Navigation und Service des Auftritts der Behindertenbeauftragten Verena Bentele

Logo Inklusion bewegt Deutschland

i-run

Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

(0 Bewertung(en) insgesamt)

Kategorie
Freizeit, Kultur und Sport

Kurzbeschreibung

Inklusiver Volkslauf. Jährlich am Sonntag um den 5.Mai - europäischer Protest-Tag der Menschen mit Behinderung. Seit 2013, ca 500 Teilnehmer - mit und ohne Behinderung, alle Altersklassen, verschiedene Gruppen; zum Teil als offizielle Sportveranstaltung gewertet.

Weitere Angaben zur Barrierefreiheit

barrierearme Laufstrecke, für Rollis barrierefreie Strecke. Durch Sponsoring erschwingliche Teilnahme-Gebühr.

Altersgruppe

  • bis 12
  • 13-20
  • 21-35
  • 36-60
  • ab 61

Projektablaufdatum: 31.05.2019

Kontakt

Heiko Bergmann
WaBe-Begegnungs- und Beratungsstelle
Telefon 494202 953 222
E-Mail die.wabe@stiftung-waldheim.de

Adresse

Feldstraße 5
28832 Achim

Erstellt am 27.08.2016 von Pickert

Die Inhalte dieses Projekts stammen von einem Verantwortlichen.

Bewertungen

Zu diesem Projekt gibt es bisher keine Bewertungen.

Möchten Sie dieses Projekt bewerten?

Jetzt anmelden oder registrieren zum Bewerten.

Projekt teilen


Hin­weis zur Haf­tung

Dies sind die Texte Dritter. Die Behindertenbeauftragte bzw. ihr Arbeitsstab kontrolliert nicht, ob die Angaben im Eingabeformular wahrheitsgemäß sind bzw. Rechte Dritter verletzt sein könnten. Die Behindertenbeauftragte bzw. ihr Arbeitsstab übernimmt keine Haftung für die von Eingebenden eingestellten Texte, Fotos und weitere Inhalte. Sofern Rechte Dritter verletzt werden und der Behindertenbeauftragten gegenüber Ansprüche geltend gemacht werden, stellt der Eingebende die Behindertenbeauftragte von allen Ansprüchen Dritter frei.