Navigation und Service des Auftritts der Behindertenbeauftragten Verena Bentele

Logo Inklusion bewegt Deutschland

Resultate 51 bis 100 von insgesamt 715

Beispiele

  • Projekt WERKSTATTEXPRESS

    Lebenshilfe Regensburg Gebelkofen

    Das inklusive Bandprojekt der LEBENSHILFE Regensburg:    Gegründet 2007 aus einer arbeitsbegleitenden Maßnahme der Regensburger Werkstätten (WfbM) hat sich das Bandprojekt mit Guter-Laune-Musik inzwischen die öffentlichen Bühnen in der Umgebung erspielt!    Freude und Spaß stehen dabei für die 12 Musiker, Sänger und Sängerinnen mit Behinderung im Vordergrund, aber auch deren spezielles …

    Erstellungsdatum
    12.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (11 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt CAP-Lebensmittelmarkt Weinstadt-Beutelsbach

    NintegrA Unternehmen für Integration gGmbH Weinstadt-Beutelsbach

    Arbeits- und Ausbildungsplätze für Menschen mit Handicap im Lebensmittel-Einzelhandel. Integration und Qualifizierung von Menschen mit Behinderung und benachteiligten Menschen. Frisches Vollsortiment-Angebot, preiswerte Discountartikel, Markenware und regionale Erzeugnisse. Einkaufshilfe, kompetente und freundliche Beratung. Auf Wunsch Lieferservice nach Hause; ab einem Einkaufswert von 30 Euro …

    Erstellungsdatum
    30.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Galerie mit Nebenwirkung

    Diakonisches Werk des Ev. Kirchenbezirk Konstanz Konstanz

    “Galerie mit Nebenwirkung“  ist ein inklusives Kunst-/Kulturprojekt. Sie wird ein beweglicher Ausstellungsraum, der an ungewöhnlichen, öffentlichen Orten installiert ist. (z.B. Kaufhaus, Schwimmbad, Verein, Kirche, Gemeindesaal). Kunstwerke werden anonym kommentarlos und oder autorisiert und mit Texten kommentiert in einer mobilen Galerie gezeigt. Die Kunstwerke sind normal in dem Sinn, dass sie …

    Erstellungsdatum
    31.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • „Ich will da rauf!“ steht für Inklusion durch ein gemeinsames Hobby - Klettern.  Für die Teilnehmenden spielt es keine Rolle mehr, ob jemand eine Behinderung hat oder nicht, denn alle klettern ganz selbstverständlich mit. Dank des inklusiven Freizeitangebots haben die Teilnehmenden mit Behinderung eine tolle Möglichkeit erhalten, am gesellschaftlichen  Leben in München teilzunehmen. Das Konzept …

    Erstellungsdatum
    08.05.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 4 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Augen auf im Alltag

    keine Trebbin/ OT Thyrow

    Wie es der Name schon sagt: Mit offenen Augen durch das Leben gehen und nicht nur sehen wo es Behinderungen gibt sondern die Zuständigen Stellen zu involvieren und erst Ruhe geben, wenn es eine Lösung gibt. Das klingt einfach, ist es aber nicht, weil man sich vorkommt gegen Windmühlen zu kämpfen. Oft finden die Verantwortlichen 100 Gründe, warum man etwas nicht tun kann, statt sich zu überlegen, …

    Erstellungsdatum
    07.08.2015

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Montessori-Borken e.V.

    Montessori Borken e.V. Borken

    Der Schulträger Montessori Borken e.V. betreibt in der Kreisstadt vier inklusive Bildungseinrichtungen: Die Montessori Spielstube, das Montessori-Kinderhaus, die Montessori-Grundschule und die Montessori-Gesamtschule (bis Klasse 10). Insgesamt besuchen ca. 470 Kinder diese 4 Einrichtungen, davon haben ca. 20% unterschiedliche Förderbedarf.

