Navigation und Service des Auftritts der Behindertenbeauftragten Verena Bentele

Logo Inklusion bewegt Deutschland

Resultate 1 bis 50 von insgesamt 469

Beispiele

  • Stadionlauf Köln - kirche.läuft

    DJK Sportverband Köln Köln

    Der Stadionlauf Köln findet jährlich (07.06.2015) auf den Vorwiesen des Rheinenergie Stadions statt. Die Strecken von 500m bis 10 Meilen können teilweise sogar von Rollstuhlfahrern genutzt werden. Gebärdendolmetscher übersetzen die Impulse und Ansagen und Menschen mit Sehbehinderung wird ein Begleitläufer zur Verfügung gestellt. In diesem Jahr (2015) findet zur gleichen Zeit auf den …

    Erstellungsdatum
    17.03.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • HNU - Handicap - Na und?

    BVS Bayern e.V. München

    In Kliniken werden Workshops und Informationsveranstaltungen zum Thema Behindertensport durchgeführt mit dem Ziel Interessierte aktiv an Sportvereine in ihrem Heimatort zu vermitteln. Maßnahmen: • Workshops • Beratungsgespräche • Schnupperangebote in Sportarten

    Erstellungsdatum
    14.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Michaeli Schule Köln – Freie Waldorfschule mit inklusivem Unterricht

    Michaeli Schulverein Köln e.V. Köln

    Die Michaeli Schule Köln ist eine einzügige Freie Waldorfschule mit inklusivem Unterricht. Sie wurde im Jahr 2000 gegründet. In jeder Klasse werden etwa 25 Kinder, davon 4-6 Kinder mit erhöhtem Förderbedarf, von jeweils zwei LehrerInnen im Team unterrichtet.     Gründungsimpuls war die Idee, eine Schule zu schaffen, in der Menschlichkeit, Anteilnahme, gegenseitiges Helfen und Miteinander als …

    Erstellungsdatum
    26.08.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Cafeteria Bardoschule Fulda

    Haus Martha - St. Antoniusheim Fulda

    Gutes Mittagessen, gute Pausenverpflegung und ein gutes Miteinander sind die Stärken der Cafeteria in der Bardoschule in Fulda. Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Talenten arbeiten täglich in dieser Cafeteria. Wir wollen zeigen, dass alle Menschen einer Arbeit nachgehen können – jeder an seinem Platz mit seinen Stärken. So gelingt es jeden Tag!  Wir schaffen Begegnungen zwischen …

    Erstellungsdatum
    02.01.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • TETSCHE ALL INCLUSIVE – MITMACH-CHOR

    Theodor-Schäfer-Berufsbildungswerk Husum Husum

    Wir singen jeden Dienstag um viertel vor fünf eine Stunde lang im Freizeithaus des Theodor-Schäfer-Berufsbildungswerkes in Husum.   Wir sind eine Gruppe aus Mitarbeitenden und Teilnehmenden unseres Hauses mit und ohne Handicap, die einfach Lust zum gemeinsamen Treffen und Singen haben.  Unser Chor begleitet den jährlichen Weihnachtsgottesdienst unseres Berufsbildungswerkes und trat auch während  …

    Erstellungsdatum
    29.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • YOGA barrierefrei

    YOGA barrierefrei Berlin

    „YOGA barrierefrei“ ermöglicht Yoga-Unterricht für körperbehinderte Menschen in Berlin. Das ganzheitliche Programm besteht aus Atemübungen, Körperstellungen, Entspannung, Meditation und Wissen über Yoga.  Der Unterricht wird individuell an die Bedürfnisse der Kursteilnehmenden angepasst. Die Kurse bestehen aus maximal sechs Personen, sodass eine intensive Betreuung und eine persönliche Atmosphäre …

    Erstellungsdatum
    05.11.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Inklusion im Sport - selbstverständlich (Zusatzqualifikation)

