Navigation und Service des Auftritts der Behindertenbeauftragten Verena Bentele

Logo Inklusion bewegt Deutschland

Resultate 1 bis 50 von insgesamt 726

Beispiele

  • Projekt Die GRAFIKWERKSTATT inklusiv

    Paul Kraemer Haus gGmbH Frechen

    Einen innovativen Weg in Richtung Inklusion geht das Projekt „GRAFIKWERKSTATT inklusiv“, mit dem künstlerisch begabte Menschen mit und ohne Behinderung gefördert werden. Im Gegensatz zu herkömmlichen kunstpädagogischen Angeboten für Menschen mit Behinderung bietet das Projekt künstlerisch begabten Menschen in einer fest organisierten Gruppe ihre Begabung weiter zu entwickeln und als professionelle …

    Erstellungsdatum
    21.11.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ansprechpartner & Referent Beraterin Diplom-Pädagogin Sonja Wagner

    Beratung für Menschen mit Behinderung Detmold

    Meine Themen
    Ich berate seit mehr als 10 Jahren  Menschen mit Behinderung aus dem Kreis Lippe.  Die Beratung steht unter dem Motto:  Jeder Mensch hat das Recht:  Selbst über sein Leben zu bestimmen!    Dies ist das Angebot der Beratungs-Stelle:  Hilfe bei Anträgen.  Unterstützung bei Widersprüchen.  Wir beraten zu den Themen:  Wohnen, Arbeit Freizeit, Urlaub und Persönliches Budget.  Wir beantworten Fragen …

    Erstellungsdatum
    17.05.2016

    Gesundheit …

  • Projekt LWL-Bildungszentrum Soest

    LWL-Berufsbildungswerk Soest Soest

    Im LWL-Berufsbildungszentrum Soest finden Sie drei Einrichtungen unter einem Dach.     Das LWL-Berufskolleg Soest, Förderschule, Förderschwerpunkt Sehen, ist eine öffentliche Schule der Sekundarstufe II im berufsbildenden Bereich, und sie ist zugleich eine Förderschule. Träger ist der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in Münster. Das LWL-Berufskolleg erfüllt alle Aufgaben des beruflichen …

    Erstellungsdatum
    29.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt YOGA barrierefrei

    YOGA barrierefrei Berlin

    „YOGA barrierefrei“ ermöglicht Yoga-Unterricht für körperbehinderte Menschen in Berlin. Das ganzheitliche Programm besteht aus Atemübungen, Körperstellungen, Entspannung, Meditation und Wissen über Yoga.  Der Unterricht wird individuell an die Bedürfnisse der Kursteilnehmenden angepasst. Die Kurse bestehen aus maximal sechs Personen, sodass eine intensive Betreuung und eine persönliche Atmosphäre …

    Erstellungsdatum
    05.11.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Übungsleiterassistent für Menschen mit geistiger Behinderung

    Evangelische Stiftung Alsterdorf Hamburg

    Wir bieten Fortbildungen für Menschen mit geistiger Behinderung zum Übungsleiterassistenten an. Es richtet sich an Teilnahmer, die bereits im Sport und bei Bewegungsangeboten aktiv sind,   Die Fortbildungen richten sich sowohl an Menschen mit geistiger Behinderung, als auch an eingebundene BetreuerInnen, TrainerInnen oder ÜbungsleiterInnen ohne Behinderung, welche die Teilhabe am Sport für …

    Erstellungsdatum
    11.07.2017

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ansprechpartner & Referent Sachverständiger und Fachplaner für Barrierefreies Bauen Dipl. Ing. Dirk Michalski

    Architekturbüro Neunkirchen-Seelscheid

    Meine Themen
    Barrierefreies Planen und Bauen in allen Facetten, Umsetzung der gültigen Normen im öffentlichen Bauen und im privaten Wohnungsbau. Sowie Engagement in zahlreichen Selbsthilfeverbänden.

    Erstellungsdatum
    23.01.2017

    Gesundheit …

  • Projekt Inklusives Familienzentrum

    Ev. Trinitatis-KiTa & Ev. Familienzentrum Hofstede-Riemke Bochum

    Evangelisches Familienzentrum NRW mit interkulturellem und inklusiven Schwerpunkt.

