Navigation und Service des Auftritts der Behindertenbeauftragten Verena Bentele

Logo Inklusion bewegt Deutschland

Resultate 1 bis 50 von insgesamt 696

Beispiele

  • Projekt "Neue Perspektiven gewinnen!"

    Förderband e.V. - Kulturinitiative Berlin Berlin

    Berliner Museen und der Projektträger Förderband e.V. - Kulturinitiative Berlin haben ein neues, wegweisendes Projekt zur Inklusion gestartet. Begegnung und Dialog auf Augenhöhe von Menschen mit Behinderung und MitarbeiterInnen der Museen ist das Ziel. Projektpartner aus 8 wichtigen Institutionen der musealen Kulturvermittlung (u.a. Staatliche Museen und Stiftung Preußische Schlösser und Gärten …

    Erstellungsdatum
    16.05.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Selbstverteidigungskurs für gehörlose Frauen

    Judi Nothdurft Consulting Röthenbach

    Frauen mit Behinderungen erleben zwei- bis dreimal häufiger sexuelle Gewalt als der weibliche Bevölkerungsdurchschnitt. Dies besagen die Ergebnisse der Bundesstudie der Uni Bielefeld aus 2012. Am meisten sind davon gehörlose Frauen betroffen.   Ich habe 2014 ein Konzept für Selbstverteidigungskurs speziell für gehörlose Frauen entworfen. Der Kurs kann laufen gebucht werden.  In meinem Kurs werden …

    Erstellungsdatum
    19.10.2016

    Gesundheit, Pflege, Prävention, Reha

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Hotel Rheinsberg - noch einen Schritt weiter

    Hotel Bad Säckingen GmbH Bad Säckingen

    Das Hotel Rheinsberg ist grundsätzlich ein rein privatwirtschaftlicher Betrieb, der die AwoCaDo gGmbH mit der administrativen Leitung des Hotels beauftragt hat. Hier spielt die Balance zwischen Wirtschaftlichkeit und sozialem Handeln noch eine größere Rolle als im Hotel St. Fridolin. Keine Fördergelder oder Subventionen sorgen für den Erfolg, sondern ein gutes Grundkonzept und ein Team, das den …

    Erstellungsdatum
    01.06.2016

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Waldseilpark Rummelsberg

    panini gemeinnützige GmbH Schwarzenbruck

    Der Waldseilpark Rummelsberg bietet eine attraktive Verknüpfung aus Naturerfahrung und Nervenkitzel.     In einer Höhe von 3 bis 15 Metern sorgen 7 verschiedene Parcours mit mehr als 50 Stationen in mitten des natürlichen Baumbestandes für Herausforderungen bei Jung und Alt. Grenzerfahrungen und einmalige Erlebnisse sind garantiert. Vor allem der über 100 Meter lange Flying Fox lässt die Herzen …

    Erstellungsdatum
    22.11.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Unternehmensberatungs- und Integrationsservice

    BFB e.V. I Beratung, Förderung und Bildung arbeitsloser Jugendlicher und Erwachsener Grünstadt

    Der Unternehmensberatungs- und Integrationsservice wird gefördert durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales, aus Mitteln des Ausgleichsfonds. Als Teil des Programms der Bundesregierung zur intensivierten Eingliederung und Beratung von schwerbehinderten Menschen soll es bereits bestehende Förderinstrumente und -maßnahmen ergänzen, die berufliche Integration schwerbehinderter Menschen …

    Erstellungsdatum
    15.12.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt SAMOCCA

    Samariterstiftung Aalen

    2003 gründete die Samariterstiftung in Aalen die Kaffeerösterei SAMOCCA, die 16 Menschen mit geistiger Behinderung oder psychischer Erkrankung einen abwechslungsreichen und attraktiven Arbeitsplatz bietet. 120 Plätze innen und im Garten laden unsere Gäste zum Entspannen und Genießen ein. Unsere Philosophie, stets das Besondere in hoher Qualität für unsere Kunden bereit zu halten, spiegelt sich in …

    Erstellungsdatum
    04.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (2 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Beratungsstelle Barrierefreies Bauen

