Navigation und Service des Auftritts der Behindertenbeauftragten Verena Bentele

Logo Inklusion bewegt Deutschland

Resultate 1 bis 50 von insgesamt 651

Beispiele

  • Projekt DJK - Inklusive Sporthelfer

    DJK Sportverband Köln

    Ziel ist es, inklusive Sport- und Bewegungsangebote an Schulen im Rahmen einer sportlichen Qualifizierung durchzuführen.  Davon profitieren Schulen, Lehrer, Schüler/innen und Mitarbeiter gleichermaßen.  Sporthelfer/innen sind 13 bis 17 Jahre alte Schüler/innen aus Regel- und Förderschulen, die Bewegungs-, Spiel- und Sportangebote in der Schule oder im Sportverein, mitgestalten und betreuen. Dazu …

    Erstellungsdatum
    02.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Montessori-Borken e.V.

    Montessori Borken e.V. Borken

    Der Schulträger Montessori Borken e.V. betreibt in der Kreisstadt vier inklusive Bildungseinrichtungen: Die Montessori Spielstube, das Montessori-Kinderhaus, die Montessori-Grundschule und die Montessori-Gesamtschule (bis Klasse 10). Insgesamt besuchen ca. 470 Kinder diese 4 Einrichtungen, davon haben ca. 20% unterschiedliche Förderbedarf.

    Erstellungsdatum
    22.04.2015

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Kama- Ferienhaeuser, Haus Karola

    Haus KAROLA Wendisch-Reitz

    Unser Ferienhaus"Karola" ist nicht nur durch seine runde Form und Grösse einzigartig. Wir haben eine kinder- und somit familienfreundliche Ausstattung,die seines gleichen sucht. Abgerundet wird das Konzept durch die Lage auf einer Halbinsel, zwischen einem kleinen See auf der einen und dem Kanal auf der anderen Seite, Natur pur. Hier kann man angeln, paddeln, Rudern, Radfahren oder einfach ein …

    Erstellungsdatum
    16.05.2016

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Ausbildung zur/zum Betreuungspädagogin/en

    EuBiA GmbH Bochum

    Wir bilden Betreuungspädagogen aus. Die Weiterbildung wird von Arbeitsagenturen und Jobcentern gefördert.     Handlungsfelder der Betreuungspädagogen und Betreuungspädagoginnen umfassen im Wesentlichen die Unterstützung von Menschen in   besonderen Lebenssituationen, sodass diese ein   weitgehend selbstbestimmtes, erfülltes und   unabhängiges Leben führen können.     Im Zusammenhang mit der …

    Erstellungsdatum
    06.01.2015

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Saaleschule für (H)alle

    Gemeinschaftsschule für (H)alle e. V. Halle (Saale)

    Die Saaleschule für (H)alle - staatlich anerkannte Ersatzschule in freier Trägerschaft - ist eine integrierte Gesamtschule  mit angeschlossenem Hort (bis zur 7. Klasse), die sich der inklusiven Pädagogik öffnet.  Hier lernen und leben Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung gemeinsam. Sie werden von einem Team von Lehrern, Förderschullehrern, Erziehern, Heil- und Rehabilitationspädagogen …

    Erstellungsdatum
    21.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Projekt: Berufliche Eingliederung von GlF e.V.

    Gemeinsam leben Frankfurt e.V. Frankfurt

    Wir bieten unabhängige Unterstützung zum Thema berufliche Eingliederung mit dem Persönlichen Budget. Dieses gibt Menschen mit Behinderungen die Möglichkeit, jenseits der Behindertenwerkstatt zu arbeiten.   Dabei unterstützt das Persönliche Budget die Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen und trägt dazu bei, deren Wunsch- und Wahlrecht besser umzusetzen.    Das tun wir:  - Beratung über …

    Erstellungsdatum
    21.01.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Brückenbau an der Harnbacher Mühle -Intergrationsbetrieb

