Navigation und Service des Auftritts der Behindertenbeauftragten Verena Bentele

Logo Inklusion bewegt Deutschland

Resultate 51 bis 100 von insgesamt 726

Beispiele

  • Die Hörschnecken  Wenn Sie      Informationen rund um das CI haben wollen ( das CI ist eine Innenohrprothese für hochgradig schwerhörige und gehörlose Kinder und Erwachsene),      CI – Träger sind,      überlegen, ob für Sie ein CI in Frage kommt, aber dazu 1000 Fragen haben,Das erste Treffen der CI- SHG Hagen_8      Probleme mit dem Hören haben,      sich einfach mal mit Betroffenen austauschen …

    Erstellungsdatum
    03.03.2016

    Gesundheit, Pflege, Prävention, Reha

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Projekt "Unabhängige Beratung" Eltern für Eltern

    LAG BW Gemeinsam leben - gemeinsam lernen e.V. Karlsruhe

    Im Projekt der Landesarbeitsgemeinschaft Baden-Württemberg "Gemeinsam leben - gemeinsam lernen" e.V. geht es sowohl darum, eine zentrale Anlaufstelle für die Inklusions-Beratung von Eltern aus ganz Baden-Württemberg zu sein, als auch darum, die örtlichen Initiativen und Vereine darin zu unterstützen, sich wirkungsvoll zu organisieren und die Beratungskompetenz rund um das Thema “Inklusion” vor Ort …

    Erstellungsdatum
    17.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ansprechpartner & Referent Vereinsgründer und -vorsitzender Gernot Wolfgang

    Lebensraum für Alle e.V. Freiburg

    Meine Themen
    Ehrenamtliche Wohnraumberatung, Schulungen für ehrenamtliche Wohnraumberater/innen, Beratung von Kommunen, Touristikern und Firmen zur Sensibilisierung und Barrierefreiheit, Betreiber von Internetportalen zur Barrierefreiheit und Herausgabe von Stadtteilführern und Magazinen

    Erstellungsdatum
    29.12.2016

    Gesundheit …

  • Projekt Kompetenzzentrum Gebärdensprache und Gestik (SignGes)

    RWTH Aachen, Kompetenzzentrum für Gebärdensprache und Gestik (SignGes) Aachen

    SignGes hat viele verschiedene inklusive Projekte für Hör- und Sehbehinderte entwickelt und umgesetzt.     1. DeafExist  Existenzgründerkolleg für  Menschen mit Hörbehinderung    2. Gateway  Multimediale, barrierefreie  Informations- und Kommunikati-  onsplattform für hör- oder  sehbeeinträchtigte Menschen  zum Thema Studium und Beruf    3. ATBG  Testverfahren in Gebärdenspra-  che zur …

    Erstellungsdatum
    18.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Hamburger Arbeitsassistenz gGmbH

    Gesellschafterin: Eltern für Inklusion e.V. Hamburg

    Integrationsfachdienst für die Vermittlung in den ersten Arbeitsmarkt von Menschen mit Lernschwierigkeiten

    Erstellungsdatum
    09.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Die Startbahn ist ein Bildungszentrum für berufliche Orientierung und Vorbereitung und bereitet junge Menschen mit und ohne Behinderung auf ein Erwerbsleben vor. In einem dreistufigen Unterrichts- und Ausbildungskonzept sollen besondere Potentiale, Neigungen und Talente entdeckt und ausgebildet und die Absolventen gleichzeitig auf die Anforderungen des Arbeitsmarktes vorbereitet werden.  …

    Erstellungsdatum
    13.11.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Freunde der Inklusion in Aktion ist ein ziemlich neues Projekt welches ich (Mensch mit Behinderung) am 17 Juni 2016 eröffnet habe. Es geht darum den Inklusionsgedanken in Aktionen und Projekten bundesweit und international zu leben im gemeinsamen Dialog zwischen allen Menschen auf der ganzen Welt mit und ohne Behinderung.    Es soll Brücken zueinander bauen, Verständnis, Wertschätzung und …