    Erstellungsdatum
    18.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Projekt: Berufliche Eingliederung von GlF e.V.

    Gemeinsam leben Frankfurt e.V. Frankfurt

    Wir bieten unabhängige Unterstützung zum Thema berufliche Eingliederung mit dem Persönlichen Budget. Dieses gibt Menschen mit Behinderungen die Möglichkeit, jenseits der Behindertenwerkstatt zu arbeiten.   Dabei unterstützt das Persönliche Budget die Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen und trägt dazu bei, deren Wunsch- und Wahlrecht besser umzusetzen.    Das tun wir:  - Beratung über …

    Erstellungsdatum
    21.01.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Gemeinsam leben - gemeinsam lernen, Aachen

    Gemeinsam leben - gemeinsam lernen, Aachen e.V. Aachen

    Wir sind eine Initiative von Eltern von Kindern mit und ohne Behinderung, die sich seit 25 Jahren für Teilhabe in allen Lebensbereichen einsetzt.  Dazu engagieren wir uns politisch auf lokaler Ebene, vernetzt mit unseren Schwesterorganisationen auch landes- und bundesweit. Insbesondere aber bieten wir Beratung und Austausch für Eltern und Betroffene und stehen in engem Kontakt mit inklusiven …

    Erstellungsdatum
    19.02.2015

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusionsmesse "Chancen - Teilhabe am Arbeitsleben"

    Deutsche Rentenversicherung Baden-Württemberg, Regionalzentrum Schwäbisch Hall

    Durchführung einer Inklusionsmesse (zukünftig evtl. auch in anderer Ausgestaltung, z.B. in Form eines 'Marktplatzes'), kombiniert mit ergänzenden Angeboten (zuletzt eines 'Speed-Datings') und Erlebniswelten (z.B. einer 'Dunkel-Bar', einem 'Rollstuhl-Parcours', usw.) - Initiatoren: Agentur für Arbeit Schwäbisch-Hall/Tauberbischofsheim, Deutsche Rentenversicherung BW/Regionalzentrum Schwäbisch Hall, …

    Erstellungsdatum
    27.01.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache

    Hep Hep Hurra GbR Freiburg

    Hurraki ist ein Wörterbuch für Leichte Sprache. Viele Menschen reden umständlich. Nicht jeder versteht das. Die Wörter bei Hurraki soll jeder verstehen können. Alle haben ein Recht auf Information.

    Erstellungsdatum
    18.10.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Tagesförderstätte

    Evangelisches Diakoniewerk Zoar KdöR, Zoar-Wekstätten Rockenhausen Rockenhausen

    Die Tagesförderstätte wird derzeit so umgebaut, dass eine Durchlässigkeit zwischen WfbM und Tagesförderstätten-Besuch möglich ist. So kann die intensive Betreuung wie auch Teilhabe an der Arbeit als Angebot genutzt werden.

    Erstellungsdatum
    21.06.2017

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Puppentheater-Hörspiel

    Stiftung Jovita, Projekt musiculum Kiel

    Es ist ein inklusives Projekt für maximal 15 Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung. Das Projekt läuft über ein Schulhalbjahr, wöchentlich Nachmittags, je 90 min.    Eine eigens für das Projekt geschriebene Stückfassung einer Geschichte wird gemeinsam mit den teilnehmenden Kindern und Jugendlichen weiterentwickelt und an die jeweiligen Fähigkeiten und Vorstellungen angepasst. Diese …

    Erstellungsdatum
    22.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Die Lebenshilfe Würzburg hat ein neues Projekt: Das Inklusions-Projekt. Das Inklusions-Projekt ist Teil vom Urlaub- und Freizeit-Bereich von der Lebenshilfe Würzburg. Das Projekt wird gefördert von der Aktion Mensch. Seit dem 1.Oktober 2016 gibt es ein Team von drei Mitarbeitern beim Inklusions-Projekt. Das Projekt läuft 3 Jahre. Es gibt regelmäßige Netzwerktreffen bei denen Menschen mit einer …

