Navigation und Service des Auftritts der Behindertenbeauftragten Verena Bentele

Logo Inklusion bewegt Deutschland

Inklusionsprojekt für Kinder und Jugendliche im Freizeitbereich

Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

(0 Bewertung(en) insgesamt)

Kategorie
Freizeit, Kultur und Sport

Kurzbeschreibung

Die Lebenshilfe Würzburg hat ein neues Projekt: Das Inklusions-Projekt. Das Inklusions-Projekt ist Teil vom Urlaub- und Freizeit-Bereich von der Lebenshilfe Würzburg. Das Projekt wird gefördert von der Aktion Mensch. Seit dem 1.Oktober 2016 gibt es ein Team von drei Mitarbeitern beim Inklusions-Projekt. Das Projekt läuft 3 Jahre. Es gibt regelmäßige Netzwerktreffen bei denen Menschen mit einer Beeinträchtigung eingeladen werden.
Was ist unser Ziel? Freizeit für alle Kinder und Jugendliche! Freizeit für alle in Würzburg und Umgebung. Denn alle Kinder und Jugendliche sollen an allen Freizeit-Angeboten teilnehmen können. Aber viele Freizeit-Angebote sind nur für Menschen ohne Behinderung. Das wollen wir ändern!
Menschen mit und ohne Behinderung sollen zusammen an Freizeit-Angeboten teilnehmen können.
Zum Beispiel an: Ferien-Angeboten, Jugend-Treffs und regelmäßigen Angeboten.

Wie machen wir das?
Wir treffen uns mit unseren Kooperations-Partnern. Wir überlegen gemeinsam: Wie können Menschen mit Behinderung an allen Freizeit-Angeboten teilnehmen? Wo gibt es Hindernisse? Und wie können wir diese Hindernisse abbauen?
Wir treffen uns mit Freizeit-Anbietern. Wir helfen Freizeit-Angebote inklusiv zu machen. Wir beraten Freizeit-Anbieter. Wir schulen Mitarbeiter im Freizeit-Bereich. Wir begleiten Kinder und Jugendliche mit Behinderung zu Freizeit-Angeboten.

Weitere Angaben zur Barrierefreiheit

Wir arbeiten mit verschiedenen Freizeit-Anbietern zusammen. Einige Freizeit-Anbieter haben barrierefreie Räume. Manche Freizeit-Anbieter haben keine barrierefreien Räume. Wir unterstützen Freizeit-Anbieter ihre Freizeit-Angebote barrierefrei zu machen.

Altersgruppe

  • bis 12
  • 13-20

Projektablaufdatum: 30.09.2019

Kontakt

Barbara Luther
Lebenshilfe Würzburg
Telefon 0931/78012920
E-Mail barbara.luther@lebenshilfe-wuerzburg.de
http://www.lebenshilfe-wuerzburg.de/offene-hilfen.html

Adresse

Wilhelm-Dahl-Straße 16
97082 Würzburg

Wir bieten

Sie suchen eine Assistenz?
Das Inklusions-Projekt hilft Kindern und Jugendlichen mit Behinderung in Würzburg und Umgebung. Wir vermitteln Assistenten. Und wir beraten Sie über Freizeit-Angebote.
Sie sind Freizeit-Anbieter für Kinder und Jugendliche?
Sie möchten Ihr Freizeit-Angebot inklusiv machen? Sie wünschen sich dabei Unterstützung? Wir beraten Sie gern.
Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Wir suchen

Wir suchen Freizeit-Anbieter die ihr Angebot inklusiv gestalten möchten.

Erstellt am 12.12.2016 von inklh

Die Inhalte dieses Projekts stammen von einem Verantwortlichen.

Bewertungen

Zu diesem Projekt gibt es bisher keine Bewertungen.

Möchten Sie dieses Projekt bewerten?

Jetzt anmelden oder registrieren zum Bewerten.

Projekt teilen


Hin­weis zur Haf­tung

Dies sind die Texte Dritter. Die Behindertenbeauftragte bzw. ihr Arbeitsstab kontrolliert nicht, ob die Angaben im Eingabeformular wahrheitsgemäß sind bzw. Rechte Dritter verletzt sein könnten. Die Behindertenbeauftragte bzw. ihr Arbeitsstab übernimmt keine Haftung für die von Eingebenden eingestellten Texte, Fotos und weitere Inhalte. Sofern Rechte Dritter verletzt werden und der Behindertenbeauftragten gegenüber Ansprüche geltend gemacht werden, stellt der Eingebende die Behindertenbeauftragte von allen Ansprüchen Dritter frei.