Navigation und Service des Auftritts der Behindertenbeauftragten Verena Bentele

Logo Inklusion bewegt Deutschland

Resultate 1 bis 50 von insgesamt 726

Beispiele

  • Projekt Vernetzung zur "Inklusiven Stadt Bremen"

    Martinsclub Bremen e.V., viertel|nah Bremen

    Das Projekt „Inklusive Stadt Bremen“ hat zum Ziel das Themenspektrum "Inklusion" in einem breiten Spektrum in den Bremer Quartieren "Kattenturm" und dem "Viertel" zu etablieren. Das Projekt gliedert sich dabei in drei Bereiche: 1. Fachlicher Austausch und Schulung, 2. Information und Sensibilisierung sowie 3. konkrete, inklusive Angebote. Gemeinsam mit vielen Partnern leben wir Inklusion.    Was …

    Erstellungsdatum
    14.01.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt ASM: Miteinander - Füreinander

    Aktive Selbsthilfegruppe Miteinander für Behinderte und Nichtbehindert e.V. Nagold Nagold

    Wir bieten Rat, Unterstützung und Hilfe.  Wir sind da für Jedermann.  Wir sind immer ansprechbar.  Wir entkräften Vorurteile und klären auf.  Wir leben Inklusion und Integration.  Wir bieten an und helfen Behinderten und Nichtbehinderten durch:  - Fahrdienste mit unseren Bussen (auch für Rollstuhlfahrer möglich)  - Begleitdienste (Einkaufen, Arztbesuch, Behördengänge...)  - wöchentliche …

    Erstellungsdatum
    18.09.2014

    Gesundheit, Pflege, Prävention, Reha

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Puppentheater-Hörspiel

    Stiftung Jovita, Projekt musiculum Kiel

    Es ist ein inklusives Projekt für maximal 15 Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung. Das Projekt läuft über ein Schulhalbjahr, wöchentlich Nachmittags, je 90 min.    Eine eigens für das Projekt geschriebene Stückfassung einer Geschichte wird gemeinsam mit den teilnehmenden Kindern und Jugendlichen weiterentwickelt und an die jeweiligen Fähigkeiten und Vorstellungen angepasst. Diese …

    Erstellungsdatum
    22.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Fußball-Leistungszentrum Frechen

    Paul Kraemer Haus gGmbH, Fußball-Leistungszentrum Frechen Frechen

    Mit dem Fußball-Leistungszentrums Frechen bietet die Paul Kraemer Haus gGmbH, ein Unternehmen der Gold-Kraemer-Stiftung, jungen Männern mit geistiger Behinderung die Möglichkeit, unter professionellen Rahmenbedingungen den Fußballsport zu ihrem Beruf zu machen und ermöglicht erstmals in Deutschland, Fußball als Werkstattberuf auszuüben. Nach dem Leitsatz „Trainieren wie die Profis“ erhalten hier …

    Erstellungsdatum
    21.11.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt AkkuRat Wismar GmbH

    AkkuRat Wismar GmbH Wismar

    Die AkkuRat Wismar GmbH ist ein Integrationsunternehmen, das es sich seit 2004 zur Aufgabe gemacht hat, Menschen mit Schwerbehinderung sowohl durch dauerhafte Arbeit und Beschäftigung als auch begleitend in ihrer beruflichen Entwicklung zu unterstützen. Die AkkuRat Wismar GmbH bietet Dienstleistungen im Bereich Gastronomie in Form einer Großküche "Die Möwe" - Küche am Hafen (Produktion und …

    Erstellungsdatum
    30.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusiv unterwegs - Netzwerk Inklusives Kinder- und Jugendreisen in NRW