    Erstellungsdatum
    12.12.2016

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt CAP-Lebensmittelmarkt Stuttgart-Riedenberg

    NintegrA Unternehmen für Integration gGmbH Stuttgart

    Arbeits- und Ausbildungsplätze für Menschen mit Handicap im Lebensmittel-Einzelhandel. Integration und Qualifizierung von Menschen mit Behinderung und benachteiligten Menschen. Frisches Vollsortiment-Angebot, preiswerte Discountartikel, Markenware und regionale Erzeugnisse. Einkaufshilfe, kompetente und freundliche Beratung. Auf Wunsch Lieferservice nach Hause; ab einem Einkaufswert von 30 Euro …

    Erstellungsdatum
    30.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Sommerblut Kulturfestival

    SOMMERBLUT e.V. Köln

    Sommerblut ist kultureller Vorreiter. Das Kölner Kulturfestival denkt gesellschaftliche Entwicklungen voraus.    Sommerblut holt den Rand in die Mitte und bringt die Mitte zum Rand. Das Kulturfestival lebt die Vision der kulturellen Teilhabe für alle Menschen, unabhängig von körperlicher oder geistiger Behinderung, ethnischer und sozialer Herkunft, Alter, Geschlecht und Religion.    Sommerblut ist …

    Erstellungsdatum
    25.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 4 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Kinderhaus “Sonnenschein” - Preisträger des 2. Sächsischen Inklusionspreises in der Kategorie „Bildung“

    Oberlausitzer Lebens- und Familienhilfe e. V., Kinderhaus Sonnenschein Bautzen

    Im Kinderhaus „Sonnenschein“ werden Kinder mit unterschiedlichen Behinderungsarten und –schweregraden sowie unterschiedlichen Entwicklungs- und Verhaltensbeeinträchtigungen betreut und gefördert. Die Kinder mit Förderbedarf werden entsprechend ihren Fähigkeiten und Möglichkeiten, auf ein selbstständiges und selbstbestimmtes Leben vorbereitet. Die Angebote werden in kindgerechter und spielerischer …

    Erstellungsdatum
    15.06.2016

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Michaeli Schule Köln – Freie Waldorfschule mit inklusivem Unterricht

    Michaeli Schulverein Köln e.V. Köln

    Die Michaeli Schule Köln ist eine einzügige Freie Waldorfschule mit inklusivem Unterricht. Sie wurde im Jahr 2000 gegründet. In jeder Klasse werden etwa 25 Kinder, davon 4-6 Kinder mit erhöhtem Förderbedarf, von jeweils zwei LehrerInnen im Team unterrichtet.     Gründungsimpuls war die Idee, eine Schule zu schaffen, in der Menschlichkeit, Anteilnahme, gegenseitiges Helfen und Miteinander als …

    Erstellungsdatum
    26.08.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt "KleinAberOho"

    Diakonie Ruhr-Hellweg Soest

    Angebunden an die Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung, der Diakonie Ruhr-Hellweg e.V., wurde ein inklusives Freizeitangebot für Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren geschaffen. „KleinAberOho“, wie sich die Gruppe der Kinder nennt, hat das Ziel, dass die Kinder gemeinsam Spaß, Spiel und Freude erleben. Des Weiteren sollen, durch den inklusiven Charakter der Gruppe und das Miteinander der …

    Erstellungsdatum
    12.05.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Berufseinstieg in gemeinsamen Unterricht

    Edith-Stein-Schule, berufliche Schule mit dem Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung Hochheim

    Die Edith-Stein-Schule Hochheim, eine berufliche Förderschule mit dem Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung bietet seit ca. 20 Jahren gemeinsamen Unterricht von körperlich beeinträchtigten Menschen und nicht beeinträchtigten jungen Menschen an. Die nichtbeeinträchtigten Schülerinnen und Schüler haben ihren Wohnsitz im Main-Taunus-Kreis in Südhessen.  Gemeinsam können die …

    Erstellungsdatum
    16.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Beratungs-, Informations- und Kontaktstelle

