Navigation und Service des Auftritts der Behindertenbeauftragten Verena Bentele

Logo Inklusion bewegt Deutschland

Peer-Counseling: Neues Beratungsangebot von und für Menschen mit Behinderung

Durchschnitts-Bewertung: 0 von 5 Sternen

(0 Bewertung(en) insgesamt)

Kategorie
Arbeit und Beschäftigung

Kurzbeschreibung

Die Lebenshilfe Lüdenscheid erweitert ab dem 01. Mai 2015 ihr bestehendes Beratungsangebot um eine qualifizierte Methode: dem Peer-Counseling. Menschen mit Behinderung beraten Menschen mit Behinderung als Experten in eigener Sache. Behinderung wird hierbei nicht als Hindernis verstanden, sondern im Gegenteil, als wichtige und wertvolle Voraussetzung.

Das zukünftige Beratungsteam, bestehend aus sechs Menschen mit Behinderung, bringt zusätzlich zu wichtigen Informationen ihre eigenen Erfahrungen und Kompetenzen, mit in die Beratung ein. Das neue Konzept hat dabei aber auch auf der anderen Seite das Ziel, Beratung auf gleicher Augenhöhe anzubieten und somit Prozesse der Teilhabe, Mitbestimmung und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderung zu ermöglichen und zu fördern.

Dieses neue Angebot wird durch die „Aktion Mensch“ gefördert.

Weitere Angaben zur Barrierefreiheit

Selbstverständlich sind all unsere Beratungsräume barrierefrei.

Kontakt

Ulrike Rodemann
Lebenshilfe Lüdenscheid
Telefon 023516680212
http://www.lebenshilfe-luedenscheid.de

Adresse

Am Grünewald 2 A
58507 Lüdenscheid

Wir bieten

Beratung für Menschen mit Behinderung durch Menschen mit Behinderung,- also Experten in eigener Sache.

Wir beraten:
- bei der Bewältigung von Alltagsproblemen
- bei persönlichen/ familiären Schwierigkeiten und in Krisensituationen
- zu einer Lebensplanung nach eigenen Wünschen mit Beginn der Volljährigkeit
- zu Hilfsangeboten im Alltag
- bei pädagogischen Fragen
- zu geeigneten Wohnmöglichkeiten und Wohnformen

Wir suchen

Menschen mit Behinderung, die Informationsbedarf haben

Erstellt am 08.06.2015 von LebenshilfeLuedenscheid

Aktualisiert am 08.06.2015

Die Inhalte dieses Projekts stammen von einem Verantwortlichen.

Bewertungen

Zu diesem Projekt gibt es bisher keine Bewertungen.

Möchten Sie dieses Projekt bewerten?

Jetzt anmelden oder registrieren zum Bewerten.

Projekt teilen


Hin­weis zur Haf­tung

Dies sind die Texte Dritter. Die Behindertenbeauftragte bzw. ihr Arbeitsstab kontrolliert nicht, ob die Angaben im Eingabeformular wahrheitsgemäß sind bzw. Rechte Dritter verletzt sein könnten. Die Behindertenbeauftragte bzw. ihr Arbeitsstab übernimmt keine Haftung für die von Eingebenden eingestellten Texte, Fotos und weitere Inhalte. Sofern Rechte Dritter verletzt werden und der Behindertenbeauftragten gegenüber Ansprüche geltend gemacht werden, stellt der Eingebende die Behindertenbeauftragte von allen Ansprüchen Dritter frei.