Navigation und Service des Auftritts der Behindertenbeauftragten Verena Bentele

Logo Inklusion bewegt Deutschland

Resultate 1 bis 50 von insgesamt 709

Beispiele

  • Projekt ROCK'N ROSES

    Katholische Jugendfürsorge der Diözese Regensburg e.V. Regensburg

    ROCK'N ROSES ist ein inklusives Musikprojekt und zugleich Label für ein jährliches inklusives Rock- und Pop-Event in Regensburg seit dem Jahr 2000. Initiiert haben es die Katholische Jugendfürsorge der Diözese Regensburg e.V. und der Caritasverband in der Diözese Regensburg.    ROCK'N ROSES bringt Profimusiker mit und ohne Behinderung und (Jugend-)Bands aus sozialen Einrichtungen gemeinsam auf die …

    Erstellungsdatum
    04.02.2016

    Bildung und Erziehung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt NaBeBa e.V. - Naturwerkstatt für Menschen mit und ohne Behinderung

    NaBeBa e.V., Büro   Waltrop (Kreis Recklinghausen)

    Konzept orientiert sich an den Bedürfnissen von Kindern und Jugendlichen aller Altersstufen mit und ohne Behinderung. Auf unserem annähernd 10.000 qm großen Grundstück gestalten wir mit Kindern und Jugendlichen naturnahe Erlebnisräume, in denen sie ihre Fantasie und Kreativität ausleben können. Spielerisch werden sie dabei für die Kreisläufe der Natur sensibilisiert. Auch der angrenzende Wald der …

    Erstellungsdatum
    01.10.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt GIB - Gestaltung einer inklusiven Bildungsregion

    Bildungs- und Integrationszentrum Kreis Paderborn Paderborn

    Das Projektteam im Projekt "GIB – Gestaltung einer inklusiven Bildungsregion" verfolgt mehrere Teilziele:     1. Die verschiedenen Interessengruppen der Bildungs- und Integrationsregion Kreis Paderborn erstellen ein „Leitbild inklusive Bildung“. Dies ist im November 2013 erfolgt und wurde im Frühjahr 2015 veröffentlicht.    2. Es wird eine Konzeption für ein Fortbildungsangebot zur inklusiven …

    Erstellungsdatum
    23.04.2015

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Integrationsabteilungen im Diakoniewerk Duisburg

    Diakoniewerk Duisburg GmbH Duisburg

    Das Diakoniewerk Duisburg ist ein großes Sozialunternehmen vor Ort mit 490 Mitarbeitenden in 5 Arbeitsschwerpunkten: Wohnungslosenhilfe, Suchthilfe, Arbeitsförderung, Sozialpsychiatrie und Kinder- und Jugendhilfe.  Innerhalb des Schwerpunkts "Arbeitsförderung" wird seit 2010 der Fokus auch auf die Behindertenhilfe gelegt: Teilhabe von schwerbehinderten Menschen in Erwerbsarbeit.  In diesem Rahmen …

    Erstellungsdatum
    12.12.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt CAP-Lebensmittelmarkt Mannheim-Lindenhof

    Sozialunternehmen Neue Arbeit gGmbH Mannheim

    Arbeits- und Ausbildungsplätze für Menschen mit Handicap im Lebensmittel-Einzelhandel. Integration und Qualifizierung von Menschen mit Behinderung und benachteiligten Menschen. Frisches Vollsortiment-Angebot, preiswerte Discountartikel, Markenware und regionale Erzeugnisse. Einkaufshilfe, kompetente und freundliche Beratung. Auf Wunsch Lieferservice nach Hause; ab einem Einkaufswert von 30 Euro …

    Erstellungsdatum
    30.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt iD - Ihr Drogeriemarkt / Bietigheim-Bissingen

    Sozialunternehmen Neue Arbeit gGmbH Bietigheim-Bissingen

    Arbeits- und Ausbildungsplätze, Integration und Qualifizierung für Menschen mit einer Behinderung im Drogerie-Einzelhandel. Gut sortiertes, übersichtliches Sortiment aus Markenware und Discount-Artikeln. Auf Wunsch Lieferservice nach Hause; ab einem Einkaufswert von 30 Euro kostenlos.