    Lebenshilfe Gifhorn gemeinnützige GmbH Gifhorn

    Kinder, Jugendliche und erwachsene Menschen mit einer Behinderung haben gesetzlich festgelegte Rechte, die den Ausgleich behinderungsbedingter Nachteile betreffen und ihre medizinische, berufliche und soziale Rehabilitation regeln. Allerdings wird es ihnen und ihren Angehörigen manchmal nicht leicht gemacht, ihre Erwartungen und Rechte zu klären und ihre Ansprüche einzulösen.     Unsere …

    Erstellungsdatum
    15.10.2014

    Gesundheit, Pflege, Prävention, Reha

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Erlebte Integrative Sportschule (EISs) - SG Hausham

    SG Hausham, Handicap-Integrativ Hausham

    5 inklusive Kindersportgruppen http://www.bvs-bayern.com/Inklusionssport/EISs/

    Erstellungsdatum
    15.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Die Startbahn ist ein Bildungszentrum für berufliche Orientierung und Vorbereitung und bereitet junge Menschen mit und ohne Behinderung auf ein Erwerbsleben vor. In einem dreistufigen Unterrichts- und Ausbildungskonzept sollen besondere Potentiale, Neigungen und Talente entdeckt und ausgebildet und die Absolventen gleichzeitig auf die Anforderungen des Arbeitsmarktes vorbereitet werden.  …

    Erstellungsdatum
    13.11.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Förderschule wird inklusiv

    Antoniusheim gGmbH Fulda Fulda

    Eine über 100-jährige Förderschule für Kinder mit geistigen Behinderungen öffnet sich für den gemeinsamen Unterricht aller Kinder. Im gerade begonnenen Schuljahr wurden erstmals 10 Kinder ohne Handicaps und 5 Kinder mit Handicaps aufgenommen. Das Projekt ist auf Dauer angelegt und soll als Modell für die Region entwickelt werden.

    Erstellungsdatum
    17.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt blista Marburg: Erste BRK-Betriebsvereinbarung zum „Leistungsentgelt“

    Deutsche Blindenstudienanstalt e.V. (blista) Marburg

    Als Arbeitgeber für rund 400 Menschen und einem Anteil von 70 schwerbehinderten Männern und Frauen nutzt die Deutsche Blindenstudienanstalt e.V. (blista) das tariflich verankerte Instrument des Leistungsentgelts auf innovative Weise: Gemeinsam haben die blista-Betriebspartner daraus ein Instrument geformt, das die volle, selbstbestimmte und gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Behinderungen …

    Erstellungsdatum
    12.01.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Gemeinnützige JOB GmbH - ein Integrationsbetrieb

    JOB GmbH (GJG Gemeinnützige Job-Gesellschaft mbH) Wiesbaden

    Menschen mit Behinderungen sind Menschen mit Fähigkeiten    Die gemeinnützige JOB GmbH bietet in Ihren verschiedenen Dienstleistungsbereichen Menschen mit einer Schwerbehinderung oder Erkrankung, die Möglichkeit wieder in das Berufsleben einzusteigen, sich im normalen Berufsleben einzubringen, weiterzubilden und langfristig zu integrieren.  Damit können unsere Mitarbeiter, ungeachtet ihrer …

    Erstellungsdatum
    23.04.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt BE-Beauftragter von Menschen mit Mobilitätsbesonderheiten

    LHM - Sozialreferat - Zentrale Bürgerschaftliches Engagement München

    Noch zu viele Menschen mit motorischen Beeinträchtigungen fühlen sich ausgeschlossen, wenn es um die Möglichkeit geht, sich ehrenamtlich zu engagieren. Zum Ziel, das München inklusiv wird gehört es auch, Menschen mit Behinderungen zum Bürgerschaftlichen Engagement zu gewinnen. Ich kläre mit ihnen einen passgenauen Einsatzbereich, legen gemeinsam wichtige Rahmenbedingungen fest und berate und …

    Erstellungsdatum
    07.02.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Die Fröhliche Singgruppe

    WIR NA UND konstanz

    Ganz kurz möchte ich die Fröhliche Singgruppe vorstellen. Unser musikalischer Leiter heißt Winfried Huber, genannt Winni. Begleitet wird er von Rudi Kaufmann. Die Gruppe besteht seit Oktober 2011. Es sind 20 – 40 Sänger. Wir treffen uns alle 14 Tage im St. Marienhaus zum Austausch, Kaffee trinken und Singen. Am liebsten singen wir Schlager und Volkslieder. Jeder bringt sich musikalisch so ein wie …

    Erstellungsdatum
    22.01.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Mithilfe einer Website, Blog, und Podcast sollen Themen im Zusammenhang mit Inklusion diskutiert werden. Experten in eigener Sache haben die Möglichkeit zu Wort zu kommen.