    Erstellungsdatum
    22.04.2015

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Art of Life – Kunst & Kultur für Jedermann

    Paul Kraemer Haus gGmbH -Art of life Köln

    Das Kunstprojekt „Art of Life“ in Köln-Kalk bietet einen kunsttherapeutischen Ansatz, um gerade Menschen mit Behinderung und behinderte und sozial benachteiligten Bürgern im Viertel zu fördern und Begegnung von Menschen mit und ohne Behinderung zu schaffen. Drei Atelierräume, ein Foto- und Tonstudio sowie ein Veranstaltungssaal ermöglichen eine breite Vielfalt von Kunst- und Musikworkshops. Durch …

    Erstellungsdatum
    21.11.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ansprechpartner & Referent Kreistagsabgeordneter und Behinderten-Aktivist Constantin Grosch

    Forum Inklusion Hameln

    Meine Themen
    Eingliederungshilfe / Entwicklung des Bundesteilhabegesetzes Persönliche Assistenz Kampagnenarbeit in der Selbsthilfe Behindertenpolitik durch Menschen mit Behinderungen Ich stehe als Ansprechpartner für Medien zur Verfügung

    Erstellungsdatum
    15.11.2016

    Recht …

  • Projekt SchulLabor: Netzwerk Berufliche Schulen Mainfranken

    Don Bosco Berufsschule zur sonderpädagogischen Förderung Würzburg Würzburg

    Das „Netzwerk Berufliche Schulen Mainfranken“ stellt eine Lerngemeinschaft dar, in welcher Berufsschulen, darunter eine Berufsschule zur sonderpädagogischen Förderung unter Einbezug regionaler Akteure kooperieren, um inklusive Unterrichtskonzepte und -methoden zu entwickeln und zu erproben. In diesem Netzwerk sind alle Schulen gleichverantwortlich miteinander verbunden. Die vorhandenen Kompetenzen …

    Erstellungsdatum
    13.04.2015

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Die Gemeinde Arzberg mit ihren 18 Ortsteilen (Fläche: 58,23 km2) ist eine typische Landkommune im Landkreis Nordsachsen. Als große Herausforderungen stellen sich die spezifischen Problemen des ländlichen Raums wie Bevölkerungsrückgang, Altersstruktur, Immobilien-Leerstand, Mobilität, Daseinsvorsorge, Wirtschaftskraft und Beschäftigungsmöglichkeiten dar.     Vor diesem Hintergrund wurde die …

    Erstellungsdatum
    15.06.2016

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Löwenkind e.V. aus Berlin- www.loewenkind.de - bietet regelmäßig verschiedenste Filmprojekte für Kinder und Jugendliche an. Dabei ist uns die Teilhabe von Kindern und Jugendlichen, die mit Krankheit und Behinderung leben, besonders wichtig. In unseren Projekten nutzen wir Fantasie und Kreativität, um im gemeinsamen Gestalten einen Raum zu öffnen für neue Begegnungen und Erfahrungen.  Spaß und …

    Erstellungsdatum
    06.02.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt HANDICAP MACHT SCHULE

    SportRegion Stuttgart Stuttgart

    Bei HANDICAP MACHT SCHULE lernen Schülerinnen und Schüler unter der Anleitung der beiden Trainer Werner Rieger (Rollstuhlbasketball) und Benjamin Zoll (Blindenfußball) den Behindertensport selbst aktiv kennen. Zielgruppe sind Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe vier. HANDICAP MACHT SCHULE ist ein gemeinsames Projekt der SportRegion Stuttgart und des Württembergischen Behinderten- und …

    Erstellungsdatum
    15.12.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Es entsteht ein neues musikalisches _ literarisches Angebot in den Räumen des Vereins am Albertplatz 1 (Witztheke_Humortankstelle) Spielen mit Sprache und Musik. Unter Anleitung einer Musikpädagogischen Fachkraft studieren die Teilnehmer kurze Stücke und Lieder ein und haben die Möglichkeit dies öffentlich aufzuführen.    Es wird inklusive Besuche zu kulturellen Veranstaltungen geben. …

    Erstellungsdatum
    01.02.2016

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Kindertagesstätte im Lebenshilfehaus

    Lebenshilfe Karlsruhe, Ettlingen und Umgebung e.V. Karlsruhe

    Die Kindertagesstätte bietet seit Januar 2010 als Regeleinrichtung in fünf altersgemischten Gruppen insgesamt 75 Plätze für Kinder ab dem 1. Lebensjahr bis zum Schuleintritt vorgesehen.  20 Plätze sind für Kindern mit geistigen, körperlichen und/oder mehrfachen Behinderungen oder mit starken Entwicklungsverzögerungen vorgesehen.  Das Angebot wurde von der Lebenshilfe Karlsruhe, Ettlingen und …

