Navigation und Service des Auftritts der Behindertenbeauftragten Verena Bentele

Logo Inklusion bewegt Deutschland

Resultate 1 bis 50 von insgesamt 745

Beispiele

  • Projekt miteinander leben - einander erleben - von Anfang an

    miteinander leben e.V. Köln

    Als der Verein miteinander leben e.V. sich 1965 gründete, sprach er in erster Linie Kinder mit einer körperlichen Behinderung an. Sie sollten krankengymnastisch behandelt werden und  besuchten einen Sonderkindergarten (1968). Doch schon wenige Jahre später empfanden die Initiatoren die Ausgrenzung als den falschen Weg. Sie entwickelten ein integratives Konzept - eines der ersten …

    Erstellungsdatum
    06.10.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Kunstcafé EinBlick

    Kunstcafé EinBlick e.V. Kaarst

    Das Kunstcafé ist eine Integrationsfirma und besteht aus einem Café und einem Kunstatelier für Menschen mit einer geistigen Beeinträchtigung. Café und  Atelier bestehen seit 2004 und sind optimal eingebettet in die Gemeinde Kaarst. Es findet kulturelle Veranstaltungen statt und Kunstprojekte im öffentlichen Raum, maßgeblich gestaltet durch die Mitarbeiter und Künstler.

    Erstellungsdatum
    22.12.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt KURZstummfilmfestival

    Evangelische Jugend Essen, Diakoniewerk Essen, Landesverband der Gehörlosen NRW e.V. Essen

    Das KURZstummfilmfestival ist ein Filmfestival welches am 23. und 24. Oktober auf der Zeche Carl in Essen stattfinden wird.     Dieses Festival lädt Einzelpersonen und Gruppen ein Filme bis zum 31. August anzumelden, mit einer Länge von 1-11 Minuten ohne Sprache (ohne Laut- oder Gebärdensprache).    Diese Filme werden dann auf dem Festival gezeigt. Es wird ein Publikumspreis sowie Jurypreise …

    Erstellungsdatum
    17.07.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusionsmesse "Chancen - Teilhabe am Arbeitsleben"

    Deutsche Rentenversicherung Baden-Württemberg, Regionalzentrum Schwäbisch Hall

    Durchführung einer Inklusionsmesse (zukünftig evtl. auch in anderer Ausgestaltung, z.B. in Form eines 'Marktplatzes'), kombiniert mit ergänzenden Angeboten (zuletzt eines 'Speed-Datings') und Erlebniswelten (z.B. einer 'Dunkel-Bar', einem 'Rollstuhl-Parcours', usw.) - Initiatoren: Agentur für Arbeit Schwäbisch-Hall/Tauberbischofsheim, Deutsche Rentenversicherung BW/Regionalzentrum Schwäbisch Hall, …

    Erstellungsdatum
    27.01.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt arts included - ein Projekt der Jugendkunstschule Köln e.V.

    Jugendkunstschule Köln e.V. Köln

    arts included ist ein von „Aktion Mensch“ gefördertes Projekt der Jugendkunstschule Köln e.V.     arts included realisiert mit fünf Kölner Regelschulen, die mit fünf Fördereinrichtungen kooperieren und in Zusammenarbeit mit der Universität Köln zwanzig Kunstprojekte in Bildender Kunst, Tanz, Performance, Literatur, Film oder Klang. In unseren kulturpädagogischen Inklusionsprojekten finden alle …

    Erstellungsdatum
    19.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (3 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusion im Basketball TSV Hagen Unified

    TSV Hagen 1860 Abteilung Basketball Hagen

    In der Basketballmannschaft TSV Hagen Unified spielen Sportler mit einer geistigen Behinderung (Athleten) und nicht behinderte Sportler (Partner) in einem Team. Seit 2010 wird 1x pro Woche trainiert und seit 2011 nimmt die Mannschaft an Meisterschaftsspielen der 2. Kreisliga Hagen teil.  Sie spielt dabei gegen "normale" Mannschaften.   Entstanden ist das Team aus dem "Unified-Projekt" von Special …

    Erstellungsdatum
    07.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt "KleinAberOho"