    Mühlenkraft e.V. Hartenstein

    Natürlich(e) Inklusion!    Wege ins normale Leben.   Der Verein Mühlenkraft hat das Gelände der Harnbacher Mühle gekauft, um den Ort mit   europaweit innovativen Inhalten wieder zu beleben, Wege zu ebnen und Brücken zu bauen,   Übergänge und Zugänge zu ermöglichen auf vielfältige Art und Weise. In einer technologisch,   handwerklich und pädagogisch gestalteten Neubauphase entsteht hier ein …

    Erstellungsdatum
    19.11.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Seit 2007 praktizieren Mediziner verschiedener Fachrichtungen in einem architektonisch herausragenden, die Kommune prägenden Neubau. Anfänglich stand die Sicherung der medizinischen Versorgung der Bewohner des Martinshofes und seiner Mitarbeiter im Vordergrund, mittlerweile sind 85 Prozent der Nutzer der Bevölkerung von Rothenburg und Umgebung zuzuordnen. Die ÖPNV-Anbindung vor der Haustür des …

    Erstellungsdatum
    26.01.2015

    Gesundheit, Pflege, Prävention, Reha

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Inklusionsberatung der SIHK zu Hagen

    Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen Hagen

    Die Inklusionsberatung der SIHK zu Hagen hilft Unternehmen "inklusiv" zu werden. Die Beratung und Unterstützung bei der Umsetzung hilft Unternehmen, ihre Strukturen und Abläufe zu durchleuchten, wo und wie Menschen mit Behinderungen beteiligt werden können. Diese Potentialberatung unterstützt den Matchingprozess mit den Anforderungen und Wünschen des Betroffenen. Eine gute Vernetzung mit den …

    Erstellungsdatum
    17.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Lernasse sind Klasse

    Dreirat e.V. Maisach

    Das Projekt "Lernassistenten" an der Grundschule Maisach.    Begleitet, moderiert von www.dreirat.de    Das prämierte Projekt* „Lernasse sind klasse!“ ermöglicht durch individuelle Unterstützung von einzelnen Kindern und Gruppen in der Klasse verhilft eine freiwillige Helferin, die Lernassistentin, einer ganzen Klasse zu mehr Freude am miteinander Lernen. Dies geschieht unentgeltlich im Rahmen von …

    Erstellungsdatum
    17.04.2015

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt "integratives Abenteuerland"

    Familienzentrum Hochrhein Lauchringen

    Das Abenteuerland bietet Jung und Alt, behinderten und nicht-behinderten Menschen, die Möglichkeit, sich frei und ungezwungen zu begegnen und sich in naturnaher Umgebung entfalten zu können.    Hier können Elementar-Erlebnisse mit Wasser (Bach, Pumpe), Feuer (Feuerstelle, Ofen) und Erde (Matschen, Buddeln, Sandeln) stattfinden. Beim Klettern und Bauen sind Geschicklichkeit, Kraft, …

    Erstellungsdatum
    14.02.2016

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt CAP-Lebensmittelmarkt Sersheim

    Sozialunternehmen Neue Arbeit gGmbH Sersheim

    Arbeits- und Ausbildungsplätze für Menschen mit Handicap im Lebensmittel-Einzelhandel. Integration und Qualifizierung von Menschen mit Behinderung und benachteiligten Menschen. Frisches Vollsortiment-Angebot, preiswerte Discountartikel, Markenware und regionale Erzeugnisse. Einkaufshilfe, kompetente und freundliche Beratung. Auf Wunsch Lieferservice nach Hause; ab einem Einkaufswert von 30 Euro …

    Erstellungsdatum
    30.09.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ansprechpartner M.A. Robert Saling

