Navigation und Service des Auftritts der Behindertenbeauftragten Verena Bentele

Logo Inklusion bewegt Deutschland

Resultate 51 bis 100 von insgesamt 726

Beispiele

  • Projekt Inklusive evangelische Grundschule in Salzgitter

    Trägerverein der Heinrich-Albertz-Schule Salzgitter-Watenstedt

    Die Heinrich-Albertz-Schule (www.evgs.) wurde 2008 als inklusive, gebundene  (echte) Ganztagsgrundschule gegründet. Sie ist eine staatlich-anerkannte Ersatzschule. Die SchülerInnen werden in jahrgangsgemischten Lerngruppen inklusiv und entwicklungsorientiert unterrichtet. Neben einem offenen Anfang ab 7.30 Uhr, besteht die Kernunterrichtszeit von 8.15 - 15.00 Uhr. Alle Kinder werden von einem …

    Erstellungsdatum
    11.12.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Kongress (Unterstützte) Kommunikation weckt alle Potenziale in dir!

    Der KommunikationsKreis(el) e.V. Witten

    „Kommunikation ist ein menschliches Grundbedürfnis und subjektiv für Lebens-qualität von entscheidender Bedeutung. Sie ist eine wesentliche Bedingung für soziale Partizipation und Selbstbestimmung und zudem eine wichtige Grundlage für Entwicklung“ (Wilken 2006). Sprache und Kommunikation im Allgemeinen bestimmen einen breiten Teil des sozialen Lebens, denn mittels Sprache werden Wünsche und …

    Erstellungsdatum
    16.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Seit einigen Monaten werden alle Arbeiten zweier Online-Shops im TSBW Husum abgewickelt. Zu diesem Zweck hat das Theodor-Schäfer-Berufsbildungswerk ein Bürogebäude im Industriegebiet in Husum angemietet, in dem die Ware gelagert und versandfertig gemacht wird. In den dortigen Büroräumen wickeln die kaufmännischen Auszubildenden alles vom Bestelleingang über die Rechnungserstellung bis zum …

    Erstellungsdatum
    17.10.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Initiative Sinnvolle Arbeit - ISA

    Initiative Sinnvolle Arbeit gGmbH Ostercappeln

    Jeder Mensch ist einzigartig und hat seine eigenen Stärken.  Eine inklusive Gesellschaft kann von diesen Stärken profitieren.  Wir möchten den Weg in diese Gesellschaft mitgestalten. -    Die Initiative Sinnvolle Arbeit gGmbH ist ein Fachdienst zur beruflichen Eingliederung von jungen Menschen mit Unterstützungsbedarf.    Die Angebote von ISA haben zum Ziel, durch innerbetriebliche Qualifizierung …

    Erstellungsdatum
    26.08.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Urlaub für ALLE

    "Ole School" Nordstrand

    Auf der Halbinsel Nordstrand in Nordfriesland können Menschen mit Behinderungen in unserem Hause Urlaub machen. Wir bieten eine individuelle Betreuung und Unterstützung an, die stunden-,tage- oder wochenweise genutzt werden kann . Durch den Aufenthalt bei uns, können zeitgleich alle Angehörigen selbst einmal Urlaub machen, von ihrem oft "Rund-um-die-Uhr-Job" als pflegendes Familienmitglied. Dieses …

    Erstellungsdatum
    05.07.2015

    Gesundheit, Pflege, Prävention, Reha …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Erlebte Integrative Sportschule (EISs) - VSV Würzburg

    Vital-Sportverein Würzburg Würzburg

    2 inklusive Kindersportgruppen http://www.bvs-bayern.com/Inklusionssport/EISs/

    Erstellungsdatum
    15.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Das Paul Kraemer Haus Pulheim

    Paul Kraemer Haus Pulheim Pulheim

    Ein möglichst selbständiges Leben und gleichberechtigte Teilhabe an der Gesellschaft – dies ist die Zielsetzung, die sich sowohl in den Räumlichkeiten als auch im Konzept des Paul Kraemer Hauses Pulheim widerspiegelt: kleine Wohngruppen mit Einzelzimmern, ressourcenorientierte Einbindung der 24 Bewohnerinnen und Bewohner bei der Erledigung alltagspraktischer Tätigkeiten sowie die Ausrichtung an …

