Navigation und Service des Auftritts des Behindertenbeauftragten Jürgen Dusel

Logo Inklusion bewegt Deutschland

Aktion Bamberg inklusiv

Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

(0 Bewertung(en) insgesamt)

Kategorie
Freizeit, Kultur und Sport

Kurzbeschreibung

Aufgabe von Aktion Bamberg inklusiv der Offene Behindertenarbeit der Lebenshilfe Bamberg e.V. ist die Umsetzung der UN Behindertenrechtskonvention auf kommunaler Ebene in den Bereichen Freizeit, Erwachsenenbildung und Kultur.
Ziel ist es Strukturen zu schaffen, damit Menschen mit Behinderung, die Möglichkeit erhalten an den bestehenden allgemeinen Angeboten der Kommune im Bereich Freizeit, Erwachsenenbildung und Kultur teilzuhaben. Es sollen keine neuen Angebote geschaffen werden, sondern der Weg in die bestehenden Angebote durch eine Willkommensstruktur für Menschen mit Behinderung geöffnet werden.
Aktion Bamberg inklusiv sieht sich als Vermittler zwischen interessierten Menschen mit Behinderung und den Trägern von allgemeinen Freizeit-, Weiterbildungs- und Kulturangeboten.

Weitere Angaben zur Barrierefreiheit

Eine wichtige Aufgabe ist die Kooperation und Vernetzung auf lokaler und regionaler Ebene mit allen Einrichtungen aus den Bereichen Freizeit, Erwachsenenbildung und Kultur in der Stadt Bamberg. Gemeinsam mit den Einrichtungen aus der Nichtbehindertenwelt sollen inklusive Strukturen entwickelt werden.
Aktion Bamberg inklusiv plant, leitet und koordiniert die Teilhabe von Menschen mit Behinderung zwischen den Behinderteneinrichtungen und den Einrichtungen aus der Nichtbehindertenwelt. Es fungiert dabei als organisatorische und fachliche Schnittstelle zwischen den Einrichtungen und den Menschen mit Behinderung.

Altersgruppe

  • ohne Einschränkung

Das Projekt wirkt bundesweit

Kontakt

Max Hümpfer/ Alena Dengler
Offene Behindertenarbeit der Lebenshilfe Bamberg e.V.
Telefon 95118972104
E-Mail oba@lebenshilfe-bamberg.de
http://www.lebenshilfe-bamberg.de

Adresse

Moosstraße 75, www.lebenshilfe-bamberg.de
96050 Bamberg

Erstellt am 29.03.2018 von OBA Bamberg

Aktualisiert am 29.03.2018

Bewertungen

Zu diesem Projekt gibt es bisher keine Bewertungen.

Möchten Sie dieses Projekt bewerten?

Jetzt anmelden oder registrieren zum Bewerten.

Projekt teilen


Hin­weis zur Haf­tung

Dies sind die Texte Dritter. Die Behindertenbeauftragte bzw. ihr Arbeitsstab kontrolliert nicht, ob die Angaben im Eingabeformular wahrheitsgemäß sind bzw. Rechte Dritter verletzt sein könnten. Die Behindertenbeauftragte bzw. ihr Arbeitsstab übernimmt keine Haftung für die von Eingebenden eingestellten Texte, Fotos und weitere Inhalte. Sofern Rechte Dritter verletzt werden und der Behindertenbeauftragten gegenüber Ansprüche geltend gemacht werden, stellt der Eingebende die Behindertenbeauftragte von allen Ansprüchen Dritter frei.