    Architektenkammer Niedersachsen Hannover

    Die Architektenkammer Niedersachsen bietet allen Interessierten - Betroffenen, Bauwilligen, Architekten und Institutionen - eine kostenlose Beratung bei Fragen zum behindertengerechten und altersgerechten Bauen an. Die Fragen werden in der Architektenkammer erfasst und umgehend an die Berater weitergeleitet. Die Beratung erfolgt telefonisch, schriftlich oder im persönlichen Gespräch, wenn …

    Erstellungsdatum
    08.02.2016

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt CAP-Lebensmittelmarkt Bietigheim-Bissingen

    Sozialunternehmen Neue Arbeit gGmbH Bietigheim-Bissingen

    Arbeits- und Ausbildungsplätze für Menschen mit Handicap im Lebensmittel-Einzelhandel. Integration und Qualifizierung von Menschen mit Behinderung und benachteiligten Menschen. Frisches Vollsortiment-Angebot, preiswerte Discountartikel, Markenware und regionale Erzeugnisse. Einkaufshilfe, kompetente und freundliche Beratung. Auf Wunsch Lieferservice nach Hause; ab einem Einkaufswert von 30 Euro …

    Erstellungsdatum
    30.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Pferdesport und Reittherapie Zentrum der Gold-Kraemer-Stiftung

    Zentrum für Bewegung und Sport gGmbH der Gold-Kraemer-Stiftung Frechen

    Das Pferdesport und Reittherapie Zentrum der Gold-Kraemer-Stiftung (PRZ) in Frechen-Buschbell bietet mit der modernen Reitanlage eine inklusive Teilhabe für Menschen mit Behinderung und gleichzeitig vielfältige Möglichkeiten für Pferdesportlerinnen und Pferdesportler. Die zwei Reithallen (20 x 40 m, 20 x 60 m), der Außenplatz, die Galoppbahn, die Schrittbahn und die Führanlage werden durch die …

    Erstellungsdatum
    08.12.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Wir sind eine Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern und beraten schwerpunktmäßig Familien, in denen Kinder, Jugendliche bzw. junge Erwachsene (Höchstalter 27 Jahre) mit einer Epilepsie, Behinderung oder Entwicklungsauffälligkeit leben. Gleichzeitig sind wir als Erziehungsberatungsstelle Ansprechpartner für alle Bielefelder Familien mit Kindern im Alter von 0 bis 18 Jahren. Die …

    Erstellungsdatum
    30.06.2015

    Bildung und Erziehung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Integrationsfirma KLS

    KLS Kahla Logistik Service gGmbH Kahla

    Wir, die KLS KAHLA Logistik Service gGmbH, sind ein Integrationsunternehmen für Verpackung und Distribution, Lagerung, Konfektionierung sowie Fahr- und Transportdienstleistungen. Wir beschäftigten 40 Mitarbeiter mit und ohne Behinderung gemeinsam auf dem ersten Arbeitsmarkt.

    Erstellungsdatum
    07.01.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Für Menschen mit Behinderung gibt es weitestgehend keine Möglichkeit, mit Menschen ohne Behinderung zusammen Sport zu treiben. Daher bietet der Club Aktiv seit 2014 einen Jugendtreff an, der Kindern und Jugendlichen mit und ohne Behinderung gemeinsame Sport- und Freizeitveranstaltungen ermöglicht - ein positives Spaß- und Gemeinschaftserlebnis. Der Club Aktiv engagiert sich seit mehr als 40 Jahren …

    Erstellungsdatum
    27.12.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Aerobic für ALLE

    Rolliwelten e.V. Altenstadt

    Sport hält bekanntlichfit und gesund.  Beim Projekt "Aerobic für ALLE" machen Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam Sport. Dabei sind die verschiedensten Behinderungen vertreten: Rollstuhlfahrer, Hörbehinderte Menschen, Menschen mit Down-Syndrom, Amputierte, Menschen mit Herzerkrankung, Schlaganfall - und natürlich auch einfach gesunde Fugänger!  Aerobic ist gut für den ganzen Körper, …

    Erstellungsdatum
    17.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ansprechpartner Weiterbildung Prozessplaner*in Inklusion Ilona Matheis

    Technische Hochschule Köln Köln

    Meine Themen
    Beschäftigen Sie sich aktuell mit inklusiven Projekten und fragen sich, welche Methoden und geeigneten Konzeptansätze dafür dienlich sein könnten?    Haben Sie im Prozess bemerkt, dass inklusive Entwicklungsaufgaben besser interdisziplinär lösbar sind, wissen aber (noch) nicht, wie Sie dies angehen können?    Diesen und weiteren Fragen widmet sich die Weiterbildung zum/zur Prozessplaner*in …