    Erstellungsdatum
    01.09.2016

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt "Offener Treff" von GlF e.V.

    Gemeinsam leben Frankfurt e.V. Frankfurt

    Der Offene Treff von Gemeinsam leben Frankfurt e.V. bietet jungen Menschen mit und ohne Behinderungen ab 12 Jahren vielfältige, pädagogisch begleitete Möglichkeiten Ihre Freizeit zusammen zu gestalten.  Wir sind offen für alle, in der Schulzeit und in den Ferien.  Durch zuverlässige Strukturen, feste Ansprechpartner und regelmäßige Öffnungszeiten schaffen wir für die Jugendlichen einen sicheren …

    Erstellungsdatum
    11.02.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Natürlich(e) Inklusion!    Wege ins normale Leben.   Der Verein Mühlenkraft hat das Gelände der Harnbacher Mühle gekauft, um den Ort mit   europaweit innovativen Inhalten wieder zu beleben, Wege zu ebnen und Brücken zu bauen,   Übergänge und Zugänge zu ermöglichen auf vielfältige Art und Weise. In einer technologisch,   handwerklich und pädagogisch gestalteten Neubauphase entsteht hier ein …

    Erstellungsdatum
    19.11.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Ehrenamt inklusiv

    Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Dinslaken Voerde

    Die Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Dinslaken wirbt für ehrenamtliches Engagement von Menschen mit und ohne Behinderung.

    Erstellungsdatum
    23.12.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Kommunaler Aktionsplan Inklusion

    Fachstelle Inklusion, Sozialamt Stadt Oldenburg Oldenburg

    „Oldenburg will Inklusion“, so lautet der Ratsbeschluss vom 21. Mai 2012. Damit wird die Stadtverwaltung u.a. beauftragt, gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern und der Politik einen Aktionsplan zu erstellen und dem Rat zur Beschlussfassung vorzulegen.     Inklusion wird dabei umfassend, als allgemeines Menschenrecht, verstanden. Die Stadt soll ein Lebensort für alle sein, unabhängig vom Alter, …

    Erstellungsdatum
    02.02.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • 4 Inklusive Kindersportgruppen http://www.bvs-bayern.com/Inklusionssport/EISs/

    Erstellungsdatum
    15.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Servicestelle Inklusion

    Badischer Behinderten- und Rehabilitationssportverband e.V. Baden-Baden

    Für alle Fragen rund um das Thema "Inklusion im Sport" haben der Badische Sportbund Freiburg e.V. und der Badische Sportbund Nord e.V. eine gemeinsame "Servicestelle Inklusion" eingerichtet.

    Erstellungsdatum
    25.04.2017

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Ecksberger Integrationsbetriebe GmbH (EIB)

    Ecksberger Integrationsbetriebe GmbH Mettenheim

    EIB ist ein Integrationsunternehmen nach § 132 SGB IX und eine gemeinnützige GmbH. Das Unternehmen ist am ersten Arbeitsmarkt überwiegend in den Geschäftsfeldern Gebäudereinigung, Textilservice und Fahrdienste tätig. Es werden Unterhalts-, Grund- oder Fensterreinigungen für Unternehmen und für Privatpersonen angeboten. Gereinigt werden z. B. Büros, Banken, Wohn- und Werkstattbereiche, Lagerhallen, …

    Erstellungsdatum
    24.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt ArbeiterKind.de -  für alle, die als Erste aus ihrer Familie studieren