    TH Köln, Forschungsschwerpunkt Nonformale Bildung Köln

    Die „Initiative inklusives Kinder- und Jugendreisen in NRW“ will durch die gemeinsame Arbeit im Netzwerk den unterschiedlichen Akteuren im Feld des pädagogischen Kinder- und Jugendreisens in NRW eine Plattform für den gemeinsamen, themenorientierten Austausch bieten und bisherige Erfahrungen sowie bestehendes Wissen im Feld des inklusiven Kinder- und Jugendreisens bündeln.  Das Projekt bringt …

    Erstellungsdatum
    07.09.2015

    Bildung und Erziehung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Ausnahmesituationen

    mebus körmann stiftung Leichlingen Leichlingen

    Theater Mittendrin   Projekt 2016  Das Theater Mittendrin ist eine integrative -oder besser gesagt- inklusive Theatergrup-pe für junge und jung gebliebene Menschen in Leichlingen. Ziel ist es durch Sensibilisierung für die Schauspielkunst auf einer ganz neuen Ebene die interkulturellen Kompetenzen der Teilnehmer zu stärken und weiter zu entwickeln.   Unsere Verantwortung liegt in der Förderung und …

    Erstellungsdatum
    24.04.2016

    Bildung und Erziehung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Mensa Domgymnasium Fulda

    Haus Martha - St. Antoniusheim Fulda

    Gutes Mittagessen, gute Pausenverpflegung und ein gutes Miteinander sind die Stärken der Mensa des Domgymnasiums in Fulda. Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Talenten arbeiten täglich in dieser Mensa. Wir wollen zeigen, dass alle Menschen einer Arbeit nachgehen können – jeder an seinem Platz mit seinen Stärken. So gelingt es jeden Tag!  Wir schaffen Begegnungen zwischen Menschen mit …

    Erstellungsdatum
    02.01.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusionsagentur für die StädeRegion Aachen

    Verein für Körper- und Mehrfachbehinderte Aachen e.V. Aachen

    "WIR ALLE ...und jeder wie er will" lautet der Projektname unter dem im Februar 2016 die Inklusionsagentur gegründet wurde. Primäre Zielgruppe des Projektes sind Menschen mit Behinderung. Sie stehen mit Ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen im Mittelpunkt des Projektes. Ziel ist es, sie auf dem Weg zur Partizipation im Sozialraum zu unterstützen, zu stärken und mutig zu machen.     Weitere …

    Erstellungsdatum
    12.09.2016

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Markthaus Lebensmittel Neckarhausen

    Markthaus Lebensmittel Neckarhausen Edingen-Neckarhausen

    Mit Markthaus Lebensmittel widmet sich das Markthaus Mannheim der stadtteilnahen Versorgung mit Lebensmitteln und Gütern des täglichen Bedarfs. Damit trägt das Markthaus dem Umstand Rechnung, dass viele kleine Supermärkte in den Quartieren zugunsten von Großmärkten an den Stadträndern geschlossen wurden. Um die Grundversorgung für Familien mit Kindern, ältere und in ihrer Mobilität eingeschränkte …

    Erstellungsdatum
    13.10.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Kompetenzzentrum Gebärdensprache und Gestik (SignGes)

    RWTH Aachen, Kompetenzzentrum für Gebärdensprache und Gestik (SignGes) Aachen

    SignGes hat viele verschiedene inklusive Projekte für Hör- und Sehbehinderte entwickelt und umgesetzt.     1. DeafExist  Existenzgründerkolleg für  Menschen mit Hörbehinderung    2. Gateway  Multimediale, barrierefreie  Informations- und Kommunikati-  onsplattform für hör- oder  sehbeeinträchtigte Menschen  zum Thema Studium und Beruf    3. ATBG  Testverfahren in Gebärdenspra-  che zur …

    Erstellungsdatum
    18.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt OMA gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung der Inklusion

    OMA gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung der Inkusion Berlin

