Navigation und Service des Auftritts der Behindertenbeauftragten Verena Bentele

Logo Inklusion bewegt Deutschland

Resultate 701 bis 747 von insgesamt 747

Beispiele

  • Projekt "integratives Abenteuerland"

    Familienzentrum Hochrhein Lauchringen

    Das Abenteuerland bietet Jung und Alt, behinderten und nicht-behinderten Menschen, die Möglichkeit, sich frei und ungezwungen zu begegnen und sich in naturnaher Umgebung entfalten zu können.    Hier können Elementar-Erlebnisse mit Wasser (Bach, Pumpe), Feuer (Feuerstelle, Ofen) und Erde (Matschen, Buddeln, Sandeln) stattfinden. Beim Klettern und Bauen sind Geschicklichkeit, Kraft, …

    Erstellungsdatum
    14.02.2016

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Jugendhaus Sürth

    miteinander leben Köln

    Unser inklusives Jugendhaus liegt eingebettet in die Natur direkt am Rhein, umgeben von einem großen Grundstück mit Bauspielplatz, Rutsche, Kletterturm, Niedrigseilparcours, Vogelnestschaukel und Fußballplatz. Im Haus gibt es viel Platz auf drei Etagen für die kreativen oder erlebnispädagogischen Kinder- und Jugendgruppen und den offenen Bereich.   1982 wurde das Jugendhaus Sürth als modellhaftes …

    Erstellungsdatum
    02.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt "Inklusion am See - Chancen und Möglichkeiten in Lindau"

    Liebenau Teilhabe gemeinnützige GmbH Lindau

    Am 1. August 2015 ist das Inklusionsprojekt von der Liebenau Teilhabein Lindau gestartet. Bereits während der Planungsaktivitäten wurde das Inklusionsprojekt mit dem Titel "Inklusion am See - Chancen und Möglichkeiten in Lindau" bei vielen Akteuren in Lindau bekannt gemacht.   Zahlreiche Partner und Unterstützer konnten als Kooperationspartner gewonnen werden. So zum Beispiel die Volkshochschule …

    Erstellungsdatum
    18.03.2016

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Markthaus Lebensmittel Weinheim

    Markthaus Lebensmittel Weinheim Weinheim

    Mit Markthaus Lebensmittel widmet sich das Markthaus Mannheim der stadtteilnahen Versorgung mit Lebensmitteln und Gütern des täglichen Bedarfs. Damit trägt das Markthaus dem Umstand Rechnung, dass viele kleine Supermärkte in den Quartieren zugunsten von Großmärkten an den Stadträndern geschlossen wurden. Um die Grundversorgung für Familien mit Kindern, ältere und in ihrer Mobilität eingeschränkte …

    Erstellungsdatum
    13.10.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Burgdorfer Stadt-Wohngruppe - Lebensraum mittendrin

    Lebenshilfe Peine-Burgdorf GmbH Edemissen

    Der Wunsch von Menschen mit Behinderung nach alternativen Wohnformen und einer stärkeren Eigengestaltung des Lebens wird in der heutigen Gesellschaft zunehmend geäußert. Wissenschaftliche Studien und Erfahrungen aus der praktischen Arbeit mit Menschen mit Behinderung zeigen, dass die Wohnbedürfnisse von Menschen mit Behinderung denjenigen von Menschen ohne Behinderung gleichen. Menschen mit …

    Erstellungsdatum
    28.08.2016

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Erlebte Integrative Sportschule (EISs) - Gelb-Schwarz-Casino München

    Gelb-Schwarz-Casino München München

    1 inklusives Kindersportangebot http://www.bvs-bayern.com/Inklusionssport/EISs/

    Erstellungsdatum
    15.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt CAP-Lebensmittelmarkt Stuttgart-Fasanenhof

    NintegrA Unternehmen für Integration gGmbH Stuttgart

    Arbeits- und Ausbildungsplätze für Menschen mit Handicap im Lebensmittel-Einzelhandel. Integration und Qualifizierung von Menschen mit Behinderung und benachteiligten Menschen. Frisches Vollsortiment-Angebot, preiswerte Discountartikel, Markenware und regionale Erzeugnisse. Einkaufshilfe, kompetente und freundliche Beratung. Auf Wunsch Lieferservice nach Hause; ab einem Einkaufswert von 30 Euro …