    Erstellungsdatum
    30.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Magazin Barrierefrei

    Magazin Barrierefrei Kappeln

    Barrierefrei ist ein Lifestyle-Magazin für Menschen mit Handicap, das bundesweit 4x jährlich erscheint. Themen sind z.B. Barrierefreier Tourismus, Sport, Barrierefreies Bauen & Wohnen sowie Gesundheit & Soziales. Die aktuelle Ausgabe steht auch online auf www.barrierefrei-magazin.de zum Download zur Verfügung.

    Erstellungsdatum
    11.04.2016

    Gesundheit, Pflege, Prävention, Reha …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Integrationsbetrieb FDS GmbH

    FDS GmbH Flensburg

    Die Förde Direkt Service (FDS) GmbH ist ein Integrationsunternehmen nach § 132 SGB IX und eine gemeinnützige GmbH, die 1996 von dem alleinigen Gesellschafter Mürwiker Werkstätten GmbH ins Leben gerufen wurde. Sie verfolgt das Ziel der Integration von Menschen mit Behinderung in den Arbeitsmarkt und ergreift dazu Maßnahmen, die geeignet sind, behinderte Menschen, die von Arbeitslosigkeit betroffen …

    Erstellungsdatum
    24.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Theater- all inklusiv

    caritas Konstanz,

    Lust auf Theater spielen?  Behinderte und unbehinderte Menschen spielen gemeinsam  Die Probezeiten:  Freitag, 10. April von 17 - 20 Uhr  Samstag, 11. April von 14 – 18 Uhr  Freitag, 17. April von 17 – 20 Uhr  Samstag, 18. April von 14 -18 Uhr  Montag, 4. Mai von 17 – 20 Uhr  Freitag, Generalprobe: 8. Mai von 17 – 20 Uhr  Probeort: Quartier Tannenhof, Gemeinschaftsraum, Am Tannenhof 2, Konstanz  2 …

    Erstellungsdatum
    22.01.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Blindenfußball beim Chemnitzer FC

    Förderverein für Jugend, Sport und Soziales e.V. Chemnitz

    Gemeinsames Fußballspielen von blinden und sehbehinderten Feldspielern, einem sehenden Torhüter und zwei sehenden Guides (Lotsen) - seit 2006 in Chemnitz, seit 2008 beim CFC - initiiert von sehgeschädigten Spielerinnen und Spielern - größter Erfolg 2014 mit dem dritten Platz in der Blindenfußball-Bundesliga (siehe www.ChemnitzerFC.de und www.CFC-Blindenfussball.de)

    Erstellungsdatum
    22.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt INTEGRATIONSLAUF

    Lebenshilfe Kusel e.V. Kusel

    Der Integrationslauf ist ein integratives Lauf-Event für Menschen mit und ohne Behinderung. Er findet einmal jährlich am Ohmbach-Stausee statt. Infos unter www.lebenshilfe-kusel.de

    Erstellungsdatum
    06.11.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt iD - Ihr Drogeriemarkt / Mannheim-Lindenhof

    Sozialunternehmen Neue Arbeit gGmbH Mannheim

    Arbeits- und Ausbildungsplätze, Integration und Qualifizierung für Menschen mit einer Behinderung im Drogerie-Einzelhandel. Gut sortiertes, übersichtliches Sortiment aus Markenware und Discount-Artikeln. Auf Wunsch Lieferservice nach Hause; ab einem Einkaufswert von 30 Euro kostenlos.

    Erstellungsdatum
    30.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Aktion Steilkurve

    Aktion Hilfe für Kinder e.V. Gäufelden-Öschelbronn

    Ganz oben in der Steilkurve den Wind in den Haaren spüren, Fliehkräfte am eigenen Körper fühlen und sich sportlich betätigen – dies erleben sehbehinderte, leicht geistig und körperlich behinderte Kinder bei der "Aktion Steilkurve". Dabei nehmen ehemalige Radprofis die Kinder auf einem Tandem mit auf eine Radrennbahn. Viele dieser Kinder sitzen zum ersten Mal auf einem Fahrrad und erleben die Fahrt …

    Erstellungsdatum
    17.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Das Paul Kraemer Haus Buschbell