    Diakonie Ruhr-Hellweg Soest

    Angebunden an die Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung, der Diakonie Ruhr-Hellweg e.V., wurde ein inklusives Freizeitangebot für Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren geschaffen. „KleinAberOho“, wie sich die Gruppe der Kinder nennt, hat das Ziel, dass die Kinder gemeinsam Spaß, Spiel und Freude erleben. Des Weiteren sollen, durch den inklusiven Charakter der Gruppe und das Miteinander der …

    Erstellungsdatum
    12.05.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt HANDICAP MACHT SCHULE

    SportRegion Stuttgart Stuttgart

    Bei HANDICAP MACHT SCHULE lernen Schülerinnen und Schüler unter der Anleitung der beiden Trainer Werner Rieger (Rollstuhlbasketball) und Benjamin Zoll (Blindenfußball) den Behindertensport selbst aktiv kennen. Zielgruppe sind Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe vier. HANDICAP MACHT SCHULE ist ein gemeinsames Projekt der SportRegion Stuttgart und des Württembergischen Behinderten- und …

    Erstellungsdatum
    15.12.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Zweimal im Jahr im Winter / Frühjahr findet im Jugendgästehaus Duisburg ein inklusives Tanzworkshopwochende für Menschen mit und ohne geistige Behinderung statt. In unterschiedlichen Workshops können Anfänger und Fortgeschritte Schritte und Folgen von Diskofox über ChaCha bis Walzer und auch Gruppentänze erlernen. Dabei tanzt man als Combi (eine Person ohne und eine Person mit geistiger …

    Erstellungsdatum
    06.08.2017

    Gesundheit, Pflege, Prävention, Reha …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Die Laborschule Bielefeld wurde als Versuchsschule des Landes NRW 1974 gegründet und arbeitet von Anfang an mit einem inklusiven Konzept. Sie sieht in der Verschiedenheit ihrer Kinder und Jugendlichen ihren Reichtum und antwortet auf ihr Ziel, jedem Einzelnen gerecht zu werden, mit einem hohen Maß an Individualisierung, eingebunden in das Leben in der Gemeinschaft der Schule.  Knapp 700 …

    Erstellungsdatum
    17.10.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Wir sind selbst behinderte und chronisch kranke Eltern und wollen:  •informieren  •beraten  •begleiten  •koordinieren    Der Verein wurde gegründet, um sich für die Interessen von behinderten und chronisch kranken Menschen einzusetzen,  •die Eltern werden wollen  •die Eltern werden  •die bereits Eltern sind    Dabei geht es uns in erster Linie um die Verwirklichung einer selbstbestimmten …

    Erstellungsdatum
    02.07.2015

    Bildung und Erziehung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Erlebte Integrative Sportschule (EISs) - Integrativer SV SG Handicap Nördlingen

    Integrativer SV-SG Handicap Nördlingen Wechingen

    4 inklusive Kindersportgruppen http://www.bvs-bayern.com/Inklusionssport/EISs/

    Erstellungsdatum
    15.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Hier wird Inklusion gelebt - Das Hofgut Himmelreich

    Hofgut Himmelreich gGmbH Kirchzarten

    In der Trägerschaft der Hofgut Himmelreich gGmbH gibt es seit 2004 in einem über 500 Jahre alten Schwarzwaldhof den inklusiven Gastronomiebetrieb Hofgut Himmelreich und auf dem Hofgutgelände eine DB-Bahnagentur mit Kiosk sowie die "Integrative Akademie Himmelreich". 12 junge Menschen mit einer geistigen Behinderung sind hier, zusammen mit 17 Gastronomiefachkräften, in einem unbefristeten …

    Erstellungsdatum
    07.10.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt SCHWER BESCHÄFTIGT

    SCHWER BESCHÄFTIGT Nürnberg

    Aufgabe von „Schwer beschäftigt!“ ist die soziale und berufliche Inklusion von Menschen mit Behinderungen aus Mittelfranken in den ersten Arbeitsmarkt. Um dieses Ziel zu erreichen, haben sich zahlreiche Behörden, Bildungsträger und Fachdienste zusammengeschlossen. Das Projekt steht unter der Leitung des Jobcenters Nürnberg-Stadt und wird vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales aus Mitteln …