    Die OMA gGmbH ist ein Integrationsprojekt nach §132 ff SGB IX mit dem Ziel der arbeitsmarktorientierten Inklusionsförderung.  Wir setzen uns für Menschen mit Beeinträchtigungen ein, um deren Teilhabe am Arbeitsleben individuell zu realisieren und gezielt zu unterstützen.  Im Vordergrund steht die Beratung und Vermittlung von beeinträchtigten Arbeitnehmern auf den allgemeinen Arbeitsmarkt.   Im …

    Erstellungsdatum
    28.11.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Tourist-Info mit CAFÉ + RÖSTEREI, Welzheim

    Christopherus Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Laufenmühle e. V. Welzheim

    Wir heißen Sie herzlich willkommen in unserem im März 2014 eröffneten Café mit Rösterei und Tourist-Information. In einem liebevollen Ambiente mitten im Stadtzentrum von Welzheim wird Begegnung auf Augenhöhe möglich, denn hier finden ca. 6 bis 8 geistig behinderte Menschen einen Arbeitsplatz. Sie beraten kompetent zu Zielen und Angeboten in Stadt und Region, verkaufen Fahrkarten für die …

    Erstellungsdatum
    15.10.2014

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Brückenbau an der Harnbacher Mühle -Intergrationsbetrieb

    Mühlenkraft e.V. Hartenstein

    Natürlich(e) Inklusion!    Wege ins normale Leben.   Der Verein Mühlenkraft hat das Gelände der Harnbacher Mühle gekauft, um den Ort mit   europaweit innovativen Inhalten wieder zu beleben, Wege zu ebnen und Brücken zu bauen,   Übergänge und Zugänge zu ermöglichen auf vielfältige Art und Weise. In einer technologisch,   handwerklich und pädagogisch gestalteten Neubauphase entsteht hier ein …

    Erstellungsdatum
    19.11.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Alexanderschule Wallenhorst

    Alexanderschule Wallenhorst Wallenhorst

    Die Alexanderschule ist eine zweizügige, öffentliche Hauptschule in Schulträgerschaft der Gemeinde Wallenhorst mit Ganztagsangebot. Insgesamt besuchen vom Jahrgang 5 bis 10 zur Zeit 194 Schülerinnen und Schüler die Schule.     Seit dem Schuljahr 2007/2008 steht die Alexanderschule in enger Kooperation mit dem zuständigen Förderzentrum Ickerbachschule Belm (Förderschule Schwerpunkt Lernen). Gemäß …

    Erstellungsdatum
    04.12.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Seit Frühjahr 2013 betreibt die aye media marketing group auf dem Gelände des Theodor-Schäfer-Berufsbildungswerks in Husum ein eigenes Unternehmen, das mit mehr als 80 Mitarbeitern, größtenteils mit einer körperlichen Beeinträchtigung, im Inbound- und Outboundvertrieb die Betreuung vorrangig von Kunden aus dem Telekommunikationsbereich übernimmt.    Hier bieten sich nicht nur berufliche …

    Erstellungsdatum
    07.10.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt »MOBI« - der Erlebnistag in Flensburg !

    Health-Media g.e.V. c/o DIAKO- Kinder- & Jugendklinik Flensburg

    Seit 2010 findet alljährlich in Flensburg der vom Health-Media e.V. veranstaltete »MOBI« Tag statt.     Mittlerweile ist der »MOBI« Tag zu einer der größten Inklusions- Sport- / Action- / Fitness- und Gesundheits-Veranstaltungen in Schleswig-Holstein heran gewachsen.     Beim »MOBI« Tag wird in Zusammenarbeit mit regionalen Sportvereinen ein buntes Programm auf die Beine gestellt, in dessen …

    Erstellungsdatum
    16.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (2 Bewertung(en) insgesamt)

  • Wir, der Elternverein FortSchritt Rosenheim e.V., Verein zur Verbreitung der konduktiven Förderung, hat im Jahr 2013 eine eigenen private Grundschule gegründet. Wir sind Eltern von Kindern mit Körper- und Mehrfachbehinderung, für die es bisher keine inklusive Schule mit guter Förderung gibt.   Unsere Schule ist offen für alle Kinder und passt sich an ihre Bedürfnisse an – ob hochbegabt, aktiv, …