    Erstellungsdatum
    17.08.2016

    Gesundheit …

  • Projekt Integrative Fussballmannschaft Team United - Teutonia Köppern

    SV Teutonia 1910 Köppern e.V. Friedrichsdorf

    EIN VEREIN FÜR ALLE  Wir sind der SV Teutonia 1910 Köppern, ein hessischer Fußballsportverein, bei dem neben 3 Seniorenmannschaften auch  11 Jugendteams dem runden Leder nachjagen. Das große  Aushängeschild ist die seit Jahrzehnten hervorragend funktionierende Jugendarbeit. Derzeit sind rund 230 Mädchen und Jungen im Alter zwischen 5 und 18 Jahren aktiv am Ball. Neben dem wöchentlichen, regulären …

    Erstellungsdatum
    21.01.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Wir, der Elternverein FortSchritt Rosenheim e.V., Verein zur Verbreitung der konduktiven Förderung, hat im Jahr 2013 eine eigenen private Grundschule gegründet. Wir sind Eltern von Kindern mit Körper- und Mehrfachbehinderung, für die es bisher keine inklusive Schule mit guter Förderung gibt.   Unsere Schule ist offen für alle Kinder und passt sich an ihre Bedürfnisse an – ob hochbegabt, aktiv, …

    Erstellungsdatum
    05.10.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Fortbildungstag "Barriere-freie Webseiten"

    Evang. Bildungswerk München e.V. München

    Unter dem Motto "Gott ist für alle erreichbar- wir auch" veranstaltet die Arbeitsgemeinschaft Medien der Evang. Bildungswerke in Bayern am 10.Oktober 2015 in München einen Fortbildungstag zum Thema "Barriere-freie Webseiten".  Die überegionale Veranstaltung richtet sich in erster Linie an Webseiten-Verantwortliche aus Kirchengemeinden und kirchlichen Einrichtungen. Aber auch allgemein …

    Erstellungsdatum
    23.04.2015

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt miteinander leben - einander erleben - von Anfang an

    miteinander leben e.V. Köln

    Als der Verein miteinander leben e.V. sich 1965 gründete, sprach er in erster Linie Kinder mit einer körperlichen Behinderung an. Sie sollten krankengymnastisch behandelt werden und  besuchten einen Sonderkindergarten (1968). Doch schon wenige Jahre später empfanden die Initiatoren die Ausgrenzung als den falschen Weg. Sie entwickelten ein integratives Konzept - eines der ersten …

    Erstellungsdatum
    06.10.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Lebensraum für Alle e.V.

    Lebensraum für Alle e.V. Freiburg

    2012 gründete sich der gemeinnützige Verein Lebensraum für Alle aus der Initiative „Freiburg für Alle“. Diese Initiative hatte das Ziel, Informationen für ältere und behinderte Freiburger/innen und Touristen zu sammeln und zu veröffentlichen. Zu den Initiatoren gehörten behinderte und nichtbehinderte Mitglieder der FAG Mieinander leben. Studenten der Evangelischen Hochschule halfen bei der …

    Erstellungsdatum
    05.11.2014

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ansprechpartner & Referent Inklusionsberater Christian Münch

    Südwestfälische Industrie- und Handelskammer Hagen

    Meine Themen
    Inklusion im Arbeitsleben, Sichtweisen von Unternehmen, Netzwerkbildung, Unternehmensberatung zur Inklusion, Jobcarving

    Erstellungsdatum
    29.01.2016
  • Projekt "Radio sag' was!"

    Katholische Jugendfürsorge der Diözese Regensburg e.V. Regensburg

    Das inklusive Radioprojekt hat die Katholische Jugendfürsorge der Diözese Regensburg e.V. 2011 mit Unterstützung der Aktion Mensch gestartet, die das Projekt die ersten drei Jahre finanziert hat.    "Radio sag' was!" ist Radio von und mit Menschen mit Behinderung für ALLE. Am Beginn standen Schulungen der mittlerweile fünf Radio-Teams mit insgesamt 50 Radiomachern im Alter von 14 bis 46 Jahren aus …

    Erstellungsdatum
    04.02.2016

    Bildung und Erziehung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt blista Marburg: Erste BRK-Betriebsvereinbarung zum „Leistungsentgelt“