    S A L I N G - barrierefreie Konzepte Potsdam

    Meine Themen
    S A L I N G – barrierefreie Konzepte ist ein junges Kreativbüro, das seinen Fokus auf Barrierefreiheit im architektonischen Kontext in Bestandssituationen legt. Auch darüber hinaus erarbeiten wir Konzepte für alle erdenklichen Situationen des Lebens. In enger Kooperation mit ausgewählten Architekten, Produkt-, Interface- und Kommunikationsdesigner kann hier eine übergreifende Lösung entwickelt und …

    Erstellungsdatum
    04.03.2016

    Hilfsmittel …

  • Projekt Schule für alle Neuzelle

    St. Florian-Stiftung Neuzelle

    Die Schule entwickelt sich seit August 2011 zu einer Schule für alle, in dem sie den Weg der "umgekehrten" Inklusion von einer Förderschule für Kinder und Jugendliche mit geistiger Behinderung hin zu einer Grundschule geht. Derzeitig befindet sie sich noch im Aufbau und wird einmal jahrgangshomogen und einzügig von der 1. - 6. Klasse ein inklusives Lernangebot unterbreiten. Darüber hinaus soll es …

    Erstellungsdatum
    28.08.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 4 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Das bundesweite Projekt "Lebensweg inklusive: KompetenzTandems für Studentinnen mit und ohne Behinderung" startete im März 2013. In zwei Jahresdurchläufen bietet das innovative Programm insgesamt 40 Studentinnen die Möglichkeit, ihre akademische und berufliche Karriere gemeinsam mit Gleichgesinnten in den Blick zu nehmen, ihre Netzwerke auszubauen, und ihre persönliche(n) Perspektive(n) zu …

    Erstellungsdatum
    19.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Kongress (Unterstützte) Kommunikation weckt alle Potenziale in dir!

    Der KommunikationsKreis(el) e.V. Witten

    „Kommunikation ist ein menschliches Grundbedürfnis und subjektiv für Lebens-qualität von entscheidender Bedeutung. Sie ist eine wesentliche Bedingung für soziale Partizipation und Selbstbestimmung und zudem eine wichtige Grundlage für Entwicklung“ (Wilken 2006). Sprache und Kommunikation im Allgemeinen bestimmen einen breiten Teil des sozialen Lebens, denn mittels Sprache werden Wünsche und …

    Erstellungsdatum
    16.09.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Runder Tisch Inklusion in Schwabach

    ehrenamtliche Leiterin des "Runden Tisch Inklusion" Schwabach

    Menschen mit Behinderungen, engagierte BürgerInnen ohne Behinderung, Vertreter von Organisationen und der Stadt Schwabach sowie Fachleute treffen sich regelmäßig, um konkrete Maßnahmen zur Barrierefreiheit für Groß und Klein und zur Verbesserung der Inklusion anzustoßen oder zu realisieren. Der Runde Tisch dient zudem der Vernetzung und dem Informationsaustausch. Öffentlichkeitsarbeit ist uns …

    Erstellungsdatum
    26.02.2016

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Bunte Steine - Buntes Miteinander

    Steine in Münster Münster

    Bauevents mit DUPLO Steinen  20.10.-24.10.14   im Lorenz Süd  Am Berg Fidel 53  48153 Münster  Vormittags für angemeldete Kitagruppen  Nachmittags von 14.30 - 16.30 Uhr freies Bauen für Alle    Eindrücke und Informationen zu dieser und vorherigen inklusiven Veranstaltungen auf der Homepage:  http://www.steine-in-muenster.de    Nachdem es bereits letztes Jahr so begeistert angenommen wurde, startet …

    Erstellungsdatum
    22.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Rudern für Menschen mit Handicap im Oldenburger Ruderverein

    Oldenburger Ruderverein Handicapabteilung Oldenburg

    Der Oldenburger Ruderverein bietet für Handicaps die Möglichkeit das rudern zu erlernen und diesen Sport auch regelmäßig auszuführen. Speziell für Blinde und Sehbehinderte ist das Bootshaus umgerüstet worden. Auch andere Behinderungen sind willkommen. Es steht ein erfahrenes Trainerteam zur Ausbildung und dem allgemeinen Ruderbetrieb zur Verfügung. Rudern kann man ab 10 Jahren bis ins hohe Alter. …