    Sportjugend Hessen Wetzlar

    Mit der gemeinsamen Initiative von KfW Stiftung, Landessportbund Hessen e.V. und Sportjugend Hessen "Inklusion im Sport – selbstverständlich" wird die Umsetzung von Inklusion im Breiten- und Schulsport gefördert. Baustein hierfür ist die neue Profilerweiterung Inklusion mit dem Schwerpunkt Kinder undJugendliche. Einen Kurzeinblick zu diesem Projekt ist über folgenden Link zu finden:  …

    Erstellungsdatum
    23.01.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Wohnen im Quartier - Inklusive Wohnangebote der Heinrich-Haus gGmbH

    Heinrich-Haus gGmbH Neuwied

    Im Rahmen entwickelter Konzepte stellt die weitere Differenzierung unserer Wohnangebote an den Standorten Neuwied, Höhn und St. Katharinen einen neuen Schwerpunkt für das inklusive Wohnen im Heinrich-Haus dar.     Als besonderes Merkmal dieser Entwicklung gilt die Zusammenarbeit mit ortansässigen privaten Investoren und eine ambulant strukturierte Dienstleistungsstruktur, entweder in Eigenleistung …

    Erstellungsdatum
    20.11.2014

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • „99 Rampen“

    Konstanz

    „99 Rampen“ ist ein vom  Behindertenbeauftragten der Stadt Konstanz  initiiertes Projekt, das von  • Round Table Konstanz  • Stadtverwaltung Konstanz  • Stadtmarketing Konstanz GmbH  • Treffpunkt Konstanz e.V.  • DEHOGA Baden-Würrtemberg e.V. Konstanz  unterstützt wird.    Die Stadtverwaltung Konstanz entwickelt in Kooperation mit vielen Beteiligten ein umfassendes Informations- und Leitsystem für …

    Erstellungsdatum
    25.11.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • SAMOCCA

    Donau-Ries-Werkstätten GmbH Nördlingen

    Seit dem 14. November 2013 betreibt die Donau-Ries-Werkstätten GmbH der Lebenshilfe ein SAMOCCA in der Eisengasse 1 in Nördlingen.    Wie in allen SAMOCCAs deutschlandweit ist es auch hier das Kernanliegen, attraktive Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung anzubieten und so stellen die zwölf  Mitarbeiter mit Handicap auch hier etwa 80 Prozent der Belegschaft. Die Philosophie ist es, stets das …

    Erstellungsdatum
    27.10.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Treffpunkt "La Vie"

    Treffpunkt "La Vie" Sundern

    Der Treffpunkt "La Vie" ist ein Kooperationsprojekt der Diakonie Ruhr-Hellweg e.V. und des Förderkreis Psychische Gesundheit Arnsberg e.V..     Es begann vor mehr als drei Jahren mit der Idee, in Sundern ein gemeinsames innovatives Projekt zu starten. Die Grundlagen für unsere Zusammenarbeit sind die freundschaftliche Verbundenheit zwischen uns Kollegen vom Förderkreis und der Diakonie sowie …

    Erstellungsdatum
    30.09.2014

    Gesundheit, Pflege, Prävention, Reha

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ausbildung zur/zum Betreuungspädagogin/en

    EuBiA GmbH Düsseldorf

    Wir bilden Betreuungspädagogen aus. Die Weiterbildung wird von Arbeitsagenturen und Jobcentern gefördert.    Handlungsfelder der Betreuungspädagogen und Betreuungspädagoginnen umfassen im Wesentlichen die Unterstützung von Menschen in  besonderen Lebenssituationen, sodass diese ein  weitgehend selbstbestimmtes, erfülltes und  unabhängiges Leben führen können.    Im Zusammenhang mit der Ausbildung …

    Erstellungsdatum
    10.12.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Erwachsenenbildung mit gestalten

    Volkshochschule Osterholz-Scharmbeck / Hambergen / Schwanewede Osterholz-Scharmbeck