    Erstellungsdatum
    29.05.2017

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Unternehmensberatungs- und Integrationsservice

    BFB e.V. I Beratung, Förderung und Bildung arbeitsloser Jugendlicher und Erwachsener Neustadt an der Weinstraße

    Der Unternehmensberatungs- und Integrationsservice wird gefördert durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales, aus Mitteln des Ausgleichsfonds. Als Teil des Programms der Bundesregierung zur intensivierten Eingliederung und Beratung von schwerbehinderten Menschen soll es bereits bestehende Förderinstrumente und -maßnahmen ergänzen, die berufliche Integration schwerbehinderter Menschen …

    Erstellungsdatum
    15.12.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Mit der gemeinsamen Initiative von KfW Stiftung, Landessportbund Hessen e.V. und Sportjugend Hessen "Inklusion im Sport – selbstverständlich" wird die Umsetzung von Inklusion im Breiten- und Schulsport gefördert. Baustein hierfür ist die neue Profilerweiterung Inklusion mit dem Schwerpunkt Kinder undJugendliche. Einen Kurzeinblick zu diesem Projekt ist über folgenden Link zu finden:  …

    Erstellungsdatum
    23.01.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Zoar Außenarbeitsplätze

    Evangelisches Diakoniewerk Zoar KdÖR, Zoar-Werkstätten Rockenhausen Rockenhausen

    Es werden Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderungen angeboten in der Privatbrauerei Bischhoff und in der RBG.

    Erstellungsdatum
    21.06.2017

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Familienzentrum Hochrhein

    Familienzentrum Hochrhein Lauchringen

    Die Familie im ursprünglichen Sinn und das miteinander Leben von jungen und alten Menschen hat sich stark verändert – die Generationen entfernen sic h mehr und mehr voneinander.  Wir – das Mehrgenerationenhaus – können alte Familienstrukturen nicht wieder herstellen, doch wollen wir einen Ort der Begegnung schaffen. Hier treffen sich Familien, Menschen unterschiedlichen Alters, unterschiedlichster …

    Erstellungsdatum
    14.02.2016

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusionsberatung der SIHK zu Hagen

    Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen Hagen

    Die Inklusionsberatung der SIHK zu Hagen hilft Unternehmen "inklusiv" zu werden. Die Beratung und Unterstützung bei der Umsetzung hilft Unternehmen, ihre Strukturen und Abläufe zu durchleuchten, wo und wie Menschen mit Behinderungen beteiligt werden können. Diese Potentialberatung unterstützt den Matchingprozess mit den Anforderungen und Wünschen des Betroffenen. Eine gute Vernetzung mit den …

    Erstellungsdatum
    17.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt YIN YANG's ein Projekt mit Herz

    Samurai Graben-Neudorf e.V. Graben-Neudorf

    In unserem Verein hat Inklusion einen ganz besonderen Stellenwert. Es liegt uns am Herzen das Menschen mit und ohne Einschränkungen sei es aus sozial starkem oder sozial schwachem Umfeld, vom jüngsten Alter an in unserem Verein voll angekommen, aufgenommen und integriet sind. Nicht nur in unseren sportlichen sondern auch in unseren freizeitlichen Aktivitäten pflegen wir ein harmonisches und …

    Erstellungsdatum
    05.11.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Meine Deine Unsere Welt

    1a Zugang Beratungsgesellschaft mbH Sindelfingen

    Im Rahmen des Projektes Meine Deine Unsere Welt gestalten Menschen mit Einschränkungen als Experten in eigener Sache Unterrichtsstunden in Schulen und Berufsschulen. Sie diskutieren mit den Schülern das Thema Inklusion - Leben mit Behinderung in der Gemeinschaft. Sie machen in Interaktionsspielen den Schülern Behinderung erlebbar. Die Schüler und Experten sprechen offen über ihre Erfahrungen und …

    Erstellungsdatum
    19.01.2015

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Kommunaler Aktionsplan Inklusion

    Stadt Offenbach Offenbach

    Die Stadt Offenbach erarbeitet derzeit auf der Basis der Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen einen "Kommunalen Aktionsplan Inklusion" zur Sicherung und Verbesserung der Teilhabe behinderter Menschen am gesellschaftlichen Leben. Dies geschieht in Zusammenarbeit mit sozialen Trägern, Fachleuten und Betroffenen. Der Magistrat gab im Frühjahr 2015 dem Amt für Arbeitsförderung, Statistik …