    Paul Kraemer Haus Buschbell Frechen

    Wohnen bedeutet zuallererst „zu Hause sein“, sich gestärkt und angenommen fühlen. Und das, was man kann, für sich und die Gemeinschaft tun – das ist die Philosophie des Paul Kraemer Hauses Buschbelll.     Das Paul Kraemer Haus Buschbell liegt im Herzen des Frechener Stadtteils Buschbell. Es wurde 1982 gebaut und ist die erste Wohnstätte der Paul Kraemer Haus gGmbH, einem Unternehmen der …

    Erstellungsdatum
    21.11.2014

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt SAMOCCA Kleve

    Café SAMOCCA Kleve

    Seit Februar 2008 betreibt die Haus Freudenberg GmbH in Kleve ein SAMOCCA-Café, das ca. 90 Gästen Platz bietet. Das Kernanliegen kann so zusammengefasst werden: „Menschen mit Behinderung können im Rahmen ihrer Fähigkeiten Großartiges leisten - zum Beispiel im hochwertigen Dienstleistungsbereich.“ Mit dem Klever SAMOCCA sind solche attraktiven Arbeitsplätze für aktuell  vierzehn Menschen mit …

    Erstellungsdatum
    28.10.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Förderschule wird inklusiv

    Antoniusheim gGmbH Fulda Fulda

    Eine über 100-jährige Förderschule für Kinder mit geistigen Behinderungen öffnet sich für den gemeinsamen Unterricht aller Kinder. Im gerade begonnenen Schuljahr wurden erstmals 10 Kinder ohne Handicaps und 5 Kinder mit Handicaps aufgenommen. Das Projekt ist auf Dauer angelegt und soll als Modell für die Region entwickelt werden.

    Erstellungsdatum
    17.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Claudius-Höfe Bochum

    Matthias-Claudius-Sozialwerk Bochum e.V. Bochum

    Die Claudius-Höfe Bochum gehören zum Dachverband des Matthias-Claudius-Sozialwerks Bochum e.V.  Die Claudius-Höfe sind ein Dorf mitten in der Stadt. Familien und Singles aller Generationen finden hier einen neuen Lebensraum. 200 Menschen mit und ohne Behinderung gestalten gleichberechtigt die gemeinsame Umgebung, leben eine zeitgemäße Balance von Nachbarschaft und Privatsphäre.  Die Architektur …

    Erstellungsdatum
    25.08.2015

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt »Inklusion braucht Aktion« - Radtouren

    Health-Media g.e.V. c/o DIAKO- Kinder- & Jugendklinik Flensburg

    Um die Thematik "Inklusion" sowie die Leistungen gehandicapter SportlerInnen verstärkt in das Bewusstsein der Öffentlichkeit zu rücken, führt der Health Media g.e.V. in den Jahren 2014 - 2016 die »Inklusion braucht Aktion« - Radtouren durch.    Ziel des Projektes ist es, Vorurteile und "Barrieren in den Köpfen" abzubauen und durch inklusive Aktionen während der Tour neue Verbindungen, …

    Erstellungsdatum
    16.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (2 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusionsteam "FussbALL-INKLUSIV"

    TSG Lützelsachsen Weinheim

    die Jugendfußballabteilung der TSG Lützelsachsen  trainiert auf deren Vereinsgelände seit Anfang 2014 mit fußballbegeisterten Behinderten. Die zunächst mit dem Pilgerhaus und dem "Integrativen 1899 Hoffenheim-Fanclub" angelaufene Kooperation entwickelt sich mehr und mehr . Egal, ob alt oder jung,  Trainer und Jugendfußballer fungieren als Assistenten beim Fußball, es werden Turniere gespielt, …

    Erstellungsdatum
    30.06.2015

    Bildung und Erziehung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Happy Bananas: begeistern bewegen belohnen

    Flying Bananas Neu-Isenburg

    HAPPY BANANAS   begeistern - bewegen - belohnen     Am 01.03.2012 startete das Projekt „Happy Bananas: begeistern-bewegen-belohnen“ als Pilotprojekt in 10 integrativen Kitas in Frankfurt am Main.     Die ehemaligen Trampolin-Vize-Weltmeister Mani Schwedler und Christian Pöllath, bekannt als das Trampolin-Show-Duo „The Flying Bananas“ (siehe Steckbrief), haben, mit Unterstützung der Deutschen …

    Erstellungsdatum
    19.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Netzwerk Inklusion Region Freiburg