    Erstellungsdatum
    05.10.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Selbstverteidigung für behinderte Menschen

    Karateschule "Nippon" Bremerhaven

    „Das Erkennen von bedrohlichen Situationen und die Auseinandersetzung damit, sind der erste Schritt zur Selbstverteidigung. Durch das Erlernen von Techniken zur Abwehr einer möglichen Bedrohung, sowie das Erlernen von Strategien zur Konfliktvermeidung, gelingt es, aus der "Opferrolle" herauszukommen. Zwar scheinen wir die "idealen Opfer" zu sein, aber wir werden den Angreifer eines Besseren …

    Erstellungsdatum
    23.01.2017

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Die Fröhliche Singgruppe

    WIR NA UND konstanz

    Ganz kurz möchte ich die Fröhliche Singgruppe vorstellen. Unser musikalischer Leiter heißt Winfried Huber, genannt Winni. Begleitet wird er von Rudi Kaufmann. Die Gruppe besteht seit Oktober 2011. Es sind 20 – 40 Sänger. Wir treffen uns alle 14 Tage im St. Marienhaus zum Austausch, Kaffee trinken und Singen. Am liebsten singen wir Schlager und Volkslieder. Jeder bringt sich musikalisch so ein wie …

    Erstellungsdatum
    22.01.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusion Aktuell: Auf dem Weg zu einer inklusiven Schule

    Inklusion-aktuell.de Bornheim

    Www.Inklusion-aktuell.de: Aus der Praxis für die Praxis. Die Internetplattform wurde 2012 ehrenamtlich von Lehrkräften für Schulen konzipiert. Sie verweist auf Konzepte und Orientierungshilfen, die bei einer inklusiven Schulausrichtung hilfreich sein können. Zielgruppe: Schulleitungen, Lehrkräfte, Eltern

    Erstellungsdatum
    06.12.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Mittendrin in Oettingen

    Diakonie Neuendettelsau Offene Hilfen Oettingen

    Menschen, die in Oettingen leben, sollen sich begegnen und kennenlernen. Zusammen mit dem Heimatmuseum, der örtlichen Volkshochschule, den Offenen Hilfen der Diakonie Neuendettelsau für Menschen mit Behinderung, der Stadt Oettingen, der Stadtbücherei, dem Integrationscafe, dem Asylbewerberheim und verschiedenen Bürgern Oettingens findet einmal im Jahr ein Aktionstag "Mittendrin in Oettingen" …

    Erstellungsdatum
    12.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusion im Alltag

    Unternehmensgruppe AWO Bremen, AWOIntegra gGmbH Bremen

    Die AWOIntegra will ihren Beitrag zur Verwirklichung einer inklusiven Gesellschaft leisten. Als soziales Dienstleistungsunternehmen für Menschen mit Behinderung, die aus unterschiedlichsten Gründen oft erhebliche Teilhabeeinschränkungen in den Bereichen Arbeit, Bildung, Freizeit und Wohnen unterliegen, kommt der AWOIntegra eine besondere Rolle und Verantwortung zu. Die AWOIntegra fühlt sich daher …

    Erstellungsdatum
    11.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusive Ferien

    Verein für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung Duisburg e.V. Duisburg

    Kinder ohne und mit Behinderungen aller Art verbringen gemeinsame Ferientage mit dem VKM Duisburg e.V. (VKM). Die Ferienangebote finden jeweils montags bis freitags statt. Der Ferientag beginnt um 9 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück im Tageshaus des Vereins. Der Tag endet mit einer täglichen Abschlussrunde um 16 Uhr am Tageshaus. Es wird vom VKM kein Hol- und Bring-Fahrdienst angeboten. Bei der …

    Erstellungsdatum
    14.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt PARTicipation - Teilhabe für Alle