    Erstellungsdatum
    30.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Jugend in der Aue

    Familienglobus gGmbH Jugendfreizeiteinrichtung „Jugend in der Aue“ Düsseldorf

    „Jugend in der Aue“ wurde 2003 über ein Streetworkprojekt  und anschließende Förderungen durch die „Aktion Mensch – 5000 x Zukunft“ ins Leben gerufen. Im Jahr 2005 übernahm die AWO Familienglobus gGmbH die Trägerschaft und baute das Angebot für Kinder und Jugendliche aus. Seit 2009 hat Jugend in der Aue den Projektstatus verlassen und wird als Jugendfreizeiteinrichtung durch die Stadt gefördert.

    Erstellungsdatum
    06.04.2015

    Bildung und Erziehung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ansprechpartner & Referent Sozialarbeiterin Master of Arts Sandra Kinder

    Lebenshilfe Peine-Burgdorf GmbH Edemissen

    Meine Themen
    Inklusion im Bereich Wohnen, Selbstbestimmtes Wohnen und Leben, Teilhabe, Sozialraumorientierung, Personenzentrierung, Leitung und Weiterentwicklung inklusiver Projekte, ambulante Hospizbegleitung bei Menschen mit geistiger Behinderung.

    Erstellungsdatum
    28.08.2016

    Wohnen …

  • Projekt TABALiNGO - Sport & Kultur integrativ - Sport ohne Leistungsdruck

    TABALiNGO Sport & Kultur integrativ e.V. Stolberg

    TABALiNGO Sport & Kultur integrativ ist ein gemeinnütziger Verein in Stolberg in der StädteRegion Aachen, der seit 2010 seinen mittlerweile über 200 Teilnehmern sportliche und kulturelle Freizeitaktivitäten bietet: integrativ-inklusiv für Menschen mit und ohne Behinderung bzw. Förderbedarf. Etwa je ein Drittel unserer Teilnehmer aus der ganzen Euregio Aachen sind mit Behinderung, mit Förderbedarf …

    Erstellungsdatum
    01.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (2 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Blindenfußballteam Würzburg: "Miteinander kicken ohne zu kucken"

    Inklusives Blindenfußballteam von VSV und BFW Würzburg Veitshöchheim

    Blindenfußballteam Würzburg: "Miteinander kicken ohne zu kucken“ ist ein Projekt, das sich zum Ziel gesetzt hat, die rasante Sportart Blindenfußball überregional bekannt zu machen. Das Blindenfußballteam von Vitalsportverein (VSV) und Berufsförderungswerk (BFW) Würzburg gibt es seit 2006, die Mannschaft ist Gründungsmitglied der Blindenfußball-Bundesliga. Wir haben gemerkt, dass viele Sehende die …

    Erstellungsdatum
    02.12.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (2 Bewertung(en) insgesamt)

  • Komm mit nach Rotenburg in die KiTo Kinderwelt. Es gibt ein riesiges Kletterlabyrinth, Trampolins, Hüpfkissen und GoKart-Bahn.

    Erstellungsdatum
    30.06.2016

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Patronus-Assistenzhunde - Herzenswünsche erfüllen

    Patronus-Assistenzhunde e.V. Mönchhagen

    Patronus-Assistenzhunde e.V. ist ein gemeinnütziger Verein und lässt für Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen speziell ausgebildete  Assistenzhunde (Autismusbegleithunde, Signalhunde, Behindertenbegleithunde, Therapiehunde, Diabetikerwarnhunde, Epilepsiewarnhunde) ausbilden, die Ihnen im Alltag zur Hilfe gehen, Ihnen  zu mehr Akzeptanz, mehr Freiraum, mehr Lebensqualtät verhelfen und vor …

    Erstellungsdatum
    06.08.2017

    Gesundheit, Pflege, Prävention, Reha …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Familienzentrum Hochrhein