    Erstellungsdatum
    08.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Vernetzung zur "Inklusiven Stadt Bremen"

    Martinsclub Bremen e.V., viertel|nah Bremen

    Das Projekt „Inklusive Stadt Bremen“ hat zum Ziel das Themenspektrum "Inklusion" in einem breiten Spektrum in den Bremer Quartieren "Kattenturm" und dem "Viertel" zu etablieren. Das Projekt gliedert sich dabei in drei Bereiche: 1. Fachlicher Austausch und Schulung, 2. Information und Sensibilisierung sowie 3. konkrete, inklusive Angebote. Gemeinsam mit vielen Partnern leben wir Inklusion.    Was …

    Erstellungsdatum
    14.01.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Kinderabenteuerhof Freiburg e.V.

    Kinderabenteuerhof Freiburg e.V. Freiburg

    Der gemeinnützige Verein Kinderabenteuerhof Freiburg e.V. wurde 1996 durch eine Elterninitiative gegründet.  Heute wird ein ca. 10.000 qm großes, von Fachkräften betreutes Spielgelände, betrieben. Dabei sind eine Kleinkindgruppe, ein Naturkindergarten und ein Hort für Grundschulkinder ein fester Bestandteil des Platzes. Für die tierpädagogische Arbeit hält der Kinderabenteuerhof in jeweils …

    Erstellungsdatum
    18.11.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Wir wollen Vielfalt. Ein Bündnis für Inklusion - Aktionen zum Mitmachen

    Evangelischer Kirchenkreis Gladbach-Neuss, Integrative Gemeindearbeit Mönchengladbach

    Wir wollen Vielfalt soll durch sozial-ästhetische Projekte Bewusstsein für Inklusion schaffen, mithilfe von barrierearmen, dezentralen Aktionen, kombiniert mit Auftritten bei Massenveranstaltungen.  Was bisher geschah: 50.000 Anstecker "Wir wollen Vielfalt" aus 11 Kilometer Strickliesel-Schnur auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag (DEKT) 2013 in Hamburg, 3 Tipis ("Indianerzelte") aus 4.000 …

    Erstellungsdatum
    29.03.2016

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Kita Immergrün - Inklusive Kindertagesstätte in Freiburg-Vauban

    Diakonieverein beim Diakonischen Werk Freiburg e.V. Freiburg i.Br.

    In der Kita Immergrün des Diakonievereins beim Diakonischen Werk Freiburg e.V.werden Kinder mit und ohne Handicap im Alter von 1-10 Jahren erzogen, gebildet und betreut. Ein multidisziplinäres Team kümmert sich um die Belange aller Kinder. Die Kita wurde bereits als Neubau 2001 barrierefrei gebaut.

    Erstellungsdatum
    05.02.2015

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt INN InklusionNetzwerkNeukölln

    Unionhilfswerk Sozialeinrichtungen gemeinnützige GmbH Berlin

    Seit Mai 2014 arbeitet im Bezirk Berlin-Neukölln ein Netzwerk, das sich zum Ziel gesetzt hat:     --Vorurteile gegenüber Menschen mit (psychischer) Beeinträchtigung abzubauen   --Barrieren zwischen Menschen mit und ohne Beeinträchtigung durch Benennung der Hemmnisse und Aufklärung durch Betroffene zu überwinden  --Partner und Nutzer, insbesondere aus den Bereichen Freizeit und Bildung …

    Erstellungsdatum
    16.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 2 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Gemeinsam sind wir bunt in Tettnang