    Deutsche Blindenstudienanstalt e.V. (blista) Marburg

    Als Arbeitgeber für rund 400 Menschen und einem Anteil von 70 schwerbehinderten Männern und Frauen nutzt die Deutsche Blindenstudienanstalt e.V. (blista) das tariflich verankerte Instrument des Leistungsentgelts auf innovative Weise: Gemeinsam haben die blista-Betriebspartner daraus ein Instrument geformt, das die volle, selbstbestimmte und gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Behinderungen …

    Erstellungsdatum
    12.01.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt PALISADIO - Von der Natur gebaut

    NintegrA Unternehmen für Integration gGmbH Stuttgart

    Das massive ökologische Holz-Bausystem für gesundes Wohnklima, geringe Energiekosten und hohe Werthaltigkeit. Herstellung in der Industriemanufaktur der NintegrA, einem Tochterunternehmen der Neuen Arbeit. Verbindung von sozialen und ökologischen Dimensionen mit innovativen und modernen Konzepten. Beschäftigung und Integration von Menschen mit Behinderung und benachteiligten Menschen.

    Erstellungsdatum
    30.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inclusive Sportangebote in Münster

    SV Blau-Weiß Aasee Münster Münster

    Wir, der SV Blau-Weiß Aasee, sind ein Mehrsparten- Sportverein im Herzen von Münster. Unsere Vereins-Philosophie besagt, dass wir für alle Menschen in unserem Umfeld offen sind (http://www.blau-weiss-aasee.de/?c=pages&i=37). Dass bedeutet, dass wir auch Sportlerinnen und Sportler mit einer Behinderung in unserem Verein herzlich willkommen heißen. Doch unsere inklusiven Sportangebote (Fußball, …

    Erstellungsdatum
    29.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Erlebte Integrative Sportschule (EISs) - Integrativer SV SG Handicap Nördlingen

    Integrativer SV-SG Handicap Nördlingen Wechingen

    4 inklusive Kindersportgruppen http://www.bvs-bayern.com/Inklusionssport/EISs/

    Erstellungsdatum
    15.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Match-Box – Wir bringen Euch zusammen

    Offene Hilfen Heilbronn Heilbronn

    Match-Box ist ein Projekt der Offenen Hilfen Heilbronn,  gefördert von Ministerium für Arbeit und Sozial-Ordnung, Familie, Frauen und Senioren von Baden-Württemberg.    Das ist die Idee von dem Projekt Match-Box:  Die Freizeit-Interessen von Menschen mit Handicap entsprechen denen von Menschen ohne Handicap.  In zahlreichen Sozial-Räumen (Vereine, Fitness-Studios, Nachbar-Schaften usw.) in …

    Erstellungsdatum
    26.10.2016

    Bildung und Erziehung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt MitHilfe geht's besser

    Dreirat e.V. Fürstenfeldbruck

    „MitHilfe geht’s besser“ wurde 2005 an der Grundschule Poing gestartet und erfolgreich 2011 an der Grundschule in Fürstenfeldbruck eingeführt.  Das Projekt ermöglicht den im realen Schulalltag erfolgreichen Einsatz von ehrenamtlichen Klassenpaten/Innen. Die Klassenpaten werden systematisch geworben, ausgewählt und in einem abgestimmten Vorbereitungsseminar auf ihre Aufgabe vorbereitet. Der …

    Erstellungsdatum
    17.04.2015

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Markthaus Lebensmittel Neckarhausen

    Markthaus Lebensmittel Neckarhausen Edingen-Neckarhausen

    Mit Markthaus Lebensmittel widmet sich das Markthaus Mannheim der stadtteilnahen Versorgung mit Lebensmitteln und Gütern des täglichen Bedarfs. Damit trägt das Markthaus dem Umstand Rechnung, dass viele kleine Supermärkte in den Quartieren zugunsten von Großmärkten an den Stadträndern geschlossen wurden. Um die Grundversorgung für Familien mit Kindern, ältere und in ihrer Mobilität eingeschränkte …

    Erstellungsdatum
    13.10.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Sportangebote für Menschen mit und ohne Behinderung