    Freiburg im Breisgau

    Der Kreisverband Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald  des Paritätischen und interessierte zivilgesellschaftliche Akteur_innen richteten am 13. April 2013 gemeinsam den Kongress „Wege in eine inklusive Kommune“ im Konzerthaus Freiburg aus.   Menschen mit Handicap diskutierten zusammen mit Angehörigen, Interessierten und Fachleuten, wie Teilhabe in allen Lebensbereichen für alle Menschen verwirklicht …

    Erstellungsdatum
    10.11.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Mittenmang - Theaterfestival & mehr

    Lebenshilfe gGmbH Kunst und Kultur Mainz

    Das Theaterfestival Mittenmang bringt behinderte und nicht behinderte Künstler*innen aus aller Welt in Bremen zusammen, für fünf Tage voller außergewöhnlicher Theaterstücke, Tanzproduktionen und Musik. Das Festival der Lebenshilfe gGmbH Kunst & Kultur findet seit 2015 alle zwei Jahre in Kooperation mit dem Blaumeier-Atelier und dem Theater Bremen statt.    Mehr über das Festival erfährt man auf:  …

    Erstellungsdatum
    18.04.2017

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Dribbeln ohne Limits

    Schleswig-Holsteinischer Fußballverband Kiel

    Im Juli 2012 startete der Schleswig-Holsteinische Fußballverband mit Hilfe der Sepp-Herberger Stiftung des DFB ein Inklusionsprojekt unter dem Namen „Dribbeln ohne Limits“. Dieses Projekt soll verschiedene Angebote für Menschen mit und ohne Behinderung entwickeln, die gerne Fußball in Schleswig-Holstein spielen wollen. Die Leitung dieses Projektes, das im Bereich „Soziales“ beim SHFV angesiedelt …

    Erstellungsdatum
    16.06.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusive Montessori-Schule der Aktion Sonnenschein

    Gem. Schul-GmbH der Aktion Sonnenschein München

    Die Montessori-Schule der Aktion Sonnenschein versteht sich als eine Schule für möglichst alle Kinder. Die oberste Zielsetzung dabei ist die optimale Entwicklung jedes einzelnen Kindes.     Jede Schülerin, jeder Schüler soll ihre / seine optimalen  Bildungschancen erhalten, soll den ihr / ihm angemessenen Schulabschluss erreichen. Ein wichtiger Bestandteil der Arbeit bildet daher die …

    Erstellungsdatum
    31.03.2015

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt CRAZY RUN  

    Crazy Run Bremen e.V. Bremen

    Der Crazy Run ist ein gemeinnützig anerkannter Verein, der seit 2004 ungewöhnliche Projekte mit geistig, körperlich und psychisch behinderten und "sogenannten" nicht behinderten Menschen initiiert und durchführt.  Es geht bei den Aktivitäten des Crazy Run um ein individuelles Erleben, um ein gegenseitiges Lernen von Beschränkungen und anderen fremden Lebens- und Verhaltensweisen, um wechselseitige …

    Erstellungsdatum
    26.05.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Integrative Wohngemeinschaften

    Gemeinsam Leben Lernen e. V. München

    In den Integrativen Wohngemeinschaften von Gemeinsam Leben Lernen e.V. leben Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung gemeinsam mit Menschen ohne Behinderung, die oft Studierende sind. Menschen ohne Behinderung unterstützen ihre Mitbewohner und leben in der WG dafür mietfrei. In der Regel leben neun Männer und Frauen in einer WG (davon fünf Personen mit einer Behinderung). Sie werden …

    Erstellungsdatum
    06.04.2016

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Matthias-Claudius-Grundschule Bochum

    Matthias-Claudius-Grundschule Bochum Bochum

    Die Matthias-Claudius-Grundschule, eine staatlich anerkannte evangelische Grundschule in privater Trägerschaft, gibt es seit 1986. Unsere zweizügige Grundschule besuchen rund 185 Schüler/innen, darunter ca. 45 Schüler/innen mit sonderpädagogischem Förderbedarf. An der Matthias-Claudius-Grundschule werden Schüler/innen mit und ohne Behinderung gemeinsam unterrichtet. Unsere Schule verfügt damit …