    St. Gallus-Hilfe für behinderte Menschen gGmbH Tettnang

    Um Inklusion zu fördern, haben sich die St. Gallus-Hilfe und die Diakonie Pfingstweid, als die beiden großen Träger der Behindertenhilfe in Tettnang mit der Stadt Tettnang zusammengeschlossen. Richtungsweisend ist die Übernahme gemeinsamer Verantwortung für das Gemeinwesen und der erklärte gemeinsame Einsatz für mehr Teilhabe in unterschiedlichen Themenfeldern unter Einbezug aller relevanten …

    Erstellungsdatum
    15.01.2015

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Waldseilpark Rummelsberg

    panini gemeinnützige GmbH Schwarzenbruck

    Der Waldseilpark Rummelsberg bietet eine attraktive Verknüpfung aus Naturerfahrung und Nervenkitzel.     In einer Höhe von 3 bis 15 Metern sorgen 7 verschiedene Parcours mit mehr als 50 Stationen in mitten des natürlichen Baumbestandes für Herausforderungen bei Jung und Alt. Grenzerfahrungen und einmalige Erlebnisse sind garantiert. Vor allem der über 100 Meter lange Flying Fox lässt die Herzen …

    Erstellungsdatum
    22.11.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Cafeteria Heinrich-von-Bibraschule in Fulda

    Haus Martha - St. Antoniusheim Fulda

    Gutes Mittagessen, gute Pausenverpflegung und ein gutes Miteinander sind die Stärken der Cafeteria in der Heinrich-von-Bibraschule in Fulda. Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Talenten arbeiten täglich in dieser Cafeteria. Wir wollen zeigen, dass alle Menschen einer Arbeit nachgehen können – jeder an seinem Platz mit seinen Stärken. So gelingt es jeden Tag!  Wir schaffen Begegnungen …

    Erstellungsdatum
    02.01.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Die Compagnie Augenmusik – hervorgegangen aus dem Projekt Augenmusik – ist eine freie Theatergruppe, die sich im Mai 2013 in Frankfurt am Main gegründet hat. Bestehend aus der Regisseurin Daniela Krabbe und dem Bühnenbildner und Lichtdesigner Lukas Wegner will sich die Compagnie vorrangig, aber nicht ausschließlich mit der Theaterkunst für gehörlose Kinder auseinandersetzen.  Mit wechselnden …

    Erstellungsdatum
    03.04.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Integrationsfachdienst Schwaben

    Katholische Jugendfürosrge der Diözese Augsburg e.V. Augsburg

    Unterstützung von Menschen mit Behinderung  im Auftrag verschiedener Kostenträger. Z.B. Arbeitsagentur, Rentenversicherung, Jobcenter, Bezirk Schwaben. Projekte im Bereich Übergänge Schule Beruf, Vermittlung, berufliche Sicherung.

    Erstellungsdatum
    12.10.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Cafeteria - Marienschule fulda

    Haus Martha - St. Antoniusheim Fulda

    Gutes Mittagessen, gute Pausenverpflegung und ein gutes Miteinander sind die Stärken der Cafeteria der Marienschule in Fulda. Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Talenten arbeiten täglich in dieser Mensa. Wir wollen zeigen, dass alle Menschen einer Arbeit nachgehen können – jeder an seinem Platz mit seinen Stärken. So gelingt es jeden Tag!  Wir schaffen Begegnungen zwischen Menschen mit …

    Erstellungsdatum
    02.01.2015

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ansprechpartner & Referent Koordinator Inklusion Bachelor Christoph Herzog

    Sächsischer Behinderten- und Rehabiliationssportverband Leipzig

    Meine Themen
    Inkklusion im Sport mit Theorie und Praxis Sitzvolleyball - als inklusive Mannschaftssportart als aktiver Nationalspieler in Vorbereitung auf Rio 2016

    Erstellungsdatum
    28.01.2016

    Freizeit …

  • Projekt Ferndolmetschen für Menschen mit Hörbehinderung

    VerbaVoice GmbH München

    Das Münchner Sozialunternehmen VerbaVoice wurde gegründet, um hörbehinderten Menschen durch die unternehmenseigenen Technologien einen gleichberechtigten und barrierefreien Zugang zu Bildung, Arbeitswelt und allen sozialen und gesellschaftlichen Bereichen zu ermöglichen.     Die von VerbaVoice entwickelte Online-Dolmetschplattform visualisiert gesprochene Inhalte als Gebärdensprachvideo und …