    Erstellungsdatum
    21.11.2014

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Theater- all inklusiv

    caritas Konstanz,

    Lust auf Theater spielen?  Behinderte und unbehinderte Menschen spielen gemeinsam  Die Probezeiten:  Freitag, 10. April von 17 - 20 Uhr  Samstag, 11. April von 14 – 18 Uhr  Freitag, 17. April von 17 – 20 Uhr  Samstag, 18. April von 14 -18 Uhr  Montag, 4. Mai von 17 – 20 Uhr  Freitag, Generalprobe: 8. Mai von 17 – 20 Uhr  Probeort: Quartier Tannenhof, Gemeinschaftsraum, Am Tannenhof 2, Konstanz  2 …

    Erstellungsdatum
    22.01.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Sandmädchen - Der Dokumentarfilm

    Herr Leipzig

    SANDMÄDCHEN – Der Dokumentarfilm  “Ich habe nur das Schreiben um mich mitzuteilen, das Schreiben um meine Gefühle und Gedanken auszudrücken. Das Schreiben ist meine Verbindung zur Außenwelt – hätte ich dieses Schreiben nicht würde ich in der Tiefe eines vergessenen Brunnens sitzen.“ (Veronika Raila)    Veronika lebt mit Autismus und schweren, mehrfachen, körperlichen Beeinträchtigungen. Sie kann …

    Erstellungsdatum
    08.04.2015

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt FORUM INKLUSION HERNE

    Caritasverband Herne e.V. Herne

    Das FORUM INKLUSION HERNE ist ein gemeinsames Projekt des Caritasverbandes Herne e.V., des Diakonischen Werkes Herne gGmbH und des Stadtsportbundes Herne e.V.   Es ist ein Treffpunkt für Bürgerinnen und Bürger aus Herne mit und ohne Behinderung. Gemeinsam setzen wir Ideen und Projekte aus den Bereichen Arbeit und Ehrenamt, Kultur und Bildung, Freizeit und Sport sowie Öffentlichkeitsarbeit um.  …

    Erstellungsdatum
    25.02.2016

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt SchlossCafé im Schloss vor Husum

    Theodor-Schäfer-Berufsbildungswerk Husum Husum

    Seit mehreren Jahren betreibt das Theodor-Schäfer-Berufsbildungswerk (TSBW)  ein Café in historischem Ambiente in einem Seitenflügel des Schlosses. Dieses dient als Lernort für unsere Auszubildenden in Gastronomie-, Hotel- und Hauswirtschaftsberufen.   Da es sich um einen normalen Betrieb mit Frühstücksbuffet, kleinen Gerichten sowie Kaffee und Kuchen handelt, sind die Auszubildenden mit Handicap …

    Erstellungsdatum
    01.10.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Augen auf im Alltag

    keine Trebbin/ OT Thyrow

    Wie es der Name schon sagt: Mit offenen Augen durch das Leben gehen und nicht nur sehen wo es Behinderungen gibt sondern die Zuständigen Stellen zu involvieren und erst Ruhe geben, wenn es eine Lösung gibt. Das klingt einfach, ist es aber nicht, weil man sich vorkommt gegen Windmühlen zu kämpfen. Oft finden die Verantwortlichen 100 Gründe, warum man etwas nicht tun kann, statt sich zu überlegen, …

    Erstellungsdatum
    07.08.2015

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Jugendhaus Sürth

    miteinander leben Köln

    Unser inklusives Jugendhaus liegt eingebettet in die Natur direkt am Rhein, umgeben von einem großen Grundstück mit Bauspielplatz, Rutsche, Kletterturm, Niedrigseilparcours, Vogelnestschaukel und Fußballplatz. Im Haus gibt es viel Platz auf drei Etagen für die kreativen oder erlebnispädagogischen Kinder- und Jugendgruppen und den offenen Bereich.   1982 wurde das Jugendhaus Sürth als modellhaftes …

    Erstellungsdatum
    02.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Blindenfußball beim Chemnitzer FC

    Förderverein für Jugend, Sport und Soziales e.V. Chemnitz

    Gemeinsames Fußballspielen von blinden und sehbehinderten Feldspielern, einem sehenden Torhüter und zwei sehenden Guides (Lotsen) - seit 2006 in Chemnitz, seit 2008 beim CFC - initiiert von sehgeschädigten Spielerinnen und Spielern - größter Erfolg 2014 mit dem dritten Platz in der Blindenfußball-Bundesliga (siehe www.ChemnitzerFC.de und www.CFC-Blindenfussball.de)

