Navigation und Service des Auftritts der Behindertenbeauftragten Verena Bentele

Logo Inklusion bewegt Deutschland

Zeitungsstunde - Menschen mit Behinderung als mündige Bürger

Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

(0 Bewertung(en) insgesamt)

Kategorie
Bildung und Erziehung

Kurzbeschreibung

Die ev. Christuskirchengemeinde Neuss ist Träger des og. Projektes. Zur Projektgruppe gehören 7 - 10 Menschen mit einer geistigen Behinderung.

Das Projekt existiert seit 2009, in dieser Zeit haben es wir im Rahmen unserer Zielsetzung geschafft, Menschen mit geistiger Behinderung zu ermöglichen die Hintergründe der Politik zu verstehen und nachzuvollziehen. Dazu gehörten Besuche im örtlichen Rathaus, im Landtag NRW, im Bundestag, im EU-Parlament Brüssel, der Grenzstadt Görlitz und ein Besuch in Wien zum Kontakt mit der dortigen Lebenshilfe.

Es wurde begriffen, dass die Beteiligung an Wahlen wichtig ist. Aus diesem Grunde haben wir bei den letzten beiden Wahlen Flyer zum Wahlaufruf erstellt und in der Neusser Innenstadt verteilt.

In der alle 2 Wochen stattfindenden Zeitungsstunde behandeln wir aktuelle Themen aus der örtlichen Politik und zum Kulturgeschehen.
Dadurch wurde bisher erreicht, dass die Projektteilnehmer den Umgang mit den Medien erlernt haben und darüber erfassen konnten, wie wichtige Themen im Internet sowie in den Medien aufgerufen und verstanden werden können.

Dieses Projekt ist inzwischen bundesweit bekannt, so haben wir an der Ausschreibung zum mitMensch Preis 2014 teilgenommen und dafür ein Zertifikat bekommen. Unser Projekt wurde auf der Webseite www.mitMenschPreis.de veröffentlicht und steht so anderen als Inspirationsquelle zur Verfügung.
Ebenso liegen anerkennende Schreiben u.a. vom Bundespräsidialamt und von der Vorsitzenden der Lebenshilfe Deutschland, Frau Ulla Schmidt vor.

Das Projekt wird weitergeführt, so ist im nächsten Jahr das Thema "Auf den Spuren von Anne Frank" geplant, dazu ist auch eine Exkursion angedacht.

Unser Projekt soll anderen als Vorbild für eigene Projekte in dieser Richtung dienen - es lohnt sich !

Weitere Angaben zur Barrierefreiheit

Das Projekt findet im Gemeindezentrum der evangelischen Christuskrichengemeinde statt, zu dem durch einen Aufzug Zugang gegeben ist.

Kontakt

Helmut Lelittko
Evangelische Christuskirchengemeinde Neuss
Telefon 02131-222688
E-Mail h.lelittko@t-online.de
http://zeitungstunde.de

Adresse

Drususallee 63
41460 Neuss

Erstellt am 15.10.2014 von helmut.lelittko

Aktualisiert am 10.11.2014

Die Inhalte dieses Projekts stammen von einem Verantwortlichen.

Bewertungen

Zu diesem Projekt gibt es bisher keine Bewertungen.

Möchten Sie dieses Projekt bewerten?

Jetzt anmelden oder registrieren zum Bewerten.

Projekt teilen


Hin­weis zur Haf­tung

Dies sind die Texte Dritter. Die Behindertenbeauftragte bzw. ihr Arbeitsstab kontrolliert nicht, ob die Angaben im Eingabeformular wahrheitsgemäß sind bzw. Rechte Dritter verletzt sein könnten. Die Behindertenbeauftragte bzw. ihr Arbeitsstab übernimmt keine Haftung für die von Eingebenden eingestellten Texte, Fotos und weitere Inhalte. Sofern Rechte Dritter verletzt werden und der Behindertenbeauftragten gegenüber Ansprüche geltend gemacht werden, stellt der Eingebende die Behindertenbeauftragte von allen Ansprüchen Dritter frei.