    Erstellungsdatum
    15.05.2016

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • „Ich will da rauf!“ steht für Inklusion durch ein gemeinsames Hobby - Klettern.  Für die Teilnehmenden spielt es keine Rolle mehr, ob jemand eine Behinderung hat oder nicht, denn alle klettern ganz selbstverständlich mit. Dank des inklusiven Freizeitangebots haben die Teilnehmenden mit Behinderung eine tolle Möglichkeit erhalten, am gesellschaftlichen  Leben in München teilzunehmen. Das Konzept …

    Erstellungsdatum
    08.05.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 4 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ansprechpartner Geschäftsführer Michael Stemmer

    Hand in Hand e.V. Hamm Hamm

    Meine Themen
    Der Verein berät und begleitet Hilfesuchende Familien rund um das Thema Integration und Inklusion.

    Erstellungsdatum
    28.01.2016

    Finanzielle Unterstützung …

  • Projekt Fortbildung INKLUSIONSLOTSE

    ASSISTANCE Fachstelle für betriebliche Sozialarbeit / Sachsen Chemnitz

    betriebliche Fortbildung / Training für MitarbeiterInnen, die im Auftrag des Unternehmens / Betriebes inclusive Aktionspläne entwickeln Trainingsprogramm mit 60 Unterrichtseinheiten

    Erstellungsdatum
    21.11.2016

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Beratungszentrum in der Nürnberger Südstadt

    RDB Rummelsberger Dienste für Menschen mit Behinderung gemeinnützige GmbH Nürnberg

    Die Erfahrungen unserer Nutzer/innen eigen uns immer wieder deutlich, wie ein Netz gespannt sein muss, wie viel guter Wille der einzelnen Beteiligten nötig ist, und wie individuell angepasst die notwendigen Unterstützungsleistungen sein müssen, damit ein selbstbestimmtes Leben von Menschen mit Behinderung möglich wird.     Deshalb führen wir mit der Beratungsstelle für Menschen mit …

    Erstellungsdatum
    22.11.2014

    Gesundheit, Pflege, Prävention, Reha

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusionsagentur für die StädeRegion Aachen

    Verein für Körper- und Mehrfachbehinderte Aachen e.V. Aachen

    "WIR ALLE ...und jeder wie er will" lautet der Projektname unter dem im Februar 2016 die Inklusionsagentur gegründet wurde. Primäre Zielgruppe des Projektes sind Menschen mit Behinderung. Sie stehen mit Ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen im Mittelpunkt des Projektes. Ziel ist es, sie auf dem Weg zur Partizipation im Sozialraum zu unterstützen, zu stärken und mutig zu machen.     Weitere …

    Erstellungsdatum
    12.09.2016

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Klettergarten für Menschen mit & ohne Handicap

    Klettergarten Filu Leck

    Willkommen im “lecker” Klettergarten Filu !         Lassen Sie sich nicht von der Höhe abschrecken sondern nutzen Sie die Gelegenheit, atemberaubende Momente zu erleben. Im Klettergarten Filu hat jeder die Möglichkeit, bis an seine Grenzen zu gehen. Egal, ob Menschen mit oder ohne Handicap, auf unserer professionell gestalteten und von einem erfahrenen Team betreuten Kletteranlage bekommt jeder …

    Erstellungsdatum
    14.06.2016

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Büro für Leichte Sprache

    sag´s einfach Büro für Leichte Sprache der Katholischen Jungenfürsorge Regensburg e.V. Regensburg

    Sag´s einfach – Büro für Leichte Sprache    Wir sind ein Büro für Leichte Sprache.  Wir übersetzen Texte aller Art in Leichte Sprache.  Das können zum Beispiel sein:  Flyer  Internetseiten  Formulare von Ämtern  Broschüren  Verträge  Wir lassen jeden Text prüfen.  Als Prüferinnen und Prüfer arbeiten für uns Menschen mit Lernschwierigkeiten.  Wir haben aktuell zwei Prüfgruppen.   Alle Prüferinnen …

    Erstellungsdatum
    19.07.2017

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Die Lebenshilfe Lüdenscheid hat gemeinsam mit dem Kleingärtnerverein Schafsbrücke ein inklusives Gartenprojekt gestartet, bei dem Menschen mit Behinderung ihr eigenes Grünstück bepflanzen können. Unterstützt werden sie dabei von den erfahrenen Gärtnern des Kleingärtnervereins.