    PARTicipation München

    PARTicipation bietet Seminare für Eltern behinderter Kinder und Workshops für Fachleute und Interessierte an zur Vertiefung des Verständnisses von Inklusion.  Das Elternseminar „Bausteine einer positive Zukunft“ möchte das Bewusstsein für die einzigartigen Fähigkeiten des Kindes fördern und darüber gleichzeitig die Entwicklung inklusiver Strukturen in unserer Gesellschaft fördern. Inklusion und …

    Erstellungsdatum
    02.10.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (2 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Betriebsrestaurant der Telekom Fulda

    Haus Martha - St. Antoniusheim Fulda Fulda

    Gutes Mittagessen, gute Pausenverpflegung und ein gutes Miteinander sind die Stärken der Cafeteria in der Telekom in Fulda. Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Talenten arbeiten täglich in dieser Mensa. Wir wollen zeigen, dass alle Menschen einer Arbeit nachgehen können – jeder an seinem Platz mit seinen Stärken. So gelingt es jeden Tag!  Wir schaffen Begegnungen zwischen Menschen mit …

    Erstellungsdatum
    02.01.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt CAP-Lebensmittelmarkt Stuttgart-Riedenberg

    NintegrA Unternehmen für Integration gGmbH Stuttgart

    Arbeits- und Ausbildungsplätze für Menschen mit Handicap im Lebensmittel-Einzelhandel. Integration und Qualifizierung von Menschen mit Behinderung und benachteiligten Menschen. Frisches Vollsortiment-Angebot, preiswerte Discountartikel, Markenware und regionale Erzeugnisse. Einkaufshilfe, kompetente und freundliche Beratung. Auf Wunsch Lieferservice nach Hause; ab einem Einkaufswert von 30 Euro …

    Erstellungsdatum
    30.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusive Medienarbeit

    Inkluisve OT Ohmstrasse Köln

    Zielgruppe: Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung Angebote: Offene Medienarbeit__Mediengruppe Montags, 16.00-18.00 Uhr_Computerfüherschein für 6-10-Jährige   Es werden Videoclips gedreht, Flyer und Plakate erstellt und der sichere Umgang mit dem Internet, insbesondere mit Sozialen Netzwerken erlernt. Konkret wurden in den Mediengruppen eine Facebookseite und ein Webblog erstellt, über …

    Erstellungsdatum
    24.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Restaurant "BlauHaus" im ElsterPark

    Elster-Werkstätten gGmbH Herzberg

    Restaurant "BlauHaus"- Bildungs- und Begegnungsstätte der ELSTER-WERKSTÄTTEN gemeinnützige GmbH    Bildung durch Erlebnisse  Der ElsterPark ist die erste barrierefreie Bildungs- und Begegnungsstätte in der Region Südbrandenburg, die seinen Schwerpunkt für Ferienfreizeiten auf Bildung durch Erlebnisse setzt.    Gelebte Inklusion  Gegenseitiges Kennenlernen ist das beste Mittel, um Vorurteile zu …

    Erstellungsdatum
    24.07.2017

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusives Fußballcamp Göttingen

    Göttinger Werkstätten gemeinnützige GmbH Göttingen

    Das Inklusive Fußballcamp Göttingen ist ein Fußball-Trainingslager für erwachsene Menschen (ab 18 Jahren) mit und ohne Behinderung.  An einem Sommerwochenende treffen sich bis zu 40 Menschen im Feuerwehrzentrum Potzwenden nahe Göttingen, um ein Wochenende mit Sport, Spiel und Spaß - rund um den Fußball zu erleben.    Bereits drei mal haben die Göttinger Werkstätten gemeinnützige GmbH gemeinsam mit …

    Erstellungsdatum
    06.08.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Finde auf unserer Website einen Freizeitpartner, der deine Interessen teilt und dich überall dort unterstützt, wo es deine Behinderung erfordert. Oder biete als ehrenamtlicher Begleiter einem Freizeithungrigen mit Behinderung eine gemeinsame Unternehmung auf Augenhöhe an. Möglich sind auch Begegnungen von zwei Menschen mit Behinderung, die sich gegenseitig unterstützen können.