    Familienzentrum Hochrhein Lauchringen

    Die Familie im ursprünglichen Sinn und das miteinander Leben von jungen und alten Menschen hat sich stark verändert – die Generationen entfernen sic h mehr und mehr voneinander.  Wir – das Mehrgenerationenhaus – können alte Familienstrukturen nicht wieder herstellen, doch wollen wir einen Ort der Begegnung schaffen. Hier treffen sich Familien, Menschen unterschiedlichen Alters, unterschiedlichster …

    Erstellungsdatum
    14.02.2016

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Grenzenlos Kultur - Theaterfestival

    Lebenshilfe gGmbH Kunst und Kultur Mainz

    Bei seiner Gründung 1997 war "Grenzenlos Kultur" das erste Festival für die Kunst von Menschen mit geistiger Behinderung im deutschsprachigen Raum. Auch heute noch gehört die Inklusion behinderter Künstler*innen bei "Grenzenlos Kultur" zum Selbstverständnis, doch längst ist das Festival weit mehr als das: Es ist eine höchst lebendige Plattform für ungewöhnliche, nicht selten experimentelle, immer …

    Erstellungsdatum
    17.02.2017

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt FuD-Familienunterstützender Dienst

    Förderverein für Kinder und Jugend Frelenberg e. V. Übach-Palenberg

    Hierbei handelt es sich um einen Dienst, der an Familien mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Behinderung gerichtet ist.  Wir beraten Familien bei der Beratung von Pflegestufen, unterstützen bei der Begutachtung durch den MDK und geben ihnen Informationen, welche Möglichkeiten es gibt durch eine Pflegestufe.  Ebenfalls werden durch unsere qualifizierten Mitarbeiter Kinder, Jugendliche und …

    Erstellungsdatum
    05.11.2014

    Gesundheit, Pflege, Prävention, Reha

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Die Auftaktveranstaltung soll Impulse zum Thema Inklusion geben. Nach interessanten Vorträgen sind Sie herzlich dazu eingeladen, in den Themengruppen "Arbeit und Beschäftigung", "Bauen und Wohnen", "Bildung und lebenslanges Lernen", "Freizeit und Kultur", "Gesundheit und Prävention" und "Verkehrsplanung und Mobilität" mitzuwirken und gemeinsam mit dem Landkreis Hildesheim Handlungsempfehlungen für …

    Erstellungsdatum
    26.08.2015

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Quartiersprojekt Frechen

    Paul Kraemer Haus gGmbH - Quartiersprojekt Frechen Frechen

    Altengerechte Quartiere sind die Voraussetzung dafür, dass Menschen so lange wie möglich selbstbestimmt in ihrer gewohnten Umgebung leben und ihr soziales Umfeld behalten können. Wegen des demografischen Wandels wächst der Handlungsbedarf nach Hilfen und Angebote für Menschen im Alter mit und ohne Behinderung gleichermaßen. Mit dem Quartiersprojekt in der Frechener Innenstadt verwirklicht die Paul …

    Erstellungsdatum
    21.11.2014

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Ansbach barrierefrei

    Ansbach barrierefrei Ansbach

    Ansbach barrierefrei ist ein umfangreiches Informationsportal. Zielgruppe sind Menschen mit Behinderung und alle Interessierten. Inhalte sind umfansgreiche Informationen über die Barrierefreiheit in Ansbach bzgl. Mobilität, Gastronomie, Gesundheitswesen, Kultureinrichtungen, Freizeit, Ämter und Behörden und vielem mehr.  

    Erstellungsdatum
    15.05.2017

    Mobilität, Bauen, Wohnen …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Beratungszentrum in der Nürnberger Südstadt

    RDB Rummelsberger Dienste für Menschen mit Behinderung gemeinnützige GmbH Nürnberg

    Die Erfahrungen unserer Nutzer/innen eigen uns immer wieder deutlich, wie ein Netz gespannt sein muss, wie viel guter Wille der einzelnen Beteiligten nötig ist, und wie individuell angepasst die notwendigen Unterstützungsleistungen sein müssen, damit ein selbstbestimmtes Leben von Menschen mit Behinderung möglich wird.     Deshalb führen wir mit der Beratungsstelle für Menschen mit …

    Erstellungsdatum
    22.11.2014

    Gesundheit, Pflege, Prävention, Reha

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt "Neue Perspektiven gewinnen!"

