Navigation und Service des Auftritts des Behindertenbeauftragten Jürgen Dusel

Logo Inklusion bewegt Deutschland

Sport inclusive | Zusatzangebot
Leibniz Universität Hannover Zentrum für Hochschulsport Hannover

Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

(0 Bewertung(en) insgesamt)

Sportangebote
Spiel & Spaß
Diverse Bewegungsangebote

Kurzbeschreibung

Gemeinsam gestalten - grenzenlos bewegen. Du suchst neue Herausforderungen? Du möchtest etwas für Deine eigene Gesundheit tun? Du möchtest gerne Sport treiben, denkst aber, Dein Handicap steht Dir im Weg? Oder möchtest Du andere Personen beim Sporttreiben unterstützen? Dann komm zu uns! Hier lernst Du neue Leute mit und ohne Handicap kennen, die Spaß am gemeinsamen Sporttreiben haben. Der Kurs richtet sich in an Studierende und Beschäftigte der Hochschulen mit und ohne Handicap, die inklusiv Sport treiben wollen. Gemeinsam entwickeln wir Bewegungsprogramme und probieren verschiedene Sportmöglichkeiten aus, um die eigenen Stärken zu erfahren, sie einzusetzen und um etwas für die eigene Gesundheit tun!

Barrierefreiheit

  • Mobilitätsbehinderung
  • Körperliche Behinderung
  • Schwerhörigkeit
  • Sprachbehinderung
  • Lernbehinderung
  • Sog. geistige Behinderung

Weitere Angaben zur Barrierefreiheit

Das Angebot befindet sich in der Halle 3 (Gebäude 1806) auf dem SportCAMPUS. Ein Zugang für Personen im Rollstuhl ist auf der Standortkarte verzeichnet. Im Gebäude sind barrierefreie Toiletten vorhanden.
https://www.hochschulsport-hannover.de/anfahrt.html

Altersgruppen

  • 21-35
  • 36-60

Wann findet das Angebot statt?

16:00 - 17:30 Uhr, Montags

Kontakt

Zentrum für Hochschulsport
Kevin KItsch
Telefon 0511 762 5097
E-Mail kitsch@hochschulsport-hannover.de
https://db.zfh.uni-hannover.de/angebote/Wintersemester_2018_2019/_Inklusives_Sportangebot.html

Adresse

Am Moritzwinkel 6
30167 Hannover

Erstellt am 04.12.2018 von ZfH

Bewertungen

Zu diesem Projekt gibt es bisher keine Bewertungen.

Möchten Sie dieses Sportangebot bewerten?

Jetzt anmelden oder registrieren zum Bewerten.


Hin­weis zur Haf­tung

Dies sind die Texte Dritter. Die Behindertenbeauftragte bzw. ihr Arbeitsstab kontrolliert nicht, ob die Angaben im Eingabeformular wahrheitsgemäß sind bzw. Rechte Dritter verletzt sein könnten. Die Behindertenbeauftragte bzw. ihr Arbeitsstab übernimmt keine Haftung für die von Eingebenden eingestellten Texte, Fotos und weitere Inhalte. Sofern Rechte Dritter verletzt werden und der Behindertenbeauftragten gegenüber Ansprüche geltend gemacht werden, stellt der Eingebende die Behindertenbeauftragte von allen Ansprüchen Dritter frei.