    ArbeiterKind.de - Regionalkoordination Hessen Frankfurt am Main

    "ArbeiterKind.de (www.arbeiterkind.de) ist das größte deutsche Netzwerk für alle, die als Erste in ihrer Familie studieren oder studieren möchten. Über 6.000 ehrenamtliche Mentorinnen und Mentoren engagieren sich in bundesweit 75 Städtegruppen - bestimmt auch in Deiner und Ihrer Nähe! Wir machen Mut zum Studium, informieren über Studienfinanzierung und Stipendien, begleiten im Hochschulalltag und …

    Erstellungsdatum
    15.06.2015

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (7 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusives Wohnprojekt (im Bau)

    Frau Manuela Kornprobst Ingolstadt

    Das inklusive Wohnprojekt bietet insgesamt 28 rollstuhlgerechte Wohneinheiten an. Die Wohnungsgrößen lassen sich nach 1-Zi-Wohungen für Hausgemeinschaften, 2-Zi-Wohnungen für die Alleinnutzung oder Zweierbelegung, 3- und 4-Zi-Wohnungen für Familien und einer 5-Zi-Wohnung für eine Wohngruppe bzw. Wohngemeinschaft unterteilen.  Des Weiteren gehören dazu: Gemeinschaftsräume, Barrierefreies Bistro, …

    Erstellungsdatum
    28.08.2014

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt iD - Ihr Drogeriemarkt / Bietigheim-Bissingen

    Sozialunternehmen Neue Arbeit gGmbH Bietigheim-Bissingen

    Arbeits- und Ausbildungsplätze, Integration und Qualifizierung für Menschen mit einer Behinderung im Drogerie-Einzelhandel. Gut sortiertes, übersichtliches Sortiment aus Markenware und Discount-Artikeln. Auf Wunsch Lieferservice nach Hause; ab einem Einkaufswert von 30 Euro kostenlos.

    Erstellungsdatum
    30.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Das dokumentarische Videoblog zur Großbaustelle und zum neuen Quartier Mitte Altona in Hamburg.  Im Frühjahr 2016 starten wir durch. Als Filmemacher_innen und zukünftige Bewohner_innen des entstehenden Viertels sind wir mit der Kamera immer nah dran.   Wir wollen das Wachsen und Beleben des Neubauareals über mehrere Jahre begleiten und regelmäßig Videos online stellen. Themen, die uns dabei …

    Erstellungsdatum
    10.11.2015

    Mobilität, Bauen, Wohnen …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt CAP-Lebensmittelmarkt Stuttgart-West

    Sozialunternehmen Neue Arbeit gGmbH Stuttgart

    Arbeits- und Ausbildungsplätze für Menschen mit Handicap im Lebensmittel-Einzelhandel. Integration und Qualifizierung von Menschen mit Behinderung und benachteiligten Menschen. Frisches Vollsortiment-Angebot, preiswerte Discountartikel, Markenware und regionale Erzeugnisse. Einkaufshilfe, kompetente und freundliche Beratung. Auf Wunsch Lieferservice nach Hause; ab einem Einkaufswert von 30 Euro …

    Erstellungsdatum
    30.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Aktionsbündnis Schleswig-Holstein - Inklusive Jobs

    gefas - Gesellschaft für Arbeitsmarkt- und Strukturpolitik - Institut der Unternehmensverbände Nord - e.V. Rendsburg

    Das Aktionsbündnis Schleswig-Holstein - Inklusive Jobs informiert und berät Unternehmen zur Inklusion von Menschen mit Schwerbehinderung in den Arbeitsmarkt. Gleichzeitig unterstützt es Menschen mit Schwerbehinderung auf dem Weg in Beschäftigung und Ausbildung. Es dient zudem der Sensibilisierung und Information von Unternehmen zum Thema Betriebliches Eingliederungs-management (BEM). Jährlich wird …

    Erstellungsdatum
    21.12.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt PIKSL

    In der Gemeinde leben gGmbH Düsseldorf

    Moderne Technologien können das Leben erleichtern –gerade das von Menschen mit kognitiven Einschränkungen. Doch viele Geräte und Programme lassen sich nicht intuitiv bedienen. Das schließt Menschen mit Lernschwierigkeiten dauerhaft aus – von Informationen, Wissen und gesellschaftlicher Teilhabe. PIKSL („Personenzentrierte Interaktion und Kommunikation für mehr Selbstbestimmung im  Leben“) macht …