    Erstellungsdatum
    14.04.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Team Bärenstark

    TSV 1884 Neustadt e.V. Breuberg Neustadt

    Der Odenwälder Traditionsverein TSV 1884 Neustadt e.V. strebt als neues Ziel die aktive Öffnung seines Angebotes für Menschen mit Behinderung an.   Mit der Etablierung einer inklusiven Fußballmannschaft versuchen wir die Inklusion im Odenwald zu fördern und den Zugang zum Vereinssport für alle zu ermöglichen.     Dafür soll wöchentlich ein 90-minütiges Fußballtraining angeboten werden, welches von …

    Erstellungsdatum
    29.09.2016

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Verein für Menschen mit Körperbehinderung Nürnberg e.V.

    Verein für Menschen mit Körperbehinderung Nürnberg e.V. Nürnberg

    Der Verein für Menschen mit  Körperbehinderung Nürnberg e.V.  widmet sich seit mehr als 50 Jahren dem  Ziel, die Interessen von Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung zu vertreten und ihnen ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.  Schwerbehinderte Menschen sind meist ein Leben lang auf Betreuung und Pflege angewiesen. Sie brauchen Unterstützung, um als aktive und anerkannte Mitglieder an …

    Erstellungsdatum
    21.10.2014

    Gesundheit, Pflege, Prävention, Reha

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • 1904 gründete der katholische Geistliche Heinrich Sommer in Bigge das Josefsheim, das sich in 110 Jahren zu einem Dienstleister für Menschen mit Behinderung mit einem umfassenden Angebot entwickelt hat. Die Gründungsmitglieder wollten die Lebensbedingungen körperbehinderter junger Menschen durch medizinische Pflege und vor allem durch Berufsausbildung verbessern. Der Gründungsgedanke prägt heute …

    Erstellungsdatum
    17.06.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt ArbeiterKind.de -  für alle, die als Erste aus ihrer Familie studieren

    ArbeiterKind.de - Regionalkoordination Hessen Frankfurt am Main

    "ArbeiterKind.de (www.arbeiterkind.de) ist das größte deutsche Netzwerk für alle, die als Erste in ihrer Familie studieren oder studieren möchten. Über 6.000 ehrenamtliche Mentorinnen und Mentoren engagieren sich in bundesweit 75 Städtegruppen - bestimmt auch in Deiner und Ihrer Nähe! Wir machen Mut zum Studium, informieren über Studienfinanzierung und Stipendien, begleiten im Hochschulalltag und …

    Erstellungsdatum
    15.06.2015

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (7 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Viva Vita und SerVita - Integrationsprojekt Freising

    Lebenshilfe Freising Freising

    Das Integrationsprojekt Freising gibt Menschen mit (geistiger) Behinderung einen Platz auf dem ersten Arbeitsmarkt. Im Tagungshaus und Restaurant Viva Vita und im Haus- und Garten-Service SerVita arbeiten Menschen mit und ohne Behinderung gleichberechtigt und nach Tarif entlohnt zusammen.   Statt zu fragen, ist die Person für den Job geeignet, fragen die Projektverantwortlichen, was braucht der …

    Erstellungsdatum
    24.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (2 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Beratungsstelle für Inklusion im Handwerk

    Handwerkskammer Region Stuttgart Stuttgart

    Während der Projektlaufzeit vom 1. Januar 2015 bis 31. Dezember 2016 wird an der Handwerkskammer Region Stuttgart eine Beratungsstelle für die Beschäftigung und Ausbildung von Menschen mit Behinderung in Handwerksbetrieben aufgebaut.    Die Beratungsstelle informiert Betriebe und Betroffene, vermittelt den richtigen Kontaktpartner bei den Leistungsträgern und Fachdiensten und unterstützt …