    Erstellungsdatum
    22.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Beratungsstelle für Inklusion im Handwerk

    Handwerkskammer Region Stuttgart Stuttgart

    Während der Projektlaufzeit vom 1. Januar 2015 bis 31. Dezember 2016 wird an der Handwerkskammer Region Stuttgart eine Beratungsstelle für die Beschäftigung und Ausbildung von Menschen mit Behinderung in Handwerksbetrieben aufgebaut.    Die Beratungsstelle informiert Betriebe und Betroffene, vermittelt den richtigen Kontaktpartner bei den Leistungsträgern und Fachdiensten und unterstützt …

    Erstellungsdatum
    18.01.2016

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Michaeli Schule Köln – Freie Waldorfschule mit inklusivem Unterricht

    Michaeli Schulverein Köln e.V. Köln

    Die Michaeli Schule Köln ist eine einzügige Freie Waldorfschule mit inklusivem Unterricht. Sie wurde im Jahr 2000 gegründet. In jeder Klasse werden etwa 25 Kinder, davon 4-6 Kinder mit erhöhtem Förderbedarf, von jeweils zwei LehrerInnen im Team unterrichtet.     Gründungsimpuls war die Idee, eine Schule zu schaffen, in der Menschlichkeit, Anteilnahme, gegenseitiges Helfen und Miteinander als …

    Erstellungsdatum
    26.08.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Auflösung der Komplexeinrichtung Schloß Ditterswind im Landkreis Haßberge

    RDB Rummelsberger Dienste für Menschen mit Behinderung gemeinnützige GmbH Maroldsweisach

    Das von der Aktion Mensch geförderte Projekt steht für die vollständige Auflösung der Komplexeinrichtung Schloss Ditterswind bis 2015. Stattdessen entstehen dezentrale Strukturen in verschiedenen Kommunen im Landkreis Haßberge. Bei der Wahl der Gemeinden war es Voraussetzung, dass eine Infrastruktur für den täglichen Bedarf und die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr vorhanden ist.  Sehr …

    Erstellungsdatum
    22.11.2014

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Selbstständigkeit fördern in Verband und Einrichtungen der Lebenshilfe (DIE.WERKSTATT)

    DIE.WERKSTATT in Kooperation mit Lebenshilfe KR e.V. Krefeld

    Lebenshilfe Krefeld e.V. Zukunftswerkstatt zum Jubiläum - Selbstständigkeit fördern, Lebensqualität verbessern (2006)   Zum 40 jährigen Jubiläum wurden Leitbildentwicklungen für den Verband und seine Einrichtungen und Mitglieder inklusive ALLER Beteiligten auf einer grossen Fachtagung durch DIE.WERKSTATT durchgeführt und erarbeitet. 6 Zukunftswerkstätten mit Projektskizzen und Leitbildentwürfen …

    Erstellungsdatum
    19.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Antonius-Café

    Haus Martha - St. Antoniusheim Fulda

    Gutes Mittagessen, leckere Kuchen und Torten und ein gutes Miteinander sind die Stärken des Antonius-Cafés in Fulda. Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Talenten arbeiten täglich in diesem Café. Wir wollen zeigen, dass alle Menschen einer Arbeit nachgehen können – jeder an seinem Platz mit seinen Stärken. So gelingt es jeden Tag!  Wir schaffen Begegnungen zwischen Menschen mit und ohne …

    Erstellungsdatum
    02.01.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Im Rahmen entwickelter Konzepte stellt die weitere Differenzierung unserer Wohnangebote an den Standorten Neuwied, Höhn und St. Katharinen einen neuen Schwerpunkt für das inklusive Wohnen im Heinrich-Haus dar.     Als besonderes Merkmal dieser Entwicklung gilt die Zusammenarbeit mit ortansässigen privaten Investoren und eine ambulant strukturierte Dienstleistungsstruktur, entweder in Eigenleistung …

    Erstellungsdatum
    20.11.2014

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Possible World e.V. wurde 2008 als gemeinnütziger Verein gegründet. Unsere Projekte sollen mit kreativen gestalterischen Mitteln interkulturelles Bewusstsein Jugendlicher stärken und fördern. Ziel des Vereins ist es, Akzeptanz gegenüber anderen mithilfe kreativer Arbeit an verschiedenen Projekten zu erleben und einzuüben. Darüber hinaus geht es darum, Gespräche über die Frage anzuregen, in was für …