    Die Volkshochschule Osterholz-Scharmbeck / Hambergen / Schwanewede e. V. verfolgt das Ziel, Erwachsenen mit und ohne Beeinträchtigungen ein gelungenes gemeinsames Lernen zu ermöglichen. Unterschiedlichkeit wird als Bereicherung für den Lernprozess verstanden. Die verschiedenen Kompetenzen der vielfältigen Teilnehmenden sollen für die Gruppe nutzbar gemacht werden. Die Lebenshilfe Osterholz e. V. …

    Erstellungsdatum
    17.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Pension SoNA

    Neue Arbeit Dienstleistungsagentur GmbH Fellbach

    Integrative Pension, die Menschen mit Behinderung und benachteiligten Menschen eine Chance zur Teilhabe am Arbeitsleben bietet. Elf gemütliche Einzel- und Zweibettzimmer in drei Preiskategorien. Zimmer mit TV und Schreibtisch, größtenteils auch mit Kochgelegenheit und Kühlschrank. Auf Wunsch Nichtraucherzimmer. Vier Internetanschlüsse, schöne Sonnenterrasse.

    Erstellungsdatum
    30.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • PIKSL

    In der Gemeinde leben gGmbH Düsseldorf

    Moderne Technologien können das Leben erleichtern –gerade das von Menschen mit kognitiven Einschränkungen. Doch viele Geräte und Programme lassen sich nicht intuitiv bedienen. Das schließt Menschen mit Lernschwierigkeiten dauerhaft aus – von Informationen, Wissen und gesellschaftlicher Teilhabe. PIKSL („Personenzentrierte Interaktion und Kommunikation für mehr Selbstbestimmung im  Leben“) macht …

    Erstellungsdatum
    17.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • SAMOCCA

    Samariterstiftung Aalen

    2003 gründete die Samariterstiftung in Aalen die Kaffeerösterei SAMOCCA, die 16 Menschen mit geistiger Behinderung oder psychischer Erkrankung einen abwechslungsreichen und attraktiven Arbeitsplatz bietet. 120 Plätze innen und im Garten laden unsere Gäste zum Entspannen und Genießen ein. Unsere Philosophie, stets das Besondere in hoher Qualität für unsere Kunden bereit zu halten, spiegelt sich in …

    Erstellungsdatum
    04.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (2 Bewertung(en) insgesamt)

  • Aikempo Dojo

    SC Potsdam e.V. Potsdam

    Kampfkunst und Yoga - inklusiv & barrierefrei seit 14 Jahren.      Der Aikempo Dojo bietet moderne Kampfkunst, die Körper und Geist fördert und fordert. Wir sehen unser Training nicht so verbissen: Es soll vor allem Spaß machen und gesund sein. Deshalb gibt's keine Wettkämpfe und keine Prüfungen. Jede Technik lässt sich an die Fähigkeiten des Einzelnen anpassen. Gern wird auch mal spielerisch …

    Erstellungsdatum
    29.08.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Cafeteria - Marienschule fulda

    Haus Martha - St. Antoniusheim Fulda

    Gutes Mittagessen, gute Pausenverpflegung und ein gutes Miteinander sind die Stärken der Cafeteria der Marienschule in Fulda. Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Talenten arbeiten täglich in dieser Mensa. Wir wollen zeigen, dass alle Menschen einer Arbeit nachgehen können – jeder an seinem Platz mit seinen Stärken. So gelingt es jeden Tag!  Wir schaffen Begegnungen zwischen Menschen mit …

    Erstellungsdatum
    02.01.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ecksberger Integrationsbetriebe GmbH (EIB)

    Ecksberger Integrationsbetriebe GmbH Mettenheim

    EIB ist ein Integrationsunternehmen nach § 132 SGB IX und eine gemeinnützige GmbH. Das Unternehmen ist am ersten Arbeitsmarkt überwiegend in den Geschäftsfeldern Gebäudereinigung, Textilservice und Fahrdienste tätig. Es werden Unterhalts-, Grund- oder Fensterreinigungen für Unternehmen und für Privatpersonen angeboten. Gereinigt werden z. B. Büros, Banken, Wohn- und Werkstattbereiche, Lagerhallen, …

