Navigation und Service des Auftritts der Behindertenbeauftragten Verena Bentele

Logo Inklusion bewegt Deutschland

Förderzentrum Pestalozzischule Husum

Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

(0 Bewertung(en) insgesamt)

Kategorie
Bildung und Erziehung

Kurzbeschreibung

Wir, Lehrerinnen und Lehrer, pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Eltern und Freunde der Pestalozzi-Schule, sind entschlossen, unseren Beitrag zur Umsetzung des gesetzlich verankerten Rechts auf ein inklusives und chancengerechtes Bildungssystem zu leisten.

Wir sind überzeugt, dass

das Lernen in heterogenen Gruppen ein menschenfreundliches und leistungsstarkes Schulsystem schaffen kann.
gegenseitiges Wertschätzen und Verständnis zunimmt, ohne dass auf Leistungsanforderungen verzichtet werden muss.
Unterricht sich durch eine gemeinsame Kultur des Lernens situationsspezifisch und zielorientiert verbessert.

Wir gehen diesen Weg im Bewusstsein, auf kleine Schritte zu achten und Bewährtes zu erhalten.

Daten und Fakten:
Mit Beginn des Schuljahres 2008/2009 wurden keine Schülerinnen und Schüler mehr im Stammhaus aufgenommen. Das Förderzentrum Pestalozzi-Schule Husum arbeitet ausschließlich präventiv und integrativ.
Präventive Maßnahmen finden in 29 Kindertagesstätten bei ca. 350 Kindern und in den Grund- und Gemeinschaftsschulen unseres Einzugsgebiets statt.
Im Schuljahr 2014/2015 unterstützen wir ca. 280 Schülerinnen und Schüler in integrativen Maßnahmen in den Förderschwerpunkten Lernen, Sprache, emotionale und soziale Entwicklung, geistige Entwicklung, körperliche und motorische Entwicklung sowie im Förderschwerpunkt Erziehung und Unterricht von Schülerinnen und Schülern mit autistischem Verhalten.
Dazu gehören auch temporäre Maßnahmen zur Vorbereitung integrativer Beschulung.
35 Sonderschullehrerinnen und -lehrer sowie 3 Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst setzen die sonderpädagogische Unterstützung an unseren Standorten um.
Sekretärin, Hausmeister und pädagogische Schulassistenzen vervollständigen das Pestalozzi-Team.

Sonderpädagogische Arbeitsfelder

Grundlage unserer pädagogischen Arbeit ist ein Verständnis von Schule als lernende Institution. Die Schulleitung favorisiert einen partizipativen Führungsstil. Notwendige Schulentwicklungsprozesse unterliegen einer klaren Konferenzstruktur und werden auf breiter kollegialer Basis entschieden. Eine Steuergruppe initiiert und bereitet entwicklungsorientierte Maßnahmen vor.
Unser abgestimmtes und übergreifendes Entwicklungsziel lautet:


Wir leisten sonderpädagogische Unterstützung in präventiven und integrativen Maßnahmen. Wir beziehen uns in unserem Arbeitsverständnis auf alle uns anvertrauten Schülerinnen und Schüler mit und ohne festgestellten sonderpädagogischen Förderbedarf.

Wir engagieren uns für die konzeptionelle Weiterentwicklung dieser Maßnahmen hin zu einer inklusiven Beschulung.


Vertiefende Informationen zu einzelnen Punkten sind auf unserer Schul-Homepage zu finden:

http://www.foerderzentrum-husum.de





Barrierefreiheit

Unser Büro in der Schobüllerstr. ist barrierefrei zu erreichen.

Kontakt

Simone Bock
Pestalozzischule Husum
Telefon 04841 71908
E-Mail pestalozzi-schule.husum@schule.landsh.de
http://www.foerderzentrum-husum.de

Adresse

Schobüllerstr. 38
25813 Husum

Erstellt am 12.10.2014 von Simone Bock

Die Inhalte dieses Projekts stammen von einem Verantwortlichen.

Bewertungen

Zu diesem Projekt gibt es bisher keine Bewertungen.

Möchten Sie dieses Projekt bewerten?

Jetzt anmelden oder registrieren zum Bewerten.

Projekt teilen


Hin­weis zur Haf­tung

Dies sind die Texte Dritter. Die Behindertenbeauftragte bzw. ihr Arbeitsstab kontrolliert nicht, ob die Angaben im Eingabeformular wahrheitsgemäß sind bzw. Rechte Dritter verletzt sein könnten. Die Behindertenbeauftragte bzw. ihr Arbeitsstab übernimmt keine Haftung für die von Eingebenden eingestellten Texte, Fotos und weitere Inhalte. Sofern Rechte Dritter verletzt werden und der Behindertenbeauftragten gegenüber Ansprüche geltend gemacht werden, stellt der Eingebende die Behindertenbeauftragten von allen Ansprüchen Dritter frei.