    Erstellungsdatum
    01.07.2016

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Das Paul Kraemer Haus Kalk

    Paul Kraemer Haus Kalk Köln

    Ein Zuhause, in dem sich jeder wohl fühlt, und das durch die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben lebenswert ist – das ist die Philosophie des Paul Kraemer Hauses in Kalk.     Das Paul Kraemer Haus Kalk liegt unmittelbar am Puls des Lebens der Schäl Sick in Köln-Kalk. Es bietet ein Zuhause für 30 Bewohnerinnen und Bewohner, davon acht vollstationäre Wohnheimplätze. 4 Wohngruppen für 6 bis 8 …

    Erstellungsdatum
    21.11.2014

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 4 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Cafeteria Bardoschule Fulda

    Haus Martha - St. Antoniusheim Fulda

    Gutes Mittagessen, gute Pausenverpflegung und ein gutes Miteinander sind die Stärken der Cafeteria in der Bardoschule in Fulda. Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Talenten arbeiten täglich in dieser Cafeteria. Wir wollen zeigen, dass alle Menschen einer Arbeit nachgehen können – jeder an seinem Platz mit seinen Stärken. So gelingt es jeden Tag!  Wir schaffen Begegnungen zwischen …

    Erstellungsdatum
    02.01.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Forum Artikel 30- Inklusion in Kultur, Freizeit und Sport

    Behinderten-Sportverband Niedersachsen Hannover

    Das „Forum Artikel 30 UN-BRK/Inklusion in Kultur, Freizeit und Sport“ ist ein bundesweit einmaliger Zusammenschluss der niedersächsischen Sportverbände für Menschen mit Behinderung in Zusammenarbeit mit Organisationen der Behindertenselbsthilfe und einer Bildungseinrichtung. Die sieben Verbänden und Institutionen wollen künftig beim Thema Inklusion  „Kräfte bündeln und Menschen bewegen“. Neben …

    Erstellungsdatum
    11.08.2016

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt CAP-Lebensmittelmarkt Göppingen-Holzheim

    NintegrA Unternehmen für Integration gGmbH Göppingen-Holzheim

    Arbeits- und Ausbildungsplätze für Menschen mit Handicap im Lebensmittel-Einzelhandel. Integration und Qualifizierung von Menschen mit Behinderung und benachteiligten Menschen. Frisches Vollsortiment-Angebot, preiswerte Discountartikel, Markenware und regionale Erzeugnisse. Einkaufshilfe, kompetente und freundliche Beratung. Auf Wunsch Lieferservice nach Hause; ab einem Einkaufswert von 30 Euro …

    Erstellungsdatum
    30.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Stadtmuseum Kaufbeuren

    Stadtmuseum Kaufbeuren Kaufbeuren

    Nach der Sanierung des Stadtmuseums Kaufbeuren – mit dem Gründungsjahr 1879 eines der ältesten in Bayerisch-Schwaben – ist im historischen Altstadtgebäude auf drei Etagen seit Juni 2013 die reichhaltige Sammlung des Museums in einer neuen Konzeption zu sehen.   Die Dauerausstellung beleuchtet die Geschichte der freien Reichsstadt Kaufbeuren mit all ihren Verflechtungen in die Wirtschafts- und …

    Erstellungsdatum
    18.03.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Stadtführer Barrierefreies Bremen – Informationen für Alle

    Planungsbüro protze + theiling Bremen

    Dieser Stadtführer ist eine Datenbank für Menschen mit Mobilitätsbeeinträchtigungen, die in Bremen leben, in Bremen zu Gast sind oder eine Reise nach Bremen planen.     www.bremen.de/barrierefrei    Die Datenbank stellt für eine breite Auswahl von Einrichtungen in der Stadt Bremen Informationen über deren barrierefreie Zugänglichkeit und Nutzbarkeit zur Verfügung. Vor allem Menschen, die auf einen …

    Erstellungsdatum
    27.01.2016

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusionsatlas Heidelberg - Freizeit inklusiv

    VbI e.V. (Verein zur beruflichen Integration und Qualifizierung) Heidelberg

    Heidelberg will eine Stadt des sozialen Ausgleichs sein, die Ausgrenzung abbaut und Menschen zusammenbringt.   Im Inklusions-Atlas, einer frei zugänglichen Datenbank im Internet,  finden Menschen mit und ohne Behinderungen Angebote, bei denen sie ihre Freizeit zusammen verbringen können.  Dort stehen Informationen über Barrierefreiheit, Anforderungen und Rahmenbedingungen sowie direkte …

    Erstellungsdatum
    13.11.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Rehapilot

    Kooperation IBR e.V/ BfW Nürnberg Nürnberg

    Rehabilitanden der beruflichen Rehabilitation geben Ihre Erfahrungen an Menschen weiter, die am Anfang dieses Rehaprozesses stehen. Dies geschieht in Zusammenarbeit zwischen der IbR .eV und dem  BFW Nürnberg.