    Erstellungsdatum
    17.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusive Berufsorientierung bei BeoNetzwerk

    Stadtjugendausschuss e.V. Karlsruhe Karlsruhe

    Der Stadtjugendausschuss e.V. Karlsruhe und das Landratsamt Karlsruhe bieten in Kooperation mit der Agentur für Arbeit seit Oktober 2007 ein Projekt zur vertieften Berufsorientierung an. Das Projekt richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 7 bis 9 der Werkreal- und Realschulen mit dem Ziel, den Jugendlichen durch verschiedene Angebote den Einstieg in das Berufsleben zu …

    Erstellungsdatum
    17.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusion im Basketball TSV Hagen Unified

    TSV Hagen 1860 Abteilung Basketball Hagen

    In der Basketballmannschaft TSV Hagen Unified spielen Sportler mit einer geistigen Behinderung (Athleten) und nicht behinderte Sportler (Partner) in einem Team. Seit 2010 wird 1x pro Woche trainiert und seit 2011 nimmt die Mannschaft an Meisterschaftsspielen der 2. Kreisliga Hagen teil.  Sie spielt dabei gegen "normale" Mannschaften.   Entstanden ist das Team aus dem "Unified-Projekt" von Special …

    Erstellungsdatum
    07.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Für Menschen mit Behinderung gibt es weitestgehend keine Möglichkeit, mit Menschen ohne Behinderung zusammen Sport zu treiben. Daher bietet der Club Aktiv seit 2014 einen Jugendtreff an, der Kindern und Jugendlichen mit und ohne Behinderung gemeinsame Sport- und Freizeitveranstaltungen ermöglicht - ein positives Spaß- und Gemeinschaftserlebnis. Der Club Aktiv engagiert sich seit mehr als 40 Jahren …

    Erstellungsdatum
    27.12.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusion durch Kunst in den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden

    Staatliche Kunstsammlungen Dresden Dresden

    Die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD) zählen zu den drei großen Museumsinstitutionen Deutschlands. Ihre Traditionslinie reicht bis in das Jahr 1560 zurück, als Kurfürst August im Dresdner Residenzschloss die Kunstkammer- und Wunderkammer gründete. In dem heutigen Verbund sind 14 international renommierte Museen vereinigt, wie beispielsweise die Gemäldegalerie Alte Meister, das Grüne …

    Erstellungsdatum
    16.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Blindenfußballteam Würzburg: "Miteinander kicken ohne zu kucken"

    Inklusives Blindenfußballteam von VSV und BFW Würzburg Veitshöchheim

    Blindenfußballteam Würzburg: "Miteinander kicken ohne zu kucken“ ist ein Projekt, das sich zum Ziel gesetzt hat, die rasante Sportart Blindenfußball überregional bekannt zu machen. Das Blindenfußballteam von Vitalsportverein (VSV) und Berufsförderungswerk (BFW) Würzburg gibt es seit 2006, die Mannschaft ist Gründungsmitglied der Blindenfußball-Bundesliga. Wir haben gemerkt, dass viele Sehende die …

    Erstellungsdatum
    02.12.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (2 Bewertung(en) insgesamt)

  • Die Laborschule Bielefeld wurde als Versuchsschule des Landes NRW 1974 gegründet und arbeitet von Anfang an mit einem inklusiven Konzept. Sie sieht in der Verschiedenheit ihrer Kinder und Jugendlichen ihren Reichtum und antwortet auf ihr Ziel, jedem Einzelnen gerecht zu werden, mit einem hohen Maß an Individualisierung, eingebunden in das Leben in der Gemeinschaft der Schule.  Knapp 700 …

    Erstellungsdatum
    17.10.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ansprechpartner & Referent Dipl.-Päd. Manfred Wolter

    ISL Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben, BSK Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter Betzdorf

    Meine Themen
    INKLKUSION - Teilhabe aller Menschen in allen Lebensbereichen

    Erstellungsdatum
    26.03.2016

    Recht …

50 Projekt(e)

Resultate 1 bis 50 von insgesamt 726

Weitere Navigation

Projekte Filtern

filtern:

Dokumenttyp