    Erstellungsdatum
    25.08.2015

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Die Lebenshilfe Lüdenscheid erweitert ab dem 01. Mai 2015 ihr bestehendes Beratungsangebot um eine qualifizierte Methode: dem Peer-Counseling. Menschen mit Behinderung beraten Menschen mit Behinderung als Experten in eigener Sache. Behinderung wird hierbei nicht als Hindernis verstanden, sondern im Gegenteil, als wichtige und wertvolle Voraussetzung.    Das zukünftige Beratungsteam, bestehend aus …

    Erstellungsdatum
    08.06.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ansprechpartner & Referent Sozialarbeiterin Master of Arts Sandra Kinder

    Lebenshilfe Peine-Burgdorf GmbH Edemissen

    Meine Themen
    Inklusion im Bereich Wohnen, Selbstbestimmtes Wohnen und Leben, Teilhabe, Sozialraumorientierung, Personenzentrierung, Leitung und Weiterentwicklung inklusiver Projekte, ambulante Hospizbegleitung bei Menschen mit geistiger Behinderung.

    Erstellungsdatum
    28.08.2016

    Wohnen …

  • Projekt Barrieren melden!

    Interessenvertretung Barrierefreies Cottbus e.V. Cottbus

    Das Projekt www.barrierenmelden.de ist eine digitale Meldestelle für Alltagsbarrieren. Hier können Nutzer Ihnen bekannte Barrieren an öffentlichen Gebäuden, Verkehrsanlagen und Barrieren im Internet / Kommunikation melden und den Bearbeitungszustand verfolgen.

    Erstellungsdatum
    06.05.2015

    Bildung und Erziehung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Jugendbildungsstätte Königsdorf wird barrierefrei!

    Jugendsiedlung Hochland Königsdorf

    Die Modernisierungsmaßnahmen in der oberbayerischen Jugendbildungsstätte Königsdorf haben begonnen! Die Barrierefreiheit im Tagungshaus wird durch einen Lift, angepasste Rampen, Beschilderung u.v.m. verbessert.

    Erstellungsdatum
    27.01.2016

    Bildung und Erziehung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt i-run

    WaBe-Begegnungs- und Beratungsstelle Achim

    Inklusiver Volkslauf. Jährlich am Sonntag um den 5.Mai - europäischer Protest-Tag der Menschen mit Behinderung. Seit 2013, ca 500 Teilnehmer - mit und ohne Behinderung, alle Altersklassen, verschiedene Gruppen; zum Teil als offizielle Sportveranstaltung gewertet.

    Erstellungsdatum
    27.08.2016

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Spaß beim Hafenrummel

    Lebenshilfe Bremen Bremen

    In der Überseestadt gibt es den Hafenrummel. Das ist ein überdachter Jahrmarkt wie früher mit tollen Spielen, Spaß und Spannung. Und Jahrmarkts-Essen gibt es auch.

    Erstellungsdatum
    30.06.2016

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt CAP-Lebensmittelmarkt Göppingen-Holzheim

    NintegrA Unternehmen für Integration gGmbH Göppingen-Holzheim

    Arbeits- und Ausbildungsplätze für Menschen mit Handicap im Lebensmittel-Einzelhandel. Integration und Qualifizierung von Menschen mit Behinderung und benachteiligten Menschen. Frisches Vollsortiment-Angebot, preiswerte Discountartikel, Markenware und regionale Erzeugnisse. Einkaufshilfe, kompetente und freundliche Beratung. Auf Wunsch Lieferservice nach Hause; ab einem Einkaufswert von 30 Euro …

    Erstellungsdatum
    30.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Seit vier Jahrzehnten ist das Marburger Studentenwohnheim "Konrad-Biesalski-Haus" (KBH) ein einzigartiges Modell zur Integration   behinderter Studierender. Das Haus liegt in der historischen Mitte der Universitätsstadt in direkter Nach­barschaft zu anderen Wohnheimen des   Studen­tenwerks. Ge­mäß dem Anliegen des Namens­gebers leben hier behinderte und nicht behinderte Studierende zusammen in …

    Erstellungsdatum
    16.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Bereits jeder vierte Beschäftigte ab 50 Jahren ist schwerhörig. Doch in den meisten Unternehmen sind die Auswirkungen von Hördefiziten auf den Berufsalltag und die Hürden, auf die Betroffene stoßen, unbekannt. Das Projekt hörkomm.de, gefördert vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales, hat einen Leitfaden zur barrierefreien, hörfreundlichen Gestaltung von Arbeitsumgebungen entwickelt. Dort …

