Navigation und Service des Auftritts der Behindertenbeauftragten Verena Bentele

Logo Inklusion bewegt Deutschland

INN InklusionNetzwerkNeukölln

Durchschnitts-Bewertung: 2 von 5 Sternen

(1 Bewertung(en) insgesamt)

Kategorie
Freizeit, Kultur und Sport

Kurzbeschreibung

Seit Mai 2014 arbeitet im Bezirk Berlin-Neukölln ein Netzwerk, das sich zum Ziel gesetzt hat:

--Vorurteile gegenüber Menschen mit (psychischer) Beeinträchtigung abzubauen
--Barrieren zwischen Menschen mit und ohne Beeinträchtigung durch Benennung der Hemmnisse und Aufklärung durch Betroffene zu überwinden
--Partner und Nutzer, insbesondere aus den Bereichen Freizeit und Bildung zusammenzuführen

In Zusammenarbeit mit dem Nachbarschaftsheim Neukölln wurden bereits vier inklusive Kurse- das sind Kurse für Menschen mit und ohne Beeinträchtigung, bei denen BegleiterINN  assistieren--  installiert.  Siehe auch unsere Kurs-Übersicht anbei.
Weitere Angebote sind mit Kooperation der Volkshochschule Neukölln entstanden. Ein Nähkurs wurde ins VHS-Programm aufgenommen. Auch hier bietet INN eine Begleitung an.
Und es gab eine Aufklärungsreihe in Kooperation mit der VHS: zum Thema: "Experten aus eigener Erfahrung berichten"
In regelmäßigen Veranstaltungen hat INN die (Neuköllner) Bürger über das Vorhaben des Netzwerks aufgeklärt und ist auch bei diversen Berliner Aktionen zum Thema Barrierefreiheit vertreten.
Eine Evaluation der Netzwerkarbeit hat begonnen und ist weiterhin vorgesehen.  


Das INN – Projekt wird seit dem 01.04.2016 durch die Aktion Mensch für drei Jahre finanziert. Wir sind nun dabei, weitere Angebote im Bereich Bildung, Freizeit, Kultur und Sport zu sammeln und diese inklusiv zu gestalten.
Die INN – Anlaufstelle bietet dafür kostenlose Beratung an, organisiert Veranstaltungen und  hält Assistenzen bereit, um Menschen mit einer Beeinträchtigung eine Teilnahme zu ermöglichen.

Das Netzwerk hat bereits einen großen Stamm an INN-teressierten , aber freut sich über weitere Institutionen und Einzelpersonen, die sich gern aktiv beteiligen möchten.

Besuchen Sie uns auch auf unserer Facebookseite:
https://www.facebook.com/inn.klusion/



Weitere Angaben zur Barrierefreiheit

Es gibt verschiedene Orte/Räumlichkeiten an denen Veranstaltungen und Treffen stattfinden. Auf Barrierefreiheit besonders wird geachtet.
Bei einzelnen Angeboten kann eine Assistenz bereit gestellt werden.

Altersgruppe

  • 21-35
  • 36-60
  • ab 61

Weitere Informationen

Kontakt

Felix Warkentin
Unionhilfswerk Sozialeinrichtungen gemeinnützige GmbH
Telefon 030684 082 11
E-Mail INN@unionhilfswerk.de
https://www.unionhilfswerk.de/angebote/psychiatrische-betreuung/inklusionnetzwerkneukoelln.html

Adresse

Donaustraße 83
12043 Berlin

Erstellt am 16.10.2014 von INN InklusionNetzwerkNeukölln

Aktualisiert am 04.10.2016

Die Inhalte dieses Projekts stammen von einem Verantwortlichen.

Bewertungen

  • Durchschnitts-Bewertung: 2 von 5 Sternen

    von BeWiEm am 13.11.2014

    Es ist an der Zeit Menschen, die mit psychischen Störungen und Erkrankungen leben müssen aus dem zugewiesenen Ghetto heraus zu begleiten. Das Projekt scheint diesem Anspruch nahe zu kommen.

Möchten Sie dieses Projekt bewerten?

Jetzt anmelden oder registrieren zum Bewerten.

Projekt teilen


Hin­weis zur Haf­tung

Dies sind die Texte Dritter. Die Behindertenbeauftragte bzw. ihr Arbeitsstab kontrolliert nicht, ob die Angaben im Eingabeformular wahrheitsgemäß sind bzw. Rechte Dritter verletzt sein könnten. Die Behindertenbeauftragte bzw. ihr Arbeitsstab übernimmt keine Haftung für die von Eingebenden eingestellten Texte, Fotos und weitere Inhalte. Sofern Rechte Dritter verletzt werden und der Behindertenbeauftragten gegenüber Ansprüche geltend gemacht werden, stellt der Eingebende die Behindertenbeauftragte von allen Ansprüchen Dritter frei.