    Post Südstadt Karlsruhe Karlsruhe

    Seit 2004 werden im Post Südstadt Karlsruhe (PSK) Integrativsportgruppen angeboten. Damals war der PSK eine der ersten Vereine im Umfeld die derartige Angebote überhaupt ermöglichten. In den nunmehr zehn Jahren entwickelte sich dieses Sportangebot immer weiter und ist nun in seiner jetzigen Art und Weise einzigartig. Auf drei Gruppen verteilt nehmen jeden Samstag bis zu 40 Kinder und Jugendliche …

    Erstellungsdatum
    31.01.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt IFB-Gruppe

    IFB Inklusion durch Förderung und Betreuung e.V. Wiesbaden

    „So viel Selbstbestimmung wie möglich, so viel Betreuung wie nötig“, so der Leitgedanke der IFB-Gruppe, die Menschen mit besonderen Bedürfnissen unterstützt. Ursprünglich als private Elterninitiative gegründet, begleiten, pflegen und fördern wir heute über 2.000 Menschen und ihre Familien und Angehörigen.    Zur IFB-Gruppe gehören gemeinnützige Vereine, Gesellschaften und Stiftungen in Wiesbaden …

    Erstellungsdatum
    05.03.2015

    Gesundheit, Pflege, Prävention, Reha

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt DanceAbility e.V. und Ensemble BewegGrund Trier

    danceability e.V. und Ensemble BewegGrund Trier Wiltingen

    DanceAbility e.V. schafft die Möglichkeit,  um die DanceAbility Methodik in Deutschland mittels Weiterbildungen, Tanzprojekten und Konferenzen weiter zu vermitteln.  DanceAbility ist eine Bewegungs- und Tanzmethode für alle Menschen in jeglicher Kombination von Menschen, um die eigene Bewegungssprache zu erforschen, und um sich selber in Beziehung zum Gegenüber und zur ganzen Gruppe zu erleben. …

    Erstellungsdatum
    08.04.2015

    Bildung und Erziehung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusive Bildungsangebote und Reisen

    Martinsclub Bremen e.V. Bremen

    Der Martinsclub Bremen e.V.  bietet im Fachbereich „Bildung und Freizeit“ u.a. auch inklusive Fortbildungs- und Freizeitangebote sowie Reisen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an.    Aufgrund der langjährigen Erfahrung im Umgang mit Menschen und deren Beeinträchtigungen können wir mit einer bunten Vielfalt die Wünsche unserer Kundinnen und Kunden erfüllen. Ein vertrauensvoller und …

    Erstellungsdatum
    16.01.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Special Olympics Landesspiele 2015

    Special Olympics Rheinland-Pfalz e.V. Koblenz

    Die Special Olympics Landesspiele 2015 sind für Sportler mit und ohne geistiger Behinderung nicht nur der sportliche Höhepunkt des Jahres im Land, sie werden in der Öffentlichkeit auch als bedeutende sportliche Großveranstaltung wahrgenommen, die Impulse auf dem Weg zu einer inklusiven Gesellschaft setzt.     Unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsidentin Malu Dreyer sollen die Special …

    Erstellungsdatum
    10.12.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Unternehmensberatungs- und Integrationsservice

    Agentur für Arbeit Landau Landau in der Pfalz

    Der Unternehmensberatungs- und Integrationsservice wird gefördert durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales, aus Mitteln des Ausgleichsfonds. Als Teil des Programms der Bundesregierung zur intensivierten Eingliederung und Beratung von schwerbehinderten Menschen soll es bereits bestehende Förderinstrumente und -maßnahmen ergänzen, die berufliche Integration schwerbehinderter Menschen …

    Erstellungsdatum
    27.11.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Grenzen sind relativ - Kultur, Gesellschaft & Inklusion

    Grenzen sind relativ Hamburg

    Mischa Gohlke ist „trotz“ oder/und gerade wegen seiner von Geburt an Taubheit grenzenden Hörschädigung professioneller Musiker geworden. Als glaubwürdiger Botschafter initiierte er im Oktober 2011 die deutschlandweit einmalige Initiative „Grenzen sind relativ“, welche sich in verschiedensten Projekten und Veranstaltungen für eine inklusive, integrale und nachhaltige Gesellschaft einsetzt. Das …