    Erstellungsdatum
    18.01.2016

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ansprechpartner & Referent Kreistagsabgeordneter und Behinderten-Aktivist Constantin Grosch

    Forum Inklusion Hameln

    Meine Themen
    Eingliederungshilfe / Entwicklung des Bundesteilhabegesetzes Persönliche Assistenz Kampagnenarbeit in der Selbsthilfe Behindertenpolitik durch Menschen mit Behinderungen Ich stehe als Ansprechpartner für Medien zur Verfügung

    Erstellungsdatum
    15.11.2016

    Recht …

  • Projekt NaBeBa e.V. - Naturwerkstatt für Menschen mit und ohne Behinderung

    NaBeBa e.V., Büro   Waltrop (Kreis Recklinghausen)

    Konzept orientiert sich an den Bedürfnissen von Kindern und Jugendlichen aller Altersstufen mit und ohne Behinderung. Auf unserem annähernd 10.000 qm großen Grundstück gestalten wir mit Kindern und Jugendlichen naturnahe Erlebnisräume, in denen sie ihre Fantasie und Kreativität ausleben können. Spielerisch werden sie dabei für die Kreisläufe der Natur sensibilisiert. Auch der angrenzende Wald der …

    Erstellungsdatum
    01.10.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusionsprojekt im Jugend- und Familienzentrum JeverNeun

    Jugend-und Familienzentrum JeverNeun Berlin

    In der JeverNeun gibt es seit Anfang 2012 ein Inklusionsprojekt, das von der Aktion Mensch für drei Jahre gefördert wird. Dieses Projekt setzt es sich zur Aufgabe junge Menschen mit und ohne Behinderung im offenen Kinder- und Jugendbereich zu integrieren. Mit den Mitteln Theater, Tanz, Zirkus und Musik werden inklusive Angebote geschaffen und auf mehrere Inszenierungen hingearbeitet. Im Offenen …

    Erstellungsdatum
    18.11.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Integrative Wohngemeinschaften

    Gemeinsam Leben Lernen e. V. München

    In den Integrativen Wohngemeinschaften von Gemeinsam Leben Lernen e.V. leben Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung gemeinsam mit Menschen ohne Behinderung, die oft Studierende sind. Menschen ohne Behinderung unterstützen ihre Mitbewohner und leben in der WG dafür mietfrei. In der Regel leben neun Männer und Frauen in einer WG (davon fünf Personen mit einer Behinderung). Sie werden …

    Erstellungsdatum
    06.04.2016

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt CAP-Lebensmittelmarkt Stuttgart-Weilimdorf

    NintegrA Unternehmen für Integration gGmbH Stuttgart

    Arbeits- und Ausbildungsplätze für Menschen mit Handicap im Lebensmittel-Einzelhandel. Integration und Qualifizierung von Menschen mit Behinderung und benachteiligten Menschen. Frisches Vollsortiment-Angebot, preiswerte Discountartikel, Markenware und regionale Erzeugnisse. Einkaufshilfe, kompetente und freundliche Beratung. Auf Wunsch Lieferservice nach Hause; ab einem Einkaufswert von 30 Euro …

    Erstellungsdatum
    30.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusives Audioprojekt „Störmthaler Se(e)hörgang“

    Soziokulturelles Zentrum KuHstall e.V. Großpösna

    Bei diesem Projekt erkundeten sehbeeinträchtigte Schüler der Wladimir-Filatow-Schule gemeinsam mit nicht sehbeeinträchtigten Schülern des Wilhelm-Ostwald-Gymnasiums medial den Störmthaler See in seiner Naturbeschaffenheit und in seiner Entstehungsgeschichte. Sie setzten sich dabei reflexiv und eigenständig mit dem Thema Neuseenland auditiv auseinander. Ausgestattet mit Audioaufnahmegeräten …

    Erstellungsdatum
    18.02.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Referent Wissenschaftliche Mitarbeiterin M.A. Kirsten Vollmer

    Bundesinstitut für Berufsbildung Bonn

    Meine Themen
    Berufliche Bildung behinderter Menschen mit Schwerpunkten auf dualer Berufsausbildung einschließlich Nachteilsausgleich in Ausbildung und Prüfung und Fachpraktikerberufe

    Erstellungsdatum
    29.02.2016

    Recht …

  • Projekt 12.3.2016   1. FLVW Inklusionstunier des SV  Blau-Weiß Aasee Münster

    SV Blau-Weiß Aasee Münster Münster

    Wir laden alle Freunde ds inkluiven Fußballs zu unserm Turnier im Schulzentrum Münster-Wolbeck ein. Erwartet werden 14 Teams aus NRW. Gespielt wird von 10:00 - 16:00 Uhr .