    Förderband e.V. - Kulturinitiative Berlin Berlin

    Berliner Museen und der Projektträger Förderband e.V. - Kulturinitiative Berlin haben ein neues, wegweisendes Projekt zur Inklusion gestartet. Begegnung und Dialog auf Augenhöhe von Menschen mit Behinderung und MitarbeiterInnen der Museen ist das Ziel. Projektpartner aus 8 wichtigen Institutionen der musealen Kulturvermittlung (u.a. Staatliche Museen und Stiftung Preußische Schlösser und Gärten …

    Erstellungsdatum
    16.05.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt ROCK'N ROSES

    Katholische Jugendfürsorge der Diözese Regensburg e.V. Regensburg

    ROCK'N ROSES ist ein inklusives Musikprojekt und zugleich Label für ein jährliches inklusives Rock- und Pop-Event in Regensburg seit dem Jahr 2000. Initiiert haben es die Katholische Jugendfürsorge der Diözese Regensburg e.V. und der Caritasverband in der Diözese Regensburg.    ROCK'N ROSES bringt Profimusiker mit und ohne Behinderung und (Jugend-)Bands aus sozialen Einrichtungen gemeinsam auf die …

    Erstellungsdatum
    04.02.2016

    Bildung und Erziehung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Jugendfeuerwehr auf Inklusionskurs

    Jugendfeuerwehr Rheinland-Pfalz Koblenz

    In dem Projekt geht es um die Teilhabe von Menschen mit Beeinträchtigungen bei der Jugendfeuerwehr. Wir möchten Möglichkeiten der Inklusion von Kindern und Jugendlichen in die Jugendfeuerwehren sichtbar machen und Strukturen aufbauen, welche die Teilhabe von Menschen mit Beeinträchtigungen positiv unterstützen können. Auf der anderen Seite ist es aber auch Ziel aufzuzeigen, wo die Jugendfeuerwehr …

    Erstellungsdatum
    17.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Mobilität im öffentlichen Verkehr

    Rollstuhlfahrer Dresden

    Die Mobilitätszentrale der Deutschen Bahn mit ihrer E-Mailadresse msz@deutschebahn.com und dem damit verbundenen Service der DB ist beispielgebend für alle Verkehrsträger mit Personentransport im gesamten Bundesgebiet. Es wäre absolut wünschenswert das per Bundesgesetz alle Verkehrsträger diese zentrale Serviceeinrichtung für körperlich eingeschränkte Personen verpflichtet sind zu nutzen, …

    Erstellungsdatum
    19.09.2014

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt SV Benediktushof - Benediktushof gGmbH

    Benediktushof / SV Benediktushof Reken

    Der integrative Sportverein SV Benediktushof bieten allen Bürgern der Gemeinde Reken an, gemeinsam mit den Bewohnern, Rehabilitanden, Auszubildenden und Mitarbeitern der Benediktushof gGmbH Maria Veen in mehr als 30 verschiedenen Sport- und Bewegungsarten aktiv zu werden.     Ein kleiner Auszug aus dem Angebot:    Aquafitness  Babyschwimmen  Bogenschießen  BOP Gymnastik  Indoor Cycling  …

    Erstellungsdatum
    30.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Die Fröhliche Singgruppe

    WIR NA UND konstanz

    Ganz kurz möchte ich die Fröhliche Singgruppe vorstellen. Unser musikalischer Leiter heißt Winfried Huber, genannt Winni. Begleitet wird er von Rudi Kaufmann. Die Gruppe besteht seit Oktober 2011. Es sind 20 – 40 Sänger. Wir treffen uns alle 14 Tage im St. Marienhaus zum Austausch, Kaffee trinken und Singen. Am liebsten singen wir Schlager und Volkslieder. Jeder bringt sich musikalisch so ein wie …

    Erstellungsdatum
    22.01.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Mehrgenerations-Quartier Henry-Dunant-Ring, Elmshorn

    Paritätische Pflege SH Elmshorn

    Ein neu entstandener Stadtteil mit insgesamt 224 Wohneinheiten; verteilt auf 9 Mehrfamilien- und 17 Reihenhäuser. Alle Wohnungen sind barrierearm. Die Häuser befinden sich auf einem Grundstück von 26.000 qm am Rande von Elmshorn. 80 Wohnungen davon sind sozial gefördert und zwischen 50 und 60 qm groß. Im "Kernhaus", welches im Zentrum des Quartiers steht, befinden sich 5 Rollstuhlwohnungen im …