    Erstellungsdatum
    31.10.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Der Workshop wird im Rahmen der Ausstellung „Afrikanische Meister. Kunst der Elfenbeinküste“ (28. Juni – 5. Oktober 2014) für Schüler/-innen der Drachenfelsschule, einer Schule mit den Förderschwerpunkten Lernen und Sprache,  angeboten.      Zum Inhalt: Im Gebiet der heutigen Elfenbeinküste in Westafrika sind viele Bevölkerungsgruppen ansässig, etwa die Lobi, Dan, Senufo, Baule, Boti oder Yahure. …

    Erstellungsdatum
    17.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • SAMMI ist ein auf Dauer angelegtes Bewegungsangebot für Grundschulkinder. Derzeit findet das Angebot Montags von 16.00-17.00 und 17.-18.00 Uhr in Kleefeld statt.  Bisher fehlen ausreichende Möglichkeiten, dass Menschen mit Handicap auch in ihrer Freizeit Möglichkeiten finden, ihre Sportart zu betreiben.   Gerade bei jüngeren gehandicapten Menschen gibt es ein wachsendes Interesse, regelmäßig Sport …

    Erstellungsdatum
    19.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 2 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Förderzentrum Pestalozzischule Husum

    Pestalozzischule Husum Husum

    Wir, Lehrerinnen und Lehrer, pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Eltern und Freunde der Pestalozzi-Schule, sind entschlossen, unseren Beitrag zur Umsetzung des gesetzlich verankerten Rechts auf ein inklusives und chancengerechtes Bildungssystem zu leisten.    Wir sind überzeugt, dass    das Lernen in heterogenen Gruppen ein menschenfreundliches und leistungsstarkes Schulsystem schaffen …

    Erstellungsdatum
    12.10.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Markthaus City

    Markthaus City Mannheim

    Unsere Dependance in der Mannheimer Innenstadt bietet im Kleinen alles was unser Haupthaus in Neckarau auch ausmacht. Unsere Kunden finden hier stets eine reichhaltige Auswahl unterschiedlicher Textilien,schicker Accessoires, ausgesuchten Hausrats sowie aller verfügbaren Medien von Bildern über Bücher bis hin zu CDs, DVDs und Schallplatten. Auf 120 Quadratmetern Verkaufsfläche erwartet Sie gelebte …

    Erstellungsdatum
    13.10.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (1 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Lebens(T)Räume e.g.V. Bad Schwartau - Hausgemeinschaft Bismarckstraße 21

    Lebens(T)Räume Bad Schwartau e.g.V. Bad Schwartau

    Wohnen ist ein Grundbedürfnis jedes Menschen, ob mit oder ohne Behinderung.   Es bedeutet zu Hause zu sein und ist Ausdruck von Individualität. Das Wohnprojekt unseres Vereins      "Lebens(T)räume e.g.V." will jungen Erwachsenen mit unterschiedlichsten Handicaps selbstbestimmtes Wohnen ermöglichen, auch wenn eine "Rund um die Uhr Betreuung" nötig ist.  Dabei erfolgt jede Hilfestellung mit dem …

    Erstellungsdatum
    30.08.2014

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt ERW-IN: Das Projekt Erwachsenenbildung inklusiv in Berlin

    Lebenshilfe Bildung gGmbH Berlin

    Seit 2009 bietet die Volkshochschule Berlin Mitte in Zusammenarbeit mit der Lebenshilfe Bildung gGmbH Kurse in Leichter Sprache an. Das Interesse ist groß, insbesondere von Menschen mit Lernschwierigkeiten. Basierend auf diesen Erfahrungen entwickelte die Lebenshilfe Bildung in Kooperation mit den zwölf Berliner Volkshochschulen (VHS) ein Inklusions-Projekt, das seit November 2013 für drei Jahre …