    Erstellungsdatum
    01.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Erste weitgehend barrierefreie Fotoausstellung im deutschsprachigen Raum. Ehrenamtlich erstellt und finanziert. Seit 2010 in der Ausleihe in Deutschland. Unter Schirm"frau"schaft der Präsidentin des DBSV, Frau Renate Reymann. Konkrete Informationen unter www.andereaugen.de/wanderausstellung.

    Erstellungsdatum
    12.02.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (2 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Freiwurf Hamburg

    Freiwurf Hamburg Hamburg

    Freiwurf Hamburg ist ein Verein von passionierten Handballern, die ein gemeinsames Ziel verfolgen: Inklusion durch Handball für Alle in der Metropolregion Hamburg. Wir sind der zentrale Knotenpunkt für inklusiven Handball in der Hansestadt: Mit Hilfe von Freiwurf Hamburg haben bereits vier Hamburger Sportvereine inklusive Handballteams aufgebaut. In diesen bilden Menschen mit und ohne Behinderung …

    Erstellungsdatum
    21.02.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Treffpunkt und Beratungsbüro "mitten-drin" Haßfurt

    RDB Rummelsberger Dienste für Menschen mit Behinderung gemeinnützige GmbH Haßfurt

    Das Treffpunkt- und Beratungsbüro „mitten-drin“ versteht sich als Bindeglied zwischen den bestehenden Beratungsangeboten im Landkreis Haßberge und von Behinderung betroffenen Menschen. Das niedrigschwelligen Angebot soll den Erstkontakt erleichtern und ermöglichen. Eine anschließende Beratung ist möglich, aber nicht zwingend. Der einladende und offene Charakter zieht sich durch das …

    Erstellungsdatum
    22.11.2014

    Gesundheit, Pflege, Prävention, Reha

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt WirQuartier - Inklusives Wohnen in Osnabrück

    Heilpädagogische Hilfe Osnabrück gGmbH Osnabrück

    Im Herzen von Osnabrück entstehen unter einem Dach 18 Wohnungen für Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen und 28 für Studierende. Das Konzept vom WirQuartier ist wohldurchdacht: Es basiert auf einer Kombination von professioneller Organisation durch den Familienentlastenden Dienst der Lebenshilfe, gelebter Nachbarschaft und sozialem Engagement. So wird aus einem modernen Neubau ein …

    Erstellungsdatum
    23.09.2014

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • 1 inklusive Kindersportgruppe http://www.bvs-bayern.com/Inklusionssport/EISs/

    Erstellungsdatum
    15.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusives Nachbarschaftszentrum

    Mobiler Behindertendienst Leipzig e.V. - Inklus. Nachbarschaftszentrum Leipzig

    Das Zentrum soll Bürgerinnen und Bürgern Platz und Rahmenbedingungen bieten, soziales Engagement und Eigeninitiative zu entfalten. Es soll zudem ein Ort sein , wo selbstorganisierte Gruppen Rat und Hilfestellung aller Art anbieten können.  Genauer gesagt: hier ist Platz für Ihre Ideen!  Ob Sie Nachhilfekurse für Menschen anbieten möchten, die sich keine herkömmlichen Stunden leisten können oder  …

    Erstellungsdatum
    26.07.2016

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt AkkuRat Wismar GmbH

    AkkuRat Wismar GmbH Wismar

    Die AkkuRat Wismar GmbH ist ein Integrationsunternehmen, das es sich seit 2004 zur Aufgabe gemacht hat, Menschen mit Schwerbehinderung sowohl durch dauerhafte Arbeit und Beschäftigung als auch begleitend in ihrer beruflichen Entwicklung zu unterstützen. Die AkkuRat Wismar GmbH bietet Dienstleistungen im Bereich Gastronomie in Form einer Großküche "Die Möwe" - Küche am Hafen (Produktion und …

    Erstellungsdatum
    30.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusive WohnGemeinschaft LUdwigshafen - IGLU

    Integration statt Aussonderung, Gemeinsam Leben - Gemeinsam Lernen e.V. Ludwigshafen

    IGLU ist eine WG, in der vier Menschen mit und sechs Menschen ohne Unterstützungsbedarf gemeinsam leben. Eine von den vier Menschen mit Unterstützungsbedarf soll schwerstmehrfachbehindert sein. Tagsüber gehen die Bewohner ihrer Arbeit nach. Mehr Informationen sowie das komplette Konzept finden Sie auf unserer Homepage.

