Navigation und Service des Auftritts der Behindertenbeauftragten Verena Bentele

Logo Inklusion bewegt Deutschland

Achtsam im Heilbronner Land – verbinden was zusammengehört

Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

(0 Bewertung(en) insgesamt)

Kategorie
Freizeit, Kultur und Sport

Kurzbeschreibung

Menschen mit Handicap leben in Deutschland häufig in Sonder-Welten.
Menschen mit Handicap werden oft ausgegrenzt und benachteiligt.
Mit Inklusion soll sich das ändern.
Inklusion heißt einbeziehen. Wenn es Inklusion gibt, dann gehören alle dazu.
Menschen mit Handicap müssen dann nicht mehr in Sonder-Welten leben.
Alle Menschen leben dann miteinander mittendrin. Dies ist eine Herausforderung für alle Menschen.
Alle müssen sich gemeinsam für Inklusion einsetzen.
Achtsam heißt, dass die Menschen sich einander zuwenden und miteinander aktiv werden.
Die Offenen Hilfen arbeiten deshalb dafür, dass mehr Inklusion entsteht.
Die Offenen Hilfen wollen dazu lernen wie es gut geht.
Sie probieren auch, dass die Menschen im Heilbronner Land lernen, wie man achtsam miteinander leben kann.
Es soll noch mehr Begegnungen zwischen den Menschen geben.
Dann können die Menschen voneinander lernen und Inklusion wird möglich.
Die Offenen Hilfen sagen, dass Inklusion sehr wichtig ist.
Menschen mit Handicap sollen zum Beispiel in Vereinen mitmachen können.
Sie sollen wohnen können wo sie wollen und wie sie wollen.
Die Offenen Hilfen haben ihre Meinung zur Aufgabe Inklusion aufgeschrieben.
In den Offenen Hilfen gibt es eine feste Gruppe aus Menschen mit Handicap und Angehörigen.
Die Gruppe heißt Projekt-Beirat und trifft sich regelmäßig.
Der Projekt-Beirat berät das Projekt.
Der Projekt-Beirat hat die Meinung der Offenen Hilfen gelesen, darüber geredet und findet sie gut.
Das Projekt verbindet Menschen.
Das Ziel ist es deshalb ein großes Netz-Werk aus vielen Menschen und Organisationen zu entwickeln.

Barrierefreiheit

Leichte Sprache

Altersgruppe

  • bis 12
  • 13-20
  • 21-35
  • 36-60
  • ab 61

Projektablaufdatum: 31.12.2015

Kontakt

Florian Spissinger
Offene Hilfen Heilbronn
Telefon 07131 58222 0
E-Mail kontakt@oh-heilbronn.de
http://www.oh-heilbronn.de/

Adresse

Keplerstrasße 5
74072 Heilbronn

Erstellt am 07.11.2016 von oh-Heilbronn

Die Inhalte dieses Projekts stammen von einem Verantwortlichen.

Bewertungen

Zu diesem Projekt gibt es bisher keine Bewertungen.

Möchten Sie dieses Projekt bewerten?

Jetzt anmelden oder registrieren zum Bewerten.

Projekt teilen


Hin­weis zur Haf­tung

Dies sind die Texte Dritter. Die Behindertenbeauftragte bzw. ihr Arbeitsstab kontrolliert nicht, ob die Angaben im Eingabeformular wahrheitsgemäß sind bzw. Rechte Dritter verletzt sein könnten. Die Behindertenbeauftragte bzw. ihr Arbeitsstab übernimmt keine Haftung für die von Eingebenden eingestellten Texte, Fotos und weitere Inhalte. Sofern Rechte Dritter verletzt werden und der Behindertenbeauftragten gegenüber Ansprüche geltend gemacht werden, stellt der Eingebende die Behindertenbeauftragten von allen Ansprüchen Dritter frei.