    Erstellungsdatum
    24.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Aktion Steilkurve

    Aktion Hilfe für Kinder e.V. Gäufelden-Öschelbronn

    Ganz oben in der Steilkurve den Wind in den Haaren spüren, Fliehkräfte am eigenen Körper fühlen und sich sportlich betätigen – dies erleben sehbehinderte, leicht geistig und körperlich behinderte Kinder bei der "Aktion Steilkurve". Dabei nehmen ehemalige Radprofis die Kinder auf einem Tandem mit auf eine Radrennbahn. Viele dieser Kinder sitzen zum ersten Mal auf einem Fahrrad und erleben die Fahrt …

    Erstellungsdatum
    17.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Mensa Freiherr-vom-Steinschule

    Haus Martha - St. Antoniusheim Fulda

    Gutes Mittagessen, gute Pausenverpflegung und ein gutes Miteinander sind die Stärken der Mensa der Freiherr-vom-Steinschule in Fulda. Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Talenten arbeiten täglich in dieser Mensa. Wir wollen zeigen, dass alle Menschen einer Arbeit nachgehen können – jeder an seinem Platz mit seinen Stärken. So gelingt es jeden Tag!    Wir schaffen Begegnungen zwischen …

    Erstellungsdatum
    02.01.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Inklusive Freizeitangebote im Heinrich-Haus

    Heinrich-Haus Neuwied gGmbH, Kultur und Freizeit Neuwied

    Inklusive Freizeitangebote im Heinrich-Haus    Eine wesentliche Rolle in der individuellen Entwicklung von Menschen spielt die Freizeitgestaltung. In der Zeit zwischen Schule, Ausbildungsplatz, Arbeitsplatz und häuslichem Wohnumfeld können spezielle Interessen und Talente ausprobiert, entwickelt und vertieft werden. Soziale Interaktion, kreative und intellektuelle Auseinandersetzung mit der …

    Erstellungsdatum
    03.11.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Fußball-Leistungszentrum Frechen

    Paul Kraemer Haus gGmbH, Fußball-Leistungszentrum Frechen Frechen

    Mit dem Fußball-Leistungszentrums Frechen bietet die Paul Kraemer Haus gGmbH, ein Unternehmen der Gold-Kraemer-Stiftung, jungen Männern mit geistiger Behinderung die Möglichkeit, unter professionellen Rahmenbedingungen den Fußballsport zu ihrem Beruf zu machen und ermöglicht erstmals in Deutschland, Fußball als Werkstattberuf auszuüben. Nach dem Leitsatz „Trainieren wie die Profis“ erhalten hier …

    Erstellungsdatum
    21.11.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • IFB-Gruppe

    IFB Inklusion durch Förderung und Betreuung e.V. Wiesbaden

    „So viel Selbstbestimmung wie möglich, so viel Betreuung wie nötig“, so der Leitgedanke der IFB-Gruppe, die Menschen mit besonderen Bedürfnissen unterstützt. Ursprünglich als private Elterninitiative gegründet, begleiten, pflegen und fördern wir heute über 2.000 Menschen und ihre Familien und Angehörigen.    Zur IFB-Gruppe gehören gemeinnützige Vereine, Gesellschaften und Stiftungen in Wiesbaden …

    Erstellungsdatum
    05.03.2015

    Gesundheit, Pflege, Prävention, Reha

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Mobilität erfahren – Ein inklusives Angebot der Heinrich-Haus gGmbH

    Heinrich-Haus gGmbH Neuwied

    Mobilität ist ein wichtiger Bestandteil der beruflichen und gesellschaftlichen Integration. Das eigene Kraftfahrzeug bietet in besonderem Maße individuelle Mobilität und ist vor allem Voraussetzung für die berufliche Entwicklung sowie die Gestaltung des privaten Lebensbereichs. Dies gilt im erheblichen Maße für Menschen mit individuellen Lernschwächen, die nur schwer mit anderen Mitbewerbern um …