    Erstellungsdatum
    22.09.2014

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Dimetria-VdK gGmbH

    Dimetria-VdK gGmbH Regensburg

    Im November 1998 gegründet, beschäftigt die Integrationsfirma Dimetria-VdK gGmbH heute 149 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, über 40 % sind schwerbehindert oder gleichgestellt.     Als sozialer Wirtschaftsbetrieb stehen wir für Chancengleichheit von Menschen mit und ohne Behinderung und agieren in verschiedenen Dienstleistungsbereichen. Neben einer modernen Digital- und Offsetdruckerei inkl. …

    Erstellungsdatum
    30.10.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • 2008 von 17 Menschen mit und ohne Behinderung gegründeter Fanclub für gemeinsame Stadionbesuche, Sportveranstaltungen sowie geselliges Miteinander. Inzwischen etwa 150 Mitglieder, die sich regelmäßig monatlich im Pilgerhaus Weinheim treffen. Willkommen sind Fußball-Fans , aber auch gut gelaunte Unterstützer

    Erstellungsdatum
    29.06.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Studienzentrum für Sehgeschädigte - Service und Forschung für Studierende mit Sehbehinderung oder Blindheit am KIT

    Studienzentrum für Sehgeschädigte (SZS) am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Karlsruhe

    Das SZS unterstützt und berät seit vielen Jahren Studierende und Studieninteressierte mit Sehschädigung in allen am KIT angebotenen Studienfächern. Hierbei entwickelt das interdisziplinäre Team des SZS innovative und individuelle Lösungen für ein barrierefreies Studium, insbesondere für MINT-Studiengänge. Dabei können die Studierenden des KIT am SZS eine umfangreiche Ausstattung an neuesten …

    Erstellungsdatum
    18.03.2015

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Fortbildungstag "Barriere-freie Webseiten"

    Evang. Bildungswerk München e.V. München

    Unter dem Motto "Gott ist für alle erreichbar- wir auch" veranstaltet die Arbeitsgemeinschaft Medien der Evang. Bildungswerke in Bayern am 10.Oktober 2015 in München einen Fortbildungstag zum Thema "Barriere-freie Webseiten".  Die überegionale Veranstaltung richtet sich in erster Linie an Webseiten-Verantwortliche aus Kirchengemeinden und kirchlichen Einrichtungen. Aber auch allgemein …

    Erstellungsdatum
    23.04.2015

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ansprechpartner Geschäftsführer Niels Bosley

    AwoCaDo gGmbH Bad Säckingen

    Meine Themen
    Inklusion im Bereich der Hotellerie und Gastronomie - Balance zwischen Inklusion und Wirtschaftlichkeit Planung, Eröffnung und Betrieb von Betrieben für ein Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung

    Erstellungsdatum
    01.06.2016

    Freizeit

  • Projekt Zentrum selbstbestimmt Leben Stuttgart

    ABS - Zentrum selbstbestimmt Leben e.V. Stuttgart

    Das Zentrum selbstbestimmt Leben (ZsL) Stuttgart ist eine Beratungsstelle von Menschen mit Behinderung für Menschen mit Behinderung sowie für alle Menschen die sich mit dem Thema Behinderung auseinandersetzen. Die Beratung ist unabhängig und für Betroffene und deren Angehörige kostenfrei.    Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Unterstützung, Begleitung und Beratung der Menschen mit Behinderung in …

    Erstellungsdatum
    18.09.2014

    Gesundheit, Pflege, Prävention, Reha

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt NEW-JOB

    NEW-JOB Eukirchen

    NEW-JOB ist ein Fachdienst zur Beratung, Begleitung und Vermittlung von Menschen mit Behinderung, vorwiegend aus WfbM, zur Vorbereitung und bei der Tätigkeit auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt.

