Navigation und Service des Auftritts des Behindertenbeauftragten Jürgen Dusel

Logo Inklusion bewegt Deutschland

Rosenmaarschule

Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

(0 Bewertung(en) insgesamt)

Kategorie
Bildung und Erziehung

Kurzbeschreibung

1952 wurde die Rosenmaarschule als städtische Schule in Köln gebaut. Bereits 1981 wurde das 1. Kind mit geistiger Entwicklung eingeschult. Inzwischen leben und lernen hier in unserer Ganztagsschule ca. 80 Förderkinder mit 340 Regelkindern in altersgemischten Klassen zusammen.
Das Schulkonzept beruht auf dem Jena-Plan. Die Lehrpläne sind die des Landes NRW.

Weitere Angaben zur Barrierefreiheit

Alle Klassenräume sind ebenerdig, so dass alle Behinderungsformen bis hin zu schwerstmehrfach Behinderungen hier Platz finden und ganz selbstverständlich Teil der Schulgemeinschaft sind. Die unterschiedlichen Berufsgruppen (Lehrerinnen, Erzieherinnen, Therapeuten, Sozialarbeiter, Reinigungskräfte, Verwaltungsangestellte etc.) sind Basis der Inklusion.

Kontakt

Marietta Gawert
Rosenmaarschule
Telefon 0221/9388060
E-Mail ppsamrosenmaar@t-online.de
http://www.rosenmaarschule.de

Adresse

Am Rosenmaar 3
51061 Köln

Erstellt am 17.11.2014 von Rosenmaarschule

Die Inhalte dieses Projekts stammen von einem Verantwortlichen.

Bewertungen

Zu diesem Projekt gibt es bisher keine Bewertungen.

Möchten Sie dieses Projekt bewerten?

Jetzt anmelden oder registrieren zum Bewerten.

Projekt teilen


Hin­weis zur Haf­tung

Dies sind die Texte Dritter. Die Behindertenbeauftragte bzw. ihr Arbeitsstab kontrolliert nicht, ob die Angaben im Eingabeformular wahrheitsgemäß sind bzw. Rechte Dritter verletzt sein könnten. Die Behindertenbeauftragte bzw. ihr Arbeitsstab übernimmt keine Haftung für die von Eingebenden eingestellten Texte, Fotos und weitere Inhalte. Sofern Rechte Dritter verletzt werden und der Behindertenbeauftragten gegenüber Ansprüche geltend gemacht werden, stellt der Eingebende die Behindertenbeauftragte von allen Ansprüchen Dritter frei.