Navigation und Service des Auftritts des Behindertenbeauftragten Jürgen Dusel

Logo Inklusion bewegt Deutschland

Paralympisches Schwimmen
Sportschule Potsdam/ SC Potsdam e.V. Potsdam

Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

(0 Bewertung(en) insgesamt)

Sportangebote
Schwimmen

Kurzbeschreibung

Schwimmer mit Handicap können in Potsdam ihren Traum von einer paralympischen Medaille anstreben und im besten Falle auch verwirklichen. Seit dem Schuljahr 2011/12 nimmt die Sportschule Potsdam behinderte Kinder und Jugendliche mit den sonderpädagogischen Förderschwerpunkten "körperlich-motorische Entwicklung" und "Lernen" sowie "Sehen" auf Empfehlung des Behindertensportverbandes Brandenburg in der Sportart Schwimmen auf.  

Wir leben Inklusion an der Sportschule Potsdam auf ganz besondere Weise. Gemeinsam mit Athleten anderer Sportarten lernen diese Talente gemeinsam in einer Klasse. Mit unserer Sonderpädagogin verfügen wir über eine exzellent ausgebildete Fachkraft, so dass auch individualisierte Lernprogramme für Schüler mit den Förderschwerpunkt "Lernen" möglich sind. Die Lehrertrainerin für Paralympisches Schwimmen bereitet die Sportler intensiv auf nationale und internationale Meisterschaften vor. Gegenseitige Akzeptanz, Toleranz und Anerkennung sind selbstverständliche Grundbedingungen dieser erfolgreichen Arbeit. Erste Sportler unserer Sportschule haben an Paralympics teilgenommen und starteten erfolgreich bei internationalen Events.

Unsere Schul- und Sporteinrichtungen sind auf kurzen Wegen barrierefrei zu erreichen und ermöglichen so ein Bewältigen aller Aufgaben ohne räumliche Hindernisse.

Vorbereitende Maßnahmen wie regelmäßiges Training sowie bundesweit offene Talenttage in Potsdam bieten bereits für die jüngsten Nachwuchssportler noch vor der Einschulung in die 7. Klasse an Sportschule einen Einblick in das Paralympische Schwimmen.

Barrierefreiheit

  • Mobilitätsbehinderung
  • Körperliche Behinderung
  • Blindheit
  • Lernbehinderung

Weitere Angaben zur Barrierefreiheit

Aufzüge/Barrierefreiheit Schulgebäude, Schwimmhalle, Mehrzweckhalle (MBS-Arena), sonstige Sportstätten Sportpark Luftschiffhafen

Altersgruppen

  • bis 12
  • 13-20

Wann findet das Angebot statt?

täglich

Kontakt

Sportschule Potsdam/Sportpark Luftschiffhafen
Dörte Paschke/Birgit Marquardt
Telefon 01723293738
E-Mail dpaschke@sportschule-potsdam.de
http://www.sportschule-potsdam.de

Adresse

Zeppelinstr. 115
14471 Potsdam

Erstellt am 17.09.2017 von dpaschke

Bewertungen

Zu diesem Projekt gibt es bisher keine Bewertungen.

Möchten Sie dieses Sportangebot bewerten?

Jetzt anmelden oder registrieren zum Bewerten.


Hin­weis zur Haf­tung

Dies sind die Texte Dritter. Die Behindertenbeauftragte bzw. ihr Arbeitsstab kontrolliert nicht, ob die Angaben im Eingabeformular wahrheitsgemäß sind bzw. Rechte Dritter verletzt sein könnten. Die Behindertenbeauftragte bzw. ihr Arbeitsstab übernimmt keine Haftung für die von Eingebenden eingestellten Texte, Fotos und weitere Inhalte. Sofern Rechte Dritter verletzt werden und der Behindertenbeauftragten gegenüber Ansprüche geltend gemacht werden, stellt der Eingebende die Behindertenbeauftragte von allen Ansprüchen Dritter frei.