    Erstellungsdatum
    26.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt INN InklusionNetzwerkNeukölln

    Unionhilfswerk Sozialeinrichtungen gemeinnützige GmbH Berlin

    Seit Mai 2014 arbeitet im Bezirk Berlin-Neukölln ein Netzwerk, das sich zum Ziel gesetzt hat:     --Vorurteile gegenüber Menschen mit (psychischer) Beeinträchtigung abzubauen   --Barrieren zwischen Menschen mit und ohne Beeinträchtigung durch Benennung der Hemmnisse und Aufklärung durch Betroffene zu überwinden  --Partner und Nutzer, insbesondere aus den Bereichen Freizeit und Bildung …

    Erstellungsdatum
    16.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 2 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt CAP-Lebensmittelmarkt Korntal-Münchingen

    NintegrA Unternehmen für Integration gGmbH Korntal

    Arbeits- und Ausbildungsplätze für Menschen mit Handicap im Lebensmittel-Einzelhandel. Integration und Qualifizierung von Menschen mit Behinderung und benachteiligten Menschen. Frisches Vollsortiment-Angebot, preiswerte Discountartikel, Markenware und regionale Erzeugnisse. Einkaufshilfe, kompetente und freundliche Beratung. Auf Wunsch Lieferservice nach Hause; ab einem Einkaufswert von 30 Euro …

    Erstellungsdatum
    30.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Der Godesburger ist Deutschlands erstes inklusives Better-Burger-Restaurant am Bonner Moltkeplatz.     Die auf soziale und ökologische Nachhaltigkeit ausgerichtete Gastronomie ist das inklusive Leuchtturmprojekt der Bundesstadt Bonn und zielt im Kern darauf ab, Arbeits-, Beschäftigungs- und Ausbildungsplätze für Menschen mit und ohne Behinderung zu schaffen. Darüber hinaus soll das Projekt bei …

    Erstellungsdatum
    02.10.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Run of Spirit - das inklusive Laufevent

    Evangelisches Johannesstift SbR Berlin

    Am Pfingstmontag 2014 fand der Run of Spirit auf dem weitläufigen Gelände des Evangelischen Johannesstifts bereits zum sechsten Mal statt. Dieser Lauf ist etwas Besonderes.    Zunächst ist es der Veranstaltungsort mit Start und Ziel vor der Stiftskirche des Evangelischen Johannesstifts. Dieses liegt idyllisch mitten im Spandauer Forst und erscheint wie eine Stadt in der Stadt, wo Menschen mit und …

    Erstellungsdatum
    29.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Magazin Barrierefrei

    Magazin Barrierefrei Kappeln

    Barrierefrei ist ein Lifestyle-Magazin für Menschen mit Handicap, das bundesweit 4x jährlich erscheint. Themen sind z.B. Barrierefreier Tourismus, Sport, Barrierefreies Bauen & Wohnen sowie Gesundheit & Soziales. Die aktuelle Ausgabe steht auch online auf www.barrierefrei-magazin.de zum Download zur Verfügung.

    Erstellungsdatum
    11.04.2016

    Gesundheit, Pflege, Prävention, Reha …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Happy Bananas: begeistern bewegen belohnen

    Flying Bananas Neu-Isenburg

    HAPPY BANANAS   begeistern - bewegen - belohnen     Am 01.03.2012 startete das Projekt „Happy Bananas: begeistern-bewegen-belohnen“ als Pilotprojekt in 10 integrativen Kitas in Frankfurt am Main.     Die ehemaligen Trampolin-Vize-Weltmeister Mani Schwedler und Christian Pöllath, bekannt als das Trampolin-Show-Duo „The Flying Bananas“ (siehe Steckbrief), haben, mit Unterstützung der Deutschen …

    Erstellungsdatum
    19.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Die Lebenshilfe Lüdenscheid hat gemeinsam mit dem Kleingärtnerverein Schafsbrücke ein inklusives Gartenprojekt gestartet, bei dem Menschen mit Behinderung ihr eigenes Grünstück bepflanzen können. Unterstützt werden sie dabei von den erfahrenen Gärtnern des Kleingärtnervereins.

