfnisse von Menschen mit Behinderung denjenigen von Menschen ohne Behinderung gleichen. Menschen mit …

    Erstellungsdatum
    28.08.2016

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Viva Vita und SerVita - Integrationsprojekt Freising

    Lebenshilfe Freising Freising

    Das Integrationsprojekt Freising gibt Menschen mit (geistiger) Behinderung einen Platz auf dem ersten Arbeitsmarkt. Im Tagungshaus und Restaurant Viva Vita und im Haus- und Garten-Service SerVita arbeiten Menschen mit und ohne Behinderung gleichberechtigt und nach Tarif entlohnt zusammen.   Statt zu fragen, ist die Person für den Job geeignet, fragen die Projektverantwortlichen, was braucht der …

    Erstellungsdatum
    24.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (2 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Aerobic für ALLE

    Rolliwelten e.V. Altenstadt

    Sport hält bekanntlichfit und gesund.  Beim Projekt "Aerobic für ALLE" machen Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam Sport. Dabei sind die verschiedensten Behinderungen vertreten: Rollstuhlfahrer, Hörbehinderte Menschen, Menschen mit Down-Syndrom, Amputierte, Menschen mit Herzerkrankung, Schlaganfall - und natürlich auch einfach gesunde Fugänger!  Aerobic ist gut für den ganzen Körper, …

    Erstellungsdatum
    17.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt iD - Ihr Drogeriemarkt / Bietigheim-Bissingen

    Sozialunternehmen Neue Arbeit gGmbH Bietigheim-Bissingen

    Arbeits- und Ausbildungsplätze, Integration und Qualifizierung für Menschen mit einer Behinderung im Drogerie-Einzelhandel. Gut sortiertes, übersichtliches Sortiment aus Markenware und Discount-Artikeln. Auf Wunsch Lieferservice nach Hause; ab einem Einkaufswert von 30 Euro kostenlos.

    Erstellungsdatum
    30.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt "Gemeinsam mehr (Er)Leben"

    PTV Sachsen Dresden

    Ermöglichung selbstbestimmten Wohnens in Dresden durch tragfähige Kooperationsstrukturen.    Öffentlichkeitsarbeit, die „alle“ erreicht, v.a. im Handlungsfeld Wohnen (z.B.   öffentlichkeitswirksame Veranstaltungen)    Schulungen, Fallberatungen sowie das Angebot von Praktika zur Information, Aufklärung und Sensibilisierung mit dem Ziel des Abbaus von Informations- und Kommunikationsbarrieren (z.B. …

    Erstellungsdatum
    08.09.2016

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Paralympisches Schwimmen an der Sportschule Potsdam

    Eliteschule des Sports, Gesamtschule "F.-L.-Jahn" Potsdam

    Schwimmer mit Handicap können in Potsdam ihren Traum von einer paralympischen Medaille verwirklichen. Seit dem Schuljahr 2011/12 nimmt die Sportschule Potsdam behinderte Kinder und Jugendliche mit den sonderpädagogischen Förderschwerpunkten "körperlich-motorische Entwicklung" und "Lernen" auf Empfehlung des Behindertensportverbandes Brandenburg in der Sportart Schwimmen auf.      Wir leben …

    Erstellungsdatum
    19.10.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt AWO Sozialtherapeutische Einrichtungen

    AWO Sozialtherapeutische Einrichtungen Waldkraiburg

    Die AWO Sozialtherapeutische Einrichtungen Waldkraiburg versteht sich als Komplexleistungsangebot, das in unterschiedlichen Betreuungsbereichen soziale und berufliche Wiedereingliederung nach § 53 Sozialgesetzbuch Zwölftes Buch (SGB XII) sowie vollstationäre Pflege nach § 75 Sozialgesetzbuch Elftes Buch (SGB XI) leistet.  Seit 1998 unterstützen wir psychisch kranke Menschen und suchtkranke …

    Erstellungsdatum
    26.03.2015

    Gesundheit, Pflege, Prävention, Reha

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt NaBeBa e.V. - Naturwerkstatt für Menschen mit und ohne Behinderung

    NaBeBa e.V., Büro   Waltrop (Kreis Recklinghausen)

    Konzept orientiert sich an den Bedürfnissen von Kindern und Jugendlichen aller Altersstufen mit und ohne Behinderung. Auf unserem annähernd 10.000 qm großen Grundstück gestalten wir mit Kindern und Jugendlichen naturnahe Erlebnisräume, in denen sie ihre Fantasie und Kreativität ausleben können. Spielerisch werden sie dabei für die Kreisläufe der Natur sensibilisiert. Auch der angrenzende Wald der …

    Erstellungsdatum
    01.10.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Vernetzung zur "Inklusiven Stadt Bremen"