    Erstellungsdatum
    25.10.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Angeln mit Handicap? Na klar!

    Kreisanglerverband Nordfriesland e.V. Husum und Südermarsch

    Menschen mit Handicap haben es in ihrer Freizeit nach wie vor schwer, einen barrierefreien Zugang zu einem interessanten Hobby zu finden. So scheitern z.B. gehörlose Menschen schon oft an den Zugangsprüfungen zu bestimmten Freizeitaktivitäten. Man denke an die Prüfungen zum Sportbootführerschein, zum Jagd- oder zum Fischereischein.   Der Kreisanglerverband Nordfriesland bietet seit 2007  in …

    Erstellungsdatum
    27.08.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt »MOBI« - der Erlebnistag in Flensburg !

    Health-Media g.e.V. c/o DIAKO- Kinder- & Jugendklinik Flensburg

    Seit 2010 findet alljährlich in Flensburg der vom Health-Media e.V. veranstaltete »MOBI« Tag statt.     Mittlerweile ist der »MOBI« Tag zu einer der größten Inklusions- Sport- / Action- / Fitness- und Gesundheits-Veranstaltungen in Schleswig-Holstein heran gewachsen.     Beim »MOBI« Tag wird in Zusammenarbeit mit regionalen Sportvereinen ein buntes Programm auf die Beine gestellt, in dessen …

    Erstellungsdatum
    16.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (2 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ansprechpartner & Referent Dipl.-Päd. Manfred Wolter

    ISL Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben, BSK Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter Betzdorf

    Meine Themen
    INKLKUSION - Teilhabe aller Menschen in allen Lebensbereichen

    Erstellungsdatum
    26.03.2016

    Recht …

  • Projekt Crazy Golf

    Harz-Weser-Werkstätten gGmbH Osterode am Harz

    Auf einem Teil des weitläufigen Geländes der Wohnstätte Lange Wiese in Riefensbeek-Kamschlacken, einem Ortsteil von Osterode am Harz mitten im Harz, gibt es einen Golfplatz. Das ist kein normaler Minigolfplatz mit Betonbahnen, kein ausgedehnter Golfplatz mit Abschlägen, Grüns und Bunkern, kein Spielplatz für Kinder und kein Sinnesgarten für Menschen mit Behinderungen – und doch von allem etwas. …

    Erstellungsdatum
    26.08.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Stark im Sport, voll im Leben – durch Inklusion gewinnen alle.     Bewegung verbindet. Das gemeinsame Sporttreiben von Menschen mit und ohne Handicap ist heute keine Seltenheit mehr. Wie kaum ein anderer Lebensbereich zeigt Sport auf, dass Menschen mit unterschiedlichen Möglichkeiten Gemeinsames leisten können und Inklusion mit und durch Sport gelebt werden kann.     Jedoch ist aktives …

    Erstellungsdatum
    20.11.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt CAP-Lebensmittelmarkt Bietigheim-Buch

    Sozialunternehmen Neue Arbeit gGmbH Bietigheim-Buch

    Arbeits- und Ausbildungsplätze für Menschen mit Handicap im Lebensmittel-Einzelhandel. Integration und Qualifizierung von Menschen mit Behinderung und benachteiligten Menschen. Frisches Vollsortiment-Angebot, preiswerte Discountartikel, Markenware und regionale Erzeugnisse. Einkaufshilfe, kompetente und freundliche Beratung. Auf Wunsch Lieferservice nach Hause; ab einem Einkaufswert von 30 Euro …

    Erstellungsdatum
    30.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Kunstcafé EinBlick

    Kunstcafé EinBlick e.V. Kaarst

    Das Kunstcafé ist eine Integrationsfirma und besteht aus einem Café und einem Kunstatelier für Menschen mit einer geistigen Beeinträchtigung. Café und  Atelier bestehen seit 2004 und sind optimal eingebettet in die Gemeinde Kaarst. Es findet kulturelle Veranstaltungen statt und Kunstprojekte im öffentlichen Raum, maßgeblich gestaltet durch die Mitarbeiter und Künstler.