    Erstellungsdatum
    14.04.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Integrationsfirma KLS

    KLS Kahla Logistik Service gGmbH Kahla

    Wir, die KLS KAHLA Logistik Service gGmbH, sind ein Integrationsunternehmen für Verpackung und Distribution, Lagerung, Konfektionierung sowie Fahr- und Transportdienstleistungen. Wir beschäftigten 40 Mitarbeiter mit und ohne Behinderung gemeinsam auf dem ersten Arbeitsmarkt.

    Erstellungsdatum
    07.01.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Freiburg für Alle

    Lebensraum für Alle e.V. Freiburg

    2002 gründete sich die Initiative „Freiburg für Alle“ mit dem Ziel, Informationen für ältere und behinderte Freiburger/innen und Touristen zu sammeln und zu veröffentlichen. Zu den Initiatoren gehörten behinderte und nichtbehinderte Mitglieder der FAG Miteinander leben. Studierende der Evangelischen Hochschule Freiburg halfen bei der Erfassung. Nach Erstellung der Onlineplattform …

    Erstellungsdatum
    01.11.2014

    Gesundheit, Pflege, Prävention, Reha …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt NaturErlebnisPark Wartaweil

    Schullandheim Wartaweil Herrsching

    Natur erleben mit allen Sinnen!  2011 ist im 2,7 ha Parkgelände des Schullandheimes Wartaweil der  barrierefreie NaturErlebnisPark mit 14 Stationen entstanden. Unter Mitwirkung von Menschen mit und ohne Behinderung wurde ein Barfusspfad mit Fühlmosaik zum Tasten, eine Weidenwildnis, Hörstationen, Kräuter- und Obstgarten, eine Wiesenkullerbahn u.v.m. geplant und gebaut.  Detailliertes …

    Erstellungsdatum
    24.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ansprechpartner & Referent Koordinator Inklusion Bachelor Christoph Herzog

    Sächsischer Behinderten- und Rehabiliationssportverband Leipzig

    Meine Themen
    Inkklusion im Sport mit Theorie und Praxis Sitzvolleyball - als inklusive Mannschaftssportart als aktiver Nationalspieler in Vorbereitung auf Rio 2016

    Erstellungsdatum
    28.01.2016

    Freizeit …

  • Projekt Freie Christliche Schulen/ Grundschule

    Frie Christliche Schulen Siegen/ Grundschule Wilnsdorf

    Seit dem Schuljahr 2008 lernen an unserer Schule SchülerInnen mit und ohne Behinderung gemeinsam. Die Grundlage ist für uns nicht nur die UN-Konvention, sondern in erster Linie das christliche Menschenbild. Wir sind auf dem Weg.

    Erstellungsdatum
    12.06.2016

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Das bundesweite Projekt "Lebensweg inklusive: KompetenzTandems für Studentinnen mit und ohne Behinderung" startete im März 2013. In zwei Jahresdurchläufen bietet das innovative Programm insgesamt 40 Studentinnen die Möglichkeit, ihre akademische und berufliche Karriere gemeinsam mit Gleichgesinnten in den Blick zu nehmen, ihre Netzwerke auszubauen, und ihre persönliche(n) Perspektive(n) zu …

    Erstellungsdatum
    19.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Team Bärenstark

    TSV 1884 Neustadt e.V. Breuberg Neustadt

    Der Odenwälder Traditionsverein TSV 1884 Neustadt e.V. strebt als neues Ziel die aktive Öffnung seines Angebotes für Menschen mit Behinderung an.   Mit der Etablierung einer inklusiven Fußballmannschaft versuchen wir die Inklusion im Odenwald zu fördern und den Zugang zum Vereinssport für alle zu ermöglichen.     Dafür soll wöchentlich ein 90-minütiges Fußballtraining angeboten werden, welches von …

    Erstellungsdatum
    29.09.2016

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Look & Roll. Behindern ist heilbar

    Rollipop e.V. Köln

    Pressemitteilung  Rollipop meets Look&Roll - einzigartige Kurzfilme inklusiv präsentiert     Am 06.05.2015 (Bundeskunsthalle, Bonn) und 12.05.2015 (Alte Feuerwache, Köln-Nippes)  präsentiert der Kölner Verein für inklusive Projekte ROLLIPOP insgesamt 4 „Best of“- Programme des internationalen Kurzfilmfestivals "Look&Roll", das alle zwei Jahre in der Schweiz stattfindet.  „Look&Roll“ steht für …