    Erstellungsdatum
    04.03.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt "integratives Abenteuerland"

    Familienzentrum Hochrhein Lauchringen

    Das Abenteuerland bietet Jung und Alt, behinderten und nicht-behinderten Menschen, die Möglichkeit, sich frei und ungezwungen zu begegnen und sich in naturnaher Umgebung entfalten zu können.    Hier können Elementar-Erlebnisse mit Wasser (Bach, Pumpe), Feuer (Feuerstelle, Ofen) und Erde (Matschen, Buddeln, Sandeln) stattfinden. Beim Klettern und Bauen sind Geschicklichkeit, Kraft, …

    Erstellungsdatum
    14.02.2016

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Audioguide in Walausstellung

    Landesbetr.f.Küst.schutz,Nationalpark.u.Meeresschutz Tönning

    Das Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum in Tönning hat seine Ausstellung "Wale, Watt und Weltmeere" für Blinde und Sehbehinderte mit einem Hörstift erlebbar gemacht. Er kann an der Kasse ausgeliehen und in der Ausstellung an fühlbaren Punkten aktiviert werden.

    Erstellungsdatum
    27.08.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt PROMI - Promotion inklusive

    Universität zu Köln Köln

    Im Rahmen des Projektes PROMI – Promotion inklusive wurden innerhalb der letzten drei Jahre deutschlandweit insgesamt 45 Promotionsstellen für schwerbehinderte Hochschulabsolvent_innen an 21 kooperierenden Hochschulen geschaffen. Die fachliche Ausrichtung der 45 Promovierenden, die für das Projekt gewonnen werden konnten ist sehr breit und vielfältig, einen Eindruck vermittelt die Seite …

    Erstellungsdatum
    14.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt EIN Flensburg für ALLE!

    Lebenshilfe Flensburg gGmbH Flensburg

    Wir möchten das Flensburg eine Stadt wird, in der alle Menschen mit und ohne Behinderung, als Bürger und Bürgerinnen willkommen sind und selbstverständlich ohne Barrieren am gesellschaftlichen Leben teilhaben können.  Wir möchten die Bewohner für das Thema sensibilisieren und zeigen, dass Inklusion und Barrierefreiheit für ALLE Menschen gut ist.  Alte wie junge Menschen, Menschen mit Behinderung, …

    Erstellungsdatum
    02.02.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Café Courage Dillingen - Treff für Menschen mit und ohne Behinderung

    Café Courage in Trägerschaft Arbeiterwohlfahrt VIB Dillingen Dillingen

    Das von der Aktion Mensch geförderte Café Courage ist ein Treff für Menschen mit und ohne Behinderung. Bei dem Café Courage handelt es sich nicht um ein Café im klassischen Sinne, sondern um einen Ort, an dem sich Menschen mit und ohne Behinderung treffen und die Möglichkeit haben, gemeinsam ihre Freizeit zu verbringen.   Angefangen hat  das Projekt vor 3 Jahren im Juni 2011. Drei Jahre sind …

    Erstellungsdatum
    29.11.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Außenarbeitsplätze in Jena und Umgebung

    Saale Betreuungswerk der Lebenshilfe Jena gGmbH Jena

    Mehr als 30 Außenarbeitsplätze und zwei Außenarbeitsgruppen haben wir für Beschäftigte unserer Werkstatt für behinderte Menschen realisiert. Standorte sind unter anderem das Universitätsklinikum, Kindertagesstätten, Baumärkte, das Sozialamt Jena sowie die Universitätsbibliothek.