    Erstellungsdatum
    12.11.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Hamburger Arbeitsassistenz gGmbH

    Gesellschafterin: Eltern für Inklusion e.V. Hamburg

    Integrationsfachdienst für die Vermittlung in den ersten Arbeitsmarkt von Menschen mit Lernschwierigkeiten

    Erstellungsdatum
    09.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Ausbildung zur/zum Betreuungspädagogin/en

    EuBiA GmbH Düsseldorf

    Wir bilden Betreuungspädagogen aus. Die Weiterbildung wird von Arbeitsagenturen und Jobcentern gefördert.    Handlungsfelder der Betreuungspädagogen und Betreuungspädagoginnen umfassen im Wesentlichen die Unterstützung von Menschen in  besonderen Lebenssituationen, sodass diese ein  weitgehend selbstbestimmtes, erfülltes und  unabhängiges Leben führen können.    Im Zusammenhang mit der Ausbildung …

    Erstellungsdatum
    10.12.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusionssport-SPORT FÜR ALLE

    Hoisbütteler Sportverein Ammersbek

    In Hoisbüttel / Ammersbek bei Hamburg gibt es seit dem 6. Mai 1987 eine Sportgruppe mit dem Namen Inklusionssport - Sport für alle. Hier können Menschen mit unterschiedlichen Voraussetzungen miteinander Sport treiben. Personen mit besonderen Problemen - seien es kognitive, körperliche, seelische oder soziale -erfreuen sich mit anderen Sportlern und Sportlerinnen gemeinsam an der sportlichen …

    Erstellungsdatum
    15.12.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt BUNI - Kultur- und Freizeittreff

    Lebenshilfe Nürnberg und noris inklusion Nürnberg

    Wer wir sind:  Das BUNI schafft Raum und Möglichkeiten für die Begegnung von Menschen mit und ohne Behinderung. Die Angebote richten sich an ein gemischtes Publikum aller Altersgruppen. Der Kultur- und Freizeittreff zeichnet sich aus durch Gastfreundschaft, Weltoffenheit, die Möglichkeit Kontakte zu knüpfen und durch Angebote sinnvoller Freizeitgestaltung.      Was tun wir:  Cafeteria mit Billard, …

    Erstellungsdatum
    01.12.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Rhine River Rhinos - eine inklusive Rollstuhlbasketball-Mannschaft

    SV Rhinos Wiesbaden e.V., Abt. Rhine River Rhinos Wiesbaden

    Am Anfang war es nur eine Idee: Der Wiesbadener IFB-Stiftung plante schon länger, die bisherigen Angebote für Menschen mit und ohne Behinderung um einen Sportbereich zu erweitern. Da traf es sich gut, dass ein Mitarbeiter der Gemeinnützige Zuhause Mobil GmbH, eine Tochtergesellschaft der IFB-Stiftung, Mirko Korder, auf eine bewegte sportliche Vergangenheit als Rollstuhl-Basketballer zurückschauen …

    Erstellungsdatum
    15.04.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusionsbüro Karlsruhe

    Inklusionsbüro Karlsruhe Karlsruhe

    Kultur Tandems, Videoprojekte, Fortbildung, Weiterbildung nähere Infos unter www.inklusionsbuero-karlsruhe.de    Das Kultur Tandem Projekt ist ein Projekt der Stadt Karlsruhe. Das Inklusionsbüro Karlsruhe vermittelt Assistenzen für Menschen mit Behinderung, die eine kulturelle Veranstaltung in Karlsruhe besuchen möchten. So entstehen Kultur Tandems. Es finden monatliche Treffen aller Tandems …

    Erstellungsdatum
    06.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Bürgertreff "Gemeinsam im Kiez leben"

    Bürgertreff der Spastikerhilfe Berlin eG Berlin

    Am 1. Oktober 2015 startete der Bürgertreff "Gemeinsam im Kiez leben" der Spastikerhilfe Berlin eG ein neues Projekt. Es trägt den Titel GEMEINSAMerLEBEN und wird für drei Jahre aus Mitteln der Aktion Mensch gefördert.    GEMEINSAMerLEBEN ist ein sozialraumorientiertes Netzwerkprojekt. Es setzt sich für die Verbesserung von Teilhabe und Inklusion sowie für die lokale Umsetzung der …