    Erstellungsdatum
    22.12.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Wandern mit dem Rollstuhl in Baden-Württemberg

    Landesverband für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung Baden-Württemberg e.V. Stuttgart

    Wandern ist ein Freizeitvergnügen für alle Generationen und liegt voll im Trend. Es ist gesund, macht Spaß und kostet wenig Geld. Seit 1998 sammelt der Landesverband für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung Baden-Württemberg Wandertipps für Menschen mit und ohne Behinderung. Unser Motto: Niemand darf vom "Abenteuer Natur" ausgeschlossen werden. Wir wollen, dass der Ausflug ins Grüne nicht …

    Erstellungsdatum
    15.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Wohngemeinschaft

    Trio 21 Hamburg

    In unserer Wohngemeinschaft wohnen fünf Menschen miteinander, Hanna-Maria 26 Jahre alt, lebt mit dem Down Syndrom, Hauke lebt mit einer Lernbehinderung  die anderen Drei leben ohne Behinderung. Es leben alle  gleichberechtigt und eigenverantwortlich in dieser Wohngemeinschaft.Hanna-Maria hat zusätzliche Hilfe über das persönliche Budget, aber ohne das eine Fremdbestimmung statt findet. Dieses …

    Erstellungsdatum
    16.09.2014

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt trauminsel47drei e. V

    trauminsel47drei e. V. Augsburg

    Inklusives Wohnen in eigener Häuslichkeit auch für Menschen mit schweren kommunikativen Beeinträchtigungen und 24 Stunden Assistenz/Pflegebedarf durch persönliche advokatorische  Assistenz. Derzeit modellhaft bei einer nicht sprechenden Frau mit Autismusspektrumstörung und Pflegestufe III, hilflos, Besonderer Betreungsbedarf anerkannt, GdB 100.

    Erstellungsdatum
    24.09.2014

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Referent Wissenschaftliche Mitarbeiterin M.A. Kirsten Vollmer

    Bundesinstitut für Berufsbildung Bonn

    Meine Themen
    Berufliche Bildung behinderter Menschen mit Schwerpunkten auf dualer Berufsausbildung einschließlich Nachteilsausgleich in Ausbildung und Prüfung und Fachpraktikerberufe

    Erstellungsdatum
    29.02.2016

    Recht …

  • Seit vier Jahrzehnten ist das Marburger Studentenwohnheim "Konrad-Biesalski-Haus" (KBH) ein einzigartiges Modell zur Integration   behinderter Studierender. Das Haus liegt in der historischen Mitte der Universitätsstadt in direkter Nach­barschaft zu anderen Wohnheimen des   Studen­tenwerks. Ge­mäß dem Anliegen des Namens­gebers leben hier behinderte und nicht behinderte Studierende zusammen in …

    Erstellungsdatum
    16.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt FORUM INKLUSION HERNE

    Caritasverband Herne e.V. Herne

    Das FORUM INKLUSION HERNE ist ein gemeinsames Projekt des Caritasverbandes Herne e.V., des Diakonischen Werkes Herne gGmbH und des Stadtsportbundes Herne e.V.   Es ist ein Treffpunkt für Bürgerinnen und Bürger aus Herne mit und ohne Behinderung. Gemeinsam setzen wir Ideen und Projekte aus den Bereichen Arbeit und Ehrenamt, Kultur und Bildung, Freizeit und Sport sowie Öffentlichkeitsarbeit um.  …

    Erstellungsdatum
    25.02.2016

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Modellregion Kirchen und Inklusion

    Evangelisches Dekanat Runkel Limburg/Lahn

    Der Landkreis Limburg-Weilburg und die katholische und evangelische Kirche haben es sich im Rahmen der Modellregion Inklusion zur Aufgabe gemacht, das aktuelle gesellschaftspolitische Thema Inklusion auf die Kirche zu beziehen.   Die Modellregion Inklusion bietet aus Sicht aller beteiligten Akteure eine herausragende Chance, das Thema Inklusion in der Kirche einer breiten Öffentlichkeit zugänglich …