    Martinsclub Bremen e.V., viertel|nah Bremen

    Das Projekt „Inklusive Stadt Bremen“ hat zum Ziel das Themenspektrum "Inklusion" in einem breiten Spektrum in den Bremer Quartieren "Kattenturm" und dem "Viertel" zu etablieren. Das Projekt gliedert sich dabei in drei Bereiche: 1. Fachlicher Austausch und Schulung, 2. Information und Sensibilisierung sowie 3. konkrete, inklusive Angebote. Gemeinsam mit vielen Partnern leben wir Inklusion.    Was …

    Erstellungsdatum
    14.01.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Freizeitnetzwerk Sport

    Lebenshilfe Nürnberg e. V. Nürnberg

    Das Freizeitnetzwerk Sport ist ein über drei Jahre hinweg von der Aktion Mensch gefördertes Projekt und bei den Offenen Hilfen der Lebenshilfe Nürnberg e. V. angesiedelt.   Es geht um Inklusion im Sport – den gemeinsamen Sport von Menschen mit und ohne Behinderung.   Wir möchten Menschen mit Behinderung den Zugang zu Sportgruppen, -vereinen, -verbänden und -institutionen (kurz GVVI) in Nürnberg …

    Erstellungsdatum
    10.04.2017

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Ambulant Betreutes Wohnen (ABW)

    Paul Kraemer Haus gGmbH - Ambulant Betreutes Wohnen Frechen

    Wohnen ist ein Grundbedürfnis der Menschen – egal ob mit oder ohne Behinderung. Denn Wohnen heißt, ein Zuhause zu haben und einen Raum für gelebte Beziehungen mit anderen Angehörigen, Freunden und Nachbarn. Mit dem Ambulant Betreuten Wohnen bietet die Paul Kraemer Haus gGmbH, ein Unternehmen der Gold-Kraemer-Stiftung, eine individuelle Wohnform für Menschen mit geistiger Behinderung an, die ihnen …

    Erstellungsdatum
    21.11.2014

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Gemeinsam sind wir bunt in Tettnang

    Liebenau Teilhabe gemeinnützige GmbH Tettnang

    Um Inklusion zu fördern, haben sich die Liebenau Teilhabe und die Diakonie Pfingstweid, als die beiden großen Träger der Behindertenhilfe in Tettnang mit der Stadt Tettnang zusammengeschlossen. Richtungsweisend ist die Übernahme gemeinsamer Verantwortung für das Gemeinwesen und der erklärte gemeinsame Einsatz für mehr Teilhabe in unterschiedlichen Themenfeldern unter Einbezug aller relevanten …

    Erstellungsdatum
    15.01.2015

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Epilepsie Beratung Regensburg (Oberpfalz)

    Epilepsie Beratung Regensburg Regensburg

    Wir sind eine unabhängige Beratungsstelle für Menschen mit Epilepsie, deren Angehörige und Ratsuchende/Interessierte. Unser Angebot basiert auf Freiwilligkeit, Ganzheitlichkeit, ist bedarfsorientiert, vertraulich und kostenlos und kann auf Wunsch auch anonym erfolgen. Unser Träger ist die Katholische Jugendfürsorge der Diözese Regensburg e.V.   Epilepsie ist eine neurologische, chronische …

    Erstellungsdatum
    03.08.2015

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt iD - Ihr Drogeriemarkt / Mannheim-Lindenhof

    Sozialunternehmen Neue Arbeit gGmbH Mannheim

    Arbeits- und Ausbildungsplätze, Integration und Qualifizierung für Menschen mit einer Behinderung im Drogerie-Einzelhandel. Gut sortiertes, übersichtliches Sortiment aus Markenware und Discount-Artikeln. Auf Wunsch Lieferservice nach Hause; ab einem Einkaufswert von 30 Euro kostenlos.

    Erstellungsdatum
    30.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusion und Integration durch Wassersport

    Sail United e.V. Lübeck

    Unser Wassersportverein "Sail United e.V. steht für Inklusion und Integration" und vermittelt körperlich und geistig behinderten Menschen, insbesondere Kindern und Jugendlichen die Freude am gesamten Spektrum der Wassersportarten. Der Verein wurde am 15.06.2015 von Tobias Michelsen gegründet. T. Michelsen hat bereits vor 30 Jahren Bllinden und Menschen mit anderen Beeintächtigungen Windsurfen und …

    Erstellungsdatum
    20.08.2015

    Bildung und Erziehung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusionsorientierte Schul- und Unterrichtsentwicklung

    Stiftung Katholische Freie Schule Rottenburg a.N.

    Die Stiftung Katholische Freie Schule hat sich auf den Weg gemacht, Rahmenbedingungen und Leitlinien für eine inklusionsorientierte Schul- und Unterrichtsentwicklung in ihren Schulen zu erarbeiten. Ein dreijähriges Modellprojekt soll in der Praxis Unterrichtskonzepte erproben und entwickeln und die inklusionsorientierte Schulentwicklung gezielt voran treiben. Der Marchtaler Plan, der Erziehungs- …

    Erstellungsdatum
    20.10.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

50 Projekt(e)

Resultate 101 bis 150 von insgesamt 709

Weitere Navigation

Projekte Filtern

filtern:

Dokumenttyp