    Erstellungsdatum
    03.12.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Mit der Sozialen Bibliotheksarbeit wird der Inklusionsgedanke mit ehrenamtlichem Engagement verzahnt. Bücherboten ermöglichen es Menschen mit Handicap und Senioren, welche die Bibliothek nicht selbst aufsuchen können, dennoch an diesem Lebensbereich teilzuhaben. Büchertische in entsprechenden Einrichtungen, im Zweifel direkt am Pflegebett, runden dieses Angebot ab.    Aus der Laudatio von Matthias …

    Erstellungsdatum
    26.01.2015

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • „MDR Audio – Das inklusive Hörangebot“    Der MITTELDEUTSCHE RUNDFUNK hat sein barrierefreies mobiles Angebot ausgebaut und die erste inklusive App in Deutschland entwickelt.     Die App "MDR Audio - Das inklusive Hörangebot" vereint alle Livestreams der MDR-Radioprogramme inklusive der ausschließlich im Internet verbreiteten Hörfunk-Channels. Seit neuestem bietet die App auch den Audioton des …

    Erstellungsdatum
    15.06.2016

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Mit der gemeinsamen Initiative von KfW Stiftung, Landessportbund Hessen e.V. und Sportjugend Hessen "Inklusion im Sport – selbstverständlich" wird die Umsetzung von Inklusion im Breiten- und Schulsport gefördert. Baustein hierfür ist die neue Profilerweiterung Inklusion mit dem Schwerpunkt Kinder undJugendliche. Einen Kurzeinblick zu diesem Projekt ist über folgenden Link zu finden:  …

    Erstellungsdatum
    23.01.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ansprechpartner & Referent Dipl. Sozialpädagogin Andrea Tischner

    leicht ist klar - Büro für Leichte Sprache Kassel

    Meine Themen
    Mit dem Konzept der Leichten Sprache wollen wir helfen sprachliche Barrieren abzubauen, damit möglichst viele Menschen den Zugang zu unterschiedlichen Informationen bekommen und diese auch verstehen können. Egal, ob es sich dabei um amtlichen Formulare, Infobroschüren oder den Busfahrplan handelt.     Wir sind ein inklusives Übersetzungsbüro und arbeiten mit unseren Prüfgruppen – Experten für …

    Erstellungsdatum
    02.02.2016

    Hilfsmittel …

  • Projekt Art of Life – Kunst & Kultur für Jedermann

    Paul Kraemer Haus gGmbH -Art of life Köln

    Das Kunstprojekt „Art of Life“ in Köln-Kalk bietet einen kunsttherapeutischen Ansatz, um gerade Menschen mit Behinderung und behinderte und sozial benachteiligten Bürgern im Viertel zu fördern und Begegnung von Menschen mit und ohne Behinderung zu schaffen. Drei Atelierräume, ein Foto- und Tonstudio sowie ein Veranstaltungssaal ermöglichen eine breite Vielfalt von Kunst- und Musikworkshops. Durch …

    Erstellungsdatum
    21.11.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Die Auftaktveranstaltung soll Impulse zum Thema Inklusion geben. Nach interessanten Vorträgen sind Sie herzlich dazu eingeladen, in den Themengruppen "Arbeit und Beschäftigung", "Bauen und Wohnen", "Bildung und lebenslanges Lernen", "Freizeit und Kultur", "Gesundheit und Prävention" und "Verkehrsplanung und Mobilität" mitzuwirken und gemeinsam mit dem Landkreis Hildesheim Handlungsempfehlungen für …

    Erstellungsdatum
    26.08.2015

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt iD - Ihr Drogeriemarkt / Asperg

    Sozialunternehmen Neue Arbeit gGmbH Asperg

    Arbeits- und Ausbildungsplätze, Integration und Qualifizierung für Menschen mit einer Behinderung im Drogerie-Einzelhandel. Gut sortiertes, übersichtliches Sortiment aus Markenware und Discount-Artikeln. Auf Wunsch Lieferservice nach Hause; ab einem Einkaufswert von 30 Euro kostenlos.

    Erstellungsdatum
    30.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusives Montessori Haus für Kinder

    Kinderhaus Wunderkind München

    Kinderhaus Wunderkind, Krippe Kindergarten Hort. Wir betreuen 70 Kinder von 1 Jahr bis i.d.R. zum Ende der Grundschulzeit. Durch maximales Selbstverständnis und Flexibilität geben wir unseren Kinder den Lebens- und Bildungsraum, den Sie brauchen.

