Navigation und Service des Auftritts des Behindertenbeauftragten Jürgen Dusel

Logo Inklusion bewegt Deutschland

NaturErlebnisPark Wartaweil

Durchschnitts-Bewertung: 5 von 5 Sternen

(1 Bewertung(en) insgesamt)

Kategorie
Bildung und Erziehung

Kurzbeschreibung

Natur erleben mit allen Sinnen!
2011 ist im 2,7 ha Parkgelände des Schullandheimes Wartaweil der  barrierefreie NaturErlebnisPark mit 14 Stationen entstanden. Unter Mitwirkung von Menschen mit und ohne Behinderung wurde ein Barfusspfad mit Fühlmosaik zum Tasten, eine Weidenwildnis, Hörstationen, Kräuter- und Obstgarten, eine Wiesenkullerbahn u.v.m. geplant und gebaut.
Detailliertes Informationsmaterial kann man sich an der Rezeption geben lassen und anhand einer Rallye das Gelände erkunden oder mithilfe von Bestimmungskarten die Bäume und Sträucher erforschen.

Weitere Angaben zur Barrierefreiheit

Das gesamte Gelände und alle Stationen sind barrierefrei zugänglich. Die Hinweisschilder sind in einfacher Sprache und in taktiler Schrift gehalten.

Weitere Informationen

Kontakt

Bettina Simmerl
Schullandheim Wartaweil
Telefon 08152 / 939810
E-Mail simmerl@wartaweil.de
http://www.wartaweil.de

Adresse

Wartaweil 45
82211 Herrsching

Erstellt am 24.09.2014 von Simmerl@wartaweil.de

Aktualisiert am 30.01.2015

Die Inhalte dieses Projekts stammen von einem Verantwortlichen.

Bewertungen

Möchten Sie dieses Projekt bewerten?

Jetzt anmelden oder registrieren zum Bewerten.

Projekt teilen


Hin­weis zur Haf­tung

Dies sind die Texte Dritter. Die Behindertenbeauftragte bzw. ihr Arbeitsstab kontrolliert nicht, ob die Angaben im Eingabeformular wahrheitsgemäß sind bzw. Rechte Dritter verletzt sein könnten. Die Behindertenbeauftragte bzw. ihr Arbeitsstab übernimmt keine Haftung für die von Eingebenden eingestellten Texte, Fotos und weitere Inhalte. Sofern Rechte Dritter verletzt werden und der Behindertenbeauftragten gegenüber Ansprüche geltend gemacht werden, stellt der Eingebende die Behindertenbeauftragte von allen Ansprüchen Dritter frei.