    Erstellungsdatum
    10.11.2015

    Bildung und Erziehung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Markthaus Lebensmittel MA-Wallstadt

    Markthaus Lebensmittel MA-Wallstadt Mannheim

    Mit Markthaus Lebensmittel widmet sich das Markthaus Mannheim der stadtteilnahen Versorgung mit Lebensmitteln und Gütern des täglichen Bedarfs. Damit trägt das Markthaus dem Umstand Rechnung, dass viele kleine Supermärkte in den Quartieren zugunsten von Großmärkten an den Stadträndern geschlossen wurden. Um die Grundversorgung für Familien mit Kindern, ältere und in ihrer Mobilität eingeschränkte …

    Erstellungsdatum
    13.10.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt WaBe - Begegnungs- und Beratungsstelle

    Stiftung Waldheim Achim

    Treffpunkt für Behinderte und Nicht-Behinderte, Betroffene und Interessierte. Täglich verschiedene, attraktive Programme. Reichweite ca. 100 Personen.

    Erstellungsdatum
    27.08.2016

    Bildung und Erziehung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Café Courage Dillingen - Treff für Menschen mit und ohne Behinderung

    Café Courage in Trägerschaft Arbeiterwohlfahrt VIB Dillingen Dillingen

    Das von der Aktion Mensch geförderte Café Courage ist ein Treff für Menschen mit und ohne Behinderung. Bei dem Café Courage handelt es sich nicht um ein Café im klassischen Sinne, sondern um einen Ort, an dem sich Menschen mit und ohne Behinderung treffen und die Möglichkeit haben, gemeinsam ihre Freizeit zu verbringen.   Angefangen hat  das Projekt vor 3 Jahren im Juni 2011. Drei Jahre sind …

    Erstellungsdatum
    29.11.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Offenes Kinder- und Jugendhaus InterWall

    Lebenshilfe Dresden e.V. Dresden

    Schritte von der Integration zur Inklusion – im Kinder- und Jugendhaus "InterWall" in Dresden Gorbitz    Die Idee entsteht bereits 1994.  Ein Kinder- und Jugendhaus soll geboren werden, aber eines, in dem es anders tickt. Hier sollen junge Menschen mit Behinderung genauso andocken können wie die „normalen“.    Kirchliche Träger, vor allem das Evangelisch – lutherische Stadtjugendpfarramt Dresden, …

    Erstellungsdatum
    30.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusive OT Ohmstrasse

    Inklusive OT Ohmstrasse Köln

    Die Inklusive OT (Offene Tür) Ohmstraße in Köln Porz steht seit 50 Jahren Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit und ohne Behinderung zur attraktiven Freizeitgestaltung zur Verfügung. Die Angebote und Programme orientieren sich an den individuellen Interessen, Bedürfnissen und Ideen unserer BesucherInnen. Die Teilnahme an den Angeboten ist freiwillig und wir ermöglichen sie weitestgehend …

    Erstellungsdatum
    24.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Special Olympics Landesspiele 2015

    Special Olympics Rheinland-Pfalz e.V. Koblenz

    Die Special Olympics Landesspiele 2015 sind für Sportler mit und ohne geistiger Behinderung nicht nur der sportliche Höhepunkt des Jahres im Land, sie werden in der Öffentlichkeit auch als bedeutende sportliche Großveranstaltung wahrgenommen, die Impulse auf dem Weg zu einer inklusiven Gesellschaft setzt.     Unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsidentin Malu Dreyer sollen die Special …

    Erstellungsdatum
    10.12.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Quartiersprojekt Frechen

    Paul Kraemer Haus gGmbH - Quartiersprojekt Frechen Frechen

    Altengerechte Quartiere sind die Voraussetzung dafür, dass Menschen so lange wie möglich selbstbestimmt in ihrer gewohnten Umgebung leben und ihr soziales Umfeld behalten können. Wegen des demografischen Wandels wächst der Handlungsbedarf nach Hilfen und Angebote für Menschen im Alter mit und ohne Behinderung gleichermaßen. Mit dem Quartiersprojekt in der Frechener Innenstadt verwirklicht die Paul …

    Erstellungsdatum
    21.11.2014

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

50 Projekt(e)

Resultate 1 bis 50 von insgesamt 709

Weitere Navigation

Projekte Filtern

filtern:

Dokumenttyp