Navigation und Service des Auftritts der Behindertenbeauftragten Verena Bentele

Logo Inklusion bewegt Deutschland

Da­ten­schutz auf der In­klu­si­ons­land­kar­te

Nutzen Sie auch

Sichtbare Daten: Veröffentlichen Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit keine privaten Daten, wie Anschrift, Telefonnummer oder andere Informationen, die Besuchern der Plattform Aufschluss über Ihren genauen Wohn- und Aufenthaltsort sowie andere persönliche Daten geben können. Dasselbe gilt für personenbezogene Daten Dritter. Sie werden von der Redaktion - mit Ausnahme von personenbezogenen Daten zu den Projekten - gelöscht.

Wir nehmen den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst und beachten den Grundsatz der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Das heißt, dass wir so wenig persönliche Daten wie möglich erheben, verarbeiten und nutzen. Soweit und solange es jedoch für die Durchführung von inklusionslandkarte.de nötig ist, müssen wir Ihre Daten erheben, verarbeiten und nutzen. Sie können unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Wenn Sie an inklusionslandkarte.de teilnehmen, fragen wir Sie nach Ihrem Namen oder Benutzernamen. Außerdem fragen wir nach Ihrer E-Mail-Adresse, die aber für andere Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht sichtbar ist. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten eingeben oder auf die Einstellung eines Vorschlages verzichten möchten. Ihre Angaben speichern wir auf besonders geschützten Servern in Deutschland. Der Zugriff darauf ist nur wenigen, befugten Personen – auch Mitarbeitern unserer Dienstleister – möglich. Diese sind für die technische, kaufmännische oder redaktionelle Betreuung von inklusionslandkarte.de zuständig.

Technisches: Bei der Seite kommt es zu einer automatischen Verarbeitung von Daten. Dazu gehören beispielsweise der Name Ihres Providers, IP-Adressen, Angabe des Browsers und Betriebssystems sowie die besuchten Websites inkl. etwaiger Suchwörter und die Websites, von denen aus Sie uns im Internet besuchen. Die Verarbeitung erfolgt in allen vorgenannten Fällen anonym, d.h. eine Zuordnung der Daten zu Ihrer Person (= Identifizierung) ist ausgeschlossen.

Um die Seite leistungsstark und nutzerfreundlich zu gestalten, verwendet dieses Internetangebot temporäre Cookies und JavaScript:
Temporäre Cookies sind kleine Datenpakete, die während der Dauer Ihres Seitenbesuchs auf der Festplatte Ihres Rechners installiert werden und so Ihren Besuch auf unserer Seite erleichtern. Alleiniger Zweck ist, Ihre Teilnahme an inklusionslandkarte.de zu erleichtern bzw. zu verbessern. Diese sogenannten „Session Cookies“ werden nach dem Verlassen unserer Seite automatisch entfernt. Sollten Sie dennoch keine Verwendung von Cookies wünschen, können Sie Ihre Browser-Einstellungen ändern. Bereits auf Ihrem Computer gespeicherte Cookies können Sie durch Löschen temporärer Cookies entfernen. Auch ohne Cookies sind die Grundfunktionalitäten des Angebots mit geringen Komforteinbußen nutzbar.

JavaScript ist eine Skriptsprache, die die Kommunikation beschleunigen kann. Es erspart dem Server lange Rechenabläufe und beschleunigt die Darstellung der Seite auf Ihrem Computer. Sollten Sie keine Verwendung von JavaScript wünschen, können Sie dieses in den Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Auch ohne JavaScript sind die Grundfunktionalitäten des Angebots mit geringen Komforteinbußen nutzbar.

Zusatzinformationen