Navigation und Service des Auftritts der Behindertenbeauftragten Verena Bentele

Logo Inklusion bewegt Deutschland

Aktionsbusse

Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

(1 Bewertung(en) insgesamt)

Kategorie
Mobilität, Bauen, Wohnen

Eine Gruppe von Menschen, Erwachsene und Kinder, vor einem weißen Kleinbus. Auf dem Bus der Schriftzug "Aktion Hilfe für Kinder e.V."

Kurzbeschreibung

In ganz Deutschland verleihen wir unsere fünf behindertengerecht ausgebauten Aktionsbusse kostenlos für Fahrten, die sonst nicht zustande kämen oder von denen behinderte Kinder ausgeschlossen wären. Schulen, Sportvereine und sonstige soziale Einrichtungen tragen nur die Kosten für den Treibstoff selbst. So ermöglichen wir gemeinsame Klassenausflüge, das Auswärtsspiel eines Sportvereins oder Kinder- und Jugendfreizeiten.

Das Besondere: Wir stellen nicht nur den Bus zur Verfügung, sondern bringen ihn außerhalb Bremens auch noch dorthin, wo er gebraucht wird – ein in Deutschland wohl einmaliger Service. Möglich ist dies nur dank unserer ehrenamtlichen Fahrer, die den Bus auch schon mal von Bremen bis nach Bayern fahren.

Mit unserem Angebot möchten wir dazu beitragen, behinderten und finanziell benachteiligten Kindern und Jugendlichen mehr gesellschaftliche Teilhabe zu ermöglichen. Aufgrund der großen Nachfrage ist die Anschaffung weiterer Fahrzeuge in Planung.

Voraussetzung für den Verleih ist, dass der Einsatz der Busse Kindern und Jugendlichen zugutekommt und wir Fahrten unterstützen, die sonst nicht zustande kämen. Der Fahrer muss mindestens über zwei Jahre Fahrpraxis verfügen. Trifft all dies zu, prüfen wir gerne, ob zu Ihrem Wunschtermin ein Aktionsbus für Sie frei ist. Gewerbliche Fahrten sind von der Förderung ausgeschlossen.

Weitere Angaben zur Barrierefreiheit

Unsere fünf Aktionsbusse sind behindertengerecht umgebaut. Rollstuhlfahrer gelangen über eine Rampe ins Fahrzeug, die gesetzlich vorgeschriebenen Gurte und Haltepunkte für den Rollstuhl sind selbstverständlich vorhanden.

Kontakt

Hanfried Wendt
Aktion Hilfe für Kinder e.V.
Telefon 0421-36 49 12 17
E-Mail aktionsbusse@aktion-hfk.de
http://www.aktion-hfk.de/projekte/aktionsbusse

Adresse

Hastedter Dorfstraße 20
28207 Bremen

Erstellt am 18.09.2014 von Aktion Hilfe für Kinder

Aktualisiert am 23.09.2014

Die Inhalte dieses Projekts stammen von einem Verantwortlichen.

Bewertungen

  • Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

    von Rolf Rohloff am 22.09.2014

    Projekt wird in Deutschland für Menschen mit und ohne Behinderung angeboten. Es erleichtert diesen Menschen ein einfaches und unkompliziertes Zusammensein.

Möchten Sie dieses Projekt bewerten?

Jetzt anmelden oder registrieren zum Bewerten.

Projekt teilen


Hin­weis zur Haf­tung

Dies sind die Texte Dritter. Die Behindertenbeauftragte bzw. ihr Arbeitsstab kontrolliert nicht, ob die Angaben im Eingabeformular wahrheitsgemäß sind bzw. Rechte Dritter verletzt sein könnten. Die Behindertenbeauftragte bzw. ihr Arbeitsstab übernimmt keine Haftung für die von Eingebenden eingestellten Texte, Fotos und weitere Inhalte. Sofern Rechte Dritter verletzt werden und der Behindertenbeauftragten gegenüber Ansprüche geltend gemacht werden, stellt der Eingebende die Behindertenbeauftragte von allen Ansprüchen Dritter frei.