    Erstellungsdatum
    20.11.2014

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • -Vielfalt gemeinsam Leben- Inklusive Kindertagesstätte Rosengarten in Aalen/Wasseralfingen

    Reha-Südwest Ostwürttemberg-Hohenlohe gGmbH Aalen-Wasseralfingen

    Unsere Projektidee ist die Verwirklichung eines gemeinsamen Miteinander von Kindern mit und ohne Behinderung in einer Kindertageseinrichtung. Projektergebnis ist ein umfassendes, inklusives Einrichtungskonzept.     Bereits in den 2000er Jahren wurde das vorschulische, sonderpädagogische Angebot des Rosengarten für Kinder mit Körper- und/oder Schwerstmehrfachbehinderung auch auf Kinder ohne …

    Erstellungsdatum
    04.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (5 Bewertung(en) insgesamt)

  • Inklusives Wohnprojekt (im Bau)

    Frau Manuela Kornprobst Ingolstadt

    Das inklusive Wohnprojekt bietet insgesamt 28 rollstuhlgerechte Wohneinheiten an. Die Wohnungsgrößen lassen sich nach 1-Zi-Wohungen für Hausgemeinschaften, 2-Zi-Wohnungen für die Alleinnutzung oder Zweierbelegung, 3- und 4-Zi-Wohnungen für Familien und einer 5-Zi-Wohnung für eine Wohngruppe bzw. Wohngemeinschaft unterteilen.  Des Weiteren gehören dazu: Gemeinschaftsräume, Barrierefreies Bistro, …

    Erstellungsdatum
    28.08.2014

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Wanderausstellung "Andere Augen - eine Ausstellung über das Sehen"

    Andere Augen e.V. Berlin

    Erste weitgehend barrierefreie Fotoausstellung im deutschsprachigen Raum. Ehrenamtlich erstellt und finanziert. Seit 2010 in der Ausleihe in Deutschland. Unter Schirm"frau"schaft der Präsidentin des DBSV, Frau Renate Reymann. Konkrete Informationen unter www.andereaugen.de/wanderausstellung.

    Erstellungsdatum
    12.02.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (2 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ambulante Dienste Ulm / Neu-Ulm

    St. Gallus-Hilfe für behinderte Menschen gGmbH Ulm

    Die St. Gallus-Hilfe bietet in der Stadt Ulm, dem Alb-Donau-Kreis und dem Landkreis Neu-Ulm diverse inklusive ambulante Wohnmöglichkeiten für Menschen mit einer Beeinträchtigung an.    Im "Betreuten Wohnen in Familien" (BWF) leben Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit geistiger, körperlicher und/oder seelischer Behinderung als "neues Familienmitglied" in Gastfamilien. Auch für Mütter mit …

    Erstellungsdatum
    14.01.2015

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Bogenschießen

    alpha e.V. Wermelskirchen

    Sport ist für Menschen mit und ohne Behinderungen gleichermaßen wichtig. Die MitarbeiterInnen des Sozialpsychiatrischen Zentrums (SPZ) in Wermelskirchen, des  alpha e.V., haben immer wieder versucht die Besucherinnen der Kontakt- und Beratungsstelle in die gemeindenahen Sportvereine zu integrieren, leider ohne Erfolg.   Gründe hierfür sind  Ängste, Rückzugstendenzen, Kontaktschwierigkeiten und …

    Erstellungsdatum
    29.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Inklusionsatlas Heidelberg - Inklusion im Freizeitbereich

    VbI e.V. (Verein zur beruflichen Integration und Qualifizierung) Heidelberg

    Noch immer verbringen viele Menschen mit Behinderungen ihre Freizeit in Sondersystemen. Heidelberg will eine Stadt des sozialen Ausgleichs sein, die Ausgrenzung verhindert und Menschen zusammenbringt.   Gemeinsam mit der Stadt Heidelberg arbeiten wir an dem Projekt "Inklusion im Freizeitbereich".      In welcher Musik-, Sport- oder Freizeitgruppe nehmen Menschen mit Behinderung teil? Welche …