    Erstellungsdatum
    14.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Von August 2013 bis März 2014 startete der Außergewöhnlich! e.V. eine Fotoaktion, die der Gesellschaft zeigen soll, dass Menschen mit und ohne Handicap gleichermaßen erotisch und anziehend sind.     Aus ganz Deutschland, Österreich und sogar der Schweiz erhielt der soziale Kunst und Kulturverein Bewerbungen für dieses tabufreie Projekt.    Insgesamt sind 27 einzigartige Bilder entstanden, die …

    Erstellungsdatum
    30.08.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusive Bildungsangebote und Reisen

    Martinsclub Bremen e.V. Bremen

    Der Martinsclub Bremen e.V.  bietet im Fachbereich „Bildung und Freizeit“ u.a. auch inklusive Fortbildungs- und Freizeitangebote sowie Reisen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an.    Aufgrund der langjährigen Erfahrung im Umgang mit Menschen und deren Beeinträchtigungen können wir mit einer bunten Vielfalt die Wünsche unserer Kundinnen und Kunden erfüllen. Ein vertrauensvoller und …

    Erstellungsdatum
    16.01.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt RAKETE Ravensburg, Inklusives Bewegungsteam

    TSB Ravensburg Ravensburg

    Inklusives Sportangebot für Frauen und Männer ab 16 Jahren in Ravensburg. Projekt startet im Januar 2015 Schwerpunkt ist: Bewegung, Spiel, Sport, Entspannung, Gymnastik, Begegnung Leitung: R. Frirdich, Heilerziehungspfleger, Student Sportpädagogik Durchführung: immer Montags, 17.30 - 19.00, Bewegungshalle TSB

    Erstellungsdatum
    07.01.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Jugendbildungsstätte Königsdorf wird barrierefrei!

    Jugendsiedlung Hochland Königsdorf

    Die Modernisierungsmaßnahmen in der oberbayerischen Jugendbildungsstätte Königsdorf haben begonnen! Die Barrierefreiheit im Tagungshaus wird durch einen Lift, angepasste Rampen, Beschilderung u.v.m. verbessert.

    Erstellungsdatum
    27.01.2016

    Bildung und Erziehung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Musicalgruppe

    TuSG Rolfshagen Auetal

    Bei dieser Gruppe studieren Menschen mit und ohne Behinderung ein Musical ein, dass dann Kinder Öffentlichkeit aufgeführt wird. Das projekt endet immer halbjährig mit der Aufführung des Stückes, danach wird von den Teilnehmern ein neues Stück ausgesucht.

    Erstellungsdatum
    23.01.2016

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Burgdorfer Stadt-Wohngruppe - Lebensraum mittendrin

    Lebenshilfe Peine-Burgdorf GmbH Edemissen

    Der Wunsch von Menschen mit Behinderung nach alternativen Wohnformen und einer stärkeren Eigengestaltung des Lebens wird in der heutigen Gesellschaft zunehmend geäußert. Wissenschaftliche Studien und Erfahrungen aus der praktischen Arbeit mit Menschen mit Behinderung zeigen, dass die Wohnbedürfnisse von Menschen mit Behinderung denjenigen von Menschen ohne Behinderung gleichen. Menschen mit …

    Erstellungsdatum
    28.08.2016

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Integrationsfachdienst Schwaben Standort Donauwörth

    Katholische Jugendfürsorge der Diözese Augsburg e.V. Donauwörth

    Unterstützung von Menschen mit Behinderung im Auftrag verschiedener Kostenträger. Z.B. Arbeitsagentur, Rentenversicherung, Jobcenter, Bezirk Schwaben. Projekte im Bereich Übergänge Schule Beruf, Vermittlung, berufliche Sicherung.

    Erstellungsdatum
    13.10.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Mentoring von Schülerinnen/Schülern

    Dreirat e.V. Germering

    Dreirat e.V. entwickelte und implementierte im Auftrag und Zusammenarbeit mit Gesellschaft macht Schule das Coaching Programm an der Eugen-Pabst-Schule (Sonderpäd. Förderzentrum)    Schüler der Jahrgangsstufen 7-9 können durch einen eigenen Coach begleitet werden. Coaches sind Privatpersonen aus der Region, die sich bereit finden, eine Schülerin oder einen Schüler über einen längeren Zeitraum zu …

    Erstellungsdatum
    14.04.2015

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Sportverein Rhinos Wiesbaden e.V.