    Erstellungsdatum
    19.10.2015

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Kambium e.V. Landbauwerkstatt Hof Dinkelberg

    Kambium e.V. Schopfheim

    Bei uns arbeiten Menschen mit Behinderung in verschiedenen Bereichen auf unserem Bauernhof. Säen, ernten, verlesen, verkaufsfertig machen für unseren Stand auf dem Wochenmarkt - die Aufgabenbereiche sind vielfältig. Wir haben außerdem eine Gemüseverarbeitung, die in kleinem Umfang Gemüse für Großküchen vorverarbeitet.    Mittlerweile (Stand 2014) gibt es dieses Projekt seit 10 Jahren, entwickelt …

    Erstellungsdatum
    19.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusives Ferienbetreuung "All together now"

    Frau Maria Segerer Ingolstadt

    Zur Zielgruppe der inklusiven Ferienbetreuung gehören Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren mit und ohne  körperlicher und/oder Mehrfachbehinderung aus der Region 10 (Stadt Ingolstadt, Landkreis Eichstätt, Ldkr. Neuburg-Schrobenhausen, Ldkr. Pfaffenhofen).   Die Durchführung einer solchen Ferienbetreuung stärkt nicht nur die sozialen Kompetenzen der Kinder und Jugendlichen mit und ohne …

    Erstellungsdatum
    28.08.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt capito Stuttgart: Leichtes Lesen ermöglichen

    1a Zugang Beratungsgesellschaft mbH Sindelfingen

    Menschen mit und ohne Behinderung werden für die Übersetzung von Texten aller Art in Leicht Lesen zu Experten qualifiziert. Unsere Experten bieten Übersetzungsdienstleistungen in Leicht Lesen. Die Dienstleistung schließt  das Verfassen von leicht verständlichen Texten und barrierefreie Gestaltung von Informationsprodukten im Print- Web- oder E-Medienbereich ein. Zusätzlich werden weitere Produkte …

    Erstellungsdatum
    19.01.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Aktionsbusse

    Aktion Hilfe für Kinder e.V. Bremen

    In ganz Deutschland verleihen wir unsere fünf behindertengerecht ausgebauten Aktionsbusse kostenlos für Fahrten, die sonst nicht zustande kämen oder von denen behinderte Kinder ausgeschlossen wären. Schulen, Sportvereine und sonstige soziale Einrichtungen tragen nur die Kosten für den Treibstoff selbst. So ermöglichen wir gemeinsame Klassenausflüge, das Auswärtsspiel eines Sportvereins oder …

    Erstellungsdatum
    18.09.2014

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Integrationsunternehmen der Heilpädagogischen Hilfe Osnabrück

    OSNA-Integ gGmbH der Heilpädagogischen Hilfe Osnabrück Osnabrück

    Die OSNA-Integ gGmbH ist das Integrationsunternehmen der Heilpädagogischen Hilfe Osnabrück. In den bisher 3 Betrieben der OSNA-Integ sind über 40 % besonders betroffene Menschen mit Behinderung zusammen mit ihren nicht-behinderten Kollegen sozialversicherungspflichtig angestellt. Es gibt einen CAP-Supermarkt in Bad Iburg-Glane, der auf 700 qm die Nahversorgung des Ortes sicherstellt. Es handelt …

    Erstellungsdatum
    22.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Fußball und Tischtennis in der Betriebsliga Bremen

    Martinsclub Bremen e.V. Bremen

    Die Fußballmannschaft und das Tischtennis-Team des Martinsclub Bremen e.V. existieren schon seit vielen Jahren und spielen selbstverständlich auch in der Betriebsliga Bremen mit. D.h. es wird gegen Mannschaften anderer Firmen gespielt, im Ligabetrieb mit Punktesystem und Auf- und Absteigen. In der Fußballmannschaft und im Tischtennis-Team können alle mitspielen, die erwachsen sind und Lust auf …

    Erstellungsdatum
    16.01.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusion im Alltag