    Erstellungsdatum
    13.11.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Erlebte Integrative Sportschule (EISs) - Reha- Gesundheitssportverein Moosburg

    Reha-/Gesundheitssportverein Moosburg Moosburg

    1 inklusive Kindersportgruppe http://www.bvs-bayern.com/Inklusionssport/EISs/

    Erstellungsdatum
    15.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • WERKSTATTEXPRESS

    Lebenshilfe Regensburg Gebelkofen

    Das inklusive Bandprojekt der LEBENSHILFE Regensburg:    Gegründet 2007 aus einer arbeitsbegleitenden Maßnahme der Regensburger Werkstätten (WfbM) hat sich das Bandprojekt mit Guter-Laune-Musik inzwischen die öffentlichen Bühnen in der Umgebung erspielt!    Freude und Spaß stehen dabei für die 12 Musiker, Sänger und Sängerinnen mit Behinderung im Vordergrund, aber auch deren spezielles …

    Erstellungsdatum
    12.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (11 Bewertung(en) insgesamt)

  • Inklusionsfackel durch Deutschland

    Netzwerk Inklusion Frankfurt Hanau

    Wir sind das Netzwerk Inklusion Deutschland, das sich mit dem Ziel gegründet hat, einen Ruck durch Deutschland zu schicken und den Begriff Inklusion mit positiven Aktivitäten zu füllen. Dafür haben wir in Frankfurt einen Start gemacht und einen Aktionstag durchgeführt, bei dem die Inklusionsfackel entzündet wurde, die 2015 innerhalb von 3 Monaten alle Landeshauptstädte besuchen wird.  Über die …

    Erstellungsdatum
    26.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Erlebte Integrative Sportschule (EISs) - SC Wernsbach-Weihenzell

    SC Wernsbach-Weihenzell Weihenzell

    3 inklusive Sportgruppen http://www.bvs-bayern.com/Inklusionssport/EISs/

    Erstellungsdatum
    15.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Studienzentrum für Sehgeschädigte - Service und Forschung für Studierende mit Sehbehinderung oder Blindheit am KIT

    Studienzentrum für Sehgeschädigte (SZS) am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Karlsruhe

    Das SZS unterstützt und berät seit vielen Jahren Studierende und Studieninteressierte mit Sehschädigung in allen am KIT angebotenen Studienfächern. Hierbei entwickelt das interdisziplinäre Team des SZS innovative und individuelle Lösungen für ein barrierefreies Studium, insbesondere für MINT-Studiengänge. Dabei können die Studierenden des KIT am SZS eine umfangreiche Ausstattung an neuesten …

    Erstellungsdatum
    18.03.2015

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Capito Nordbayern - Zentrum für Barrierefreiheit

    RDB Rummelsberger Dienste für Menschen mit Behinderung gemeinnützige GmbH Pappenheim

    Bei diesem Projekt kooperiert die Rummelsberger Diakonie mit dem Verein Capito aus Graz. Capito ist ein zertifiziertes Unternehmen, das seit über zehn Jahren im Bereich der Barrierefreiheit erfolgreich tätig ist.     Mit dem Kompetenzzentrum wollen wir umfangreiche Übersetzungen von Texten in leichter Sprache anbieten und die physische Barrierefreiheit optimieren. Darüber hinaus sollen …

    Erstellungsdatum
    22.11.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Inklusives Theaterprojekt Mittendrin

    mebus körmann stiftung, Leichlingen Leichlingen

    Das Projekt richtet sich an Menschen in jedem Alter mit und ohne Behinderung aus der Stadt Leichlingen und Umgebung. Momentan werden 7 Schauspieler und Schauspielerinnen mit und 7 ohne Behinderung unter der professionellen Leitung von Nicola Glück (www.nicolaglueck.de) spielen, sodass ein exemplarisches Gesellschaftsbild entworfen werden kann.   Im Mittelpunkt der Arbeit steht die Sensibilisierung …