    Sportverein Rhinos Wiesbaden e.V. Wiesbaden

    Wir sind ein Sportverein, der im September 2013 gegründet wurde.    Initiator und Ideengeber war die IFB-Stiftung. (http://www.ifb-stiftung.de/)    Unser Verein bietet ein neues und inklusives Angebot im Leistungssportbereich für alle Sportbegeisterten in Wiesbaden und Umgebung an.    Gemeinsam Sport treiben verbindet und schafft ein Zusammengehörigkeitsgefühl. Inklusiver Sport hilft Barrieren …

    Erstellungsdatum
    15.04.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Haupt- und Realschule Clausthal-Zellerfeld, Inklusion durch Perspektivwechsel

    Haupt- und Realschule Clausthal-Zellerfeld Clausthal-Zellerfeld

    Wir haben uns bereits im Jahr 2008 auf den Weg begeben, eine inklusive Schule zu werden, denn wir hatten früh erkannt, dass wir mit einem Verständnis von Behinderung pädagogisch besser arbeiten können, das eine Behinderung als allgegenwärtigen und normalen Bestandteil menschlichen Lebens und menschlicher Gesellschaft ausdrücklich bejaht. Vielmehr noch: die Menschen, die unter den Bedingungen einer …

    Erstellungsdatum
    23.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Cafeteria Gesamtschule Schlitzerland

    Haus Martha - St. Antoniusheim Schlitz

    Gutes Mittagessen, gute Pausenverpflegung und ein gutes Miteinander sind die Stärken der Cafeteria an der Gesamtschule Schlitz. Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Talenten arbeiten täglich in dieser Mensa. Wir wollen zeigen, dass alle Menschen einer Arbeit nachgehen können – jeder an seinem Platz mit seinen Stärken. So gelingt es jeden Tag!  Wir schaffen Begegnungen zwischen Menschen …

    Erstellungsdatum
    02.01.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Der besondere Sportassistent für alle

    Badische Sportjugend Freiburg Baden-Baden

    Ab 2015 bietet die bsj zusätzlich einen besonderen Sportassistentenkurs an! Diese Ausbildung vermittelt Grundlagen zur Leitung einer Sportgruppe (sportartübergreifend), welche sich aus ganz verschiedenen Charakteren zusammensetzt. Anhand praktischer Beispiele wird gezeigt, wie die Sportstunde mit bunt zusammengesetzten (heterogenen) Gruppen aussieht. Dazu werden über die gewöhnlichen Inhalte …

    Erstellungsdatum
    22.01.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Aktionsbündnis Schleswig-Holstein - Inklusive Jobs

    gefas - Gesellschaft für Arbeitsmarkt- und Strukturpolitik - Institut der Unternehmensverbände Nord - e.V. Rendsburg

    Das Aktionsbündnis Schleswig-Holstein - Inklusive Jobs informiert und berät Unternehmen zur Inklusion von Menschen mit Schwerbehinderung in den Arbeitsmarkt. Gleichzeitig unterstützt es Menschen mit Schwerbehinderung auf dem Weg in Beschäftigung und Ausbildung. Es dient zudem der Sensibilisierung und Information von Unternehmen zum Thema Betriebliches Eingliederungs-management (BEM). Jährlich wird …

    Erstellungsdatum
    21.12.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Initiative für mehr IndukTive Höranlagen in Aachen

    Initiative für mehr Induktive Höranlagen in AACHEN Aachen

    Für Schwerhörige sind Hörgeräte der Weg zur Teilnahme am Leben. Der Ohrenarzt und Hörakustiker helfen bei der richtigen Wahl.    In großen Räumen mit den Geräuschen vieler Menschen und Tönen aus vielen Lautsprechern vermischen sich die Laute. Deshalb kommt in Veranstaltungssälen , Kirchen , Hallen vor: Menschen hören, aber verstehen nicht.    Ideal: die rundum im Raum verlegte Signalleitung der …

    Erstellungsdatum
    20.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Sternschnuppen für behinderte Kinder e.V.