    Erstellungsdatum
    24.02.2016

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt INN InklusionNetzwerkNeukölln

    Unionhilfswerk Sozialeinrichtungen gemeinnützige GmbH Berlin

    Seit Mai 2014 arbeitet im Bezirk Berlin-Neukölln ein Netzwerk, das sich zum Ziel gesetzt hat:     --Vorurteile gegenüber Menschen mit (psychischer) Beeinträchtigung abzubauen   --Barrieren zwischen Menschen mit und ohne Beeinträchtigung durch Benennung der Hemmnisse und Aufklärung durch Betroffene zu überwinden  --Partner und Nutzer, insbesondere aus den Bereichen Freizeit und Bildung …

    Erstellungsdatum
    16.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 2 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Wettkampf der Vielfalt

    Polizeisportverein Union Neumünster von 1973 e.V. Neumünster

    Die 2. Open International Diversity Competition (IDC) ist ein internationaler Schwimm-Cup, der am 4.7.2015 als "Wettkampf der Vielfalt" unter freiem Himmel und mit buntem Rahmenprogramm in Neumünster veranstaltet wird.    -->    Ein konsequent offenes Event:  -->  • Behinderte Schwimmer sind eingeladen, gegen nicht-behinderte Schwimmer anzutreten! Über einen Fairness-Schlüssel sind die …

    Erstellungsdatum
    17.11.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Komm mit nach Rotenburg in die KiTo Kinderwelt. Es gibt ein riesiges Kletterlabyrinth, Trampolins, Hüpfkissen und GoKart-Bahn.

    Erstellungsdatum
    30.06.2016

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Cafe m@ils and more, Internetcafe

    Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung, Diakonie Ruhr-Hellweg Soest

    Das Internetcafé m@ils and more  wurde vor 12 Jahren von der Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung der Diakonie Ruhr-Hellweg in Zusammenarbeit mit ihrem Freundeskreis  errichtet.     Es stehen 5 PC-Arbeitsplätze zur Verfügung.  Ehrenamtliche Mitarbeiter sind während der Öffnungszeiten vor Ort, um bei Problemen mit  Rat und Tat zur Seite zu stehen.   Bei Bedarf leisten sie den Besuchern  …

    Erstellungsdatum
    16.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Matthias-Claudius-Grundschule Bochum

    Matthias-Claudius-Grundschule Bochum Bochum

    Die Matthias-Claudius-Grundschule, eine staatlich anerkannte evangelische Grundschule in privater Trägerschaft, gibt es seit 1986. Unsere zweizügige Grundschule besuchen rund 185 Schüler/innen, darunter ca. 45 Schüler/innen mit sonderpädagogischem Förderbedarf. An der Matthias-Claudius-Grundschule werden Schüler/innen mit und ohne Behinderung gemeinsam unterrichtet. Unsere Schule verfügt damit …

    Erstellungsdatum
    25.08.2015

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt CAP Rotach - die inklusive und barrierefreie Ferienanlage am Bodensee

    CAP Integrations gGmbH Friedrichshafen

    Die CAP Integrations gGmbH betreibt seit 2003 am Ufer des Bodensees in Friedrichshafen eine barrierefreie Ferienanlage mit Campingplatz, Pension und Restaurant. 2013 wurde sie um den Unternehmensbereich „Lädine-Schiffahrtsbetrieb“ in Immenstaad erweitert; im Juni 2014 wurde zudem ein 3-Sterne-Hotel in Betrieb genommen.    CAP steht für Chancen,  Arbeit,  Perspektiven. Die Ferienanlage CAP-Rotach …

    Erstellungsdatum
    28.10.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusions-Begleiter

    Offene Hilfen Heilbronn Heilbronn

    Menschen mit Handicap leben in Deutschland häufig in Sonder-Welten.  Menschen mit Handicap werden oft ausgegrenzt und benachteiligt.  Durch Inklusion soll sich das ändern.  Inklusion heißt einbeziehen.  Inklusion begleiten bedeutet:  Miteinander lernen für morgen.  Wenn es Inklusion gibt, dann gehören alle dazu.  Menschen mit Handicap müssen dann nicht mehr in Sonder-Welten leben.  Alle Menschen …

