Navigation und Service des Auftritts der Behindertenbeauftragten Verena Bentele

Logo Inklusion bewegt Deutschland

LunA - Leipzig und Autismus

Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

(0 Bewertung(en) insgesamt)

Kategorie
Bildung und Erziehung

Kurzbeschreibung

Wir Begründer/innen sind schon über 10 Jahre zum Thema Autismus in Leipzig aktiv und können 2015 dann auch als eingetragener Verein unsere Arbeit ausüben und erweitern.

Wer sind wir?

Wir sind Menschen im autistischen Spektrum, Angehörige und themenverbundene Mitglieder. Dabei leiten Katja Kötz und Tina Crimmann die Aktivitäten des Vereins.

Weitreichende funktionale Veränderungen innerhalb aller Gehirnregionen und deren Verknüpfungen führen zu Neuregelungen von Wahrnehmungsverarbeitung, emotionalen und sozialen Empfinden, Bewegungsabläufen, kognitiven Prozessen und körperlicher Selbstregulation.

Ein Teil der neurologischen Veränderungen fallen dem Umfeld symptomatisch in folgenden Bereichen auf: gegenseitiger sozialer Interaktion, Sprachentwicklung und Kommunikation, sich wiederholende Verhaltensmuster, Spezialinteressen, einzigartigen Fähigkeiten und Aktivitäten. Stehen diese qualitativen Auffälligkeiten in ausreichend nachweisbarer Verbindung, so erfolgt deren Einordnung im "Autismus-Spektrum".

Die ursächlichen Vorgänge sind äußerlich nicht sichtbar. Dieser Umstand erschwert meist die Diagnostik, gleichberechtigtes Zusammenleben, wie auch die Umsetzung gesetzlicher Bestimmungen und angemessenen Handlungsweisen. Deshalb möchten wir gemeinsam dazu beitragen Begegnungen zu ermöglichen, zu informieren, ermutigen sich mitzuteilen als Fachleute in eigener Sachen und damit  Barrieren aller Art abzubauen.

Dazu richtet sich unser Verein an autistische Menschen, deren Angehörigen und Fachleute, die im Bereich Autismus tätig sind oder in einer anderen Form mit autistischen Menschen interagieren.
Dafür stehen bereits: Bildungsangebote, Themenveranstaltungen, die Leipziger Autismustage, Projekte der verschiedenen Selbsthilfegruppen, impulsgebende Begleitung und Aufklärung für selbständige Handlungswege unter Auswahl von verschieden Modulen des Freien Lernens, Hilfsmitteln, Kommunikationsmöglichkeiten und Informationsvernetzung.

Wir möchten all denen, die individuelle Wege suchen und entwickeln, sowohl Inspiration als auch Unterstützung und Zuversicht geben. Und dabei einen Raum für alle sorgen- und freudvollen Augenblicke bieten.

Interessenten mit ähnlicher Motivation zur Zusammenarbeit sind uns als Einzelpersonen, Organisationen oder Einrichtungen jederzeit herzlich willkommen.

Weitere Angaben zur Barrierefreiheit

Die Autismustage finden in brarrierfreien Objekten statt. Barrierefreie Kommunikation und Zusammenarbeit in gewohnter Umgebung bieten eine einfache Teilnahme. Zur Vernetzung untereinander bieten wir unterschiedliche Mittel und hoffen so weitreichende Angebote zu ermöglichen und einen Austausch vieler Personen zu gewährleisten.

Kontakt

Katja Kötz & Tina Crimmann
LunA - Leipzig und Autismus
E-Mail leipzig-und-autismus@gmx.de
http://www.leipzig-und-autismus.de

Adresse

Nonnenstrasse 38 B
04229 Leipzig

Erstellt am 16.03.2015 von LunA - Leipzig und Autismus

Aktualisiert am 16.03.2015

Die Inhalte dieses Projekts stammen von einem Verantwortlichen.

Bewertungen

Zu diesem Projekt gibt es bisher keine Bewertungen.

Möchten Sie dieses Projekt bewerten?

Jetzt anmelden oder registrieren zum Bewerten.

Projekt teilen


Hin­weis zur Haf­tung

Dies sind die Texte Dritter. Die Behindertenbeauftragte bzw. ihr Arbeitsstab kontrolliert nicht, ob die Angaben im Eingabeformular wahrheitsgemäß sind bzw. Rechte Dritter verletzt sein könnten. Die Behindertenbeauftragte bzw. ihr Arbeitsstab übernimmt keine Haftung für die von Eingebenden eingestellten Texte, Fotos und weitere Inhalte. Sofern Rechte Dritter verletzt werden und der Behindertenbeauftragten gegenüber Ansprüche geltend gemacht werden, stellt der Eingebende die Behindertenbeauftragte von allen Ansprüchen Dritter frei.