    Erstellungsdatum
    01.04.2015

    Freizeit, Kultur und Sport …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Unified-Team "Fußballfreunde"

    Jugendförderverein Burghaun 36151 Burghaun und 36088 Hünfeld

    Das 2010 ins Leben gerufene inklusive Projekt "Unified-Team Fuballfreunde" ist ein Kooperationsprojekt des Jugendfördervereins Burghaun (Sportverein), der Vinzenz-von-Paul-Schule Hünfeld (Förderschule) und der Jahnschule Hünfeld (Regelschule), in dem Kinder- und Jugendliche mit und ohne Behinderung wöchentlich gemeinsam Fußball spielen. Darüber hinaus nimmt das Team immer wieder an Turnieren teil …

    Erstellungsdatum
    26.08.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Soziale Bibliotheksarbeit der Städtischen Bibliotheken Dresden - Sonderpreisträger des 1. Sächsischen Inklusionspreises

    Städtische Bibliotheken Dresden Dresden

    Mit der Sozialen Bibliotheksarbeit wird der Inklusionsgedanke mit ehrenamtlichem Engagement verzahnt. Bücherboten ermöglichen es Menschen mit Handicap und Senioren, welche die Bibliothek nicht selbst aufsuchen können, dennoch an diesem Lebensbereich teilzuhaben. Büchertische in entsprechenden Einrichtungen, im Zweifel direkt am Pflegebett, runden dieses Angebot ab.    Aus der Laudatio von Matthias …

    Erstellungsdatum
    26.01.2015

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Inklusion in Sachsen – ein Projekt des Lebenshilfe Landesverbandes Sachsen e.V.

    Lebenshilfe Landesverband Sachsen e.V. Chemnitz

    Bereits seit 2009 beschäftigt sich der Lebenshilfe Landesverband Sachsen mit der UN-Behindertenrechtskonvention und ihrer Umsetzung in Sachsen. Dazu führt die Lebenshilfe Projekte durch, die durch den Freistaat Sachsen gefördert sind.   Sachsen gehört zu den wenigen Bundesländern, die bisher keinen Aktionsplan zur Umsetzung der Konvention erstellt haben. In einem ersten Projekt erarbeitete die …

    Erstellungsdatum
    02.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Inklusive Bildung – Menschen mit Behinderungen lehren an Fach- und Hochschulen

    Stiftung Drachensee Kiel

    Projekt-Hintergrund    Oft sind selbst engagierte Fach- und Leitungskräfte unsicher, unwissend oder unerfahren, wenn es darum geht, Inklusion in der Praxis umzusetzen.  Das Modellprojekt Inklusive Bildung der Stiftung Drachensee qualifiziert (zukünftige) Fach- und Leitungskräfte durch die Expertise von Menschen mit Behinderungen, indem Menschen mit Behinderungen an Hochschulen lehren und an …

    Erstellungsdatum
    01.10.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • R4H - das Radio für barrierefreie Köpfe

    Health-Media g.e.V. Flensburg

    R4H - das Radio für barrierefreie Köpfe wird seit dessen Gründung im Jahr 2004 von einem Team des Trägervereins Health-Media e.V., bestehend aus ehrenamtlichen Mitarbeitern mit und ohne Behinderungen, betrieben.     »Radio4Health« strahlt sein informatives Programm mit dem Themenschwerpunkt »Gesundheit« sowie spezielle Sendeformate für Zielgruppen, die ansonsten in den öffentlichen Medien nicht …

    Erstellungsdatum
    17.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (2 Bewertung(en) insgesamt)

  • BARRIEREFREIHEIT24

    Schwarzenberg/ Erzgebirge

    Unser Informations- und Beratungsangebot zielt ab auf die Umsetzung bürgerfreundlicher, praktikabler und kostengünstiger Lösungen zur Herstellung von Barrierefreiheit im persönlichen wie im öffentlichen Bereich und tragen dazu bei, die Lebenssituation von Menschen mit Behinderungen und älteren Menschen zu verbessern.  Unser Ziel ist es, Menschen mit Behinderungen die uneingeschränkte und …