    Unternehmensgruppe AWO Bremen, AWOIntegra gGmbH Bremen

    Die AWOIntegra will ihren Beitrag zur Verwirklichung einer inklusiven Gesellschaft leisten. Als soziales Dienstleistungsunternehmen für Menschen mit Behinderung, die aus unterschiedlichsten Gründen oft erhebliche Teilhabeeinschränkungen in den Bereichen Arbeit, Bildung, Freizeit und Wohnen unterliegen, kommt der AWOIntegra eine besondere Rolle und Verantwortung zu. Die AWOIntegra fühlt sich daher …

    Erstellungsdatum
    11.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Einmal im Jahr im Herbst findet in der Sportschule Duisburg-Wedau ein inklusives Workshopwochende Rollstuhltanz für Rollstuhlfahrer und Fußgänger statt. In unterschiedlichen Workshops können Anfänger und Fortgeschritte Schritte und Folgen von Diskofox über ChaCha bis Walzer erlernen. Dabei tanzt man als Combi (ein Rollstuhlfahrer / ein Fußgänger) oder als Duo (zwei Rollstuhlfahrer).  Neben …

    Erstellungsdatum
    06.08.2017

    Gesundheit, Pflege, Prävention, Reha …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • GiB beschäftigt sich mit Inklusion im organisierten Sport, genauer mit der Förderung der gleichberechtigten Teilhabe von Menschen mit Beeinträchtigungen im Sinne der UN-Behindertenrechtskonvention. Das Projekt sucht und vermittelt Bewegungs- und Sportangebote, die für alle zugänglich sind – auch für Menschen mit Beeinträchtigungen. GiB bietet außerdem Unterstützung für Sportvereine und Menschen …

    Erstellungsdatum
    19.09.2016

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Beratung und Begleitung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Behinderungen    Sie haben erfahren, dass Sie, ein Angehöriger oder ein Freund eine Behinderung haben? Sie sind ratlos und wissen nicht, wer Ihnen in der nächsten Zeit mit Rat und Tat zur Seite stehen kann? Dann sind Sie in der barrierefreien Beratungsstelle der IFB-Stiftung Inklusion durch Förderung und Betreuung richtig.     In …

    Erstellungsdatum
    26.03.2015

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt „99 Rampen“

    Konstanz

    „99 Rampen“ ist ein vom  Behindertenbeauftragten der Stadt Konstanz  initiiertes Projekt, das von  • Round Table Konstanz  • Stadtverwaltung Konstanz  • Stadtmarketing Konstanz GmbH  • Treffpunkt Konstanz e.V.  • DEHOGA Baden-Würrtemberg e.V. Konstanz  unterstützt wird.    Die Stadtverwaltung Konstanz entwickelt in Kooperation mit vielen Beteiligten ein umfassendes Informations- und Leitsystem für …

    Erstellungsdatum
    25.11.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt TSV Achim Lions Rollstuhlbasketball

    TSV Achim 1860 e.V. - Achim Lions Achim

    Die Achim Lions bestehen bereits seit 1988 und nehmen seitdem auch am offiziellen Ligaspielbetrieb teil. Der Hauptfokus der Vereinssparte liegt auf dem breitensportlichen Aspekt; allen Interessierten soll die Möglichkeit geboten werden, sich in dieser spektakulären Sportart auszuprobieren. Gleichwohl wird auch leistungsorientierten Spielerinnen und Spielern eine angemessene Plattform geboten - die …

    Erstellungsdatum
    07.10.2016

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • SAMMI ist ein auf Dauer angelegtes Bewegungsangebot für Grundschulkinder. Derzeit findet das Angebot Montags von 16.00-17.00 und 17.-18.00 Uhr in Kleefeld statt.  Bisher fehlen ausreichende Möglichkeiten, dass Menschen mit Handicap auch in ihrer Freizeit Möglichkeiten finden, ihre Sportart zu betreiben.   Gerade bei jüngeren gehandicapten Menschen gibt es ein wachsendes Interesse, regelmäßig Sport …

    Erstellungsdatum
    19.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 2 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ansprechpartner & Referent Diplom Medienwissenschaftler Lars Hemme