    Erstellungsdatum
    07.01.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt "Ruländertreff" am Alten Eselsberg in Ulm

    Lebenshilfe Donau-Iller e.V. Ulm

    Seit 2013 läuft das Inklusionsprojekt "Ruländertreff". Projektpartner sind das Mehrgenerationenhaus Stiftung Liebenau und das Otto-Kässbohrer-Haus, ein Wohnheim für Menschen mit geistiger und/oder körperlicher Behinderung. In der Wohnanlage leben 52 Menschen aller Altersstufen in 30 Wohnungen. Ihnen steht für gemeinsame Aktivitäten und Angebote ein Gemeinschaftsraum zur Verfügung, welcher auch für …

    Erstellungsdatum
    15.12.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusion im Doris-Verlag

    Doris-Verlag Ruppichteroth

    Herzlich Willkommen beim Doris-Fachverlag.    Ich freue mich über Ihren Besuch.  Mein Unternehmen hat sich auf die Herausgabe von Büchern und Produkten spezialisiert, die sich mit der Themenstellung „Körperliche und geistige Behinderung“ befassen.    Bei mir erhalten Sie        Kinderbücher für Kindergärten und Grundschulen.      Handgefertigtes Spielmaterial, passend zu den Kinderbüchern.      …

    Erstellungsdatum
    26.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Netzwerk Inklusion Region Freiburg

    Freiburg im Breisgau

    Der Kreisverband Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald  des Paritätischen und interessierte zivilgesellschaftliche Akteur_innen richteten am 13. April 2013 gemeinsam den Kongress „Wege in eine inklusive Kommune“ im Konzerthaus Freiburg aus.   Menschen mit Handicap diskutierten zusammen mit Angehörigen, Interessierten und Fachleuten, wie Teilhabe in allen Lebensbereichen für alle Menschen verwirklicht …

    Erstellungsdatum
    10.11.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Das Projekt Inklusives Mainz

    gpe (Gesellschaft für psychosoziale Einrichtungen) Mainz

    Seit dem 1. Oktober 2013 haben sich vier Kooperationspartner auf den Weg gemacht, um die UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen mit dem Projekt Inklusives Mainz bekannter zu machen und deren Umsetzung in Mainz weiter zu forcieren. Gefördert wird das Projekt von Aktion Mensch.   Im Fokus des Projektes stehen zwei Schwerpunkte: Einerseits geht es um die Verbesserung von …

    Erstellungsdatum
    10.10.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Ansbach barrierefrei

    Ansbach barrierefrei Ansbach

    Ansbach barrierefrei ist ein umfangreiches Informationsportal. Zielgruppe sind Menschen mit Behinderung und alle Interessierten. Inhalte sind umfansgreiche Informationen über die Barrierefreiheit in Ansbach bzgl. Mobilität, Gastronomie, Gesundheitswesen, Kultureinrichtungen, Freizeit, Ämter und Behörden und vielem mehr.  

    Erstellungsdatum
    15.05.2017

    Mobilität, Bauen, Wohnen …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Büro für Leichte Sprache

    sag´s einfach Büro für Leichte Sprache der Katholischen Jungenfürsorge Regensburg e.V. Regensburg

    Sag´s einfach – Büro für Leichte Sprache    Wir sind ein Büro für Leichte Sprache.  Wir übersetzen Texte aller Art in Leichte Sprache.  Das können zum Beispiel sein:  Flyer  Internetseiten  Formulare von Ämtern  Broschüren  Verträge  Wir lassen jeden Text prüfen.  Als Prüferinnen und Prüfer arbeiten für uns Menschen mit Lernschwierigkeiten.  Wir haben aktuell zwei Prüfgruppen.   Alle Prüferinnen …

    Erstellungsdatum
    19.07.2017

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt PILOT INKLUSION

    Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland Bonn

    Die Bundeskunsthalle hat das auf drei Jahre (2015–2017) angelegte Förderprojekt PILOT INKLUSION initiiert. PILOT INKLUSION arbeitet an der schrittweisen Entwicklung eines inklusiven und barrierefreien Vermittlungskonzepts in Ausstellungen und Sammlungen. Es entwickelt zu bestimmten Themen anschauliche Module, die als Beispiele und Meilensteine in andere Ausstellungen übernommen werden können.  Es …