    Erstellungsdatum
    15.10.2014

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Inklusive Beschulung

    Grundschule Nadorst Oldenburg

    Die Grundschule Nadorst hat sich seit 15 Jahren zur Aufgabe gesetzt, Schule für alle Kinder aus dem Stadtteil zu sein. Kinder unterschiedlichster Unterstützungsbedarfe werden gemeinsam mit Regelkindern beschult. Hilfen kommen zum Kind, statt das Kind quer durch die Stadt zu Hilfen zu transportieren.

    Erstellungsdatum
    22.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Kooperationsprojekt Inklusion „KOPI“ Industrie- und Handelskammer Nordschwarzwald  Kooperationspartner: GWW GmbH (Gemeinnützige Werk- und Wohnstätten)

    Industrie- und Handelskammer Nordschwarzwald Pforzheim

    Die Kooperation der Inklusionsberatung IHK Nordschwarzwald und GWW GmbH Sindelfingen (Gemeinnützige Werk- und Wohnstätten) hilft Unternehmen erfolgreich "inklusiv" zu werden. Wir bieten kompetente Beratung und Unterstützung für Unternehmen und deren Ansprechpartner bei der individuellen behindertengerechten Arbeitsplatzgestaltung, bei der Auswahl geeigneter Personen, bei Coaching der Ausbilder und …

    Erstellungsdatum
    01.12.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Paralympisches Schwimmen an der Sportschule Potsdam

    Eliteschule des Sports, Gesamtschule "F.-L.-Jahn" Potsdam

    Schwimmer mit Handicap können in Potsdam ihren Traum von einer paralympischen Medaille verwirklichen. Seit dem Schuljahr 2011/12 nimmt die Sportschule Potsdam behinderte Kinder und Jugendliche mit den sonderpädagogischen Förderschwerpunkten "körperlich-motorische Entwicklung" und "Lernen" auf Empfehlung des Behindertensportverbandes Brandenburg in der Sportart Schwimmen auf.      Wir leben …

    Erstellungsdatum
    19.10.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • "Barrierefreie Verwaltung - barrierefreie Bescheide"

    Amt für Soziale Arbeit, Abteilung Koordinationsstelle Behindertenarbeit Wiesbaden

    Das Modellprojekt gibt es seit 01.01.2013 und endet am 31.12.14. Im Rahmen der UN-Behindertenrechtskonvention wurde ein Landesaktionsplan des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration entwickelt. Daraus entstand das Projekt der Landeshauptstadt Wiesbaden, Amt für Soziale Arbeit mit dem Schwerpunkt "Barrierefreie Verwaltung - barrierefreie Bescheide". Es geht zum einen um die Entwicklung …

    Erstellungsdatum
    21.10.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • inklusivMAG

    room42 Nürnberg

    Das Magazin von room42 für die Metropolregion Nürnberg. Lebensart, Akzeptanz, Toleranz: INKLUSION!

    Erstellungsdatum
    07.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Kongress (Unterstützte) Kommunikation weckt alle Potenziale in dir!

    Der KommunikationsKreis(el) e.V. Witten

    „Kommunikation ist ein menschliches Grundbedürfnis und subjektiv für Lebens-qualität von entscheidender Bedeutung. Sie ist eine wesentliche Bedingung für soziale Partizipation und Selbstbestimmung und zudem eine wichtige Grundlage für Entwicklung“ (Wilken 2006). Sprache und Kommunikation im Allgemeinen bestimmen einen breiten Teil des sozialen Lebens, denn mittels Sprache werden Wünsche und …

    Erstellungsdatum
    16.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

50 Projekt(e)

Resultate 1 bis 50 von insgesamt 469

Weitere Navigation

Mitmachen lohnt sich!
Jede 20. Bewertung gewinnt!

Projekte Filtern

Projekte filtern:

Kategorien