    Paderborn

    Meine Themen
    An dieser Stelle kann ich Ihnen helfen,  wenn Sie Fragen zu Assistenzmodell im Allgemeinen,  wenn Sie Fragen zu Organisation des Assistenzmodells,  wenn Sie Fragen zu Rechten und Pflichten im Assistenzmodell haben.    Themen sind unteranderem folgende:  Was ist das Persönliche Budget?  Wie bekomme ich das Persönliche Budget?  uvm.    Detailierter werden dann Fragen und Aspekte eruiert, die wie …

    Erstellungsdatum
    31.01.2017

    Gesundheit …

  • Projekt Rollstuhltennis

    TV Bierden von 1990 e.V. Achim

    Ab Anfang 2018 bieten wir Rollstuhltennis in Achim und für die Region rund um Bremen an für alle, die Spaß daran haben, es lernen wollen oder früher einmal schon Tennis gespielt haben. Das Angebot ist offen für alle Interessierten.

    Erstellungsdatum
    16.08.2017

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Ruhratelier

    Lebenshilfe Castrop-Rauxel, Datteln, Oer-Erkenschwick, Waltrop e.V. Waltrop

    Im Ruhratelier treffen sich - unter kompetenter fachlicher Anleitung - verschiedenste Menschen mit künstlerischen Interessen. "Wir sind eine Künstler-Gruppe. Wir kommen aus verschiedenen Städten und treffen uns einmal pro Monat. Wir stellen Kunst-Werke her. Diese zeigen wir in Ausstellungen. Manchmal haben wir auch Aufträge. Dann gestalten wir für Kalender und Postkarten."

    Erstellungsdatum
    08.01.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusionsorientierte Schul- und Unterrichtsentwicklung

    Stiftung Katholische Freie Schule Rottenburg a.N.

    Die Stiftung Katholische Freie Schule hat sich auf den Weg gemacht, Rahmenbedingungen und Leitlinien für eine inklusionsorientierte Schul- und Unterrichtsentwicklung in ihren Schulen zu erarbeiten. Ein dreijähriges Modellprojekt soll in der Praxis Unterrichtskonzepte erproben und entwickeln und die inklusionsorientierte Schulentwicklung gezielt voran treiben. Der Marchtaler Plan, der Erziehungs- …

    Erstellungsdatum
    20.10.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusives Wohnprojekt "Wir am Mattlerbusch"

    Alsbachtal gGmbH Duisburg

    In einer Kooperation zwischen dem Verein für körper- und mehrfachbehinderte Menschen Alsbachtal e.V. und dem Netzwerk Heilpädagogischer Hilfen Niederrhein des Landschaftsverbands Rheinland (LVR-HPH-Netz Niederrhein) wurde seit 2010 ein inklusives und generationsübergreifendes Wohn- und Nachbarschaftsprojekt entwickelt. Am Standort in Duisburg-Röttgersbach ist 2012 ein modernes Projekt mit …

    Erstellungsdatum
    11.02.2015

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Mitten im traditionsreichen Stadtteil Leverkusen-Rheindorf haben 16 erwachsene Men-schen mit einer geistigen Behinderung und herausfordernden Verhaltensweisen eine Heimat gefunden.   Teilhabe war der wesentliche Handlungsansatz, der den Weg aus der Isolation eröffnete. Die Einbindung in das gesellschaftliche Leben in ihrem Stadtteil hat den Menschen mit geistiger Behinderung geholfen, viele …

    Erstellungsdatum
    16.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 4 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (2 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Kultur- und Begegnungszentrum fideljo

    Johannes-Diakonie Mosbach Mosbach

    Das "fideljo" der Johannes-Diakonie Mosbach verbindet Kultur, Kulinarisches und Konferenzen – kurz: Menschen. Als „Zentrum für Kultur und Begegnung“ kommt es dem Wunsch nach Kommunikation in angenehmer Atmosphäre und zu bedarfsorientierten Zeiten nach. Durch die individuelle Auswahl aus einem kulinarischen und kulturellen Angebot wird das Recht der Gäste des "fideljo" auf Selbstbestimmung …

    Erstellungsdatum
    21.11.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

47 Projekt(e)

Resultate 701 bis 747 von insgesamt 747

Weitere Navigation

Projekte Filtern

filtern:

Dokumenttyp