    Erstellungsdatum
    16.11.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Unsere Schule wurde 2005/06 als Schule in inklusiver Entwicklung neu gegründet, um gemeinsames Leben und Lernen aller Kinder im Einzugsgebiet der Schule zu ermöglichen. Von Beginn an bildete das Ziel der Inklusion die Basis jeglicher Schulentwicklung.   Um Schule als „Haus des inklusiven Lebens und Lernens“ für die Schülerinnen und Schüler erleb- und erfahrbar zu machen, sind feste, erkennbare …

    Erstellungsdatum
    25.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Initiative für mehr IndukTive Höranlagen in Aachen

    Initiative für mehr Induktive Höranlagen in AACHEN Aachen

    Für Schwerhörige sind Hörgeräte der Weg zur Teilnahme am Leben. Der Ohrenarzt und Hörakustiker helfen bei der richtigen Wahl.    In großen Räumen mit den Geräuschen vieler Menschen und Tönen aus vielen Lautsprechern vermischen sich die Laute. Deshalb kommt in Veranstaltungssälen , Kirchen , Hallen vor: Menschen hören, aber verstehen nicht.    Ideal: die rundum im Raum verlegte Signalleitung der …

    Erstellungsdatum
    20.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Integrationsprojekt e.V.

    Integrationsprojekt e.V. Berlin

    Das Integrationsprojekt ist eine Freizeiteinrichtung für Kinder und Jugendliche in Kreuzberg. Wir haben uns der Inklusion verschrieben. Die Art, wie wir diese umsetzen, hat der Berliner Senat für Bildung, Jugend und Wissenschaft als „einzigartig“ im Land Berlin beschrieben. Das unabhängige Analysehaus Phineo hat uns die Wirksamkeit bestätigt.  Inklusion heißt: Wir erkennen ALLE Menschen unabhängig …

    Erstellungsdatum
    26.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Schule der Schlumper

    Die Schlumper, "Freunde der Schlumper" e.V. Hamburg

    Mit unserem Projekt wenden sich Die Schlumper, eine Ateliergemeinschaft von Künstlerinnen und Künstlern mit unterschiedlichen Behinderungen im Alter von z. Zt. 30 bis 68 Jahren an die etwa 470 Schülerinnen und Schüler der Louise Schroeder Schule (ehemals Schule Chemnitzstraße), einer integrativen Ganztagsgrundschule mit Integrations- und integrativen Regelklassen, die sich im sozialen Brennpunkt …

    Erstellungsdatum
    01.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Epilepsie Beratung Regensburg (Oberpfalz)

    Epilepsie Beratung Regensburg Regensburg

    Wir sind eine unabhängige Beratungsstelle für Menschen mit Epilepsie, deren Angehörige und Ratsuchende/Interessierte. Unser Angebot basiert auf Freiwilligkeit, Ganzheitlichkeit, ist bedarfsorientiert, vertraulich und kostenlos und kann auf Wunsch auch anonym erfolgen. Unser Träger ist die Katholische Jugendfürsorge der Diözese Regensburg e.V.   Epilepsie ist eine neurologische, chronische …

    Erstellungsdatum
    03.08.2015

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Sportfreizeit für Alle!

    Badische Sportjugend Freiburg Freiburg

    Jahr für Jahr das Highlight des Sommers: die beliebten Sportfreizeiten der bsj – auch 2015 sind sie wieder im Programm! Dieses Mal sogar mit einer bemerkenswerten Änderung und unter neuem Namen!  Es können alle Kinder und Jugendliche teilnehmen, egal ob sie eine Behinderung haben oder nicht. In der barrierefreien Sportschule Steinbach werden sich ganz unterschiedliche junge Sportler/innen an …

    Erstellungsdatum
    22.01.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt "KleinAberOho"

    Diakonie Ruhr-Hellweg Soest

    Angebunden an die Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung, der Diakonie Ruhr-Hellweg e.V., wurde ein inklusives Freizeitangebot für Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren geschaffen. „KleinAberOho“, wie sich die Gruppe der Kinder nennt, hat das Ziel, dass die Kinder gemeinsam Spaß, Spiel und Freude erleben. Des Weiteren sollen, durch den inklusiven Charakter der Gruppe und das Miteinander der …

    Erstellungsdatum
    12.05.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

50 Projekt(e)

Resultate 1 bis 50 von insgesamt 696

Weitere Navigation

Projekte Filtern

filtern:

Dokumenttyp