    Erstellungsdatum
    18.11.2014

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt FreeDance für Menschen mit und ohne Lernschwierigkeiten im Familientreffpunkt

    Nachbarschafts- und Selbsthilfezentrum in der ufafabrik e.V. Berlin

       Free Dance bedeutet Freies Tanzen.    Zum Beispiel tanzen Sie zu Popmusik. Oder den Walzer. Oder Disco.    Sie können Orientalisch tanzen. Oder Afro. Oder Latin.    Viele Tänze und Rhythmen können geübt werden.    Freies Tanzen ist für alle Menschen, die Spaß an der Bewegung und am Tanzen haben.

    Erstellungsdatum
    22.05.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt RAKETE Ravensburg, Inklusives Bewegungsteam

    TSB Ravensburg Ravensburg

    Inklusives Sportangebot für Frauen und Männer ab 16 Jahren in Ravensburg. Projekt startet im Januar 2015 Schwerpunkt ist: Bewegung, Spiel, Sport, Entspannung, Gymnastik, Begegnung Leitung: R. Frirdich, Heilerziehungspfleger, Student Sportpädagogik Durchführung: immer Montags, 17.30 - 19.00, Bewegungshalle TSB

    Erstellungsdatum
    07.01.2015

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Kinder brauchen Matsch

    Kirchengemeinde Auferstehung Berlin

    Die Aktion "Kinder brauchen Matsch" der Kirchengemeinde Auferstehung bietet Kindern und Jugendlichen mit und ohne Beeinträchtigung sowie in belasteten Lebenslagen inklusive Ferien- und Bildungsangebote. Zentrales Element bilden Ferienfahrten mit erlebnispädagogischer Ausrichtung.  Grundsätzlich finden alle Maßnahmen im unmittelbaren Naturbezug statt, denn die Natur wertet nicht. Das ist besonders …

    Erstellungsdatum
    19.09.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ziele der Maßnahme sind unter anderem • die Heranführung der Teilnehmer an den Arbeitsmarkt • die Vermittlung in eine versicherungspflichtige Beschäftigung und • die Stabilisierung einer Beschäftigungsaufnahme WICHTIG: Die Teilnahme ist ausschließlich durch Zuweisung durch die Arbeitsagentur möglich

    Erstellungsdatum
    09.01.2015

    Bildung und Erziehung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt inklusivMAG

    room42 Nürnberg

    Das Magazin von room42 für die Metropolregion Nürnberg. Lebensart, Akzeptanz, Toleranz: INKLUSION!

    Erstellungsdatum
    07.10.2014

    Freizeit, Kultur und Sport

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Hotel Restaurant Anders

    RDB Rummelsberger Dienste für Menschen mit Behinderung gemeinnützige GmbH Schwarzenbruck

    Das an den Waldseilpark Rummelsberg angrenzende Hotel und Restaurant Anders sorgt für die nötige Stärkung nach einem ereignisreichen Tag. Eine bunte Vielfalt an exquisiten Speisen und Getränken sorgt für das nötige Wohlfühlambiente.     Die Terrasse lädt zum gemütlichen Entspannen ein und bietet die Möglichkeit dem Klettergeschehen zu folgen.     Das Anders ist ein Restaurant- und Hotelbetrieb, …

    Erstellungsdatum
    22.11.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Kommunaler Aktionsplan Inklusion

    Stadt Offenbach Offenbach

    Die Stadt Offenbach erarbeitet derzeit auf der Basis der Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen einen "Kommunalen Aktionsplan Inklusion" zur Sicherung und Verbesserung der Teilhabe behinderter Menschen am gesellschaftlichen Leben. Dies geschieht in Zusammenarbeit mit sozialen Trägern, Fachleuten und Betroffenen. Der Magistrat gab im Frühjahr 2015 dem Amt für Arbeitsförderung, Statistik …