    Sternschnuppen für behinderte Kinder e.V. Grevenbroich

    Sternschnuppen - Projekte    Wer eine Sternschnuppe sieht, darf sich etwas wünschen. So lautet der alte Volksglauben.   In Familien mit schwerkranken und behinderten Kindern wird der Alltag meist stark durch das Handicap des betroffenen Familienmitgliedes bestimmt.   Für einen Tag im Mittelpunkt stehen, Ausbrechen aus dem Alltag, Freude empfinden und die Krankheit oder Behinderung für einige …

    Erstellungsdatum
    18.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Mittendrin statt nur dabei - Boulesport für Jederman

    SV-Drensteinfurt "Klack`09" Drensteinfurt

    Seit dem Jahre 2014 gibt es bei der Bouleabteilung des SV-Drensteinfurt eine Boulegruppe mi dem Namen  "Mittendrin". Jeden 3. Freitag im Monat treffen sich Menschen mit Behinderung mit Mitgliedern der Bouleabteilung Klack`09 um gemeinsam Boule zu spielen und einen geselligen Nachmittag zu verbringen.

    Erstellungsdatum
    11.04.2016

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt KURZstummfilmfestival

    Evangelische Jugend Essen, Diakoniewerk Essen, Landesverband der Gehörlosen NRW e.V. Essen

    Das KURZstummfilmfestival ist ein Filmfestival welches am 23. und 24. Oktober auf der Zeche Carl in Essen stattfinden wird.     Dieses Festival lädt Einzelpersonen und Gruppen ein Filme bis zum 31. August anzumelden, mit einer Länge von 1-11 Minuten ohne Sprache (ohne Laut- oder Gebärdensprache).    Diese Filme werden dann auf dem Festival gezeigt. Es wird ein Publikumspreis sowie Jurypreise …

    Erstellungsdatum
    17.07.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt "Neue Perspektiven gewinnen!"

    Förderband e.V. - Kulturinitiative Berlin Berlin

    Berliner Museen und der Projektträger Förderband e.V. - Kulturinitiative Berlin haben ein neues, wegweisendes Projekt zur Inklusion gestartet. Begegnung und Dialog auf Augenhöhe von Menschen mit Behinderung und MitarbeiterInnen der Museen ist das Ziel. Projektpartner aus 8 wichtigen Institutionen der musealen Kulturvermittlung (u.a. Staatliche Museen und Stiftung Preußische Schlösser und Gärten …

    Erstellungsdatum
    16.05.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ansprechpartner & Referent Journalistin Kulturwissenschaftlerin Aktivistin Lilian Masuhr

    Sozialhelden e.V. Berlin

    Meine Themen
    Sprache und Bildsprache über Menschen mit Behinderung, Kommunikation und Umgang auf Augenhöhe, Inklusion und Barrierefreiheit in der Kommunikation in Sozialen Netzwerken und Kampagnen, soziales Engagement nach Philosophie der SOZIALHELDEN

    Erstellungsdatum
    28.01.2016

    Kommunikation / Medien

  • Fahrschule-ohne-Barrieren.de ist ein Internetportal, das gehörlosen und anderen Menschen, die die Deutsche Gebärdensprache (DGS) als Kommunikationsmittel nutzen, beim Lernen der Führerscheinfragen helfen will. Das Portal enthält alle Fragen der Führerscheinprüfung zusätzlich auch in einfacher Sprache. Das Portal wird regelmäßig aktualisiert, so dass es stets dem neuesten Stand der …

    Erstellungsdatum
    01.09.2014

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Regenbogen-Kindergärten und -Krippe der Reha-Südwest Regenbogen gGmbH

    Reha-Südwest Regenbogen gGmbH Mannheim

    Wir sind (bis Mitte 2014 als Regenbogen gGmbH) seit mehr als dreißig Jahren Trägerin integrativer Kindergärten sowie einer integrativen Kinderkrippe in Mannheim.     Seit 1977 gibt es den Schulkindergarten für körper- und mehrfachbehinderte Kinder mit integrativen Gruppen in Mannheim. 1983 öffnete sich unser Schulkindergarten für das nicht behinderte Kind. Seit 2006 haben wir einen zusätzlichen …

    Erstellungsdatum
    18.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Bogenschießen

    alpha e.V. Wermelskirchen

    Sport ist für Menschen mit und ohne Behinderungen gleichermaßen wichtig. Die MitarbeiterInnen des Sozialpsychiatrischen Zentrums (SPZ) in Wermelskirchen, des  alpha e.V., haben immer wieder versucht die Besucherinnen der Kontakt- und Beratungsstelle in die gemeindenahen Sportvereine zu integrieren, leider ohne Erfolg.   Gründe hierfür sind  Ängste, Rückzugstendenzen, Kontaktschwierigkeiten und …

