Navigation und Service des Auftritts des Behindertenbeauftragten Jürgen Dusel

Logo Inklusion bewegt Deutschland

Kita "Leutragarten"

Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

(0 Bewertung(en) insgesamt)

Kategorie
Bildung und Erziehung

Kurzbeschreibung

Unsere Kita in der August-Bebel-Straße 24 in Jena wurde im Herbst 2013 eröffnet und bietet Platz für 90 Kinder.

Kinder mit besonderem Unterstützungsbedarf sind in unserer Kita herzlich willkommen. Für uns ist jedes Kind etwas ganz Besonderes. Es ist uns wichtig, diesen Grundsatz an die Kinder weiterzugeben. Die Mädchen und Jungen lernen von Anfang an, dass es völlig normal ist, verschieden zu sein und dass jeder mit seinen ganz eigenen Stärken und Fähigkeiten etwas zur Gemeinschaft beitragen kann - genau das bedeutet Inklusion.

Wir möchten die Familie als Ganzes in ihrem täglichen Leben unterstützen und entlasten. Wir stehen den Eltern gern jederzeit beratend zur Seite und können auf Wunsch weitere Leistungen unseres Trägers, beispielsweise den Familienentlastenden Dienst oder die weiterführende Schulbegleitung anbieten.

Darüber hinaus endet unsere Arbeit nicht an der Grundstücksgrenze: Wir arbeiten intensiv mit dem Wohngebiet zusammen und sind jederzeit offen für neue Ideen und Inspirationen.

Weitere Angaben zur Barrierefreiheit

Unsere Kita "Leutragarten" ist vollständig barrierefrei.

Kontakt

Jana Kaps
Saale Betreuungswerk der Lebenshilfe Jena gGmbH
Telefon 03641/4613-3300
E-Mail J.Kaps@SBW-Jena.de
http://www.SBW-Jena.de

Adresse

August-Bebel-Straße 24
07743 Jena

Erstellt am 07.01.2015 von Jena-Inklusiv

Die Inhalte dieses Projekts stammen von einem Verantwortlichen.

Bewertungen

Zu diesem Projekt gibt es bisher keine Bewertungen.

Möchten Sie dieses Projekt bewerten?

Jetzt anmelden oder registrieren zum Bewerten.

Projekt teilen


Hin­weis zur Haf­tung

Dies sind die Texte Dritter. Die Behindertenbeauftragte bzw. ihr Arbeitsstab kontrolliert nicht, ob die Angaben im Eingabeformular wahrheitsgemäß sind bzw. Rechte Dritter verletzt sein könnten. Die Behindertenbeauftragte bzw. ihr Arbeitsstab übernimmt keine Haftung für die von Eingebenden eingestellten Texte, Fotos und weitere Inhalte. Sofern Rechte Dritter verletzt werden und der Behindertenbeauftragten gegenüber Ansprüche geltend gemacht werden, stellt der Eingebende die Behindertenbeauftragte von allen Ansprüchen Dritter frei.