    Erstellungsdatum
    15.05.2016

    Arbeit und Beschäftigung …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Seit Frühjahr 2013 betreibt die aye media marketing group auf dem Gelände des Theodor-Schäfer-Berufsbildungswerks in Husum ein eigenes Unternehmen, das mit mehr als 80 Mitarbeitern, größtenteils mit einer körperlichen Beeinträchtigung, im Inbound- und Outboundvertrieb die Betreuung vorrangig von Kunden aus dem Telekommunikationsbereich übernimmt.    Hier bieten sich nicht nur berufliche …

    Erstellungsdatum
    07.10.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Mittendrin-voll inklusiv. Gemeinsam Zukunft gestalten in und um Biberach.

    fiB e.V. (familienunterstützende integrative Behindertenarbeit) Biberach

    Das Projekt ist ein Kooperationsprojekt auf kommunaler Ebene.  Der fiB e.V, die St. Elisabeth Stiftung, die Lebenshilfe Biberach e.V. und Mariaberg e.V. engagieren sich gemeinsam mit zahlreichen Partnern für die inklusive Gestaltung der Stadt.  Ziel ist es, ein großes Netzwerk zu schaffen und dadurch die Teilhabemöglichkeiten für Menschen mit Behinderung zu fördern.   Wir möchten für deren Belange …

    Erstellungsdatum
    23.02.2016

    Mobilität, Bauen, Wohnen …

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt Quartiersprojekt Frechen

    Paul Kraemer Haus gGmbH - Quartiersprojekt Frechen Frechen

    Altengerechte Quartiere sind die Voraussetzung dafür, dass Menschen so lange wie möglich selbstbestimmt in ihrer gewohnten Umgebung leben und ihr soziales Umfeld behalten können. Wegen des demografischen Wandels wächst der Handlungsbedarf nach Hilfen und Angebote für Menschen im Alter mit und ohne Behinderung gleichermaßen. Mit dem Quartiersprojekt in der Frechener Innenstadt verwirklicht die Paul …

    Erstellungsdatum
    21.11.2014

    Mobilität, Bauen, Wohnen

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Projekt InkA

    Paul-Ehrlich-Institut Langen

    Inklusionsprojekt zur gemeinsamen Ausbildung von Jugendlichen mit und ohne Behinderung.  Im Rahmen eines Netzwerks stellen die Mitgliedsunternehmen des UnternehmensForums und weitere Partner Ausbildungsplätze zur Verfügung, um Jugendlichen mit Behinderung den Zugang in eine duale Ausbildung zu ermöglichen.  Es besteht das Ziel, dass in den Ausbildungsjahren 2013, 2014 und 2015 40 schwerbehinderte …

    Erstellungsdatum
    26.11.2014

    Arbeit und Beschäftigung

    durchschnittliche Bewertungen

    Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

    Anzahl Bewertungen

    (0 Bewertung(en) insgesamt)

  • Ansprechpartner & Referent Inklusionsaktivist Diplom Kommunikationswirt Raul Krauthausen

    SOZIALHELDEN e.V. Berlin

    Meine Themen
    Soziales Handeln neu gedacht: mit Spaß und Leidenschaft statt Mitleid Einfach mal machen - Wie der SOZIALHELDEN e.V. Ideen erfolgreich umsetzt Barrierefreie Projekte: Weiterentwicklung der sozialen Netze – ohne Zeit, ohne Geld, ohne Ahnung Das Netzwerk von morgen zwischen Sozialhelden und Vordenkern Umgang mit Behinderten im täglichen (Geschäfts-)Leben

    Erstellungsdatum
    27.01.2016

    Kommunikation / Medien

50 Projekt(e)

Resultate 1 bis 50 von insgesamt 651

Weitere Navigation

Projekte Filtern

filtern:

Dokumenttyp