    Erstellungsdatum
    02.05.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt 2. Thüringer Kinder-Gebärden-Festival

    BILING e.V. Arnstadt

    Die zweite Auflage des Kinder-Gebärden-Festivals findet vom 25. bzw. 26. bis 27. August in Dörnfeld an der Ilm statt. Neben sommerlichen Freizeitaktivitäten aus dem Lern-, Spiel- und Sportbereich für die ganze Familie gibt es auch wieder Angebote für die an Gebärdensprache und Kulturaustausch interessierten Erwachsenen. Die Besucher können sich beispielsweise auf einen Vortrag zum Thema bilinguale …

    Erstellungsdatum
    09.03.2017

    Bildung und Erziehung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Auf Bedürfnisse aufmerksam machen, die Menschen im Autismus Spektrum haben, vor allem erwachsene Asperger Betroffenene. Es gibt eine Info Broschüre mit Kommentaren, die zum Informationstext die Sichtweise eines Asperger Betroffenen aufzeigen (als witzige Anmerkungen).  Ein Magazin (inklusivMAG!) wird bereits herausgegeben ( von room42, Nürnberg). Es gibt gemeinsame Aktivitäten wie Katamaran Fahrt, …

    Erstellungsdatum
    17.09.2014

    Gesundheit, Pflege, Prävention, Reha

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Grone Arbeitsassistenz Osnabrück

    Grone-Schulen Niedersachsen GmbH - gemeinnützig - Osnabrück

    Die Grone Arbeitsassistenz besteht bereits seit 2011 und ist aus einem Modellprojekt gefördert vom niedersächsischen Sozialministerium hervorgegangen. Mittlerweile ist das Angebot in der Stadt und im Landkreis Osnabrück  etabliert und kann gute Erfolge vorweisen.  Mittels Job Coaching unterstützt die Grone Arbeitsassistenz in der Regel bis zu zwei Jahre Menschen mit einer Behinderung bei der …

    Erstellungsdatum
    24.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt „99 Rampen“

    Konstanz

    „99 Rampen“ ist ein vom  Behindertenbeauftragten der Stadt Konstanz  initiiertes Projekt, das von  • Round Table Konstanz  • Stadtverwaltung Konstanz  • Stadtmarketing Konstanz GmbH  • Treffpunkt Konstanz e.V.  • DEHOGA Baden-Würrtemberg e.V. Konstanz  unterstützt wird.    Die Stadtverwaltung Konstanz entwickelt in Kooperation mit vielen Beteiligten ein umfassendes Informations- und Leitsystem für …

    Erstellungsdatum
    25.11.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Carmina - das inklusive Tanzprojekt, Welzheim

    Christopherus Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Laufenmühle e. V. Welzheim

    Das inklusive Tanzprojekt Carmina führte im Juni/Juli 2013 300 Akteure jeden Alters und verschiedener Lebenslagen mit und ohne Behinderung zusammen, die in einem dreiwöchigen Probenzeitraum eine bewegende Choreografie von Royston Maldoom zu Carl Orffs "Carmina Burana" einstudierten. Sie brachten ihre individuellen Fähigkeiten und Begabungen zur Verwirklichung dieses Tanzprojektes ein.   Fast 4.000 …

    Erstellungsdatum
    26.02.2016

    Bildung und Erziehung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Seit einigen Monaten werden alle Arbeiten zweier Online-Shops im TSBW Husum abgewickelt. Zu diesem Zweck hat das Theodor-Schäfer-Berufsbildungswerk ein Bürogebäude im Industriegebiet in Husum angemietet, in dem die Ware gelagert und versandfertig gemacht wird. In den dortigen Büroräumen wickeln die kaufmännischen Auszubildenden alles vom Bestelleingang über die Rechnungserstellung bis zum …

    Erstellungsdatum
    17.10.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

50 Projekt(e)

Resultate 51 bis 100 von insgesamt 715

Weitere Navigation

Projekte Filtern

filtern:

Dokumenttyp