    Erstellungsdatum
    08.02.2017

    Bildung und Erziehung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ansprechpartner & Referent Journalistin Kulturwissenschaftlerin Aktivistin Lilian Masuhr

    Sozialhelden e.V. Berlin

    Meine Themen
    Sprache und Bildsprache über Menschen mit Behinderung, Kommunikation und Umgang auf Augenhöhe, Inklusion und Barrierefreiheit in der Kommunikation in Sozialen Netzwerken und Kampagnen, soziales Engagement nach Philosophie der SOZIALHELDEN

    Erstellungsdatum
    28.01.2016

    Kommunikation / Medien

  • Projekt Anderes Sehen e.V. zur Förderung blinder Kinder

    Anderes Sehen e.V. Berlin

    Anderes Sehen ist ein gemeinnütziger Verein für die Inklusion blinder Menschen von Anfang an. Das Motto: No Limits! Blinde und sehende Kinder müssen sich entsprechend ihren Möglichkeiten und Begabungen entwickeln können. Wir akzeptieren keine unnötigen Barrieren oder Behinderungen. Wir stellen kluge Lösungen zur Verfügung und fordern diese auch von anderen ein. Wir zeigen, dass es geht! Es geht um …

    Erstellungsdatum
    27.08.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Jugendbildungsstätte Königsdorf wird barrierefrei!

    Jugendsiedlung Hochland Königsdorf

    Die Modernisierungsmaßnahmen in der oberbayerischen Jugendbildungsstätte Königsdorf haben begonnen! Die Barrierefreiheit im Tagungshaus wird durch einen Lift, angepasste Rampen, Beschilderung u.v.m. verbessert.

    Erstellungsdatum
    27.01.2016

    Bildung und Erziehung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Integrative Wohngemeinschaften

    Gemeinsam Leben Lernen e. V. München

    In den Integrativen Wohngemeinschaften von Gemeinsam Leben Lernen e.V. leben Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung gemeinsam mit Menschen ohne Behinderung, die oft Studierende sind. Menschen ohne Behinderung unterstützen ihre Mitbewohner und leben in der WG dafür mietfrei. In der Regel leben neun Männer und Frauen in einer WG (davon fünf Personen mit einer Behinderung). Sie werden …

    Erstellungsdatum
    06.04.2016

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Verein für Menschen mit Körperbehinderung Nürnberg e.V.

    Verein für Menschen mit Körperbehinderung Nürnberg e.V. Nürnberg

    Der Verein für Menschen mit  Körperbehinderung Nürnberg e.V.  widmet sich seit mehr als 50 Jahren dem  Ziel, die Interessen von Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung zu vertreten und ihnen ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.  Schwerbehinderte Menschen sind meist ein Leben lang auf Betreuung und Pflege angewiesen. Sie brauchen Unterstützung, um als aktive und anerkannte Mitglieder an …

    Erstellungsdatum
    21.10.2014

    Gesundheit, Pflege, Prävention, Reha

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt InkA

    Paul-Ehrlich-Institut Langen

    Inklusionsprojekt zur gemeinsamen Ausbildung von Jugendlichen mit und ohne Behinderung.  Im Rahmen eines Netzwerks stellen die Mitgliedsunternehmen des UnternehmensForums und weitere Partner Ausbildungsplätze zur Verfügung, um Jugendlichen mit Behinderung den Zugang in eine duale Ausbildung zu ermöglichen.  Es besteht das Ziel, dass in den Ausbildungsjahren 2013, 2014 und 2015 40 schwerbehinderte …

    Erstellungsdatum
    26.11.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

50 Projekt(e)

Resultate 1 bis 50 von insgesamt 726

Weitere Navigation

Projekte Filtern

filtern:

Dokumenttyp