    Erstellungsdatum
    07.11.2016

    Bildung und Erziehung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt InSpo – Inklusion in Sport

    Amt für Menschen mit Behinderung Bremerhaven Bremerhaven

    InSpo ist ein Modellprojekt des Landes Bremen und Teil des kommunalen Teilhabeplans Bremerhavens.     Es hat das Ziel die Inklusion behinderter Menschen in Sport zu fördern und setzt so Artikel 30 (5) der UN-Behindertenrechtskonvention, in dem die gleichberechtigte Teilhabe an Sportaktivitäten explizit festgeschrieben wird. Das langfristige Ziel ist, dass behinderte und nichtbehinderte Menschen …

    Erstellungsdatum
    22.07.2016

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Audioguide in Walausstellung

    Landesbetr.f.Küst.schutz,Nationalpark.u.Meeresschutz Tönning

    Das Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum in Tönning hat seine Ausstellung "Wale, Watt und Weltmeere" für Blinde und Sehbehinderte mit einem Hörstift erlebbar gemacht. Er kann an der Kasse ausgeliehen und in der Ausstellung an fühlbaren Punkten aktiviert werden.

    Erstellungsdatum
    27.08.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusive Erwachsenenbildung

    VHS Spandau Berlin

    Kurse in Leichter Sprache / für Menschen, die ein langsames Lerntempo benötigen

    Erstellungsdatum
    19.12.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Puppentheater-Hörspiel

    Stiftung Jovita, Projekt musiculum Kiel

    Es ist ein inklusives Projekt für maximal 15 Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung. Das Projekt läuft über ein Schulhalbjahr, wöchentlich Nachmittags, je 90 min.    Eine eigens für das Projekt geschriebene Stückfassung einer Geschichte wird gemeinsam mit den teilnehmenden Kindern und Jugendlichen weiterentwickelt und an die jeweiligen Fähigkeiten und Vorstellungen angepasst. Diese …

    Erstellungsdatum
    22.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt arts included - ein Projekt der Jugendkunstschule Köln e.V.

    Jugendkunstschule Köln e.V. Köln

    arts included ist ein von „Aktion Mensch“ gefördertes Projekt der Jugendkunstschule Köln e.V.     arts included realisiert mit fünf Kölner Regelschulen, die mit fünf Fördereinrichtungen kooperieren und in Zusammenarbeit mit der Universität Köln zwanzig Kunstprojekte in Bildender Kunst, Tanz, Performance, Literatur, Film oder Klang. In unseren kulturpädagogischen Inklusionsprojekten finden alle …

    Erstellungsdatum
    19.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (3 Bewertung(en) insgesamt)

  • Es entsteht ein neues musikalisches _ literarisches Angebot in den Räumen des Vereins am Albertplatz 1 (Witztheke_Humortankstelle) Spielen mit Sprache und Musik. Unter Anleitung einer Musikpädagogischen Fachkraft studieren die Teilnehmer kurze Stücke und Lieder ein und haben die Möglichkeit dies öffentlich aufzuführen.    Es wird inklusive Besuche zu kulturellen Veranstaltungen geben. …

    Erstellungsdatum
    01.02.2016

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt TABALiNGO - Sport & Kultur integrativ - Sport ohne Leistungsdruck

    TABALiNGO Sport & Kultur integrativ e.V. Stolberg

    TABALiNGO Sport & Kultur integrativ ist ein gemeinnütziger Verein in Stolberg in der StädteRegion Aachen, der seit 2010 seinen mittlerweile über 200 Teilnehmern sportliche und kulturelle Freizeitaktivitäten bietet: integrativ-inklusiv für Menschen mit und ohne Behinderung bzw. Förderbedarf. Etwa je ein Drittel unserer Teilnehmer aus der ganzen Euregio Aachen sind mit Behinderung, mit Förderbedarf …

    Erstellungsdatum
    01.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (2 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Theater RambaZamba