    Erstellungsdatum
    29.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Wir für Menschen

    Lebenshilfe Donau-Ries e. V. Nördlingen

    Im Rahmen des Projekts "Wir für Menschen" macht sich Nördlingen auf den Weg in Richtung Inklusion. Auf Initiative der Lebenshilfe Donau-Ries e. V. arbeiten Vereine, Firmen, die Stadt Nördlingen und städtische Einrichtungen gemeinsam daran, das Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderungen zu fördern. Durch das Projekt wird der Inklusionsgedanke bei den Nördlingern etabliert. Zudem soll durch …

    Erstellungsdatum
    17.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Wir arbeiten INKLUSIV

    BEQUA gGmbH Ettlingen

    Die BEQUA gGmbH ist die gemeinnützige Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft im Landkreis Karlsruhe. Die Firma hat zwei Betriebsstätten, eine in Ettlingen und eine in Bruchsal. Sie arbeitet als Sozial- und Integrationsunternehmen.   Menschen mit einer wesentlichen Behinderung erhalten einen unbefristeten sozialversicherungspflichtigen Arbeitsvertrag und arbeiten mittels Budget für Arbeit …

    Erstellungsdatum
    08.01.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Ehrenamt inklusiv

    Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Dinslaken Voerde

    Die Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Dinslaken wirbt für ehrenamtliches Engagement von Menschen mit und ohne Behinderung.

    Erstellungsdatum
    23.12.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ansprechpartner Jens Thielemann

    Meta e.V. Naumburg

    Meine Themen
    Beratung zum persönlichen Budget Erstellung eines Lebensplanes Erstellung des Antrages, Durchsetzung und Umsetzung Mitarbeitergewinnung Verwirklichung Arbeitgebermodell Hilfe und Unterstützung bei Buchhaltung und Vertragsgestaltung Durchsetzung Mobilitätshilfe

    Erstellungsdatum
    21.04.2016

    Gesundheit …

  • Projekt "Unmöglich. Aber machbar. – Inklusion von sehbehinderten und blinden Schülern"

    Deutsche Zentralbücherei für Blinde (DZB) Leipzig

    „Unmöglich. Aber machbar“ ist ein Buch von Antje Mönnig, erschienen in der Deutschen Zentralbücherei für Blinde in Leipzig.   Es verbindet Faktenwissen um das Thema Nicht-Sehen und Inklusion mit Stimmen aus dem tatsächlichen Leben. Im Raum Halle-Leipzig traf die Autorin Menschen mit und ohne visuelle Einschränkung, die in verschiedener Weise mit dem Thema Inklusion in Verbindung stehen. Sieben …

    Erstellungsdatum
    14.04.2016

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt GIB - Gestaltung einer inklusiven Bildungsregion

    Bildungs- und Integrationszentrum Kreis Paderborn Paderborn

    Das Projektteam im Projekt "GIB – Gestaltung einer inklusiven Bildungsregion" verfolgt mehrere Teilziele:     1. Die verschiedenen Interessengruppen der Bildungs- und Integrationsregion Kreis Paderborn erstellen ein „Leitbild inklusive Bildung“. Dies ist im November 2013 erfolgt und wurde im Frühjahr 2015 veröffentlicht.    2. Es wird eine Konzeption für ein Fortbildungsangebot zur inklusiven …

    Erstellungsdatum
    23.04.2015

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt STIFTUNG barrierefrei kommunizieren!

    STIFTUNG barrierefrei kommunizieren! Berlin

    Damit Menschen mit Behinderung die Chancen digitaler Medien wahrnehmen können, müssen Voraussetzungen erfüllt sein: Oft benötigen Menschen mit Einschränkungen unterstützende Technologien, um Computer und Internet zu bedienen. Diese Möglichkeiten sind jedoch zu wenig bekannt. Hier setzt die STIFTUNG barrierefrei kommunizieren! an.    Die STIFTUNG informiert mit ihrem Erlebnisparcours und ihrer …

    Erstellungsdatum
    23.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 4 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

50 Projekt(e)

Resultate 51 bis 100 von insgesamt 726

Weitere Navigation

Projekte Filtern

filtern:

Dokumenttyp