    Erstellungsdatum
    01.03.2016

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt YOGA barrierefrei

    YOGA barrierefrei Berlin

    „YOGA barrierefrei“ ermöglicht Yoga-Unterricht für körperbehinderte Menschen in Berlin. Das ganzheitliche Programm besteht aus Atemübungen, Körperstellungen, Entspannung, Meditation und Wissen über Yoga.  Der Unterricht wird individuell an die Bedürfnisse der Kursteilnehmenden angepasst. Die Kurse bestehen aus maximal sechs Personen, sodass eine intensive Betreuung und eine persönliche Atmosphäre …

    Erstellungsdatum
    05.11.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt MITTENDRIN statt AUSSENVOR

    KIELER FENSTER Kiel

    Das Inklusionsprojekt MITTENDRIN statt AUSSENVOR des KIELER FENSTER unterstützt seit dem Jahr 2008 Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigungen oder Erkrankung bei der gleichberechtigten Teilhabe am Leben in der Gesellschaft.   Um unserer Leitidee einer inklusiven Gesellschaft näher zu kommen, organisieren wir Informations- und Begegnungsveranstaltungen zum Thema psychische Gesundheit in …

    Erstellungsdatum
    03.09.2014

    Gesundheit, Pflege, Prävention, Reha …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt EIN Flensburg für ALLE!

    Lebenshilfe Flensburg gGmbH Flensburg

    Wir möchten das Flensburg eine Stadt wird, in der alle Menschen mit und ohne Behinderung, als Bürger und Bürgerinnen willkommen sind und selbstverständlich ohne Barrieren am gesellschaftlichen Leben teilhaben können.  Wir möchten die Bewohner für das Thema sensibilisieren und zeigen, dass Inklusion und Barrierefreiheit für ALLE Menschen gut ist.  Alte wie junge Menschen, Menschen mit Behinderung, …

    Erstellungsdatum
    02.02.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ansprechpartner & Referent Inklusionsberater Christian Münch

    Südwestfälische Industrie- und Handelskammer Hagen

    Meine Themen
    Inklusion im Arbeitsleben, Sichtweisen von Unternehmen, Netzwerkbildung, Unternehmensberatung zur Inklusion, Jobcarving

    Erstellungsdatum
    29.01.2016
  • Projekt Restaurant "BlauHaus" im ElsterPark

    Elster-Werkstätten gGmbH Herzberg

    Restaurant "BlauHaus"- Bildungs- und Begegnungsstätte der ELSTER-WERKSTÄTTEN gemeinnützige GmbH    Bildung durch Erlebnisse  Der ElsterPark ist die erste barrierefreie Bildungs- und Begegnungsstätte in der Region Südbrandenburg, die seinen Schwerpunkt für Ferienfreizeiten auf Bildung durch Erlebnisse setzt.    Gelebte Inklusion  Gegenseitiges Kennenlernen ist das beste Mittel, um Vorurteile zu …

    Erstellungsdatum
    24.07.2017

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Markthaus Lebensmittel Weinheim

    Markthaus Lebensmittel Weinheim Weinheim

    Mit Markthaus Lebensmittel widmet sich das Markthaus Mannheim der stadtteilnahen Versorgung mit Lebensmitteln und Gütern des täglichen Bedarfs. Damit trägt das Markthaus dem Umstand Rechnung, dass viele kleine Supermärkte in den Quartieren zugunsten von Großmärkten an den Stadträndern geschlossen wurden. Um die Grundversorgung für Familien mit Kindern, ältere und in ihrer Mobilität eingeschränkte …

    Erstellungsdatum
    13.10.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

50 Projekt(e)

Resultate 1 bis 50 von insgesamt 745

Weitere Navigation

Projekte Filtern

filtern:

Dokumenttyp