    Theater RambaZamba Berlin

    1990 gründeten Schauspielerin Gisela Höhne und ihr Lebenspartner eine „Kunstwerkstatt für geistig Behinderte und Andere“ (ehemals Sonnenuhr e.V., seit 2012 RambaZamba e.V.). Ein Jahr später entstand das Theater RambaZamba Berlin. Es gilt mittlerweile als das „wichtigste integrative Theater Deutschlands“ (Mainzer Allgemeine Zeitung), „bei dem Behinderung als Stärke zu erleben ist“ (Frankfurter …

    Erstellungsdatum
    03.11.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Die Fröhliche Singgruppe

    WIR NA UND konstanz

    Ganz kurz möchte ich die Fröhliche Singgruppe vorstellen. Unser musikalischer Leiter heißt Winfried Huber, genannt Winni. Begleitet wird er von Rudi Kaufmann. Die Gruppe besteht seit Oktober 2011. Es sind 20 – 40 Sänger. Wir treffen uns alle 14 Tage im St. Marienhaus zum Austausch, Kaffee trinken und Singen. Am liebsten singen wir Schlager und Volkslieder. Jeder bringt sich musikalisch so ein wie …

    Erstellungsdatum
    22.01.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Mittendrin statt nur dabei - Boulesport für Jederman

    SV-Drensteinfurt "Klack`09" Drensteinfurt

    Seit dem Jahre 2014 gibt es bei der Bouleabteilung des SV-Drensteinfurt eine Boulegruppe mi dem Namen  "Mittendrin". Jeden 3. Freitag im Monat treffen sich Menschen mit Behinderung mit Mitgliedern der Bouleabteilung Klack`09 um gemeinsam Boule zu spielen und einen geselligen Nachmittag zu verbringen.

    Erstellungsdatum
    11.04.2016

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Netzwerk Inklusion mit Medien (NIMM! 2.0)

    LAG Lokale Medienarbeit NRW e.V. Duisburg

    NIMM 2.0 ist ein Projekt der LAG Lokale Medienarbeit NRW e. V. und der Technischen Jugendfreizeit- und Bildungsgesellschaft (tjfbg) gGmbH. Nach barrierefreie blogs (2008), Mediale Kompetenz und Teilhabe (2010), medienkompetent teilhaben! (2012) und Netzwerk Inklusion mit Medien (2013) – alle gefördert vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport NRW – ist es bereits das 5. Projekt …

    Erstellungsdatum
    22.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Seid 2010 bieten wir allen Sportlern die Möglichkeit gemeinsam das Deutsche Sportabzeichen abzulegen an. Im laufe der Jahre ist daraus ein Angebot geworden, das dieses Jahr über 100 Personen genutzt haben. Aus diesem Angebot ist ein Zusammenschluss einer Handballmannschaft entstanden, in der behinderte Sportler und nicht behinderte Sportler zusammen spielen.

    Erstellungsdatum
    22.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Unified-Team "Fußballfreunde"

    Jugendförderverein Burghaun 36151 Burghaun und 36088 Hünfeld

    Das 2010 ins Leben gerufene inklusive Projekt "Unified-Team Fuballfreunde" ist ein Kooperationsprojekt des Jugendfördervereins Burghaun (Sportverein), der Vinzenz-von-Paul-Schule Hünfeld (Förderschule) und der Jahnschule Hünfeld (Regelschule), in dem Kinder- und Jugendliche mit und ohne Behinderung wöchentlich gemeinsam Fußball spielen. Darüber hinaus nimmt das Team immer wieder an Turnieren teil …

    Erstellungsdatum
    26.08.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt SchulLabor: Netzwerk Berufliche Schulen Mainfranken

    Don Bosco Berufsschule zur sonderpädagogischen Förderung Würzburg Würzburg

    Das „Netzwerk Berufliche Schulen Mainfranken“ stellt eine Lerngemeinschaft dar, in welcher Berufsschulen, darunter eine Berufsschule zur sonderpädagogischen Förderung unter Einbezug regionaler Akteure kooperieren, um inklusive Unterrichtskonzepte und -methoden zu entwickeln und zu erproben. In diesem Netzwerk sind alle Schulen gleichverantwortlich miteinander verbunden. Die vorhandenen Kompetenzen …

    Erstellungsdatum
    13.04.2015

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

50 Projekt(e)

Resultate 51 bis 100 von insgesamt 726

Weitere Navigation

Projekte Filtern

filtern:

Dokumenttyp